bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KÜNSTE » Bilder » Sandmännchen / Der Vater im Himmel…..

Sandmännchen / Der Vater im Himmel…..

Lieber Leser.

Heute ist Bossi froh wohlauf,

er hat etwas gemacht und gesagt, das sei ohne Sinn,

aber mir gefällt es, wenn er so etwas macht.

Ich weiss nicht, was Bossi meint, wenn er „Sinn“ sagt.

Ein Windrad aus Holz- und Aluresten hat er gemacht.

Dann hat er gegrummelt, er brauche eine „Restrelaxation“ (er braucht immer wieder so komische Wörter)

und hat im Komputer mit einem Idioten Kommentare (24.08.ab 14:02 ) ausgetauscht ,

und er hat gesagt, das sei von Idiot zu Idiot.

Und er sagte noch, dass Idioten die einzigen Gescheiten seien,

also er und mindestens so Idiotische wie er es sei.

Ich weiss von Idioten nur, dass sie am wenigsten Sand brauchen, wenn sie einschlafen wollen.

Dann hat er gesagt, die grosse Welt interessiere ihn heute nicht,

und ich habe gesehen, wie er sich freute,

als eine Amsel ihm zwei Zeichnungen schickte.

Er sagte: „Passt.“

 

Die Zeichnungen sind von *MR*, früher Gartenamsel.

Herzliche Grüsse in die Runde, und danke, liebe Amselina!

Euer Sandmännchen, 24.08.05 (2017)

 

 

.

Zeichnungen von Gartenamsel / *MR*

.

.


8 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Beide Bilder vermitteln „Wohlgefühl und Beschütztsein“
    Danke Amselina.

    Gefällt mir

  3. Elisa sagt:

    allerliebst
    vorne und hinten
    und mitten hindurch
    HÄNDE halten
    WAS
    SER
    SCHÖN
    klingt da etwas nach…

    und kurz ausruhn nach der großen komischen reise
    der koSmischen…

    Gefällt mir

  4. chaukeedaar sagt:

    Lustig, diese schützenden, stützenden Hände ist was ich innerlich immer visualisiere, wenn ich an meine liebsten Denke.
    Sehr schön.

    Gefällt mir

  5. Elisa sagt:

    und im Ernst: draußen Gewitter. Herzklopfen.
    MOMO wird gebraucht. Ist da

    Gefällt mir

  6. Gravitant sagt:

    Danke.
    Die Mystik mobilisiert die weiblichen Fähigkeiten.
    Eine Affinität zu Gott.

    Gefällt mir

  7. *MR* sagt:

    Her-Licht-en Dank an Thom und an alle Kom-menta-Tor-en hier ! 😉
    Sie be-/um-reiche(r)n (m)ein Wahr-Nehmungs-Nach-Denken … 😉
    Seid gegrüßt und behütet !
    … schon wieder so´n *Nach-Denk*-Wort … 😉 …

    Gravi 01:48 :
    GENAU *DAS*
    ist mir ein Wunder-Voll-Es Nach-Denk/Forsch-Thema … 😉
    Bin „Des Wegs“ … jümmas wedda … 😉

    Die *Bildchen* sind ~30 Jahre alt …
    Heute/Neu-ER-Di/eng/ks nehme ich sie noch ganz anders *wahr* … 😉
    uns sie bestätigen meehr und meehr meine Ain-Sicht(-Ahnen?-) in /für das ~*Da-Hinter*~ … 😉

    Also:
    Seid gegrüßt und behütet !
    . 😉

    Gefällt mir

  8. Elisa sagt:

    https://www.matrixwissen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=203:charles-eisenstein-money-and-the-turning-of-an-age&catid=48:geld-a-wirtschaft&Itemid=80&lang=de – erstes Viedeo: Minute 21 ff „und beginnt sich in die Erde zu verlieben“ und beobachte seine Handbewegung … Bewegung überhaupt. Da spricht Mensch, ein noch junger (aus meiner Sicht) 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: