bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Harald und Corina Roos / „Erwache aus der Matrix“

Harald und Corina Roos / „Erwache aus der Matrix“

.

Danke, Jan, für das Interview.

Danke, Harald, für deine für uns alle so wichtige Aufklärung…..ich sags mal so:

„Wie zum Teufel nur kommt es, dass wir so vielen Pflichten unterworfen sind? Meldepflicht, Ausweispflicht, Steuerpflicht, Militärpflicht, Schulpflicht, Versicherungspflicht, Sozialabgabenpflicht, Impfpflicht, und dies alles zunehmend enger geschnürt?“

Wie schaffe ich es, frei, als Mensch, zu leben?

*****Video (Fünf-Stern-Video)

Thom Ram, 20.03.NZ9

„Harald & seine Frau Corina sind Pioniere und Wegbegleiter in die neue Zeit.

Sie schafften innerhalb von wenigen Jahren den Sprung in ein vollkommen unabhängiges Leben. Ihr Motto lautet „Erwache aus der Matrix“, womit es ihnen um ein freies Leben, ohne Zwang und Bevormundung geht. Sie bieten dazu Bewusstseinstage und ein Mentoring an, um Menschen dabei zu helfen, ihr Weltbild radikal zu erneuern, unser aktuelles „System“ besser zu durchschauen und für sich mehr Klarheit zu erlangen.

Harald gibt im Video einen Einblick zu echten Lösungen. Vertiefen kannst Du diese bei einem 45 min. Live-ZOOM-Call mit ihm, wo Du als Insider alle Deine wichtigen Fragen stellen kannst.

Hier kannst Du das Gespräch mit ihm buchen, PLUS wertvolle Insider-Videos, Webinar und Mini-E-Kurs inklusive. (14-Tage-Geld-zurück-Garantie) http://bit.ly/TicketFreiheit

.


17 Kommentare

  1. Matthes sagt:

    Sehr sehr wichtige und hervorragende Informationen! Vielen Dank. Es gibt eben noch intelligente Menschen, die als Vorbild sich für andere einsetzen und Wege zum Menschsein aufzeigen.

    Ich für mich habe es über mein geliebtes Deutsches Reich von 1871 durchgeführt, obwohl dieses damals als Stiftung geführt wurde. Damals waren die Menschen noch Menschen und hatten ihre Staatsangehörigkeit über die Einzelstaaten. Ich hatte einfach in 2003 eine selbstbestimmte Nationalversammlung einberufen. Es waren ca. 20 Vertreter eines jeden Reichsland anwesend. Also ca. 520 Menschen, die vom inneren Willen beseelt waren, in’s Menschsein zu gelangen. Ein durch diese Versammlung akkreditiertes diplomatisches Dokument wurde durch Paraguay ebenfalls akkreditiert und wurde dann selbst durch die Schweiz bei einer Grenzkontrolle akzeptiert. Der Grenzer stutzte erst etwas, ging dann zu seinem Vorgesetzten, der ihm in schwizerdüdsch zu verstehen gab: “

    Gib’s zrug, I han a Seminar gmachd“!

    Ich hatte meine innere Überzeugung und konnte wohl meine Freiheit ausstrahlen. Sonst ist es nichts wert. Das Menschsein beginnt im Inneren. Diese unendliche Kraft strahlt und wird wahrgenommen und fühlt sich „saugut“ an. Herzlichen Dank nochmals und Grüße, Matthes

    Gefällt 2 Personen

  2. 112358132134 sagt:

    Grüß Gott.

    Was ist denn der Ursprung der Bewertung? Eines Wertes, in Bezug zu was?

    Der Wert eines Menschen ist unendlich!

    Somit ist der Mensch, eine Kategorie Recht und die Person eine Kategorie Kommerz.

    Wenn eine Person, sagen wir mal ein Schmerzensgeld für den gewaltsamen und unnatürlichen, unrechten Tod eines nahen Angehörigen, ZUGESPROCHEN 1 Million Euro bekäme. So wäre dies UNRECHT! Da der Willkür, somit Tür und Tor weit offen stehen würde.
    Hätte dann eine Person 30 Millionen Euro, so könnte sie ja, Vertraglich vereinbart, 30 Menschen töten, auszahlen und gemütlich des Weges ziehen – dass wäre UNRECHT.

    Der Wert eines Menschen ist unendlich!

    Auch auf z.B. Wasser, was ja mal ein freies Gut in der Ökonomie war, zu verdrecken, verunreinigen, es zu verknappen ist UNRECHT.

    In einer Wüste, wäre es dem trinkenen Organismus wertvoller, als einem trinkendem Organismus welches von trinkbarem Wasser umgeben ist in Fülle.
    In Wahrheit hat Wasser keinen solchen Wert. Es ist eine elementare Voraussetzung eines auf Wasser Basierten Lebens. Der menschliche Körper, als mit über 50% von Wasser befüllt, zählt als Wasserlösung! Der Wert eies Menschen ist unendlich somit ist der Wert von Wasser, welches den Menschenkörper mit ca. 80% ausmacht, auch unendlich!

    Das von Gott gegebene Recht ist unverhandelbar.
    Einen profanen Wert auf Leben, welches nur unendlich sein kann, kann es alleine aus diesem Grund schon nicht geben.

    Somit ist ein Wert auf TO BE, Sinn-entleert.
    Eine Verhandlung über ein unveräußerliches Recht, führt lediglich dazu, den geistigen Zustand der darüber Verhandelnden zu enthüllen.

    Gefällt 1 Person

  3. helmutwalch sagt:

    Von Funke zu Funke
    Ja hatte auch schon ein schönes Gespräch mit Harald ( Funke ) 🍀

    Da ! an dieser Gabelung ,wäre eine Himmelspforte ,um ins jetzt ,als göttliche Erfahrung (im Menschsein),ins Paradies einzutreten zu können 🙏

    Als Mensch geboren! Zur Person gemacht!

    Dies könnte für viele der Anstoß sein,wieder in die göttliche Selbsterfahrung zu kommen,um die fiktive ( Kopf) Matrix hinter sich lassen zu können!
    Wo ein Wille! (Christusbewustsein) Da sind 1.000.000.000.000 Wege !
    Jeder muss dort abgeholt werden,wo er ist ! Wichtig ist einzig ,ob er,sie ,es abgeholt werden will !!
    Ich liebe euch ,für das was ihr wirklich „funkt“ 🍀🙏❤️😎👍✌️🤔🤔

    .https://deutschermensch.files.wordpress.com/2016/01/ich-bin-mensch.pdf

    Gefällt 1 Person

  4. DET sagt:

    Matthes
    20/03/2021 UM 20:19

    Durch die Stiftung „Deutsches Reich“ 1871 wurden alle Menschen damals im Deutschen Reich zu „PERSONEN“.
    Für mich war diese Erfahrung auch neu, aber für mich ist es jetzt klar wie es zur „natürlichen Person“ ,laut BGB §1, das seit
    1900 gilt, gekommen sein muß und wahrscheinlich läuft das noch länger.

    Um als Mensch zu gelten darf es keine Entität mehr zwischen dem Menschen und dem Schöpfer geben und durch die
    „PERSON“ ist diese Bedingung aufgehoben.

    Das ist es was ich schon seit Jahren versuche dem Thom Ram und auch anderen hier zu vermitteln. Es reicht nicht sich als
    Mensch zu fühlen und zu handeln !!! Durch die „PERSON“ wurden wir alle zu Handlangern vom Belzebub, auch als Luzifer
    oder Satan bekannt, ohne das es den Betroffenen bewußt ist. Das ist die Matrix in der wir alle uns befinden und aus der wir
    nur ausbrechen können, indem wir die Verbindung zum Schöpfer wieder herstellen.
    Eigentlich wäre das eine Aufgabe der Kirchen, aber die gehören alle mit zum Problem, sprich, der Matrix.

    Gefällt mir

  5. Thom Ram sagt:

    DET 22:20

    Das ist die Matrix in der wir alle uns befinden und aus der wir
    nur ausbrechen können, indem wir die Verbindung zum Schöpfer wieder herstellen.

    Du meinst, zum Beispiel ich tue das nicht? Ich tue das täglich. Bin mir bewusst, die Matrix zu bedienen, wenn ich Spendengeld von Bank zu Bank hierher verschiebe, doch sind wir in einer Zeit des Überganges.

    Wollte ich nun zum Fanatiker für Menschsein werden, dann würde ich meine Bankkonten künden und..und was? Hier würden 150 Nasen Sand fressen, welche immerhin noch Reis haben, da bb Menschen spenden und ich per verruchter Bank hierher überweise und abhebe und Reis kaufen lasse.

    Wir sind in einer Zeit des Überganges, DET.

    Ich habe lääängst begriffen, was Vatikan und co wollten und wollen, mein Gott, das ist einfach zu begreifen.
    Sie wollen Menschen nicht nur materiell enteignen, sie wollen sie entseelen, heißt: Sie wollen Seelen einsperren. Und es ist ihnen sogar gelungen in vielen Fällen. Wusstest du das?
    Du scheinst meiner einer für Trottelis zu halten. Im Vati Kahn, da lagerten nicht nur Tonnen Gold und Tonnen Wissen in Buchform, abgesehen von Kindermaterial, welches auch tonnenweise gehortet wurde, da waren da noch Seelen gebannt.

    Ich habe Imperfekt angewandt. Meines Wissens ist der Vati Kahn seiner Schätze enthoben worden, der Papst tritt virtuell auf, alles dort Schauspiel, so denn überhaupt noch was von dorten kommt. Gute Nachricht, das, wa? Genau so Herr Biden. Er hockt im Studio. Was er verfügt, wird ausgeführt. Ja. Es wird ausgeführt, hintergründig betrachtet verd gut, dass es ausgeführt wird, denn:

    Noch genauer kann eingetütet werden: Who is who? Wer macht mit dem Satanischen mit?

    Das Gericht wird biblisch sein.

    Gefällt 3 Personen

  6. DET sagt:

    @ Thom Ram
    20/03/2021 UM 22:39

    Ja, es wird biblisch werden. Hast Du schon mal etwas von diesem Commander Jansen vom SHAEF gehört ??
    Wenn nicht, 1x hier https://parler.com/profile/SHAEF/posts
    und 1x hier unter t.me/ShaefCommanderrJansen auf Telegram.

    Die SHAEF-Gesetzgebung gehört mit zum Besatzungsrecht, von dem ich hier immer geschrieben habe und das
    wird umgesetzt werden.

    Er wird zwar überall als Fake betrachtet, aber alles an Information, die er so von sich gegeben hat, ist in Übereinstimmung
    mit dieser Gesetzgebung.

    Gefällt 1 Person

  7. Raphael sagt:

    Ahoi Thom,

    ja, das Gericht wird biblisch sein
    und der „Ami“ und der Vati Kahn sind noch nicht fertig mit ihrer satanischen Rolle.
    Mr. Biden ist leider die derzeit bessere Besetzung als PotUS, damit die Agenda flotter umgesetzt werden kann, da der Satan ja weiß, daß er wenig Zeit hat (;-).
    Bleiben wir an und in der Offenbarung, wissen wir, was noch kommen muß
    und hoffentlich gehören wir dann nicht zu denen, von denen geschrieben steht:
    „Herr, Herr haben wir nicht in deinen Namen geheilt, geweißsagt etc. …?“

    Stay blessed und mit Augensalbe bewaffnet,
    Raffa.

    Gefällt mir

  8. Thom Ram sagt:

    DET

    Bah. Du müsstest wissen, dass ich zuversichtlich bin.

    Gefällt 1 Person

  9. Matthes sagt:

    DET

    Zur Person wurden sie erst unter AH. Mit der Landesstaatsangehoergkeit waren sie Menschen. AH hatte sie erst zu Personen gemacht.

    Gefällt mir

  10. helmutwalch sagt:

    Der Mann vom andernStern !
    Wenn du als Mensch in der Personen-Fiktions -Matrix , in deinem Rechtskreis agierst ! Dich nicht auf Triggerversuche der Beamten des Personenkults ,welche Dich geschult und listig in ihre Rechtskreis verführen wollen ,um dort auf dich Einfluss nehmen zu können ! einlässt,
    So wird Dir dieses satanische Schauspiel bewusst! Und ihre Ohnmacht! Sofern Du wieder im Menschsein angekommen bist !
    Hier eine Begegnung zwischen Mensch und Person ,wie sie real auf dieser Ebene zum Ausdruck kommen würde ! Allen Menschen schon jetzt viel Spaß! Ab Sekunde 32 beginnt der Film!
    .https://www.youtube.com/watch?v=SJk1Zzx8_B0

    Alles Liebe an alle Beteiligten Menschen 🍀❤️🙏😎✌️🤔🤔🤔

    Gefällt 1 Person

  11. DET sagt:

    @ Matthes
    21/03/2021 UM 01:56

    Auf diesem Standpunkt stand ich auch noch bis vor kurzem; eine Heike Werding hat mich da auf andere
    Gedanken gebracht; sie findest Du in Telegram unter ihrem Namen.

    Gefällt mir

  12. Matthes sagt:

    DET

    Ich kenne Heike. Habe mit ihr auch schon gesprochen. Im Moment sorgt sie sie nur für Verwirrung.
    Es funktioniert so praktisch nicht wie sie es meint oder erzählt.

    Gefällt mir

  13. DET sagt:

    @ Matthes
    21/03/2021 UM 03:24

    Ja, da gibt es viel Verwirrung. So langsam wird mir aber klar, dass so ziemlich alles was Europa in bezug auf
    Regierungsformen hervorgebrachte mehr der Sklaverei gedient hat als der Menschwerdung. Dies war ja der
    Grund warum sich einige Auswanderer nach Amerika unabhängig von Queen und Papst damals erklärten
    und damit die Grundlage schufen, um die Entität, die zwischen den Menschen und dem Schöpfer stand zu
    eliminieren; das waren die eigentlichen Souveräne und das ging nur, indem sie sich selbst regierten !

    Gefällt 1 Person

  14. Ost-West-Divan sagt:

    „Der Gesellschaftsvertrag wird nach Jean-Jacques Rousseau von den einzelnen Menschen abgeschlossen, die in ihrer Gesamtheit das Volk bilden, wodurch die Souveränität des Volkes zum Ausdruck kommt. Die Endeckung der Volkssouveränität durch Jean-Jacques Rousseau ist für das heutige Staatsverständnis von großer Bedeutung. Die Volkssouveränität ist nicht nur mit Rechten verbunden, sondern auch mit Pflichten. Der Souverän des Staates ist der absolute Befehlshaber, dem die Regierung unterstellt ist.“

    Ich wiederhole mal, laut Rousseau ist der Souverän des Staates der absolute Befehlshaber, dem die Regierung unterstellt ist.
    Wie könnte das auch anders sein, denn das Volk selbst ist übereingekommen, auf einem bestimmten Gebiet eine Gemeinschaft von Menschen zu gründen-genannt Staat.

    Das sind die eigentlichen Grundlagen von Wissen, um zu begreifen, daß niemand das Recht jemals übertragen bekommen hat, etwas gegen das Allgemeinwohl der Menschen zu tun. Und sollte das doch geschehen, so….haben die Menschen die Pflicht, das Gemeinwohl zu beschützen.

    Ein alter Mann wie Rousseau, der den Psychopathen von heute noch immer den Angstschweiß auf die Stirn treibt dank seiner klaren Erkenntnis von Wahrheit.

    Gefällt 1 Person

  15. Gernotina sagt:

    Savannah begrüßt das neue Jahr heute (0° Widder) und die Menschen zum Aufbruch in eine neue Zeit:

    Gefällt 1 Person

  16. Gernotina sagt:

    Das hatte ich übersehen – es geht um „das Gesetz der Drei“ und um unsere Kinder, um Zuspitzung des Terrors gegen die Menschen:

    Gefällt 1 Person

  17. Thom Ram sagt:

    DET 22:52

    Uff. Heftig. Danke für den Hinweis https://parler.com/profile/SHAEF/posts

    Ich habe hineingeschaut, ich nehme zur Kenntnis, urteile nicht, weiß zu wenig.

    Spontan für mich zwiespältig. Muss erst mal sacken lassen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: