bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » Aegypten » Christoph Hörstel zur Lage / KW12

Christoph Hörstel zur Lage / KW12

.

Die Themen:

Syrien – Israel – Russland: Luftangriffe

Anschlag in London: Das Terrormanagement unserer lieben Verwaltungen Regierungen.

Lybien: Veränderungen zugunsten Russlands.

Aegypten: Militärmanöver gemeinsam mit Russland.

BRD: Frau Nahles wirft ein Wattebäuschchen.

.

Dank an Christoph Hörstel, erster Vordenker und Förderer der DM Deutschen Mitte.

thom ram, 26.03.0005 NZ, Neues Zeitalter, da es schwierig ist, zu täuschen und zu lügen, da Menschen fit und wach sind. 

.

.

Ich setze auf die Deutsche Mitte.

Das Programm der Deutschen Mitte beinhaltet Kernpunkte, die angegangen werden müssen.

Sie ist die einzige Partei, welche den Uebeln an die Wurzeln geht.

Sie ist die einzige Partei, welche Köpfe anzieht, welche nicht nur intelligent, sondern auch klug sind.

thom ram

.

.


5 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. ALTRUIST sagt:

    Ich lehne Parteien grundweg ab . Wer meine Kommentare liest , weiss es und auch warum .

    Dennoch sind die Kommentare von Hoerstel fuer mich ausserordentlch wichtig und interressant .
    Er hat Kontakte und deswegen sind seine Wertungen zur Situation wertvoll, die ich in meinen Recherchen mit einfliessen lasse .

    Die Details zu Syrien waren mir unbekannt , das ist nur ein Beispiel .

    Ergaenzen muss man , das die Einsaetze der Israelis durch die UNO Charta in Syrien ueberhaupt nicht gedeckt sind .

    Die UNO Charta spielt in der globalen Auseinandersetzung ueberhaupt keine Rolle mehr .
    Es entscheiden nur noch die Globalplayer , auch in Duldung oder Geheimabsprachen .

    Im Klartext heisst das, Israel verletzt groeblichts das Voelkerrecht ohne Proteste mit Duldung der Weltoeffentlichkeit .

    Die UNO hat sich ueberlebt .

    Die DM spielt innenpolitisch aktuell keine Rolle . Das zeigt mehr als deutlch das Ergebnis der Wahlen im Saarland , obwohl Wahlen in der Logen gefuehrten BRD Holding seit 1956 illegal sind und keine Gesetzeskraft tragen .

    Solche Leute wie der Hoerstel gehoeren in die Verfassungsgebende Versammlung .

    Gefällt mir

  3. palina sagt:

    Interview mit Christoph Hörstel
    Pars Today
    1. Syrien: Russland und Israel debattieren über Einfluss

    In der vergangenen Woche hatte Israel Syrien bombardiert – und Damaskus hatte die Jets mit S-200-Raketen beschießen lassen. Russlands S-400 griffen nicht ein. Moskau, das großen Wert auf gute Beziehungen zu Israel legt, regierte jedoch sauer, weil nahe am Bombardement (Palmyra) russische Soldaten stationiert waren.

    2. In Libyen regiert jetzt ein Moskauer Satrap, der 73-jährige Ex-General Khalifa Haftar. Moskau bekam einen Vertrag über Förderung und Lieferung von Öl. Sicher nicht ohne US-Zustimmung.

    3. Ägypten: Zum ersten Mal seit den frühen 70er Jahren unter Nasser üben ägyptische und russische Truppen wieder gemeinsam. Sicher nicht ohne US-Zustimmung. Was läuft hier? Anbahnung eines US-russischen Deals um Syrien?

    Bleibt die bange Frage: Ist jetzt der Frieden nähergerückt – oder der Krieg?

    Darüber sprach Seyyed-Hedayatollah Shahrokny mit dem Bundesvorsitzenden Deutsche Mitte, Christoph Hörstel!
    http://parstoday.com/de/news/middle_east-i25158-interview_mit_christoph_h%C3%B6rstel

    Gefällt mir

  4. ALTRUIST sagt:

    ZUR LAGE IN DEUTSCHEN LANDEN – UWE KNIETZSCH SPRICHT KLARTEXT

    aus eigenem Erleben , seit 1978 aktiv im Widerstand oder worueber Hoerstel nie sprechen wird .

    Gefällt mir

  5. luckyhans sagt:

    zu Alt-t um 21:06
    Danke – das meiste klingt sehr vernünftig, was der gute Uwe da sagt… paßt auch zu anderen Quellen und zu eigenen Überlegungen… bin noch nicht ganz durch. 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: