bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Thomas Berthold zur aktuellen Lage

Thomas Berthold zur aktuellen Lage

.
Wohltuend. Ein weiterer Klardenker, der es wagt, Wahrheiten öffentlich auszusprechen.
Thom Ram, 12.08.NZ8


.
Gefunden in deutschelobbyinfo.

.

.


12 Kommentare

  1. Vollidiot sagt:

    Laut T-Online also ein Dummkopf, Antisemit, Rechtsradikaler.
    Jetzt kommt dieses ganze braune, antisemitische Miliö, also das aus der Mitte der Gesellschaft ans Licht.
    Hunderttausende, laut Bayr. Rundfunk (ARD, öffentlich rechtlich, „Gebührenfinanziert vom Volk“) zeigen sich als Judenfeinde, Reichbürger, anthroposoFische Impfgegner, Islamisten und keiner greift das auf, hängt es an die große Glocke.
    Endlich einmal DIE Gelegenheit – und was is?
    Nix. noch nicht mal der Zentrale Rat nimmt die Gelegenheit wahr.
    Alles braune Soße.
    Warum schweigen die so laut?
    Wollen sie nicht „Haltet den Dieb“ rufen?

    Liken

  2. Wolkenfürst sagt:

    Diese Leute von Querdenken berufen sich auf das Grundgesetz-ein Grundgesetz ohne Geltungsbereich.

    Liken

  3. Thom Ram sagt:

    Wolkenfürst 17:45

    Schön eines nach dem anderen, bitte. Würde poli Tick und you Rist er Ei nach dem Grundgesetz handeln, und zwar im menschenfreundlichen Sinne (also Verwässerungs paar a Grafen auslassend), dann sähe die BRD anders aus.

    Die Rede ist durchaus auch vom Friedensvertrag, zum Beispiel hier oben, Thomas Berthold spricht es an. (Bitte um Nachsicht, sollte ich den Falschen zitieren. Ich lese zu viel und zu schnell, als dass ich mir die Details merken kann.)

    Gefällt 1 Person

  4. petravonhaldem sagt:

    Erfrischendes Video……………………………..mit erstaunlichem unsichtbarem Tiefgang.

    Gefällt 1 Person

  5. griepswoolder sagt:

    Die Presse MUsS die Wahrheit berichten ? Zu dem Thema hatte ein Deutscher (A. H.) am 10. Dezember 1940 in einer Rede vor Mitarbeitern der Berliner Borsig-Lokomotivwerke schon mal was gesagt:
    „Und dieses Kapital nun, es schafft sich zunächst eine Presse. Sie reden von der Freiheit der Presse. In Wirklichkeit hat jede dieser Zeitungen einen Herrn. Und dieser Herr ist in jedem Fall der Geldgeber, der Besitzer also. Und dieser Herr dirigiert nun das innere Bild dieser Zeitung, nicht der Redakteur. Wenn der heute etwas anderes schreiben will als den Herren paßt, dann fliegt er am nächsten Tag hinaus. Diese Presse nun, die die absolut unterwürfige, charakterlose Canaille ihrer Besitzer ist, diese Presse modelliert nun die öffentliche Meinung. Und die von dieser Presse mobilisierte öffentliche Meinung wird wieder eingeteilt in Parteien. Diese Parteien unterscheiden sich so wenig voneinander, als sie sich früher bei
    uns voneinander unterschieden haben. Sie kennen sie ja, die alten Parteien. Das war immer eines und dasselbe. (…) Diese Parteien mit dieser Presse, die formen die öffentliche Meinung.“

    Daran hat sich nicht viel geändert. Was „wahr“ ist, bestimmt der Eigentümer der Zeitung in Absprache mit politischen überstaatlichen Organidsationen und/oder der Regierung. Bei der (Zerr-)Bild soll man das wohl gegenwärtig sehen können, was ein Wechsel des Eigentümers ausmacht:
    https://www.anderweltonline.com/klartext/klartext-20201/corona-berichterstattung-kippt-bei-bild-zeitung-75-corona-tote-auf-eine-million/

    Liken

  6. Texmex sagt:

    Ser Herr Berthold fordert eine neue Partei. Für wessen Privatinteressen? ( private – rauben)
    Ihm kommt gar nicht in den Sinn, dass dieses System nicht mit dessen Regeln zu ändern ist. Es ist abzuschaffen. Alle Parteien sind zu verbieten.
    Es braucht stattdessen eine Volksbewegung. Der Riss geht nur durch die Horne der vom linksgrünversifften und rechtsnaziantisemitischen Matschbirnen.
    Die 10000 wirklichen Entscheider lachen uns jeden Tag aus.

    Liken

  7. chaukeedaar sagt:

    Auch schön:
    Home Office #47 (mit Thomas Berthold – Fußballweltmeister 1990)
    .https://www.youtube.com/watch?v=BQglAI7HO6M

    Liken

  8. chaukeedaar sagt:

    Last but not least bei Oliver Janich:
    „Wir sehen uns in Berlin!“ – Sensations-Interview mit Weltmeister Thomas Berthold
    .https://www.youtube.com/watch?v=0rnaAe0rlsg

    Liken

  9. griepswoolder sagt:

    Volksbewegung ? Auch Massen können psychologisch beeinflußt und geleitet werden. Das wird jeden Tag auch in der Wirtschaft über die Werbung versucht. Auch in der Politik werden die Erkenntnisse aus Neurologie und Psychologie benutzt, um die Masen zu steuern. Zum Glück gelingt das aber nicht immer. Auch damals in der DDR ’53 soll es Einflüsse von Außen gegegeben haben, wie der antizionistische Jude Ginzburg, Josef (Burg) in einem seiner Bücher erwähnte. Man sollte dabei die Anfänge nicht vergessen. Von Demonstrationen gegen höhere Arbeitsnormen ging es weiter bis zu gewaltsamen Angriffen gegen staatliche Stellen und Personen.

    ’89 wird es ähnlich gewesen sein. Mir kam dieser schnelle Wechsel von: „Mehr Demokratie“ bis zur Forderung nach dem Kommen der DM jedenfalls jedenfalls ziemlich verdächtig vor…

    Liken

  10. jpr65 sagt:

    @Thom Das ist DER neue Artikel zu Covid, denn

    Wer in Zeiten einer Pandemie Informationen über ein mögliches Heilmittel unterdrückt, begeht ein schweres Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

    Und es ist noch schlimmer. Vieeel Schlimmer. Man will die Zwangsimpfung. Warum wohl?
    Das Geld ist nicht der Hauptgrund!
    Und jetzt: Selbst nachdenken und nachforschen.

    Ein Tipp von mir: Vielleicht ist an der einen oder anderen Verschwörungstheorie ja was dran!

    https://t.co/DXu5eYnmRB

    Gefällt 1 Person

  11. chaukeedaar sagt:

    Danke jpr.
    Aus dem Artikel: „Dieses Virus hat ein Heilmittel. Es heisst Hydroxychloroquin, Zink und Zithromax“

    (falls noch ein Kommentar von hugohilfiger erscheint, sorry, da war versehentlich mein Spassaccount aktiv 😉 )

    Liken

  12. Drusius sagt:

    Der Corona-Virus scheint eine Geisteskrankheit zu sein, die sich an spitzen Ellenbogen und Dauermaskenträgern zeigen könnte.

    Warum die Anpassung über Corona notwendig sein könnte (https://www.youtube.com/watch?v=N6nA8LzN20U).

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: