bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » . » WTP/17 A Rumble In The Nation / Wall, Barrier, Fence, Steel, Concrete, Borderprotection /  Ein Rumpeln in der Nation / Mauer , Barriere, Zaun, Stahl, Beton, Grenzschutz

WTP/17 A Rumble In The Nation / Wall, Barrier, Fence, Steel, Concrete, Borderprotection /  Ein Rumpeln in der Nation / Mauer , Barriere, Zaun, Stahl, Beton, Grenzschutz

Ulrich S. 8.1.2019

.

Kurz nach 3 Uhr war es so weit – Der Präsident sprach zum Zustand der Nation zu We The People. Wer sich Popcorn und Drinks bereitgestellt hatte, wurde zwar nicht enttäuscht / Shortly after 3 o’clock it was time – the president spoke to We The People about the state of the nation. Those who had provided themselves with popcorn and drinks were not disappointed

.

cat-popcorn-and-drink

.

aber die Show war kurz und heftig. Und der Eine oder die Andere hatte gar keine Zeit auch nur ein Popcorn in den Mund zu schieben / but the show was short and intense. And one or the other had no time at all to push even a popcorn into his mouth.

.

In A Nutshell / Kurz und Knapp:

.

Es geht nicht mehr um eine Mauer zu bauen / Its not about – Build A Wall / es geht nun darum die Grenzbarriere fertig zu stellen / its about – Finish The Barrier

.

You got it / Alles klar?

.

Wird Mexiko bezahlen? Indirekt wird Mexiko zahlen, mit den fantastischen Deals, die bereits abgeschlossen bzw in der „Mache“ sind / Will Mexico pay? Indirectly, Mexico will pay, with fantastic deals already closed or in the making

.

Warum bauen manchen Mauern um ihr Anwesen / Why do some people build walls around their property?

trump-obama-wall-tweet

Obama hat kürzlich eine 3m hohe Mauer um sein Anwesen errichten lassen.

oder finden einen Grenzschutz „unmoralisch“?

immoral-walls

Trumps neue Lieblingssprecherin des Hauses wird gefragt: Speaker Pelosi, why are you opposed to funding the border wall? – Walls are immoral! / Sprecherin Pelosi, warum sind Sie gegen die Finanzierung der Grenzmauer? – Mauern sind unmoralisch!

.

Schutz vor kriminellen Illegalen. Menschenhandel. Mehr als 90% der Drogen kommen aus Mexiko. Von dem Krieg der Drogenbarone sollte man erst gar nicht anfangen zu sprechen. Am ersten Januar 2019 wurde ein neuer Bürgermeister am ersten Tag im Amt erschossen / Protection from criminal illegals. Human trafficking. More than 90% of the drugs come from Mexico. One should not even begin to talk about the war of the drug barons. On the first of January 2019, a new mayor was shot dead in office on the first day.

https://www.zerohedge.com/news/2019-01-02/mayor-mexican-town-assassinated-during-his-first-day-office

.

Wer solche Nachbarn hat, baut sich nicht nur wie Obama eine Schutzbarriere um sein Grundstück herum / If you have such neighbours, you just build a protective barrier around your property like Obama did, as one of many!

.

Die Essenz der kurzen, knappen Rede war / The essence was:

.

wall-is-coming-tweet

.

Jetzt dürfen sich die MSM, Lückenpresse, Moralinstanzen, Kabinette der NATO Freunde in europa weiter am Geisteszustand des gegenwärtigen US Präsidenten abarbeiten / With the State Of The Nation now the MSM, the gap press, the moralin dancers, the cabinets of NATO friends in Europe may continue to work their way through the state of mind of the current US President.

.

Mein Popcorn habe ich wieder eingepackt. Vielleicht kann man es im Ofen aufwärmen? Hat das schon mal jemand probiert? Bin für jeden TIP dankbar / I put my popcorn back in the box. Maybe you can warm it up in the oven? Has anyone ever tried it? I am grateful for every TIP.

.

der fantastische Lionel seziert heute die Rede / the fantastic Lionel dissects the speech today

min 11 – we have fences and walls around our property
not because we hate the people outside
it is because we love the people inside

wir haben Zäune und Mauern um unsere Grundstücke (und das Land) herum
nicht weil wir die Leute draußen hassen.
sondern weil wir die Menschen im Inneren lieben.

.

Trump’s Epic Address to the American People Followed by Chuckles and Nancy, the Dem Ma and Pa Kettle  Lionel Nation 09.01.2019

.

.

.

.

The Truth About Trump’s Wall Speech / He’s the commander he can secure the border. So simple. Stefan Molyneux 09.01.2019

.

 

.

PS. Das Kevin Shipp Interview ist noch in der „Mache“ / the Kevin Shipp interview is still in the „making“

.

.

bilingual series We The People
.

https://bumibahagia.com/2018/11/01/wtp1-wethepeople-vereinigte-bananenrepubliken-von-amerika-united-banana-republics-of-america-systematische-wahlfaelschung-systematical-election-rigging/
.
https://bumibahagia.com/2018/11/24/wtp-2-we-the-people-sealed-indictments-versiegelte-anklagen/
.
https://bumibahagia.com/2018/11/29/wtp-3-we-the-people-when-do-the-trials-for-treason-begin-wann-beginnen-die-prozesse-fuer-hochverrat/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/04/wtp-4-we-the-people-yellow-resistance-in-the-wild-french-west-gelber-widerstand-im-wilden-franzoesischen-westen/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/04/wtp-5-we-the-people-der-marktkonforme-mensch-der-marktkonforme-patient-die-marktkonforme-demokratie-nwo-merkel-eiltensprech/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/05/wtp-6-we-the-people-wild-wild-west-is-watching-der-wilde-wilde-westen-beobachtet/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/05/wtp-7-we-the-people-marktkonformer-betrug-marketconform-deception-windbeutel-2018/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/08/wtp-8-we-the-people-tax-debt-slavery-steuern-schuld-sklaverei/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/14/wtp-9-we-the-people-karma-is-a-bitch-stichtag-1-1-2019-militaer-tribunale/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/23/wtp-10-connecting-the-dots/
.

https://bumibahagia.com/2018/12/30/wtp-11-ringa-dinga-dinga-dingggg-ny-count-down-laeuft/
.
https://bumibahagia.com/2018/12/31/wtp-12-we-the-people-immunisierung-gegen-propaganda-eiait-aufklaerung-information-transparenz/
.
https://bumibahagia.com/2019/01/04/wtp-13-mythen-und-wissenschaft-myths-and-science-katalytische-zyklen-cataclystic-cycles-ice-ages-polumkehr/
.

https://bumibahagia.com/2019/01/07/wtd-14-we-the-dogs-brigitte-bardot-yellow-vests-animal-rights-tierschutz/
.
https://bumibahagia.com/2019/01/08/wtp-15-les-emergents-rumble-in-the-fronx-bronx-die-aufstrebenden-die-absteigenden-the-loosers/
.
https://bumibahagia.com/2019/01/08/wtp-16-informationskrieg-the-meme-war-exposing-evil-by-meme/

 


7 Kommentare

  1. Texmex sagt:

    Soviel Blödsinn in einem Artikel , Wetter @Ulrich, war schon lange nicht. Und soviel Dummschnack.
    1. die „Mauer“ – das konnte jeder wissen, der wissen will – steht schon seit vielen Jahren, ist aber durchlässig, und wird deshalb auch entsprechend “ genutzt“. Transferpreis pro Kopf ca.5000$ (FED).
    Der gängige Begriff für die illegale Einwanderung ist “ mit nassen Füssen“.
    2. Mexico ist u.a. ein Transitland für Drogen. Hier im Land wird auch angebaut ( vor allem Maria&Juana) und produziert ( synthetische), der Großteil dürfte allerdings aus Ländern wie Kolumbien, Honduras, San Salvador etc. kommen , da dort die VSA Militärische Basen haben. Der Anbau und die Labors müssen nämlich auch geschützt werden.
    3.Die hier „verherrlichten “ Drogenbarone a la Chapo, Chema Benegas, el señor del cielo, Chapo Guzman, oder gar Pablo Escobar, der in Kolumbien Präsident werden wollte und die Staatsschulden aus eigener Tasche mit Drogengeld bezahlen wollte. Alle diese Leute waren und sind tief in der Bevölkerung verankert. Bei allem für und wider. Es ist nicht schwarz-weiss.
    4. Der Kampf hier in Mexico um die Häfen ist nicht entschieden, besonders Puerto Escondido oder Lazaro Cardenas stehen immer noch im Fokus. In dem Zusammenhang ist wahrscheinlich auch die Erschießung des Bürgermeisters in Oaxaca zu sehen, das hat eine Vorgeschichte.
    5. Genauso hat das Verhältnis Mexico – VSA eine Vorgeschichte, u.a. der „Verkauf“ der Bundesstaaten California, New Mexico, Arizona, Texas u.a.durch Santa Ana und die „Legalisierung“ des „Verkaufs“ durch Benito Juarez. Das ist nicht überall akzeptiert. Es soll auch noch Leute geben, für die ist es Raub.
    Dann ist das Thema Drogen für die Notwehr. Auch ein Gesichtspunkt.
    6. Und vielleicht nicht letzten:
    Könnte es nicht sein, dass die „Mauer“ zu Mexicos Schutz dient – zukünftig?
    Dann ist es nur richtig, dass wir hier das zahlen. Aber das wird man sehen.
    Meine Aufzählung ist unvollständig, es gäbe noch viel mehr dazu zu schreiben.
    Grundsatz zu dem Artikel aber ist ein Zitat von Dieter Nuhr:
    “ Wenn man keine Ahnung hat – unfach mal die Schnauze halten!“

    Gefällt 1 Person

  2. Johann sagt:

    Jeder Präsident möchte mit irgend etwas in die Geschiche eingehen. Obama mit Obama Care, die Bush mit naja beseitigung von eins Partner Sadam (eine andere großtat fällt mir gerade nicht ein !!!). Und Trump wird letztendlich seine Mauer bekommen. Am liebsten hätte er wahrscheinlich so eine wie in China die Tausend Jahre besteht !!………hat nur die Mongolen auch nicht davon Abgehalten zu kommen.
    Brauche wahrscheinlich eine Extra große Tüte Popcorn…………wird wohl länger dauern bis er sie hat 😉

    Gefällt mir

  3. Texmex sagt:

    @Johann
    Nochmals, die Mauer steht bereits seit einigen Jahren!
    Ihr habt offenbar keine Ahnung, was da abgeht. Die Grenzwächter fliegt mit Helikoptern mit Infrarotdetektoren in Mexico Einsätze, um im Vorfeld die Immigranten zu lokalisieren. Aber es gibt große Tunnelsysteme, durch die die Schleusungen abgewickelt werden.
    Die „Mauer“ ist tw. Zaun, tw.Metallkonstruktion massiv, tw. Beton, tw. nix als Wüste, tw.Fluss. Da ist von jedem etwas dabei. In den großen Städten wie Tijuana, Laredo, Matamoros u.a. ist das nochmal ein anderes Kapitel.

    Gefällt 1 Person

  4. Johann sagt:

    @Texmex

    Was will er dann mit den 6 Mrd. USD für den Mauerbau ?……….kostet soviel der Anstrich noch wenn sie schon steht !!

    Gefällt 1 Person

  5. Texmex sagt:

    Nochmals, das ist eine politische Auseinandersetzung. Hier wird Deutungshoheit verändert. Gleichzeitig geht es ums „Geschäft“ in den letzten Jahren sind nach geschätzten Zahlen etwa 30 Mio.Illegale geschleust worden. 30 Mio. x5000$ -das ist mit Sicherheit der größte Geschäftszweig, dazu Drogen, legale Dinge, etc. Inklusive all der ekligen Dinge, deren Benennung offiziell sich keiner bisher traut. Das ist ein absolut straff organisiertes Geschäft. Geschütz zum großen Teil durch die Polizei u.a. auf beiden Seiten. Die 5.7 Mrd.$ sind ein Fliegenschiss, wenn man das alles austrocknen will.
    Aber es werden eben Pelosi, Schumer, Hussein und die ganze sonstige Bagage bloß gestellt. Deutungshoheit. Und langfristig soll aus dem Paradies, aber das sagt man noch nicht.

    Gefällt mir

  6. Texmex sagt:

    soll keiner mehr raus

    Gefällt mir

  7. Thom Ram sagt:

    Hochinteressant, was Texmex da sagt. Wenn ich richtig verstehe, nützt die Aufmotzung der bestehenden Mauer mittels schlabber 5,7 Milliarden kaum etwas, da es unterirdische Systeme gibt, und, viel wichtiger noch, da Angestellte hüben und drüben dafür sorgten, dass die Schleuserei reibungslos funktioniere.

    Da tut sich mir eine neue Rätseltüte auf.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: