bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / VERGANGENHEIT » 33 - 45 / 2.WK » Einzig existierendes Interview mit dem damaligen Reichsjugendführer / Teil I

Einzig existierendes Interview mit dem damaligen Reichsjugendführer / Teil I

Zum Zeitpunkt des Interviews (1996) war Artur Axmann 83 Jahre alt. Er spricht gepflegtes Deutsch, und so gepflegt wie seine Sprache, so klar sind die Inhalte. Ich habe eine Menge über die Zeit 1913 bis 1939 dazugelernt und endlich ein plastisches Bild davon bekommen, welches die Ziele und die Vorgehensweise der HJ-Führung waren. Joo, es chliis bitzeli andersch, als mer’s i de Filme und überhaupt i de grosse Meedie vernimmt.

 

Detail.

Ich kann mir vorstellen, dass nicht bis an Axmanns Ohr dringen konnte, dass die Reichskristallnacht – ich drücke es vorsichtig aus – möglicherweise eine False Flag Aktion war, analog zu Tonkin oder 9/11.

.

Ein grosser Teil der Kommentare auf Youtube überraschen mich zwar nicht, erschrecken mich aber doch auch wieder. Von schlichtweg „Nazisau“ bis „Und dieses Schwein hat die ganze deutsche Jugend in den Krieg geschickt“ das ganze Spektrum von Meinungen derer, welche nicht nur erfolgreich indoktriniert, sondern offensichtlich nicht mehr fähig sind, den mündlichen Ausführungen eines Menschen zu folgen.

.

Eingeworfen von Bettina.

Thom Ram, 01.06.07

.

Nachtrag. Ich habe eben eine Foto gesucht. Eingabe „Hitlerjugend“. Und was Wunder. 99% der Bilder sind Aufnahmen, welche das an die Wand gemalte Bild bestätigen sollen: Martialischer Drill, Gleichschritt, Fahnen, Trommeln, Schiessen. Auch hier: Nicht erstaunlich, doch tut es mir weh.

.


4 Kommentare

  1. Bettina sagt:

    Danke Thom, ganz vielen Dank!

    Ich hab ja dazu was ins Postkästle geworfen.
    Wenn du willst, tippe ich die Pasage von meinem Buch ab, wo der Autor im wortwörtlichen „Offenen Vollzug“ dahinvegetieren musste. Ich schicke es dir per Mail, weil es wirklich zu ehrlich (trau schau wem) ist!

    Und weil du hier die Reichskristallnacht ins Spiel bringst, ist ganz außerordendlich das Buch von Ingrid Weckert zu empfehlen: „Feuerzeichen“, mein Exemplar hab ich im letzten Jahr noch über Amazonien bestellen! So wie ich jetzt aktuell sehen kann ist es da inzwischen aus der Bücherliste gelöscht worden.
    Hier bei Archive. org:
    https://archive.org/details/Weckert-Ingrid-Feuerzeichen-Die-Reichskristallnacht

    Nochmal Danke und alles liebe
    Bettina

    Gefällt mir

  2. Security Scout sagt:

    Sehr interessant, danke!!

    Zitat: das ganze Spektrum der Meinungen derer, welche nicht nur erfolgreich indoktriniert, sondern offensichtlich nicht mehr fähig sind, den mündlichen Ausführungen eines Menschen zu folgen.

    Das ist ja das Wurzel-Prooblem. Wir leben in einer „Normo-Phatie“, was bedeutet, das die Mehrheit der Menschen, in der westlichen Welt, bereits derart degeneriert ist, dass die Wahrheit, Wirklichkeit nicht erkannt wird. Der gesunde Menschen-Verstand fehlt.

    Jeder Mensch, sollte sich Selbst und die Realität regelmäßig Selbst in Frage stellen.
    So wie die Bilderberger sich Selbst fragen „wie ist die Zukunft des Kapitalismus“. Eine gute Frage, denn auf Dauer zerstört der Kapitalismus alles
    und darum MUSS und wird es eine Neue Welt Ordnung geben.

    Wie diese aussieht, entscheidet JEDER Mensch für sich persönlich Kraft seiner Gedanken und dem „Willen etwas zu WOLLEN“!!!

    Wichtig ist aber zu verstehen, das wir in der Materie (materiellen Welt) leben und in dieser Welt ist die Energie, der Treibstoff der alles zum
    laufen bringt GELD!
    Ohne Moss nichts los.
    Es kann Spaß machen „let´s MAKE money“ und nicht nur Geld verdienen.

    Gefällt mir

  3. eckehardnyk sagt:

    Wo finde ich Teil 2, der schon mal auftauchte? –
    Übrigens glaube ich nicht, daß in der vergretelten Welt da irgendeine Wirkung in Richtung Wshrheitsgindung aufsteht. MAN hat sich auch bei AfD dran gewöhnt, dass die Nazis Verbrecher waren, obwohl die wenigsten wissen, (wollen) was ein NSler war.

    Gefällt mir

  4. Wolf sagt:

    eckehardnyk
    02/06/2019 UM 15:10

    Den zweiten Teil des Interviews findest Du im Postkasten:

    https://bumibahagia.com/2019/05/31/postkasten-20/#comment-127440

    oder direkt bei YouTube:

    (https://www.youtube.com/watch?v=zBpcycxLKYM)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: