bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUFKLÄRUNG » Biblische Zeiten / Alles läuft nach Plan

Biblische Zeiten / Alles läuft nach Plan

.

19.11.NZ8

.

.


9 Kommentare

  1. Stephanus sagt:

    Ist grundsätzlich in Ordnung, was von der Engelsburg kommt. Nur geht’s eben mit Licht und Liebe allein nicht!
    Jeder von uns muß sich zu seinem Level an Mut hochhangeln und soviel von dem Schrott aufhalten, der sich auf uns zuwälzt, wie er eben kann.

    Gefällt 1 Person

  2. Maiga Werner bei Rubikon https://www.rubikon.news/artikel/liebe-macht-frei

    Auszug:

    ***Um zu den heutigen Weltproblemen einen fröhlichen Gegenentwurf zu starten, bedarf es nicht nur der Selbstermächtigung, sondern vor allem der bedingungslosen Liebe, vor allem zu sich selbst.
    Das ist der erste Schritt.
    Wenn wir das in Angriff nehmen, dann können wir auch regierungslos durch die Welt ziehen, ohne uns die Köpfe einzuschlagen, was unweigerlich passieren würde, wenn sich einer schon an einem schönen Fleckchen Erde häuslich eingerichtet hat.
    Zu radikalem Umdenken und Neuhandeln bedarf es der liebenden Selbstreflexion.
    Die Frage ist, wie einsichtig sind wir, ist jeder Einzelne von uns?***

    ——————–

    Die ENERGIEN im AUSSEN helfen uns dabei, endlich FREI zu w e r d e n 🙂
    Einfach auf´s Bild klicken – falls das aktuelle Datum nicht angezeigt wird:

    Gefällt mir

  3. Gernotina sagt:

    Ein neuer Trost von Martin. Die Dinge laufen jetzt immer schneller – von einem Lockdown ist heute im TV schon die Rede.

    Dann kann wahrhaft aufgeräumt werden. Auch geben spezielle Executive Orders zu Wahlbetrug der US-„Besatzungssmacht“ jede Möglichkeit an die Hand, in der „Kolonie“ einzugreifen, womit auch die Unterbindung geplanter „Amokläufe“ umgesetzt werden könnte.
    Neue US-Bestätigung: Der Wahlbetrug riesigen Ausmaßes ging im Wesentlichen von Servern in Frankfurt aus, dort wurde der Hebel umgelegt!

    Mache sich jeder nach seiner Art Gedanken darüber. Die neu gemischten Karten können nun ausgeteilt werden – dem speziellen Zeitplan folgend. – Gestern viele riesige Qs am Himmel in Süddeutschland und noch andere Besonderheiten (vgl. Sunnys Livenachrichten).

    Engelsburger Neuigkeiten 19.11.2020 / Vertraue dem Plan – MOAB – Jetzt Nazi Deutschland?

    Gefällt mir

  4. Gravitant sagt:

    Denn was früher war, ist vergangen.
    Er, der auf dem Thron saß, sprach :
    „Siehe, ich mache alles neu.“

    Liebt eure Feinde und betet für die, die uns verfolgen,
    damit ihr Töchter und Söhne unseres Vaters im Himmel werdet;
    denn er läßt seine Sonne aufgehen über Bösen und Guten,
    und er läßt regnen über Gerechte und Ungerechte.

    Gefällt mir

  5. Gernotina sagt:

    Hier auf der Pressekonferenz mit Rudy Guliani und Sidney Powell (Trumps legal team) wird anscheinend schon ein Teil des Kraken der Öffentlichkeit serviert – die US-Wahl betreffend:

    Gefällt mir

  6. Gernotina sagt:

    Gleichartige Luftbilder über Deutschland in mehreren Orten – zeitgleich – 18.11.2020 !

    Gefällt mir

  7. Thom Ram sagt:

    Zu den Streifen am Himmel.

    Ich sehe lauter Q’s.

    Ich lese daraus: „Leute, bleibt im Vertrauen.“

    Welcher Art waren die die Streifen ausbringenden Flugzeuge? Vermute ich richtig, es waren kleine Sportflieger?

    Gefällt mir

  8. ICH sehe Q´s u n d „liegende 8ten“ (Lemniskate) 🙂

    Barbara Heider-Rauter (Avalon-Spirit) schreibt dazu Folgendes:

    ***Erkenne in deinem Leben den roten Faden und welche Ereignisse dich immer wieder aus deiner Bahn werfen, da liegt dein größtes Potenzial für Erwachen und Erkenntnis. Es ist der Weg den deine Seele als den sinnvollsten für dich und dieses Leben erachtet hat. Mit dem scheinbar sehr einfachen Symbol der Lemniskate, wie die liegende Acht auch genannt wird, bekommen wir die Chance in die Geheimnisse der universellen Zusammenhänge hier auf der Erde zu blicken und dadurch lichten sich für uns die Schleier der Illusion von Getrenntheit.

    Mit der liegenden Acht könne wir alles was getrennt, oder in der Dualität ist, vereinen und harmonisieren. Wir beginnen zu verstehen das das Gesetz der Erde von Dualität geprägt ist und bekommen somit die Chance in uns den ewigen Kampf für das Eine oder Andere aufzugeben. Das Ziel unserer irdischen Inkarnation ist es, auf dem Weg des Lichts und der bedingungslosen Liebe zu wandeln. Sobald wir damit beginnen den Weg der Weisen und Eingeweihten zu beschreiten und dabei lernen die Dualität nicht zu beurteilen und zu negieren, sondern sie auszugleichen entstehen Ganzheit oder Heil-Sein in uns.

    Das Symbol der liegenden Acht hilft uns dabei, Gegensätze zu verbinden und das volle Spektrum des irdischen Seins in uns in eine neue Ordnung und liebevolle Akzeptanz zu bringen. Mit der Schwingungsfrequenz der liegenden Acht bringen wir Harmonie und Fluss in unser Leben. Unsere weisen Vorfahren haben uns dieses Symbol als eine Entwicklungsmöglichkeit hinterlassen, in ihm findet der wahrhaft Suchende alles was er zu einem harmonischen und erfülltem Leben benötigt.

    Bereits in der Blütezeit von Atlantis und von Lemurien , im alten Ägypten oder in Tibet wurde das Symbol der liegenden Acht als Mittel der Ganzwerdung und dadurch für Heilung eingesetzt. Durch alle Kulturen hindurch begegnet es uns, wurde hoch geschätzt und zur Erlangung von innerer Weisheit, Kraft, Bewusstsein, spirituellem Erwachen und Erleuchtung angewendet.
    Sogar in der Natur finden wir die Lemniskate wieder. Die Bienen verwenden die liegenden Acht in ihrem Schwänzeltanz und die Vögel beschreiben mit ihrem Flügelschlag eine Acht in der Luft. Es hat mich tief berührt den die Schlussfolgerung für mich daraus ist, das Vögel ständig dazu beitragen das unsere Erde in einen harmonischen Ausgleich findet.
    Ich beschäftige mich bereits seit vielen Jahren mit diesem scheinbar sehr unscheinbarem Symbol und finde immer wieder einen großartigen Schlüssel für das Verstehen der irdischen Zusammenhängen im Verbund mit der gesamten Schöpfung in ihm.

    Die Lemniskate ist mir ein wertvoller Begleiter geworden auf meinem Weg des Erwachens .
    Sie führt mich tief hinein in meine
    innere Kraft, in mein inneres Gold und somit in meine innere Harmonie aus der tiefer Frieden , Dankbarkeit und Glück entstehen.Der Weg heraus aus unserem täglichen Stress und Kampf mit dem Leben führt über die Treppe der Toleranz und der inneren Harmonie. Spüre für dich wie viel einfacher dein Leben wird wenn du nicht in deinem inneren Kampf mit dir selbst und deinen vermeintlichen Unzulänglichkeiten verhaftet bleibst, sondern beginnst dich so zu lieben und zu akzeptieren wie du bist.

    Aus dieser Kraft heraus ist es viel einfacher Veränderung zu injizieren um zu dem Stern, dem Engel, ja dem Licht zu werden welches du in deinem Inneren immer schon bist. Vielleicht magst auch du die weise Energie die hinter dem Symbol der liegenden Acht verborgen liegt für deinen Weg der Liebe, des Friedens , der Harmonie anwenden. Sie kostet nichts und ist immer nur einen Gedanken von dir entfernt. Tauche ein in diese ausgleichende ewig schwingende Energie und fühle wie dein Leben beginnt in einem neuen harmonischen Fluss zu schwingen.***

    Gefällt mir

  9. Zitat unter Video ***…*** (letzten Satz-Inhalt seh ich genauso) :

    ***Das Siegel des Lebendigen Gottes

    Christina Bobb erörtert den Wählermaschinen-Algorithmus und wie Donald Trump mit so großem Vorsprung gewann, dass er den Algorithmus besiegte. Er gewann mit einer so großen Spanne, dass sie die Maschinen abschalten und neu kalibrieren mussten, um zusätzliche Stimmen zu installieren.
    Auch in der BRD, Spanien, Frankreich, Italien, England, Australien, Kanada, usw. wurden so jahrzehntelang die Wahlen gefälscht, sodass der Tiefstaat seine Marionetten einsetzen konnte. Genau die Länder, die jetzt mit den härtesten Lockdown-Maßnahmen gequält werden.

    So laufen die Wahlen in den USA ab: https://www.n8waechter.net/2020/11/19

    Trump ging es von Anfang an nie darum, nur die Wahlen zu gewinnen, sondern den Tiefstaat zu vernichten, mit seinen Parteien, Medien und Sumpfgestalten.***

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: