bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Tagesbekenntnis

Tagesbekenntnis

Wie seit 7 Jahren täglich, so auch heute habe ich mich kundig gemacht darüber, wie sich die Dinge entwickeln, so weit meine Antennen reichen.

Es sind viele Themengebiete, zu viele, als dass ich alles von dem, was mich (gemäß meinem bb-Leitsatz) beschäftigt einstellen könnte, damit einem ungesunden Drange folgend, dabei verödend.

Ich und viele von Euch, Ihr Guten, wir haben hier schon x Mal das grundsätzlich Wichtige gesagt.

Stieß dann des Abends auf ein Audio von

https://t.me/fragunsdoch_WWG1WGA/5770,

darin der Autor in großen Zügen das äußert, was auch mir heute entscheidend wichtig zu sein scheint. Konnte es nicht hochladen, WP akzeptiert das Format nicht. Plöt. Aber vielleicht nicht wichtig.

Nochmal fundierte Beiträge einstellen von echten Wissenschaftlern, welche sorgfältig analytisch darlegen, was der Drostentest in Wirklichkeit ist,

welche genau beschreiben, was die satanische nRNA-„Impfung“ in Wirklichkeit ist und bewirkt,

nochmal plaudern davon, dass Biden, verhaftet, seine Rolle der Tage noch in einem Filmstudio spielt,

erzählen davon, dass unter W.D.C. DUMBs (Deep underground military bases) in Gesamtlänge von 200 Meilen, also 320km sich befinden,

dass diese DUMBs sich erdenweit erstrecken, mit Zentrum Sidney, verbindend vati Kahn, die Stadt unter den Golan Höhen, WDC, Militärbasen, City of London, und so weiter, verbindend Zentren der alten Macht,

nochmal darauf hinweisen, dass auf unvorstellbar grausamste Weise Kinder erdenweit gefoltert wurden, um ihr Adrenalin zu vampirisieren zwecks Herstellung von Adrenochrom, was von VIPs sehr gerne gesoffen wird,

nochmal von den Ritualen was verzapfen, da Kinder gefickt, gefoltert, getötet und gefressen werden,

nochmal und nochmal all dies und mehr hochwerfen hier?

Oder noch und noch rapportieren Belege davon, wie durch und durch korrupt 90% der Regierungen erdenweit sind?

Oder erzählen, dass der Chef der KPC (kommunistischen Partei Chinas) verhaftet worden ist,

dass die DUMBs in den USA und Kanada größtenteils ausgehoben sind,

dass unter WDC Kinder gerettet worden sind, ihnen bestmögliche Heilung zuteil wird, indes dort unten auch massenhaft Kinderleichen gefunden und geborgen worden sind,

dass gleichzeitig MAN in Deutschland, komplett vollgas MAN das satanische Spiel weitertreibt, von Frau Spahn und Herrn Mrkl und der ganzen nichtmenschlichen Bande dort vorangetrieben,

dass auch Bundesbern es einfach nur geil findet, Scheißegutachten folgend auch in der Schweiz Gewerbetreibende zu versauen, nicht berücksichtigend Gutachten der Wahrheit verpflichteten Wissenschaftlern?

Stopp.

In Wien, letzten Sonntag, da machte die Polizei mit Bubi Kurzens Antifaschägertruppe kurzen Prozess, und sie marschierte mit, die Polizei, Helm ab, zusammen mit den gegen den lock daun Wahn Protestierenden. Damit dürfte die Amtszeit vom Kurzen verkürzt worden sein. Ich schätze, innert Wochen wird er weg sein. Ich werde ihm schicken eine Gratulation, sollte er noch Monate am Sessel geklebt haben sein werden.

Palina ist Vorbild. Sie schreibt unentwegt Leute an, welche über Hebelchen der Macht verfügen. Aufklärend und fordernd.

So du etwas tun willst, so tue eben dies. Schreibe deinem Dorfvorstand. Besser, viel besser, gehe hin zusammen mit einem Trupp Gleichgesinnter.

Was passiert, wenn auch nur ein Dorf die Masken abwirft und die Läden öffnet und die Schule auch noch? Werden Hundertschaften kommen? Und wenn schon. Das Dorf wird in die Annalen eingehen.

In deinem Dorf sind nicht genug Gleichgesinnte? Im Netz schon. Die kommen, wenn du sie dazu aufforderst.

Wir sind die Graswurzeln. Meinetwegen das Gras. Ohne uns können SIE nichts. SIE sind darauf angewiesen, uns mittels Impfung, mittels Implantat und mittels 5G zu dem zu machen, was sie wollen. Tot – oder willenloser, des Denkens unfähiger Sklave.

Ich kann es hier nicht. Es fehlen mir Umgangsform, Art des sich Verständigens, Sprache.

Doch sollte es geschehen, dass hier Impftrupp kommt mit nRNA und die Schulkinder (unbewusst) schwächen, krank machen, töten wollte, dann würde ich einschreiten, so wahr Gott mir helfe. Ich meine zwar, dass ich auf Erden noch eine Aufgabe zu erfüllen habe, doch würde ich diese Option fahren lassen und mich vor die Kinder hinstellen, danach meinetwegen in nicht sehr lustigem Indonesienveließ mich aufhaltend.

Wie war der Titel? Ah. „Tagesbekenntnis“.

Ja.

Oh, vergaß.

Was in DACH geschieht, das Massaker am Gewerbe, die Versauung von Kindern mittels nicht nur Maske, vielmehr mittels Irreleitung, mittels Irreleitung, mittels Irreleitung, es ist ein Trauerspiel…..ist aber im Vergleich zu dem, was in den Staaten der Tage vor sich geht aus meiner Sicht was Wichtigkeit betrifft wie Krümel im Vergleich zum Laib Brot.

Thom Ram, zu Diensten. 09.02.NZ9

.

.


11 Kommentare

  1. Hilke sagt:

    Wie sich die Dinge entwickeln. In Ösi wird des auf’n Punkt gebracht, 😀 :

    Gefällt 1 Person

  2. Hilke sagt:

    Hoffe, der Link funzt. Wenn nicht, auf okitube.com „Sensation aus Brüssel“ eingeben
    https://www.okitube.com/video/1447/sensation-aus-brussel?channelName=PeterHandy&t=270

    Gefällt 1 Person

  3. palina sagt:

    danke Hilke, für den Link.

    Werde es gleich versenden.

    Gefällt mir

  4. Hilke sagt:

    Palina,
    habe gesehen, daß auch auf nebadonia heut ein entspr. Artikel war u. hier: https://transinformation.net/wenn-verschwoerungstheorien-wahr-werden-und-mainstream-medien-darueber-berichten-das-innenministerium-hat-wissenschaftlern-politische-vorgaben-gemacht-um-die-eigenen-corona-massnahmen-zu-rechtfertig/

    Paul Lügen InstiTUUTUUT, da sollten die Alarmglocken schrillen, auch für MSM-Gläubige, dafür stehen schon die im Vid eingeblendeten Kurzfilme……..:
    https://www.okitube.com/video/1486/paul-lugen-institut?channelName=BewusstSEINsFreiheit&t=0

    Gefällt mir

  5. palina sagt:

    bin gerade dabei mir die Mail Adressen von den Kandidaten in unserem Wahlkreis rauszusuchen.
    Wir haben Landtagswahlen im März in Rheinland Pfalz.
    Versende den Artikel aus der „Welt“.
    Mit dem Hinweis sich dazu zu äußern. Und wie sie gedenken, dagegen was zu unternehmen.

    Egal wen ich schon angeschrieben habe, es kommt immer der Zusatz unter PS:
    Damit sie später nicht sagen können sie hätten von nichts gewusst.

    Den Artikel aus der „Welt“ habe ich an meine Regio Zeitung gesendet.
    Mit dem Vermerk, das wäre doch einen Artikel wert.
    Kam natürlich nix.
    Egal – irgendwer liest das schon und macht sich Gedanken.

    Steter Tropfen füllt die Flasche – ach ne da war was mit Stein. Swinker Smilie

    Den Oppermann hatte ich vor Jahren mal angeschrieben und er hat tatsächlich geantwortet. Die Antwort war sehr positiv.
    Nun ist der gestorben (worden?).

    Fand es schon immer wichtig sich mit den Personen in der Region auseinander zu setzen.
    Da kennt man die Örtlichkeiten und meistens auch noch die Städträte oder Bürgermeister.

    Habe da sehr gute Erfahrungen bisher gemacht.
    Doch bei der Krone blockiert alles zur Zeit.

    Egal – weiter schreiben……………………………….

    Gefällt 2 Personen

  6. palina sagt:

    tausend Dank, Hilke.

    was für ein Wahnsinn.
    Gut ist bekannt.
    Aber eine gute Zusammenfassung davon.

    Gefällt mir

  7. Mujo sagt:

    @Hilke & palina

    Der Bericht macht schon seine Runde. Sehe ihn bei vielen auf ihren Telegram account.
    Lange werden die es nicht mehr verheimlichen können, den die Stimmung ist am kippen.

    Gefällt mir

  8. palina sagt:

    @Mujo
    10/02/2021 um 06:23

    ich hoffe es doch sehr.

    Dann hat sich wenigstens meine Schreibe die letzten Monate an Ärzte, Zeitungen, Politiker, Einzelhändler, Restaurants und Hotels gelohnt.

    Menschenverachtend was hier passiert und die meisten halten die Füße still.

    Kinder und alte Menschen gequält.
    Offenes KZ quasi.

    Gefällt mir

  9. palina sagt:

    nicht nur ich nehme die Schreibfeder in die Hand. Es gibt auch noch andere.
    Sehr zu begrüßen.

    Wege des Widerstandes und Protestes mutiger Bürgerinnen
    Zwei Leserinnen haben mir schriftlich mitgeteilt, welche Wege sie in ihrer Ohnmacht und ihrem Zorn gegen die totalitären Corona-Maßnahmen des Staates gegangen sind, um ihrem Herzen Luft zu machen und nichts unversucht zu lassen, Verantwortliche und Mitmenschen zum Nachdenken zu bringen – verzweifelte und trotzige Bemühungen, und sei es auch nur, vor dem eigenen Gewissen bestehen zu können. Es sind zwei ganz unterschiedliche Zeugnisse des Verantwortungsgefühls für die Gemeinschaft, der Empörung, des persönlichen Mutes und engagierter Mitmenschlichkeit. Sie seien nachfolgend veröffentlicht. (hl)
    https://fassadenkratzer.wordpress.com/2021/02/10/wege-des-widerstandes-und-protestes-mutiger-burgerinnen/

    Gefällt 1 Person

  10. palina sagt:

    auf das Video wird in dem von mr eingefügten Artikel vom „Fassadenkratzer“ hingewiesen.
    Geht ca. 4 min.

    Diese Frau hat es begriffen. Frau Eberl schrieb auch oft Artikel beim „Fassadenkratzer.“
    Bewunderswert diese Frau.

    Maskenzwang im Freien und neues Infektionsschutzgesetz §28 a grundgesetzwidrig? – ziviler Ungehorsam

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: