bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Kehrtwende! / Unrechtmässig die BRD eindringen Wollende werden nun sorgfältig untersucht!

Kehrtwende! / Unrechtmässig die BRD eindringen Wollende werden nun sorgfältig untersucht!

Weil ja 99,99 Prozent derer, welche sich als Flüchtling bezeichnen und „Asyl, Asyl“ sagen,  zwar ein teures Händi, indes keinen Pass bei sich tragen, von Frankreich her ausgehungert und zu Fuss, nämlich Papa, Mama, Oma, Kinder, Onkel und Tante,, mit elendiglichem Nichts in den Rucksäcklein und am Ende ihrer Kräfte die rettende BRD zu erreichen suchen, wird dort nun, an der Grenze zwischen la Grande Nation und dem Kaiserreich Deutschland, hart! durchgegriffen.

Das Deutsche Reich scheut keinen Aufwand, um seine Menschen vor Schmarotzern, darunter sich nachgewiesenermassen auch Kriminelle befinden, zu fassen und ihnen den Tarif zu erklären! Sogar Hubschrauber! überwachen das Gebiet zwischen dem Reich und der Grande Nation, Hubschrauber, welches das teuerste aller heutiger Verkehrsmittel ist!

.

Satire aus.

Ich nehme den im Film gezeigten Polizisten ab, dass sie rechtschaffen überzeugt sind von ihrer Aufgabe. Ich vermute dabei allerdings, dass ihnen nicht bewusst ist, was sie da machen, sich nämlich per Film für unterirdische Propaganda zu prostituieren dadurch, dass sie sich vom Spiegel TV bei ihrer Tätigkeit filmen lassen. Wäre ihnen bewusst (diesen aus meiner Sicht rechtschaffenen Polizisten), zu welchem Zwecke die liebe Spiegel TV bei ihnen aufkreuzt, so würden sie meutern und die Kamera zertrümmern. Das traue ich denen zu. Ich schätze sie als rechtschaffen ein. Bloss wissen sie nicht, wozu sie missbraucht werden.

Muss ich das erklären? Neuleser vielleicht? Sehr einfach. Die Grenzen zum heutigen Restdeutschland, BRD genannt, sind für Menschen, welche vom afrikanischen Kontinent kommen, sperrangel offen. Diese jungen männlichen „Flüchtlinge“ brauchen nur Zweierlei: Erstens keinen Pass haben, zweitens „Asyl“ sagen, und sie werden eingelassen…..indes ich, Schweizer mit Pass, an der Grenze zu teutschen Landen,  morgens um sechs von drei bestens Ausgerüsteten 30 Minuten lang bis auf den Zahnstocher gefilzt nicht würde sondern wurde.

.

Soweit mir bekannt ist, fliegen jede Nacht Afrikagebürtige ein. Nicht ein paar. Tausende. Gratis. Auf Kosten des deutschen Normalos. Ohne Pass. Einfach so. Werden ab Flugzeug per Bus an Stätten gebracht, da ihnen Brot und Dach sicher, diverses Weiteres – meine nie massgebende Vermutung – auch noch geboten wird. Es kursieren Augenzeugenberichte.

Gut, dass wir noch Vernünftige haben, welche solcherlei Geschwätz treffend als verschwörungstheoretischen Unsinn einzutüten wissen.

.

So. Und hier im Film nun sehen wir, wie teutschlands Grenzen geschützt werden. Uiuiui, eindrücklich, wa?

Ups. Sorry, Einzahl wäre wohl angesagt, nicht Mehrzahl, will sagen: Grenze, statt Grenzen.

Um  genauer zu sein: Ein paar Abschnitte der Grenze la France-BRD. Nämlich das Filmchen erwähnt nicht, wieviele der Hubischraubi dortens im Einsatz sind. Bräuchte Hunderte. Hat die BRD aber nicht.

.

Kanns nicht lassen, sage es explizit.

Hubschrauber. Geil. Die fliegen natürlich über Frankreich!! Damit sie dort! sehen!, welche illegalen Einwanderer in welchen BMW’s hocken und sich den teuschen Grenzen nähern!!!

Regt es zum Denken an? Mich schon.

Es ist nicht zu fassen. Ich sage: Quel Seich. Für weniger Sprachgewandte: Welch Urin!

Thom Ram, 08.02.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

.


6 Kommentare

  1. stefan nathan sagt:

    Prima Show!
    Warum nur können das nicht die Kobs erledigen, die sowieso vor Ort sind, umd die Autos aus dem fließenden Verkehr ziehen??? – Die weitere Arbeit müssen sie ja dann auch machen!
    stefan nathan

    Liken

  2. petravonhaldem sagt:

    na, denn………..

    Liken

  3. palina sagt:

    ist doch immer das Gleiche. Die Polizei ist auf Draht, so wird es dem Bürger vermittelt.

    Wahre Propaganda und Manipulation vom Feinsten.

    Liken

  4. Die ganze Sendung ist ein einziger Witz a la „Vera am Mittag“ und wie sie alle heissen, diese bescheuerten Seifenopern des ÖRF ( öffentlich rechtliches Fernsehen )

    Ich konnte noch nicht einmal 5 Minuten durchhalten es mir anzuschauen……sowas von…..mir fehlen einfach Worte dazu.
    Verarsche von der unteren Intelligenzebene.

    Gefällt 1 Person

  5. viktoria sagt:

    Er wird es wieder versuchen, es wird ihm gelingen auch wird er nicht der Einzige sein! So wird das Volk beruhigt – lieb Vaterland schlaf ruhig weiter.

    Liken

  6. Drusius sagt:

    Da kann man nur das kommentieren: (https://www.youtube.com/watch?v=jAfuiquLdvo)

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: