bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Der Krieg der Sterne…/ Warum dann aber…

Der Krieg der Sterne…/ Warum dann aber…

…sei gewonnen / …herrscht auf der gesamten Erde Krieg (was Bunzel noch nicht geschnallt hat, da nämlich keine Bomben fliegen, er halt aber „wegen dem Virus“ – kirre – seine Stelle verliert)?

Nur für Hartgesottene, die Nachricht, wonach wir, kreativ konstruktiv Liebesfähige den seit 78’000 Jahren währenden interstellaren Krieg gewonnen haben sollen.

Hartgesottene? Leut, welche sich mit solch Materie schon lange und intensiv auseinandergesetzt haben.

Ich bekenne, daß ich der Botschaft Glauben schenke.

Biblische Zeiten. Mitten darin finden wir uns heute wieder. Biblische Zeiten.

Thom Ram, 14.07.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

https://t.me/cosmictower/334

*****************

.

Wenn doch kosmisch giiiiiiiiiiiiiganteske schwarze Kräfte lahmgelegt worden sind, wie kann es dann kommen, daß auf Erden Krieg herrscht, so wie nie zuvor?

Horrornachrichten noch und noch.

Das Champs Elisée will alles ab 12 Jahren zwangsspritzen. In der Be Er De nicht nur Herr Söder will Dasselbe. Monsieur Berset in Bundesbern dürfte auch das Seinige tun, vom österlichen kurzen Baby, welches mit den Kinderfolterern ein „geheimes“ Treffen eben gehabt hat, nicht zu reden. Auf Bali wird nach dem 20.07. möglicherweise per Militär zwangsgespritzt werden.

Ein Dorf wird von sagenhaften Temperaturen zu 90% zerstört,

Städte und Dörfer werden überschwemmt, Riesenstaudämme drohen zu bersten,

in Südafrika werden die Läden ausgeraubt und Weiße gelyncht, in Ländern wie die BRD besteht gute Aussicht darauf, daß Dasselbe stattfinden wird, weil nämlich die Versorgungslage mit aller Wahrscheinlichkeit katastrophal werden wird, und liebe Migranten, hungrig, die haben äh niederige Hemmschwelle, weil in den erdenweit vier größten Häfen die Ladung nicht gelöscht wird und das Gut verrottet,

auf Kuba findet in dem Ausmaße noch nie gesehener Aufstand der Massen statt.

Also, wie geht das zusammen?

Das Menschengeschehen, auf 3D Ebene betrachtet, ist im Vergleich zum Kosmos ein i-Tüpfchen auf der gesamten Erdoberfläche. Da sei die ganze Erdoberfläche befriedet, und auf diesem i-Tüpfchen kann noch gelogen, betrogen, hintergangen, gestohlen, geraubt, getötet und gefoltert werden?

Meine Damen und Herren, die Antwort scheint mir auf der Hand zu liegen.

Von ihrem Wesen her Vampiristische, die legen ihr Wesen angesichts der erkannten Tatsache, daß sie ihr Spiel verloren haben, nicht ab. Da hockt ein jeder dieser – kosmisch gesehen – Floh auf seinem – irdisch gesehen – mit Macht bestücken Stuhl. Er tut alles was er kann, um seine Position zu halten. Und er tut es seinem Wesen entsprechend.

Zensurierung von Wahrheit,

Vergiftung der Menschen in seinem Machtgebiet per Schlumpfung.

Vernichtung von Lebensmitteln, ja, draußen auf dem Acker, dem Bauern hoch Kohl dafür gebend, ich sehe Beispiel in Deutschland, höre Bericht von Indien.

Schiffe, deren Ladungen nicht gelöscht werden, habe ich bereits aufgeführt. Die Ladung eines einzigen Großfrachters könnte, so schätze ich, den Tagesbedarf zum Beispiel Westeuropas decken. Die Ladung wird nicht gelöscht. Warum wird sie nicht gelöscht? Mong Diöö, wer, bitte, ist Besitzer des Hafens, wer ist Besitzer der Reederei? Unwesen in Menschengestalt.

Was ich sagen will:

Noch amtierende Kleinstpolypen wie Kürzchen, Spähnchen, Bärset, Makkaroni und allesamt die uns per Name und Fratze nicht Bekannten in DACH,

in Europa,

erdenweit,

SIE werden ihre Gesinnung nicht ändern noch nicht mal dann, wenn sie zum Erschießungskommando geführt werden werden.

.

https://t.me/ATTILAHILDMANN81

.

Dies war ein Nachtrag, auch am 14.07.NZ9

.

Intern. Hier läuft per Schlumpfung/Zwangsschlumpfung aktuell null nichts Verdacht Erweckendes. Ich traue diesem Frieden nicht, treffe Maßnahme.

.

Und ich, hier tippelnd, horche zwischenhinein den Tönen, die von unten rauf kommen. Da bringt Papa von Eka (mein Bester hier) dem Agus (10) balinesischen Singsang bei. Rein. Heilig. Froh!

.

.

.


8 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Löwenzahn sagt:

    Vielen Dank lieber ThomRam,
    ein sehr positiv inspirierender Vortrag!

    Hier ein, wie ich finde, einleitender, rund 2,15 Std. dauernder Vortrag,
    der noch eine Menge Hintergründe erläutert:

    Hier gibt es die Aufzeichnung unserer Sendung vom 10.07.21
    THEMA LICHT GEGEN DUNKEL
    DIE LETZTE SCHLACHT!
    Das solltest du wissen!

    Zu Gast war HARALD THIERS

    https://t.me/cosmictower/333

    Gefällt 1 Person

  3. Thom Ram sagt:

    Danke, Zahn der Löwin,

    und danke der freundlichen Erwähnung von bb in Deinem Telegram.

    Gefällt mir

  4. MEIN Hinweis (*MOMENTUM) aus den P1-Nachrichten – sicher auch nur für „Hartgesottene“ 🙂

    P1 ruft Terraner zur Herkunftserkennung auf! Achtung für Aufrufe in PVSE / SdE !!
    Kristalline Übertragungen erhöhen sich nach bestimmten Einstellungen.
    Genaue Verständnisse weiten sich aus.
    Heiliges hebt sich kontinuierlich an.
    De-Projektionen und spezifische Abschirmungen finden statt.
    Gefühle der Freiheit breiten sich aus.
    Spezifische Erfassungen werden abgeschlossen.
    Anfängliche Reinigung (*Tube B – – Recorx) findet statt: 22% (nicht regressiv).
    Endgültige Kauterisation (*Tube B – – Recorx) im Gange: 16% (nicht regressiv).
    Spezialprojektor für Emissionsverankerung. 22% (nicht regressiv).
    Spezialprojektor für Emissionen in der Nachhallzeit! 16% (nicht regressiv).
    Ablenkungen nehmen ab.
    Neue Erfahrungen werden göttlich angeboten.

    Inneres Gleichgewicht nimmt zu, wenn sich das *Momentum nähert.

    Vorübergehend, Ende der Übertragung
    Plejaden 1 (UNTERSTÜTZUNG AKTIVER MISSIONS KANÄLE!)
    *Artikel im Glossar
    Quelle: https://www.disclosurenews.it/pleiades-1-messages/

    ———————————————————————————————————————————-

    *MOMENTUM

    Strength Point. Strength Concentration. When you have sweet dreams, say „MOMENTUM“; this word supports the good radiations that are still in your aura. And in the same way, use it when something good happens to you. In this message from Ashtar he also talks about MOMENTUM: The Soul Programs – Ashtar:

    https://www.disclosurenews.it/the-soul-programs-ashtar/

    Gefällt mir

  5. Wie kam ich auf meinen Spruch „Selber denken füllt die Lücke zwischen Vordenken und Nachdenken?“

    Stehe ich einer Übermacht gegenüber, kann ich in Ohnmacht verfallen oder mich vorbereiten. Als Übermacht kommen Naturgewalten, helle und dunkle Geister oder Menschen in Frage. Bin ich vorbereitet, ist der Zeitpunkt eines Geschehens von nachgeordneter Bedeutung. Ich arbeite beispielsweise weiter am Rechner, bis die elektrischen Entladungen eines Gewitters näher gekommen sind. Dann wähle ich intuitiv den Zeitpunkt, um Netzstecker und Telefonstecker aus den Dosen zu ziehen und widme mich einer anderen Tätigkeit.

    Wenn also die im Video beschriebenen Vorgänge stattgefunden haben, dann verändert sich auch meine Lebenssituation auf diesem Planeten. Ich bin für mein Leben verantwortlich. Ich präge mich und mein Umfeld durch meine Gedanken und Gefühle. Die Dunkelwesen weise ich stets ab. Aus dieser Sicht schreibe ich seit 1999 für mich, und ich zitiere immer wieder meine eigenen Texte, wenn ich irgendwo kommentiere. Daraus ist ein Informationsfeld entstanden, das durchschnittlich 300 Besucher täglich allein auf DZ-G.ru spült. Welche Impulse das Leben anderer verändert, bleibt mir weitgehend verborgen. Ist auch egal, weil ich ja mein eigenes Leben lebe – nach außen sichtbar seit 1995.

    Die Liste der angekündigten und ausgebliebenen Ereignisse wird täglich länger. Wem nützt es? Welche Gefühle lösen solche Meldungen aus?

    Gefällt mir

  6. Gernotina sagt:

    Sie versuchen es bis zuletzt!

    Pfizer will im Herbst mittels „Notzulassung“ die 5 bis 11-jährigen Impfen

    https://uncutnews.ch/pfizer-will-im-herbst-mittels-notzulassung-die-5-bis-11-jaehrigen-impfen/

    Ich hoffe, dass es stimmt, was US-SHAEF deutschen Anrufern am Telefon gesagt hat: Es wird nicht mehr stattfinden …

    Gefällt mir

  7. Thom Ram sagt:

    Hans 18:38

    In mir stärken diese und analoge Meldungen meine grundsätzliche Zuversicht.

    Wenn ein angekündigtes Ereignis nicht eintritt, dann ent-täuscht das mich, doch ist Enttäuschung für mich mittlerweile kaum noch mit Emotionen „Verlust“, „schlechte Laune“ oder „Wut“ verbunden, sondern…..

    ich sortiere mich neu. Das ist alles.

    Beispiel

    Die Präsidentschaft Trumps. Ich hatte erwartet, daß er vergangenen Frühling wieder im White House sitzt. Fand nicht statt, ich war ent-täuscht…. doch sitzt er fest im Sattel, das Militär ist mit ihm, da ist das Q- und Anonnetz, da ist die bewaffnete Bevölkerung, welche in Strömen zusammenfindet, wenn er auftritt. Es braucht das Sichtbarmachen der Niedertracht von Sumpfkreaturen wie Good Uncle Joe und dessen Kreisen.
    Aktuell erwarte ich die offizielle Wiederinauguration im Juli. Wenn nicht, dann nicht. Ich sortiere mich neu, das ist alles.

    Gefällt mir

  8. Ja, Thom Ram, so gehe ich auch vor. Einerseits achte ich auf solche Entwicklungen und schöpfe Hoffnung, andererseits konzentriere ich mich auf mein Alltagsgeschäft, weil mein Leben hier auf dieser Scholle stattfindet. So kann ich eines schönen Tages auf meinem Totenbett auf ein glückliches und zufriedenes Leben zurückblicken und diese Hölle hinter mir lassen.

    Gerade von mir geschrieben und veröffentlicht: „Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie: COVID-19“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: