bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Hilferufe des deutschen Volkes an die USA / Ein Zeitdokument

Hilferufe des deutschen Volkes an die USA / Ein Zeitdokument

53.700 Abonnenten

Eigentlich wollte die US-Botschaft in Deutschland nur unsere Meinung zu dem Fall George Floyd erfahren. Dazu veröffentlichte sie einen offiziellen Aufruf auf ihrer Twitter Seite. Doch es kam anders: Statt Gedanken zu dem Fall Floyd und dem Rassenthema allgemein, tippten zahlreiche Deutsche einen Hilferuf unter den Tweet. Tenor: Die USA sollen endlich das Merkel-Regime entfernen und Deutschland seine Freiheit zurückgeben! Der Tweet wurde zu einem beeindruckenden Zeitdokument der Stimmung in Deutschland.
.
.
Auf Facebook US-Botschaft gehen die Hilferufe weiter: https://www.facebook.com/usbotschaftb…
.
Sicherungskopie in Kürze: https://www.bitchute.com/video/FOsa7p…
.
Ihre Spende hilft bei der nächsten Produktion: Paypal: wisnewski@gerhard-wisnewski.de Spendenkonto: Gerhard Wisnewski DE83 7015 0000 0098 1348 36, Stadtsparkasse München Links: http://www.wisnewski.ch Telegram-Kanal https://t.me/GWisnewski
Videos zum Thema: Rechtsanwältin fordert sofortiges Ende der Tyrannei! https://youtu.be/EXfqj3CVqlk
Corona: Ausgangssperren rechtswidrig! https://youtu.be/9qO_CGNBaas
Der Spiegel fragt – Gerhard Wisnewski antwortet https://youtu.be/SEL6GVJsx94
.
Corona: Staat will Handy-Ortung erpressen! https://youtu.be/H-XUy8kUgzU
Corona: Todesengel Bill Gates? https://youtu.be/ue4Jp_VqdC8
Der globale Ausnahmezustand – Gerhard Wisnewski bei Stein Zeit https://youtu.be/t-NA4Tb-V3w
Corona Spezial – Gerhard Wisnewski & Alex im Gespräch https://youtu.be/3iOabKIajW8
Von der Krise in die Diktatur: Aufzeichnung von COMPAC-TV Live https://youtu.be/6XcFJyYkEbk
.
Mein aktuelles Buch mit dem Schwerpunkt hybride Kriegsführung: https://tinyurl.com/sogpger
Abonnieren Sie unbedingt meinen Backup-Kanal: https://bit.ly/2ZpB8of
Bitte besuchen Sie meine Website: http://www.wisnewski.ch
.
Thom Ram, 16.06.NZ8
.
.

9 Kommentare

  1. Drusius sagt:

    Ich betrachte die Meinungen, die die Deutschen bei der Botschaft abgeben dürfen, als eine Erfolgskontrolle der einen oder anderen Art.

    Gefällt 1 Person

  2. eckehardnyk sagt:

    So hat sich „erfüllt“ was und wovor Steiner 1918 warnte: Amerikanismus, Jesuitissimus, Bolschewitschimus. Siehe letzter und Drusius Beitrag zu obigem Referenzartikel Ohlala.
    ERFÜLLT heißt: mehr geht nicht rein, das Glas ist voll, doch wer trinkt’s aus? Bitte, langt zu.
    Der Retter Staat hat ausgedient, das Lied hat leider aber anders als die Internationale Recht: „Es rettet uns kein höheres Wesen“ , kein Trump, kein Putin, kein Tribun. Den deutschen Michel zu erlösen, darf, soll und wird er selber tun!
    Gedenkt der Helden, Herder, Goethe, Stein, Göttingens Sieben und der Kirche Paul’s, in Frankfurt kam zur Welt, was Bismarck und sein deutscher Gaul der Kaiser in die Welt der Völker warfen, die Welt dagegen griff zu Stalinsharfen, um die Verdienste die das neue Reich schuf ins Gegenteil zu kehren. Nun stehn wir scheinbar machtlos vor den Trümmern, die uns ehren, zeigen das „Vergehen“, was der Deutsche jeder Farbe, Rasse, Sprache kennt:
    Die Völker zu vereinen durch ihrer höchsten Sitten, schönen Künste, Lieder Band. Das führt uns in des Geistes Freiheit und schafft durch uns ein gleich gerechtes, brüderlich versorgtes, geistig freies Vaterland.

    Liken

  3. Drusius sagt:

    Steinmeier: „Eine Krise in der es kein Drehbuch gab“ – ach ja? Minute 3 (https://www.youtube.com/watch?v=KLxSWQxGxGU),

    … den Kraftakt leisten wir doch nicht, weil eine eiserne Hand uns dazu zwingt – aha. (Minute 3:45).

    Die Welt danach wird eine andere sein (woher will er das wissen?).

    Kommentar dazu Minute 19 (https://www.youtube.com/watch?v=Cn9QiSExoa4)

    Liken

  4. Vollidiot sagt:

    Ja, Ja, soweit ists nach 75 Jahren Reedukation.
    Das „deutsche Volk“ bittet die USA um Hilfe.
    Der Bock als Gärtner.
    Ob das wohl die Hefe ist, die Habermas erwähnte: „Die Öffnung der BRD gegenüber der Kultur des Westens sei die bedeutendste intellektuelle Errungenschaft seiner Generation.“
    Sowas wie eine Bankrotterklärung.
    Aus Österreich kommt auch keine Rettung………….
    Wo!!
    Wo – ist der Retter!!
    Wenn schon net des Kasnerle, dann jemand anders – vielleicht der reinkarnierte Winston Ch.?
    Oder Clemenceau?

    Liken

  5. Thom Ram sagt:

    Drusius 17:05

    Knallender Hinweis auf den Herrn Meinsteier. Ist es wirklich denkbar, dass der nicht weiss, was läuft??? Der weiss doch haargenau. Zu sagen, da sei kein Drehbuch für alles was mit der Krone zusammenhängt, das verspottet jeden Rest von gesundem Menschenverstand. Ich gebe ihm die Chance, dass er ein Volltrottel ist, plöterweise grad Bundessäprident, doch gehe ich davon aus, dass er weiss. Und wenn er weiss, dann ist er, eigenverantwortlich, Diener der übelst denkbaren Mächte.

    Ich beantrage physische Übertragung gewisser Handlungen. Wenn ich den mit Kot imprägnierten Lappen in den Bildschirm haue, dann landet der auf dem besorgt rein glatten Face des Redners.

    Liken

  6. Drusius sagt:

    Thom Ram

    Meinsteier durfte die Firma DEUTSCH anmelden, die die Personalverwaltung des „vereinten Wirtschaftsgebietes“ darstellt. Da der Ablauf „Herunterfahren der Wirtschaft“ über Jahrzehnte geplant wurde, was man an den häufigen Pandemieübungen ablesen kann, dürfte er schon einiges über den Ablauf wissen. Umsonst sind die o.g. Formulierungen nicht im Text und er sieht auch nicht glücklich aus bei der Rede. Ich habe bei ihm mein eigenes Handelsrechtsschiff schon vor langer Zeit angemeldet. Bei Nichtantwort gilt die Akzeptanz.
    Ich habe nichts gegen ihn persönlich, er tut vermutlich, was er für richtig hält. Das machen noch viele, wieder besseres Fühlen.

    Liken

  7. Hilke sagt:

    Der Specher sagte ja, daß es DAS „klassische Instrument für eine Besatzungsmacht ist, um einzuschreiten“, so ist eine gesetzliche Handhabe gegeben.
    Wenn das Volk scheigt, wie Martin L.K. sagte, ist es kaum möglich.

    Anders als der Sprecher allerdings glaube ich, daß George Fl. nur ein vorgeschobener Grund ist, um des Volkes Meinung zur Gesamtlage zu hören, denn da heißt es auch in dem US-tweed: „gesunde Demokratien erfordern Redefreiheit und die Freiheit, sich friedlich zu versammeln…“ Das ist für mich ein Hinweis, worum es bei diesem wirklich / letztlich geht. Ich sehe es als eine Aufforderung an uns D, uns zu verlautbaren!

    Bleibt allerdings nur zu hoffen, daß dann am 3.November Trump wiedergewählt wird und Killary meinetwegen Kloputzen geht in irgendeinem abgelegenen Ashram.

    Liken

  8. Bettina März sagt:

    Wieso laufen die denn alle noch frei rum? Denke die sind oder werden angeklagt? Da waren doch so viele Anklagepunkte des Gerichtes in USA, die vor ein, zwei Monaten geöffnet wurden oder werden sollten? Wie lange dauert denn das noch? Irgendwie ein Rumgeeier sonders gleichen.
    Trump sagte doch, Mitte Mai sei alles vorbei. Wir sollten uns alle zurücklehnen.
    Jetzt ist Mitte Juni und in den MSM wird weiterhin Blödsinn gelabert. Und die Stoffwindeln mit Stolz getragen. Trump ist doch so mächtig, konnte er nicht wissen, daß der Deep state sich mit allen Mitteln windet und mit dem Schwarzen als Märtyrer gefaked wird? Konnten das seine Leute nicht verhindern? NSA weiß doch alles.
    Ich will endlich ein Licht am Ende des Tunnels sehen. Besonders in dieser BRD GmbH.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: