bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Aus anderer Sicht » Plauder / Bossi, der Koch

Plauder / Bossi, der Koch

Dies zu schreiben kann ich meinem lieb treu guten Sandmännchen nicht überlassen. Sandmännchen denkt und handelt wahr. Satansscheisse kann es nicht beschreiben, Satansscheisse ist ausserhalb seiner Empfindungs- und Denkfähigkeit.

Habe den Viertel der Zwiebel in etwas Olivenöl angeglänzt, Wasser, zwei schwach gehäufte Löffel Quinoa dazu, eine kleingeschipselte Tomate und vier ebenso verkleinerte Champignions beigegeben, Salz Pfeffer und Curry gestreut, aufgekocht, natürlich mit Deckel druff. Dann Feuer aus. Nach fünf Minunten nochmal aufkochen. Warten und nochmal sprudeln lassen und etwas Geduld.

Köstlich.

Gasverbrauch weniger als die Hälfte als wie Leut es zu tun pflegen: Dauerfeuer. Icke eben Köpfchen. Bin stolz. Eigene Idee.

Ob meines genialen Kochrezeptes habe ich doch glatt vergessen des Satans Scheisse.

Wollte etwa dazu mir wichtig gescheint Habendes sagen.

Weg. Ich erinnere mich dessen nicht.

Hm.

Lach.

Würd ma sajn: Jut so. Sehr jut so.

Ob der schlichten Beschäftigung meines Tastentippelgeistes, einfach Rezept beschreibend, hat sich Gedanke an Satanisches verflüchtigelet, da solch Konstruktives, wenn auch noch so einfach simpel, seine Welt nicht ist.

Also, Leut, auf gehts.

Hatte heut Gespräch mit meiner besten Freundin in der Schweiz. Sie kennt viele Ungeimpfte. Sie ist im Bilde über viele kleine Feuer dort, in der Schweiz, welche große Feuer werden werden, so meine Prognose. Beispiel: Gründung einer Krankenkasse. Du kannst Dir wohl ausdenken die Statuten. Kirrteure, in Wahrheit tot machende Chemoscheissen, sie sind natürlich nicht versichert. Behandelung für minikleinen Preis mittels Minze, Kelor, MMS, Handauflegen schon.

Bitte um Nachsicht, daß hier Sandmännli und ich es bitzeli fast gleichzeitig geredet haben.

ThomSandRammännli

19.12.NZ9

Gleich werden wir Sonnenwende haben. Lustig dräut mir was.

.

.


3 Kommentare

  1. latexdoctor sagt:

    Die Idee mit der Krankenkasse könnt mir schmecken, so wie dein Gericht (haste noch was über das du mir schicken kannst ? 😉 )

    Den Pädoliten die Stirn bieten ist nicht möglich, wir können sie nur daran hindern alles an sich zu reissen eh es zu spät ist für eine „Umkehr“, bzw. um eine Welt zu erschaffen die den Begriff der Menschlichkeit auch in dem Sinne inne hat wie man es versteht.

    Die Art von Menschlichkeit die von den derzeitigen „Herren“ angestrebt wird mit dem Transhumanismus hat mit Human und/oder Menschlichkeit nur gemeinsam das damit vornehmlich die Humanoiden(Menschen) umgestaltet werden sollen in: etwas

    Bei den Bundis gab es mal einen Spruch, kann ihn nicht exakt rezitieren
    „Bin nicht Mensch, bin nicht Tier, ich bin ein Panzergrenadier“ oder so ähnlich

    Was sind die Transhumanen wenn sie „fertig“ sind, Transhuman wäre ja so inkorrekt wie wenn man ein Amöbenhirn mit dem von Annalena Baerchenbockerin vergleicht, erstgenanntes hat immerhin so viel Verstand, daß es nicht die eigene Art gefährdet

    Gefällt 1 Person

  2. Bettina März sagt:

    Ich stelle hier einen Post/Gespräch ein von Ludwig Gartz, über Tolkien, Mittelerde und Herr der Ringe, und wünsche guten Apetitt mit Bossi Speisen. Ist zwar lang, aber nicht langweilig, im Gegenteil. Besser wie jeder Spielfilm…viel Spaß beim Zuhören und Zusehen…..

    Gefällt 1 Person

  3. Waldi sagt:

    Hallo Thom,
    danke für das Rezept.
    Wie schmeckt Quinoa?
    UN-Generalsekretär Ban Ki-moon (ein Politiker aus dem US-besetzten Südkorea) erklärte das Jahr 2013 zum Jahr der Quinoa. Die Pflanze soll aufgrund ihrer spezifischen Vorteile helfen, den Hunger auf der Welt in „Zeiten des Klimawandels“, zu bekämpfen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: