bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » Der Coronavirus ist gefährlicher als er ist

Der Coronavirus ist gefährlicher als er ist

Heute ist mir mitgeteilt worden, dass Indonesier, welche öffentlich darlegen, dass Corona in Tat und Wahrheit nicht gefährlicher als eine gewöhnliche Grippe sei, gefangengenommen und ins Gefängnis geworfen worden sind. Als weisser Gast in Indonesien geniesst man keinerlei besonderen Schutz, im Gegenteil, verhält sich ein Ausländer nicht so, als wie es von gewissen Machthabern erwartet wird, geht es ihm gründlich an den Kragen.

Ich lösche auf bb sämtliche Corona-Beiträge.

Der Grund dürfte einleuchten.

Thom Ram, im sagenhaften April NZ8

.

Beitrag gelöscht

.


47 Kommentare

  1. Webmax sagt:

    Ja, da steckt Absicht dahinter.
    Das wird immer deutlicher!

    Das RKI möchte Obduktionen – also Ursachenforschung! – an Coronatoten verhindern!
    Unfassbar.

    Gefällt 2 Personen

  2. eckehardnyk sagt:

    Bedenke werte Ärztin weißen Kittels, dass auch Chefs von Ministerien, Krankenhäusern, Medientempeln dem Nocebo, das sie schufen, nun auch unterlegen sind.
    Die Droge Arzt nur aufbauet, wer geneigt ist und vertrauet.

    Liken

  3. palina sagt:

    sehe es fast täglich . der NOCEBO Effekt greift um sich.

    Je länger das dauert umso mehr verbreitet er sich.

    Lesen ist jetzt nur noch mit „Mundschutz“ gestattet.

    Gefällt 1 Person

  4. Die Medien lassen sogar ein und dieselbe Person in mehreren Ländern gleichzeitig sterben, selbstverständlich am „Coronavirus“:. https://politikstube.com/sensation-maedchen-oder-junge-stirbt-durch-das-coronavirus-in-3-laendern-gleichzeitig/

    Ein Virus tötet nicht, nur der Glaube daran und die Angst und die Medizin dagegen.

    Liken

  5. Neuer sagt:

    Der Kampf gegen die Kabale scheint noch nicht entschieden zu sein. Man sehe sich zuerst das Video „Der Fall der Kabale“ (zumindest Teil 9 + 10) an, eingestellt von Besucherin – 213, zu finden auf

    https://bumibahagia.com/2020/04/03/adrenochrom-kindesfolter-kindesbefreiung-jetzt/

    und dann die Schlagzeilen auf

    https://www.bing.com/search?q=Kennedy+und+Sohn+vermisst&filters=tnTID%3a%22685B24BD-C97A-4621-A937-9A7D7390873F%22+tnVersion%3a%223466230%22+segment%3a%22popularnow.carousel%22+tnCol%3a%226%22+tnOrder%3a%2263029c60-1e8e-4b4d-a932-fffe6a522c8e%22&FORM=BSPN01&crslsl=0

    Entweder haben Trump und Q die beiden aus der Schusslinie genommen, oder die Kabale hat zurückgeschlagen…?

    Liken

  6. Drusius sagt:

    Wenn es in DEUTSCH ein Krisenszenario mit der Lungenkrankheit gab, die als Kampfstoff bereits in der Ukraine vor einigen Jahren getestet worden sein soll.. Dort wurde ein Kampfstoff ausgebracht worden – wenn man glauben will, was gedruckt wurde -, der eine geringe Sterblichkeit hatte, Setzt man voraus, daß die unterschriebenen Ziele für die Weltbevölkerung des Jahres 2030 mit etwas mehr als 4 Milliarden weiter angestrebt werden, könnten wir bald stärkere „Grippen“ in Verbindung mit z.B. G5 erleben, die als „Wellen“ hereinbrechen könnten mit gesteigerter Mortalität..Dann wären diese Ziele erreichbar.

    Gefällt 1 Person

  7. Thom Ram sagt:

    Drusius 18:21

    Freue du dich auf das, was du prognostizierst, du wirst es erleben, doch behalte es für dich. Ich habe weder hier auf bb noch in meiner künftigen Erdenrealität Verwendung dafür.
    Drücke ich mich verständlich aus?
    Zudem wünsche ich, dass du einen Text korrektur liesest, bevor du ihn abschickst.

    Liken

  8. ri0607 sagt:

    Frau Viktoria Glasman stellte nach ihren sehr zutreffenden Ausführungen abschließend „ein paar Fragen …“, die „… für mich noch unbeantwortet …“ bleiben.

    Vermutlich sind das „rhetorisch“ gemeinte Fragen, die WEBMAX, ECKEHARDNYK und PALINA dann auch beantworten.

    Wenn man die Antwort des Chefs des Robert-Koch-Instituts, Prof. Dr. med. vet. LOTHAR WIELER, auf die Frage einer Journalistin, wann in der BRD ein Verstorbener denn als „CORONA-Toter“ gelte, im Ohr hat, …

    („Bei uns gilt als Corona-Todesfall jemand, bei dem eine Coronavirus-Infektion nachgewiesen wurde.“ Und wenn man dann auch noch das offensichtlich verlegene Gesicht des Professors für seine vorgegebene Antwort sieht …)

    … dann bekommt man einen Eindruck von dem, was hier gespielt wird. Für die Antwort von Prof. Wieler wäre jeder Medizinstudent durchs Examen gefallen.

    Berichte aus Italien ohne Bilder von Särgen werden von den Kartellmedien nicht präsentiert. Unverhohlene „Begeisterung“, wenn ein Verstorbener unter 70 Jahren vermeldet wird usw. usf.

    Erinnert man sich dagegen z.B. an die von Empathie getragenen Videos von Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, so wird offenbar, wie sehr man kartellmedial darum bemüht ist, massen- und dauerhaft NOCEBOS an die überwiegend gläubige, medien-konsumierende Schafsherde zu verabreichen. Gestalten wie Markus Söder werden nun „Führer-Qualitäten“ nachgesagt.

    „Swiss Propaganda Research“ empfahl als wichtigen Schutz gegen „CORONA“:

    MEDIENKONSUM AUF EIN MINIMUM REDUZIEREN.

    Hier übrigens die SPR-Informationen bis 3. April 2020 (Zusammenfassung: Lüge, Irreführung, Übertreibung = DAUER-NOCEBO-INFUSION):

    C19: Final Update: https://swprs.org/2020/04/03/c19-final-update/

    Gefällt 2 Personen

  9. Mujo sagt:

    Früher war es die Kirche und Könige. Heute haben die Medien und die Regierung diese Rolle übernommen.
    Gleiches Spiel in neuen Gewand !!

    Gefällt 4 Personen

  10. Mujo sagt:

    Zum Glück gibt es immer ein Teil die sich davon nicht beeindrucken lassen als auch ein Teil die Kotau vor den Eliten machen.
    Letzteres haben den Abhängigkeits und Opfer Virus in sich. Der ist viel Gefährlicher als Corona es je war.

    Gefällt 2 Personen

  11. mattacab sagt:

    Ja die Kirche ganz besonders die JESUITEN BRUT ist immer noch der Puppenspieler ROM ÄNDERN SICH NIE ! Der Zweck“heiligt“die Mittel – Sie ändern zwar die Puppen aber die Vorstellung(Ziel) bleibt bestehen! Danke und Bleib Wachsam

    Liken

  12. wolfgangpieter sagt:

    mattacab
    04/04/2020 um 19:35
    Dass sich der Papst jetzt ganz und garöffentlich zu sehen dem Jesuitetum unterstellt hat war an seiner Kutte beim Urbi et Orbi Segen deutlich zu sehen

    Liken

  13. Thom Ram sagt:

    Hatte eben eine sogenannte Zufallsbegegnung. Ein jüngeres Paar, von Moskau, welche für ein paar Monate hier sind. Zweierlei. Sie teilen unser Einer Sicht auf den Virus. Und sie wissen zu berichten, dass in Moskau die schiere Panik herrsche. Das Gespräch war zu kurz, hätte nachfragen sollen, ob sie damit russ. Medien rapportieren oder persönliche Erfahrungen wiedergeben.
    Ein hoch hoch interessantes und nettes Paar. Schärfte ihnen ein, mich zu besuchen.

    Gefällt 1 Person

  14. Progressiver Demokrat sagt:

    Putschisten im Schatten des Coronavirus

    Während die Bevölkerung ihre Augen auf die Zahlen der Coronavirus-Progression wirft, findet eine tiefgreifende Reorganisation der Exekutive statt, die den hohen Beamten für das Gesundheitswesen den Vorrang gegenüber der Politik gibt. Im Hintergrund agitieren Banker und Militärs in der Hoffnung, die Macht zu ihren Gunsten zu usurpieren.

    Hier der ganze Artikel
    https://www.voltairenet.org/article209580.html

    Liken

  15. palina sagt:

    Berlin: Demo gegen Notstand – Livereport

    Liken

  16. ri0607 sagt:

    „DER CORONAVIRUS IST GEFÄHRLICHER ALS ER IST“

    Weil COVID-19 so gefährlich ist, möchte das Robert-Koch-Institut (RKI) die armen Pathologen schützen. Das RKI empfiehlt, die Pathologen sollten möglichst keine oder nur ausnahmsweise Obduktionen an verstorbenen Corona-Patienten vornehmen:

    COVID-19: ROBERT KOCH-INSTITUT WILL KEINE OBDUKTIONEN VON CORONA-TOTEN (4.4.2020):
    http://www.pi-news.net/2020/04/covid-19-robert-koch-institut-will-keine-obduktionen-von-corona-toten/

    Die Pathologen ihrerseits sind über diese Empfehlung gar nicht froh, verhindert sie doch, wissenschaftliche pathologisch-anatomische Erkenntnisse über die so geheimnisvolle Gefährlichkeit der COVID-19-Grippe zu gewinnen, Erkenntnisse, die sogar geeignet sein könnten, neue Abwehr- oder gar Behandlungsstrategien zu gewinnen. Zudem gehen die Pathologen schon immer mit infektiösen Toten um und wissen sich vor Ansteckung zu schützen.

    Jedenfalls hat das RKI vergleichbare Unterlassungsempfehlungen für die Obduktion von Toten mit Infektionserkrankungen wie Aids, Hepatitis, Tuberkulose, Prionerkrankung oder Influenza-Grippe bislang nicht gegeben.

    Mal wieder hat sich die SCHWINDEL-AMBULANZ SINSHEIM verdient gemacht, die diesen Sachverhalt einer breiteren Öffentlichkeit zur Kenntnis bringt:

    Corona 16 Obduktion (2.4.2020; 3:17 min):

    Gefällt 2 Personen

  17. Besucherin - 213 sagt:

    healinghelp926706815
    04/04/2020 um 18:03

    „Die Medien lassen sogar ein und dieselbe Person in mehreren Ländern gleichzeitig sterben, “

    Das ist schlecht recherchiert, in dem Artikel des „Express“ wird zwar über den Tod einer 12jährigen in Belgien berichtet, und weiter unten gibt es auch das Photo, es steht aber klar dabei, dass das der portugisische Junge ist
    https://www.express.co.uk/news/world/1262741/Belgium-coronavirus-12-year-old-girl-death-youngest-victim-europe

    Liken

  18. Stephanus sagt:

    Was lehrt uns das Ganze?
    Glücklich der, der mit Gott im Dialog steht! Nur von dieser Seite kommen Informationen, die dienlich sind.
    Ich lege mein Leben in seine Hände, aber ich weiß, daß er will, daß ich wachsam und beweglich bleibe.
    So tut er sich leichter, mich zu steuern.

    Gefällt 1 Person

  19. palina sagt:

    @Stephanus
    sehr wachsam bleiben und vielleicht auch eine Demo-Gruppe gründen.

    Liken

  20. palina sagt:

    normalerweise würde ich das in den Postkarten werfen.
    Der ist aber rappelvoll
    Andreas Popp: Corona-Psychose als Waffe gegen die Wirtschaft….

    Gefällt 1 Person

  21. Judith Endler sagt:

    Ahoi,kleine Einzelunternehmer kriegen plötzlich Hilfe:mindestestens 5000 euren landeten auf demKonto-Helikoptergeld Jetzt!in Dt !

    P.S.vielen Dank für den wichtigen Beitrag der Schwindelambulanz .

    Liken

  22. Thom Ram sagt:

    Judith 05:47

    Das ist brennend interessant. Weisst du Genaueres? Wer liess das verlauten? Auf wessen Beschluss fusst das?

    Liken

  23. palina sagt:

    hin zum totalitären Staat
    Entscheidend in den folgenden noch kommenden Episoden, in denen uns, der Bevölkerung, die Regierung ihr Vorgehen lediglich noch „verkündet“, anstatt darüber in einen Dialog mit allen Beteiligten zu treten, wird sein, wie sich die Staatsbeamten in diesem Land verhalten werden. Gemeint ist vor allem die Polizei. Wie werden Polizisten reagieren, wenn der Widerstand gegen die drastischen und in den totalen Wirtschaftskollaps führenden Maßnahmen in der Bevölkerung weiter anwächst? Können wir auf Euch zählen, Ihr Polizisten da draußen? Werdet ihr euren Kopf zum Selber-Denken nutzen und solidarisch sein mit den Menschen, die das Grundgesetz verteidigen? Oder werdet ihr Gehorsam leisten und die Erfüllungsgehilfen zur Beendigung des Demokratischen Zeitalters sein?
    Impressionen aus dem post-demokratischen Zeitalter („Nicht ohne uns“-Demo Berlin 4.4.2020)

    Liken

  24. Löwenzahn sagt:

    Judith Endler 05/04/2020 UM 05:47
    ThomRam


    Corona-Schutzschild
    Die globale Ausbreitung des Coronavirus stellt Deutschland vor beispiellose Herausforderungen.
    Um die Gesundheit der Bürger zu schützen,
    Arbeitsplätze und Unternehmen zu stützen
    und um unseren sozialen Zusammenhalt zu bewahren,
    haben Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat
    innerhalb von nur einer Woche ein Maßnahmenpaket von historischem Ausmaß beschlossen.

    Die Bundesregierung geht entschlossen, kraftvoll und zielgerichtet voran, um Deutschland zu schützen.
    Beim Schutzschild für Beschäftigte, Selbstständige und Unternehmen
    handelt es sich um das größte Hilfspaket in der Geschichte der Bundesrepublik.
    Der Umfang der haushaltswirksamen Maßnahmen
    beträgt insgesamt 353,3 Milliarden Euro
    und der Umfang der Garantien insgesamt 819,7 Milliarden Euro.

    Zur Finanzierung wird der Bund neue Kredite in Höhe von rund 156 Milliarden Euro aufnehmen.
    Das Kabinett hat einen entsprechenden Nachtragshaushalt gebilligt.

    weiter mit Maßnahmen…
    h ttps://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Corona-Schutzschild/2020-03-13-Milliarden-Schutzschild-fuer-Deutschland.html

    Liken

  25. palina sagt:

    Corona-Soforthilfen: Oben gewinnt die Politik an Profil, während unten die Existenznot bleibt
    Politische Showprogramme

    Wer es seit letzter Woche geschafft hat, einen Antrag trotz überlasteter Serverkapazitäten bei kleinen Förderbanken wie der NBank in Niedersachsen zu stellen, darf sich jetzt noch einmal mit dem Thema beschäftigen. Denn ein Hilfsprogramm des Bundes ersetzt seit dem 1. April die Länderinitiative, die mit vergleichsweise hohen Hürden und zu geringen Leistungen eher nachteilig für Soloselbstständige, Freiberufler und Kleinstunternehmen konstruiert worden war. Denn Zuschüsse konnten im Beispielfall Niedersachsen nur beantragt werden, wenn eine existenzbedrohliche Wirtschaftslage vorliegt. Das ist vage formuliert, da der Shutdown erst seit Mitte März gilt und viele Honorare noch ausgezahlt werden dürften, mit denen die Betroffenen ihre Rechnungen im April bezahlen können. Existenzbedrohlich nach Richtlinie wird es erst dann, wenn sich der plötzliche Auftragsrückgang auch durch einen fehlenden Geldeingang bemerkbar macht. Bei einigen ist das natürlich schon eher der Fall, da durch Allgemeinverfügungen Veranstaltungen nicht mehr stattfinden dürfen oder Einrichtungen, in denen Honorarkräfte tätig sind, geschlossen bleiben müssen.
    https://www.nachdenkseiten.de/?p=59851

    Liken

  26. ri0607 sagt:

    Aktualisierung von „Swiss Propaganda Research“ vom 5. April 2020 mit teils sensationellen Informationen:

    Fakten zu COVID-19
    https://swprs.org/2020/04/05/professor-wittkowski-on-covid19/

    • Nach Anklicken von „English Updates“ oder „Deutsche Updates“ gelangt man auf die Informationsseite.
    • Ganz oben auf der Seite gelangt man durch Anklicken von „5. April“ gleich auf die Aktualisierungen von heute, dem 5.4.2020
    • Ganz oben auf der Seite kann zudem zwischen 15 Sprachen auswählen.

    Also bringt Euch auf den neuesten Stand. In diesen seltsamen Zeiten dürfte das wichtig sein!

    Gefällt 1 Person

  27. palina sagt:

    @ri0607
    sehr gute Seite. Da schaue ich auch immer nach.

    Liken

  28. ri0607 sagt:

    WENN DER DOKTOR ZWEIMAL KLINGELT, …

    … aufmachen oder nicht aufmachen?

    Gerhard Wisnewski empfiehlt: NICHT AUFMACHEN! Aber seht selbst:

    Corona: Die Lizenz zum Töten. (4.4.2020; 17:16 min):

    Gefällt 1 Person

  29. Löwenzahn sagt:

    Wie Merkel, Schäuble & Co. dem internationalen Großkapital dabei
    helfen die deutschen Bürger bis auf das letzte Hemd auszurauben.

    aus Stop ESM org

    *

    Art. 65 GG
    1 Der Bundeskanzler bestimmt die Richtlinien der Politik und trägt dafür die Verantwortung.
    2 Innerhalb dieser Richtlinien leitet jeder Bundesminister seinen Geschäftsbereich selbständig
    und unter eigener Verantwortung.
    3 Über Meinungsverschiedenheiten zwischen den Bundesministern
    entscheidet die Bundesregierung.
    4 Der Bundeskanzler leitet ihre Geschäfte
    nach einer von der Bundesregierung beschlossenen
    und vom Bundespräsidenten genehmigten Geschäftsordnung.

    *

    1.000.000.000.000.000 (10 hoch 15) = 1 Billiarde
    1.000.000.000.000 (10 hoch 12) = 1 Billion
    1.000.000.000 (10 hoch 9) = 1 Milliarde

    Bruttoinlandsprodukt BRiD 2018 + 2019 = je 3,44 Billionen
    h ttps://de.statista.com/themen/26/bip/

    *

    Deutschlands Schuldenuhr:
    6.639 €
    Veränderung pro Sekunde

    knapp 2 Billionen, Stand heute 5.4.2020
    Staatsverschuldung Deutschland

    23.887 €
    Schulden pro Kopf
    h ttps://steuerzahler.de/aktion-position/staatsverschuldung/dieschuldenuhrdeutschlands/?L=0

    *

    Die Statistik zeigt die Höhe der Bürgschaften*
    der Euro-Länder beim Europäischen Stabilitätsmechanismus ESM.
    Deutschland leistet Bürgschaften* in Höhe von 168,3 Milliarden Euro.
    Dies entspricht bei einem Bürgschaften*-Gesamtvolumen von 620 Milliarden Euro
    einem Anteil von rund 27,1 Prozent (gemäß Verteilungsschlüssel).

    Der ESM enthält 620 Milliarden Euro an Bürgschaften oder abrufbares Kapital
    und 80 Milliarden Euro an Bareinzahlungen
    und wurde im Oktober 2012 eingerichtet.

    Quelle:
    h ttps://de.statista.com/statistik/daten/studie/201818/umfrage/buergschaften-der-euro-laender-beim-europaeischen-stabilitaetsmechanismus-esm/

    Info:
    http://www.stop-esm.org/

    *

    Liken

  30. Wolf sagt:

    Judith Endler 05/04/2020 UM 05:47

    Helikoptergeld

    In den USA hat die Fed zusammen mit der Regierung Trump ein gigantisches Rettungspaket für die festverzinslichen Wertpapiere der Spekulanten angekündigt. Die Investmentgesellschaft BlackRock stellt die Wertpapierpakete zusammen, in die der Staat investieren soll.
    Das Geld liefert die Fed. Das Risiko trägt der Staat.
    Der US-Kongreß wird bei diesem Stunt umgangen – d.h. es müssen dafür keine Haushaltsgelder bewilligt werden, da die Gelder von der Fed direkt an BlackRock ausgezahlt werden.

    Siehe dazu auch:
    https://bumibahagia.com/2020/03/30/epochal-fed-verstaatlicht/#comment-170843

    Liken

  31. palina sagt:

    Das Innenministerium hatte sich bisher mit Verweis auf die angebliche Vertraulichkeit des Dokuments geweigert, es auf Basis des Pressegesetzes oder der Informationsfreiheitsgesetze herauszugeben. Es ist als „Verschlusssache – Nur für den Dienstgebrauch“ eingestuft. Aufgrund der Wichtigkeit der darin enthaltenen Strategien dokumentieren wir es dennoch vollständig, um eine öffentliche Diskussion darüber zu ermöglichen.

    Update, 4. April: Laut Frankfurter Allgemeiner Zeitung wurde das Strategiepapier vom 19. bis 22. März von einer „Gruppe von rund zehn Fachleuten“ verfasst, darunter Wissenschaftler des Instituts der deutschen Wirtschaft und vom RWI-Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. (Und nein, das Papier ist kein Aprilscherz.)

    → zum Strategiepapier „Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekommen“

    https://fragdenstaat.de/blog/2020/04/01/strategiepapier-des-innenministeriums-corona-szenarien/

    Gefällt 1 Person

  32. palina sagt:

    Psychologische Kriegsführung
    Ein geheimes Arbeitspapier belegt, dass die deutsche Regierung in der Corona-Krise auf die Manipulation der Bevölkerung setzt.
    https://www.rubikon.news/artikel/psychologische-kriegsfuhrung

    Mit massiver Angstmache durch Schock und Furcht soll die Bevölkerung in der Bundesrepublik auf den Regierungskurs in der Corona-Krise eingeschworen werden. Die Vorgehensweise, durch Angst die Menschen ruhig zu halten, beschreibt ein Arbeits- und Diskussionspapier aus dem Bundesinnenministerium (BMI) unter Horst Seehofer (CSU), das nun vom Online-Magazin „Frag den Staat“ öffentlich gemacht wurde.
    https://www.rubikon.news/artikel/psychologische-kriegsfuhrung

    Gefällt 1 Person

  33. palina sagt:

    Am Telefon zur Informationspolitik “Corona”: Bodo Schiffmann
    Ab dem 14.03.2020 startete er eine neue Videoreihe zur Thematik Corona. Der Titel des ersten Videos heißt: Ein objektiver Blick auf Corona – mal ohne Panik https://www.youtube.com/watch?v=vcx7G

    Was hat Dr. Schiffmann dazu bewogen, diese Thematik in seine Videoreihe aufzunehmen, da er ja nun kein Virologe ist?

    Drei seiner Videos wurden seitens YouTube gelöscht. Warum, wie kam es dazu? https://www.youtube.com/watch?v=0Hkwu

    Im neuesten und aktuellen Video Nr. 16 erläutert Dr. Schiffmann ein Papier des Robert-Koch-Institus zur Thematik „Obduktionen in Zeiten der Coronakrise“. Worum geht es in diesem Papier? https://www.youtube.com/watch?v=gSn_Y

    Was sind die Erfahrungswerte, also das Feedback seitens der Kollegen und der Patienten, hinsichtlich seines Engagements einer Aufklärung abseits des Mainstreams? Wie schätzt er die offizielle Informationspolitik persönlich ein?

    Diese und weitere Fragen zur aktuell kontrovers geführten Corona-Diskussion sind Bestandteil des heutigen KenFM am Telefon.

    Liken

  34. palina sagt:

    Leere Spitäler wenn man danach sucht

    Liken

  35. palina sagt:

    Virus – Demonstrationen: Verboten.

    Liken

  36. wolfgangpieter sagt:

    Ja ganz klar, dazu passt die Meldung wonach in der „Regierung“ Gespräche im Gange sind Handy Besitzern eine App zu verpassen mit deren Hilfe man die Wege dieser verfolgen kann.
    wer kein Handy hat soll einen Schlüsselanhänger mit GPS tragen um auch diese Leute zu erfassen.
    Ganz abgesehen davon , dass dies auch jetzt schon möglich ist, ist diese Deistigkeit erstaunlich es öffentlich zu machen was da „Jene“ vorhaben. Totale Kontrolle.
    Wunderbar, der brave fleissige totalangepasste Sklave wird auch dies ohne Murren Hinnehmen

    Liken

  37. Wolf sagt:

    palina 17:46

    Das Tragen von Papiermasken ist ein eindeutiger Verstoß gegen das Vermummungsverbot!

    Liken

  38. Aufgewachter sagt:

    Kundgebungen sind nicht verboten! Also: Ich gebe kund:

    „Ich distanziere mich deutlichst von allem rechten, faschistischen, autoritären, chauvinistischen, neonazistischen, rassistischen, fundamentalistischen, verschwörungstheoretischen und menschenverachtenden Gedankengut. Ebenso lehne ich extremes Gedankengut und extrem gelebte Ideologien und Fanatismus ab. Für die persönlichen Einstellungen und Kommentare unserer Bundesregierung bin ich nicht verantwortlich. Außerdem lehne und untersage ich allen extremen Bewegungen, antidemokratischen Kulturen oder deren Verbindungen das Grundgesetz in Frage zu stellen! Um genau diesem Extremismus wirksam entgegenzutreten wurde extra ein Telegramm-Kanal eröffnet!“

    Ach, wie schön! Telegram-Kanal zur Entnazifizierung streng nach Artikel 139 GG eröffnet !!!
    http://finanzcrash.com/forum/read.php?1,178430,178430#msg-178430

    Liken

  39. palina sagt:

    @wolf
    klar Vermummungsverbot.

    Liken

  40. buddhi2014h sagt:

    … und China übernimmt die Welt

    Der Coronavirus ist von Wuhan um die ganze Welt gereist, aber er kam weder in Peking, Shanghai noch andere wichtige Städte Chinas. Kann das jemand erklären?

    Schließlich gibt es so viele Fragen, wo alles begann, in China ist der chinesische Aktienmarkt nicht zusammengebrochen, aber die amerikanischen und europäischen Märkte haben es getan, und als diese Märkte zusammenbrachen, haben die Chinesen groß gekauft.

    Alle Wege führen zurück nach China

    1. Sie haben einen Virus geschaffen, für den sie bereits ein Gegenmittel hatten.

    2. Sie verbreiten das Virus absichtlich, um wirtschaftliche Vorteile zu erzielen.

    3. Es gibt eine klare Demonstration der Effizienz, so dass sie in wenigen Tagen Krankenhäusern gebaut haben. Um so viele Krankenhäuser zu bauen, mussten sie mit den organisierten Projekten vorbereitet sein, z. B. mit der Bestellung des Teams, der Einstellung von Arbeitskräften, dem Wasser-und Kanalisationsnetz, Fertigbaumaterialien und der Lagerung in einem beeindruckenden Volumen. Alles geschah so schnell, dass jeder den Mund offen blieb.

    4. Sie haben das Chaos in der Welt verursacht, angefangen mit Europa und den anderen westlichen Welten.

    5. Die Volkswirtschaften von Dutzenden von Ländern rasch dezimieren.

    6. Stoppung der Produktionslinien und Fertigung in Fabriken und der Primärproduktion in Dutzenden von Ländern.

    7. Ursache für den Rückgang der Aktienmärkte und kauften dann Aktien, Anleihen und Firmen zu Schnäppchen.

    8. Dann erhielten sie schnell die Kontrolle über die Epidemie in ihrem Land. Immerhin waren sie bereit und war nie wirklich außer Kontrolle geraten.

    9. In all dem haben sie es geschafft, den Rohstoffpreis einschließlich des Ölpreises zu senken.

    10. Jetzt kehren sie wieder zur Massenproduktion zurück, während der Rest der Welt steht.

    Beachten Sie auch, wie schnell die chinesischen Gewerkschaften aktiviert wurden, um die Einkäufe des Busses bei den regionalen Einkaufszentren in ganz Australien „zu“ zu nehmen und unsere Regale aus Toilettenpapier und Grundnahrungsmitteln wegzunehmen. Es geschah, bevor die meisten von uns wussten, was los war, noch bevor wir wussten, was Coronavirus ist.

    PS: Lesen Sie das Buch der chinesischen Colonels Qiao Liang und Wang Xiangsui aus dem Jahr 1999, „Krieg ohne Einschränkungen : Chinas Masterplan, um Amerika zu zerstören“, bei Amazon. Es ist alles da.

    Es lohnt sich nachzudenken..
    Denk einfach darüber nach…

    Wie kommt es, dass Russland und Nordkorea fast völlig frei von Covid-19 sind? Zufällig sind diese Länder starke Verbündete Chinas. Die niedrigsten Fälle von Covid-19 stammen aus diesen 2 Ländern. Andererseits sind Südkorea / Vereinigtes Königreich / Italien / Spanien und Asien ernsthaft betroffen. Und wie kommt es, dass Wuhan plötzlich frei vom tödlichen Virus ist?

    China wird sagen, dass ihre drastischen Maßnahmen, die sie ergriffen haben, sehr streng waren und dass Wuhan eingesperrt wurde, um die Verbreitung in andere Bereiche einzudämmen. Ich bin sicher, dass sie das Virus-Gegenmittel verwenden, das bereits verfügbar war, bevor sie es freigesetzt haben.

    Warum war Peking überhaupt nicht betroffen?

    Und eine weitere interessante Tatsache… Chinas Präsident Xi Jinping besuchte Wuhan am Gipfel des Ausbruchs… warum hat er eine einfache Gesichtsmaske RM1 getragen, um diese betroffenen Gebiete zu besuchen? Hätte ich als Präsident nicht von Kopf bis Fuß in einem Anzug aus gefährlichen Materialien bedeckt sein sollen? Vielleicht, weil Ihnen das Gegenmittel bereits injiziert wurde, gab es keinen Grund zur Sorge?

    Es besteht kein Zweifel daran, dass es sich um einen biologischen Krieg handelt, der behauptet wird, dass die USA auch früher gegen andere Länder geführt haben. Und die Welt wird so anders sein, wenn sich diese Krise beruhigt. Vielleicht ist das nur Phase eins.

    Und China übernimmt die Welt wirklich! Das ist auch mein Verdacht lg

    Mein Kommentar dazu:
    „Trump der Auserwählte“ – welches Spiel treibt er?
    Ist der ganze Hype um Corona Hegelsche Dialektik?
    These: Kommunismus (Clinton/Merkel/…)
    Antithese: Kapitalismus (Trump/Putin/Xi Jinping)
    Synthese: Implementierung NWO – durch die 5. Industrielle Revolution (Internet der Maschinen KI)

    Gefällt 2 Personen

  41. ri0607 sagt:

    buddhi2014h, 07/04/2020 UM 00:28

    Die Frage „CUI BONO?“ scheint damit recht einleuchtend beantwortet zu sein. Walerij Pjakin, der russische Politologe, interpretierte bereits am 27.1.2020 in eine ähnliche Richtung, bemerkte zudem, daß, ein nicht unerfreulicher Nebeneffekt, China die „Regenschirm-Hongkong-Demonstrationen“ schlagartig los war.

    Was mir dabei allerdings nicht ganz klar ist – warum zerstören, quasi in vorauseilendem Gehorsam (gehorsam wem?), Merkel & Co. und auch viele andere Staatsgebilde ihre eigene Wirtschaft? Tun sie das i.A.? Daß sie das aus rein humanistischen Gründen wegen der Alten und Kranken tun, will mir nicht so recht einleuchten.

    Liken

  42. Aufgewachter sagt:

    Tragen des Grundgesetzes für die BRD zur Entnazifizierung streng nach Artikel 139 GG ist natürlich äußerst grundgesetztreu und daher erlaubt …


    https://t.me/s/befrei

    Liken

  43. palina sagt:

    @ri0607
    „Was mir dabei allerdings nicht ganz klar ist – warum zerstören, quasi in vorauseilendem Gehorsam (gehorsam wem?), Merkel & Co. und auch viele andere Staatsgebilde ihre eigene Wirtschaft? Tun sie das i.A.? Daß sie das aus rein humanistischen Gründen wegen der Alten und Kranken tun, will mir nicht so recht einleuchten.“
    Ganz einfach – Das Finanzsystem ist am Ende. Statt einen Krieg anzuzetteln, wie das in der Vergangenheit immer der Fall gewesen ist, wird jetzt die Krone vorgeschoben.
    Bei Dr. Markus Krall und anderen kanns du das hören.

    Menschenkundlich gesehen hat es noch andere Hintergründe.
    Möchte ich aber hier nicht darauf eingehen.

    Liken

  44. buddhi2014h sagt:

    Corona – das tödlichste Virus ist die Angst

    Die Zahl der Todesfälle in der Welt in den letzten zwei Monaten des Jahres 2020

    14.687: Corona-Virus

    69.602: Erkältung

    140.584: Malaria

    153.696: Selbstmord

    193.479: Verkehrsunfälle

    240.950: HIV-Verlust

    358,471: Alkohol

    716.498: Rauchen

    1.177.141: Krebs

    Halten Sie Corona dann für gefährlich?

    Oder

    ist der Zweck der Medienkampagne zur Beilegung des Handelskrieges zwischen China und Amerika

    oder

    Reduzierung der Finanzmärkte, um die Phase der Finanzmärkte auf Fusionen und Übernahmen vorzubereiten

    oder

    US-Staatsanleihen zu verkaufen, um das Haushaltsdefizit in ihnen zu decken

    Oder

    Ist es eine Panik, die von Pharmaunternehmen geschaffen wurde, um ihre Produkte wie Desinfektionsmittel, Masken, Medikamente usw. zu verkaufen?

    Keine Panik und töte dich nicht mit unnötiger Angst: Ich poste dies, um deinen Newsfeed von Posts auszugleichen, die Angst und Panik verursacht haben.

    Derzeit sind 338.724 Menschen an Coronavirus erkrankt, davon 81.093 in China. Mit einer Bevölkerung von über 1,1 Milliarden. Dies bedeutet, dass 94% Ihrer Bedenken beseitigt werden sollten, wenn Sie nicht in China sind oder China noch nicht besucht haben.

    Wenn Sie sich mit Coronavirus infizieren, ist dies immer noch kein Grund zur Panik, weil:

    81% der Fälle sind MILD

    14% der Fälle sind MODERAT

    Nur 5% der Fälle sind KRITISCH

    Das heißt, selbst wenn Sie den Virus bekommen, werden Sie sich höchstwahrscheinlich davon erholen.

    Einige haben gesagt, „aber das ist schlimmer als SARS!“. SARS hatte eine Todesrate von 10%, während COVID-19 eine Todesrate von 2% hat

    Betrachtet man das Alter derjenigen, die an diesem Virus sterben, so beträgt die Sterblichkeitsrate für Menschen unter 50 Jahren nur 0,2%

    Dies bedeutet: Wenn Sie unter 50 Jahre alt sind und nicht in China leben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die Lotterie gewinnen (mit einer Chance von 1 zu 45.000.000).

    Sonntag, 22. März in Italien 793 starben.

    Nehmen wir einen der schlimmsten Tage, den 10. Februar, an dem 108 Menschen in China an Coronavirus starben.

    Am selben Tag:

    26.283 Menschen starben an Krebs

    24.641 Menschen starben an Herzerkrankungen

    4.300 Menschen starben an Diabetes

    Selbstmord forderte 28-mal mehr Leben als das Virus.

    Mücken töten jeden Tag 2.740 Menschen, MENSCHEN töten jeden Tag 1.300 Mitmenschen und Schlangen töten jeden Tag 137 Menschen. (Haie töten 2 Menschen pro Jahr)

    Nehmen Sie mehrere Vitamine und tun Sie die täglichen Dinge, um Ihr Immunsystem zu unterstützen, die richtige Hygiene zu erreichen und nicht in Angst zu leben.

    Verbreiten Sie mit mir Hoffnung statt Angst. Das größte Virus ist nicht das Corona-Virus, sondern die Angst!

    TEILEN, UM PANIK ZU BEENDEN

    (Netzfund)

    Gefällt 3 Personen

  45. buddhi2014h sagt:

    PS: Trump Deserves An Oscar For His Role In The Corona PsyOp

    Liken

  46. buddhi2014h sagt:

    Hier sind „ihre“ Pläne etwas aufgeschlüsselt >> mehr Kontrolle – weniger Freiheit –
    Coronakrise & Merkel-Geheimpapier & Impfpflicht & Ramadan. Wirtschaftskrise voraus? Bankenpleiten?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: