bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELTGESCHEHEN / GEGENWART » Schweiz » +++ Schweiz +++ » Schweizer Ärztevereinigung informiert die Parlamentarier über die wissenschaftliche Kritik an den Corona-Massnahmen

Schweizer Ärztevereinigung informiert die Parlamentarier über die wissenschaftliche Kritik an den Corona-Massnahmen

Spät, doch besser jetzt als nie. Gut so, weiter so, heizt den Volksverrätern ein.

Thom Ram, 13.02.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

.

Das Ärztenetzwerk Aletheia informiert die Parlamentarier per eingeschriebenem Brief ausführlich über die wissenschaftliche Kritik an den Corona-Massnahmen

Dicke Post für die Mitglieder von National- und Ständerat: Die Ärztevereinigung «Aletheia» (griechisch für «Wahrheit») mit über 1000 Mitgliedern, auch aus anderen medizinischen Berufen, legt in einem Brief von sieben Seiten und dreissig Seiten Beilagen eine wissenschaftliche Sicht der Corona-Massnahmen dar, die von den Mainstream-Medien verschwiegen werden.

Weiterlesen

.


4 Kommentare

  1. rechtobler sagt:

    Die haben aber seeeeehr lange gebraucht. 😉

    Jetzt wo ‚der Mist verteilt‘, sprich viele Geschäfte/Firmen fast oder gar insolvent sind, ist kommen sie – aber, wie Du schreibst ’spät, doch besser als nie‘. So ist es.

    Gefällt mir

  2. Thom Ram sagt:

    Rechtobler

    Ja, Freund, du sagst „seeeehr lange haben sie gebraucht. Ich würde das „Seeehr“ mit „gottverdammt“ ersetzen wollen.

    Es zeigt sich ein Mißstand, der herrscht hier auf Bali, der herrscht in dem Europa, das ich kenne, verschieden aufgezäumt, letztlich die nun schwindende alte Welt noch verkörpernd.

    Gemeinsam ist: Zusammenarbeit, Schulterschluss nur dann, wenn ich Nutzen daraus ziehen kann.
    Verschieden ist:
    Wenn hier man was macht, dann nie allein. Immer ist Nachbar oder Sohn oder Tante oder oder mit bei, auch dann, wenn es darum geht, ins Kaff zu fahren und 500g Nägel zu kaufen. Zu zweit aufm Moped, gar keine Frage.

    Ich reduziere Europa mal auf die Schweiz. Welche Nachbarn machen den Teich auf dem einen Grundstück gemeinsam?
    Das eine Beispiel genügt?

    Zurück zu hier.
    Missgunst und Neid grassieren. Ausbeutung grassiert. Ich kann Geschichten erzählen, habe schon derer auf bb erzählt. Nein, nicht alle ticken so, doch zu viele noch.

    Zu unserem Fall.

    Mensch, der wach ist, erkennt Hinterlist und Lüge schnell. War so bei 9/11, war so bei Chemtrails, war so bei Impfung, war so bei 5G, war so bei Kronentest- – – Virus im medizinisch vertretenen Sinne gibt es nicht, und der Test meldet etwas, was mit allfälliger Grippe nicht zwangsläufig was zu schaffen hat.

    Was wollte ich sagen. Ah, ich erinnere und sage.

    Menschen, welche der Tage Wochen Monate (Jahre werden dafür nicht in Anspruch genommen werden, wir leben im Zeitraffer) willens sind, hinzuschauen auf das Geschehen, welche darüber hinaus willens sind, in sich selber hineinzuschauen, bah, sie finden sich, verbünden sich und beginnen bereits heute, ganz im Kleinen vielleicht, mit einem Neuaufbau des Seins und Handelns.

    Knurr. Ist meine Rede halbwegs verständlich?

    Gleich und Gleich gesellt sich gern. (Naturgesetz)

    Ich werde ernten das, was ich gesät habe.

    Was in den US grad abgeht (Impiitschment gegen Trump). Göttliche Selbstentlarvung.
    Zwei Möglichkeiten:
    Sie wollen einen eines Amtes entheben, das er nicht mehr inne hat. Kirrer geht noch?
    Oder.
    Sie wissen, dass er in Wahrheit gewählter Präsident ist. Und pissen ihm ans Bein mit nun mittlerweile schon wahrlich primitiven Versuchen, ihm Unrecht unterzuschieben. Seine Rede verfälschen. Mein Gott, welch kläglicher Versuch. Herrlich, was abgeht.

    Sorry, bin vom Thema abgewichen, doch nur scheinweise.

    So. Und nun ein guter Schluck und eine ebenso gute Zigi.

    Gefällt 1 Person

  3. Mujo sagt:

    Tja, warum haben die solange gebraucht ?!

    Antwort: „Weil viele gut daran mitverdient haben. Und wie Judas eins für Geld den Jesus Verraten hat kam dann irgendwann das schlechte Gewissen durch.“

    Aber wie du sagst Thom, besser spät als nie.

    Gefällt 2 Personen

  4. griepswoolder sagt:

    „Sie wollen einen eines Amtes entheben, das er nicht mehr inne hat.“ : Es soll dadurch verhindert werden, das er ab 2024 wieder theoretisch) eines bekommen könnte. DAS ist der Grund.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: