bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Virginia / Der neue Gouverneur Youngkin

Virginia / Der neue Gouverneur Youngkin

Youngkins erster Tag

Ich zitiere MARKmobil:
„Zwangsimpfung aufgehoben, CO2-Vertrag gekündigt, Maskenpflicht beendet. Der neue Gouverneur von Virginia, GLENN YOUNGKIN, hat heute seinen ersten Arbeitstag und setzt gerade den lange versprochenen „Plan für Tag 1″ um. Mit einer Reihe von Exekutivbefehlen hat er große Dinge ins Rollen gebracht. In dem Bundesstaat weht jetzt ein ganz neuer Wind. MARKmobil bereitet eine Sondersendung dazu vor. Erscheint in Kürze.“

MARKmobil Aktuell . Younkin räumt auf (Audioversion)

.

Virginia hat 8, die Schweiz 7 Millionen Nasen, also gleiche Größenordnung.

Kam heute einer, dem gab ich Kunde von den Verordnungen des neuen Gouverneurs Youngkin. Sagte der: „Aha. Eine der 50 Provinzen.“

Ich war sprachlos. Defaitist. Ein jedes Große hat klein begonnen. Die mächtige Eiche? Wie hat sie begonnen?

Ich würde in die Stadt rasen und drei Flaschen Sekt kaufen und mit meinen Freunden trinken, wollte Bundesbern das tun, was der neue Gouverneur Youngkin tut.

Thom Ram, 17.01.10

.

Dazu noch, von März 2021…..es ist längst nicht nur Virginia!:

.


31 Kommentare

  1. Ich muß dich für deine Ungenauigkeit kritisieren.

    Der Governeur heißt Glenn Youngkin und nicht Younkin – der Staat heißt Virginia und nicht Vircinia

    Gefällt mir

  2. Ich muß dich für deine Ungenauigkeit kritisieren.

    Virgina bat 8,6 Mio. Einwohner und nicht 8 Mio.; die Schweiz hat 8,6 Mio. Einwohner und nicht bloß 7 Mio.

    Gefällt mir

  3. Governor Glenn Youngkin Signs 11 Day One Executive Actions

    Was er unterzeichnet hat, kann hier alles nachgelesen werden:
    https://www.governor.virginia.gov/news-releases/2022/january/name-918519-en.html

    Gefällt 1 Person

  4. Mujo sagt:

    Sollen ihn weitere Bundesstaaten folgen. Je mehr desto besser.

    Der Trend aus der USA kommt oft mit verzögerung bei uns auch an.
    Das ist nicht immer gut, aber in den Fall befürworte ich dies.

    Gefällt 2 Personen

  5. Die 27 Gouverneure, die den Republikanern angehören, werden oder haben bereits ähnliche Erlasse verfügt;
    die 27 Gouverneure, die den Demokraten angehören, werden wohl nicht folgen.

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    @jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    17/01/2022 um 21:32

    „Die 27 Gouverneure, die den Republikanern angehören, werden oder haben bereits ähnliche Erlasse verfügt;
    die 27 Gouverneure, die den Demokraten angehören, werden wohl nicht folgen.“

    Abwarten Juhu, abwarten. Im Moment wird Virologe Fauci dort auseinander genommen wegen den Test die nichts Aussagen. Das Bundesgericht kippt die Impflicht die Biden so unbedingt wollte und die Impfschäden nehmen auch dort eine immer größere Dimension an.
    Ich Lege meine Hand ins Feuer das immer mehr Demokratische Staaten kippen werden, bis zum Sommer könnten die durch sein.

    Gefällt 5 Personen

  7. Thom Ram sagt:

    Uhu.

    Las hier Youngkin, dort las ich Younkin. Persönlich habe ich ihn noch nicht nach richtiger Schreibweise seines Namens befragt. Werde das nachholen.
    Scotty, beam mich ma.

    Gefällt 2 Personen

  8. Mujo 21:40

    Ja, die „Amis“ sind ja immer mal wieder für Überraschungen gut.

    Da aber Trump – als er noch Präsident war – bei der „Impfung“ gegen COVID Total Versagt Hat, wodurch mittlerweile 198.000.000 US-Bürgern ein schwerer gesundheitlicher Schaden zugefügt wurde„das Kind in den Brunnen gefallen ist“ und bisher kein Gouverneur und kein Gericht das „Impfen“ von Corona-Genen verbietet, sind alle *Executive Order (deutsch „Durchführungsverordnung“)* der Gouverneure „für die Katz“ — sie schützen nur noch diejenigen US-Bürger, die sich mit diesem Giftzeugs nicht spitzen lassen wollen!

    „die Impfschäden nehmen auch dort eine immer größere Dimension an.“

    So habe ich es bereits letztes Jahr (2021) prognostiziert und geschrieben,
    „daß ab Herbst 2021 die Ansteckungen *mit* Corona gewaltig zunehmen werden, weil die Menschen, die sich mit Corona-Genen spritzen lassen, das *Immunschwächesyndrom erwerben* – also an der Auto-Immun-Krankheit *AIDS* erkranken.“

    Weil ich einige Menschen, die sich das *Immunschwächesyndrom erwarben* – also an der Auto-Immun-Krankheit *AIDS* erkrankten, kenne und einige davon Gepflegt habe – aber ich mich vor allem intensiv mit der Krankheit *AIDS* auseinandergesetzt hatte — wußte ich, daß selbstverständlich eine gewisse Zeit zwischen der SPRITZUNG *mit* Corona-Genen und der „Manifestation“ von AIDS vergeht! — so sechs bis zwölf Monate dauert es halt bis jemand AIDS „bekommt“.

    Lieber Mujo,

    daß man AIDS bekommt, wenn man sich mit Corona-Genen [mRNA oder „Vector“-DNA] spritzen lässt, IST seit dem Jahr 2003 Bekannt!
    Im Jahr 2002 gab es den ersten Ausbruch von SARS-CoV … (ganz „zufällig“ auch von China ausgehend! – was totaler Quatsch ist!!!)

    Tausenden von Probanden wurde damals Corona-Gene [mRNA oder „Vector“-DNA] gespritzt.
    ALLE bekamen AIDS — die Tests wurden abgebrochen und die „Massen-*Impfung* mit diesen „Impfmitteln“ –
    das heißt, die „Impfmittel“ Gegen COVID wurden nicht zugelassen!!!

    Es war vor allem Dr. Wolfgang Wodarg, der damals über diesen Irrsinn aufklärte, so daß vor 20-Jahren der Wahnsinn, der uns seit Januar 2020 befallen hat, VERHINDERT wurde!!!

    ES GIBT die UNBESTECHLICHEN!!!

    Gefällt 1 Person

  9. Bettina März sagt:

    Juhu
    27 Rep-Guvernöre und 27 Demo-Guvernöre? Die Yusa hat doch nur 50 Bundesstaaten. Oder hast du die BRiD, Italia, F und A mitgezählt?

    Gefällt 1 Person

  10. Mujo sagt:

    @jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    17/01/2022 um 23:07

    Es gibt kein AIDS, das ist eine rein Erfundene Krankheit der Pharma Industrie.
    Tuberkulose wurde in AIDS unbenannt.

    Woran die Menschen wirklich Sterben sind Nährstoff bzw. Vitamin Mangel das dem Immunsystem fehlt um seine Arbeit machen zu können.
    Und vor allem Sterben sie an die Medizinischen Behandlung.

    Gefällt 4 Personen

  11. arnomakari sagt:

    Mujo dazu bauche ich nichts mehr zu schreiben, ich stimme dir vollkommen zu, aber es kommt noch was dazu, die Menschen sind auch zu faul geworden selber zu Kochen, das sehe ich was in der Mülltonne alles drin ist, Hauptsächlich fertiggerichte Verpackungen, das die Mülltonnen überfüllt werden…

    Gefällt 3 Personen

  12. Mujo sagt:

    @arnomakari

    Die Chemie in den Fertiggerichten machen das Darm Milieu auf dauer Kaputt. Damit wird die Aufnahme von Vitaminen noch erschwert. Dadurch entsteht auch Mangelernährung und der beginn für viele Krankheiten.

    Gefällt 2 Personen

  13. muktananda13 sagt:

    Der leibliche Durst wird durch Wasser gestillt; aber der geistige nur durch Wahrheit und Freiheit.

    Gefällt 4 Personen

  14. arnomakari sagt:

    Mujo immer wird gesagt das Herz ist eine Pumpe, aber das stimmt so nicht, denn das Herz gibt nur Impulse damit das Blut fliesen kann, denn ohne bewegung geht das nich gut, denn die Arterien haben rückschlagventile, das Herz wäre nicht in der lage das Blut so zu trasportieren, das alles gut versorgt wird, der Puls sorgt dafür das die Venen und Adern, sich zusammenziehen ,,

    Gefällt 1 Person

  15. Thom Ram 17/01/2022 UM 23:04

    Okäi!
    Ich sage dann doch mal, warum es — jedenfalls mir — total wichtig ist, daß man bei der Schreibweise von Namen aufmerksam und genau sein sollte! Es gibt Menschen, die tatsächlich Younkin heißen (der „berühmteste“ der Younkin war bisher wohl ein gewisser Bobby Younkin – selber gogglen du das kannst tun).

    Es gibt eine sogenannte „Sekte“ — deren Namen ich hier nicht schreiben möchte — die sehr erfolgreich in den USA ist und von denen ich ein paar Mitglieder in den 1980er und 1990er Jahren in Deutschland kennengelernt hatte. Um sich Prozesse zu ersparen, schreibt die „Führung“ dieser angeblichen Sekte ganz Bewußt NAMEN falsch!

    Diese „Sekte“ wird also über den Gouverneur von Virgina nicht Youngkin, sondern Younkin „berichten“.
    Wegen der Bewußt falschen Schreibweise „Younkin„, kann diese Organisation nicht verklagt werden! …
    und jeden Blödsinnigen Mist über den Gouverneur von Virgina Youngkin verbreiten! Den es nun einmal gar nicht gibt!

    Das wäre das Gleiche, wie wenn ich irgendwo verbreite: „Ein *Tom RAMM, Tom RAHM“ Behauptet auf bb dies und das!
    ————————————————————————————————————————————————————————-
    Ich erinnere mich noch allzugut [eigentlich schlecht], daß du wegen bestimmter Artikel auf Bumi-Bahagia in deinem Heimatland Schweiz verhaftet wurdest … und zeimlich viel BUß-Geld Bezahlt hast und dich sogar schriftlich dazu verpflichtet hast, „diese Artikel zu löschen“, um einen Gerichts-Prozeß zu vermeiden oder sogar die Einweisung in eine Psychiatrie zu verhindern!

    Dabei hattest du es — warum auch immer — richtig gemacht!

    Bumi Bahagia wird von einem Thom Ram betrieben. — Einer PERSON, die es überhaupt nicht gibt! —

    Aber in deiner „Cleverness“ hast du dich den Schweizer Behörden gegenüber
    *mit* deinem echten – bürgerlichen – NAMEN und einem ***Thom Ram*** idenifiziert!
    Du hast also bekannt gemacht, daß du die gleiche Person bist, die mit bürgerlchen Namen XXX heißt!

    Du hättest einfach sagen können, daß du einen Thom Ram Gar Nicht kennst!
    „Ich weiß gar nicht, wie Sie darauf kommen, daß ***Ich Thom Ram*** sein könnte!
    Ich Bin nicht Thom Ram“

    Gefällt 3 Personen

  16. Ach, was du schon wieder Meinst zu Glauben!!!

    Die USA haben 54 Gouverneure! — mach dich selber schlau!

    Gefällt mir

  17. Gernotina sagt:

    Also doch Erbsenzählen. 😉

    Den Ruf „Frieden, Freiheit, Demokratie“ bei Spaziergängen halte ich nicht für zielführend. Es würde genügen für Deutschland:

    „Freiheit und Souveränität“! – Das Problem muss erkannt und BENANNT werden.

    Die Engländer haben nur „Freedom“ gebrüllt und dies hat schon etwas in Bewegung gesetzt. Boris steht jetzt an der Kante.

    Gefällt mir

  18. Bettina März 17/01/2022 UM 23:15 „Juhu, 27 Rep-Guvernöre und 27 Demo-Guvernöre? Die Yusa hat doch nur 50 Bundesstaaten. Oder hast du die BRiD, Italia, F und A mitgezählt?“

    Yo^^ die USA haben 50 Bundesstaaten und 5 „Außengebiete“: die Staaten Amerikanisch Samoa, Amerikanische Jungferninseln, Guam, Nordliche Marianen und Puerto Rico — und deshalb gibt es 55 US-Gouverneure; 27 Republikaner, 27 Demokraten und einen von der Neue Progressive Partei. So viel zur Erbsenzählerei.

    Gefällt mir

  19. Mujo 17/01/2022 UM 23:42 „@jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו 17/01/2022 um 23:07 Es gibt kein AIDS, das ist eine rein Erfundene Krankheit der Pharma Industrie. Tuberkulose wurde in AIDS unbenannt. Woran die Menschen wirklich Sterben sind Nährstoff bzw. Vitamin Mangel das dem Immunsystem fehlt um seine Arbeit machen zu können. Und vor allem Sterben sie an die Medizinischen Behandlung.“

    Manchmal schwatz du wirklich „dummes“ Zeugs.
    Tuberkulose ist eine Krankheit. Wer hat denn hier behauptet, das AIDS eine Krankheit ist? Ich jedenfalls nicht.

    AIDS steht für Acquired Immune Deficiency Syndrome „erworbenes Immunschwächesyndrom“, auch „Akquiriertes Immun-Defizienz-Syndrom“) und „bezeichnet eine spezifische Kombination von Symptomen, die beim Menschen infolge der durch eine HIV-Infektion ausgelösten Zerstörung des Immunsystems auftreten.“

    Dieses Immunschwächesyndrom kann sich der Mensch nicht nur durch eine HIV-Infektion erwerben, sondern z. B. auch durch eine Mykobakterien-Infektion, die jedoch meist nur die Lunge betrifft und zur Tuberkolose-Krankheit führt, wodurch das Immunsystem auch schwer geschädigt werden kann, so daß dann in Folge einer Tuberkolose sich der Mensch auch das „Immunschwächesyndrom erwirbt“.

    Und der Mensch „erwirbt sich das Immunschwächesyndrom“ eben auch durch die Spritzung von Corona-Genen (Corona-mRNA, bzw. Vector-DNA, in die die Corona-mRNA verpackt wird), denn der bio-chemischen Prozeß, der durch diese Spritzung eingeleitet wurde, hat am Schluß zu Folge, daß die vom Immunsystem im Knochenmark gebildeten T-Zellen nicht nur die Corona-Antigene, die von den eigenen Zellen hergestellten giftigen Corona-Spike-Proteine, die eigenen Zellen, die die Corona-Spike-Proteine herstellen, sondern auch die Corona-Antikörper und das Immunsystem angreifen und zerstören.

    Der Grund dafür, daß die T-Zellen, die das Immunssystem bildet um etwa Corona-Viren zu bekämpfen und zu zerstören, liegt in der „Spezialisierung“ der T-Zellen, die in diesem Falle nur gegen ein bestimmtes Eiweiß-Molekül (das Corona-Spike-Protein) vorgehen und diese befinden sich nun einmal sowohl in den Zellen, die dieses Gift im eigenen Körper herstellen, als auch in den Antikörpern und im Immunsystem, daß ja diese guten Antikörper produziert.

    Gefällt mir

  20. Mujo sagt:

    @jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    18/01/2022 um 15:44

    Nenne es wie du willst, AIDS ist eine reine Erfindung. Und Tuberkulose Kranke wurden in AIDS umdefiniert.

    Die Spritzung von Corona-Genen waren zu der Zeit noch kein Thema. Wenn du behauptest das dies heute zu AIDS führt dann leg Bitte die Belege vor, ich habe von dies noch nichts gehört.

    HIV-Infektion = „Humanes Immundefizienz-Virus“……dann zeig mir mal diesen Virus den man bis heute noch nicht gefunden hat ?!

    Es sind alles nur neue Namen um die Menschen zu verwirren und ihnen das Geld aus die Tasche zu ziehen.
    Immunschwäche entsteht durch Mangelerscheinungen und durch Giftstoffe die im Körper sind wo sie nicht hingehören.
    Alles andere ist Hokus Pokus der Schulmedizin.

    Gefällt 1 Person

  21. Thom Ram sagt:

    Lieber Uhu, Du hast mich gestupst, die richtige Schreibweise des neuen Gouverneurs von Virginia (was ich auch falsch geschrieben hatte, nämlich Vircinia) zu eruieren. Ja, offenbar mit g, also Youngkin. Die Mehrheit im Netz hat recht!

    Gouverneur wird, je nach Sprache, verschieden geschrieben. „Gouverneur“ dürfte französisch und in der Schweiz gebräuchliche Schreibweise sein.
    Governor, so meine ich, ist engellische Art der Buchenstaben-Aneinanderreihung.

    Du schrubetest Governeor.

    In welcher Spracke schreipt man dass Word so?

    Ich kann auch Korinten kackeln, durchaus mit Genuß, Schätzchen. Klingt im Klo ähnlich wie bei Dünnschisschen von zuviel konsumierten Kirschen includet deren Kerne. Lustig Geräusch, muntere Musik 🙂

    Gefällt 1 Person

  22. Thom Ram sagt:

    Uhu 01:46

    Erst jetzt habe ich Dein 01:46 gelesen.

    D‘ accord! Richtig und wichtig, was Du sagst.

    Ich will auch nicht, daß einer unter „Tomas Vogeli“ irgendwelchen Unsinn, Kriminelles gar, im www veröffentlicht – und dann man meint, dieser Tomas Vogeli sei ich, der ich richtig Thomas Voegeli heiße.

    Pferd stehe. Danke Dir.

    Gefällt 1 Person

  23. Thom Ram sagt:

    Mujo

    Hm, also ich bin ja wirklich nicht der Dokter. Doch frage ich Dich schon: Du willst sagen, AIDS gebe es nicht? Unter AIDS verstehe ich überhöhte Anfälligkeit für Krankheiten.
    Du gehst soweit eins mit mir?

    Wodurch diese Krankheits-Abwehr-Schwäche verursacht wird, das ist ein anderes Kapitel. Meiner Meinung nach waren es in erster Linie Impfungen, sind es des Weiteren Trails, Fluoride, versaute Bauchfüller, das ganze Gifttheater.

    Gefällt 1 Person

  24. Mujo sagt:

    @Thom

    Dr. Claus Köhnlein hat es in seinen Buch „Virus-Wahn“ sehr gut Beschrieben mit vielen Quellennachweis den man nachgehen kann. Unter anderen das man Tuberkulose Kranke in AIDS Kranke umdefiniert hat. Er war selber vor Ort in solchen Ländern wie Süd-Afrika und hat es miterlebt. Ob Impfungen da auch einen Anteil haben müsste ich nachlesen, hab noch nicht alle Passagen durch.
    Das Hunger, Fehlernährung und Gifte (dazu würde ich auch die Impfungen zählen) ihren Teil zur Immunschwäche Beitragen ist ja rein Logisch. Würden wir beide unter den selben Bedingungen wie die Menschen in den Slums Süd-Afrika Leben wäre unser Immunsystem auch bald am Ende.

    Dieses Video gibt einen kleinen Einblick über sein Buch wer es noch nicht gelesen hat.

    Gefällt mir

  25. Mujo sagt:

    Noch zu Ergänzung über Viren.

    Auszug aus der Infobroschüre Nr. 1: Macht Impfen Sinn? klein-klein-verlag Februar 2003, 1. Veröffentlichung März 2002

    Gibt es Beweise für die Existenz von krankmachenden Viren?
    Dr. Stefan Lanka

    .http://www.gandhi-auftrag.de/Virenexistenz.pdf

    Gefällt mir

  26. Mujo 18/01/2022 UM 16:55

    Was ist dein (spezielelles) Wissensgebiet?
    Meines ist die Biologie und die Pflege und Behandlung kranker Menschen.

    Wann wurden Corona-Viren entdeckt?

    Das Akronym „AIDS“ ist selbstverständlich eine Erfindung — igendwie mußte man ja dieses Phänomen benennen.

    Ich wette, daß du jemals weder einen AIDS-Patienten noch einen Tuberkolosen-Kranken gepflegt oder behandelt hast und von den vielen Infektionskrankheiten eigentlich gar nichts weiß: Wie bekommt man die Tollwut, die Pest, die Cholera, die Lepra, den Krebs, ein Magengeschwür?
    Was ist COVID? — Sorry, aber was das anbelangt, bist du in meinen Augen komplett ahnungslos.

    „Tuberkulose Kranke wurden in AIDS umdefiniert.“ <— Das ist einfach nur Quatsch und obendrein ein gefährlicher Unsinn, denn gegen Tuberkulose kann man sich impfen lassen [alle meine fünf Kinder mit meiner afrikanischen Frau sind gegen Tuberkulose geimpft] und wenn man daran erkrankt, kann sie auch behandelt werden. Gegen AIDS gibt es aber immer noch keine Medikamente und eine Impfung schon gar nicht.

    Die Spritzung von Corona-Genen waren zu der Zeit noch kein Thema. Wenn du behauptest das dies heute zu AIDS führt dann leg Bitte die Belege vor

    A.) zu welcher Zeit? B.) Corona => SARS-CoV ist nachweislich 2002 ausgebrochen. Und es wurde mit mRNA-„Impf“-Stoffen experimentiert. Die Probanden bekamen Corona-mRNA gespritzt – die Versuche wurden 2003 abgebrochen, weil damit kein Schutz erzielt werden konnte und die Probanden AIDS bekamen … Corona-mRNA wurde nicht als Impfstoff zugelassen.
    ————————————————————————————————————–
    T 0977/93 (Impfstoff gegen canine Coronaviren) of 30.3.1999

    „I. Das europäische Patent Nr. 0 145 783 (Anmeldenr. 84 902 632.3) wurde auf der Grundlage von 28 Ansprüchen erteilt und ist auf einen inaktivierten Impfstoff gegen canine Coronaviren gerichtet.“

    https://www.epo.org/law-practice/case-law-appeals/recent/t930977dp1.html

    Von der Entwicklung bis zum Patent und dann bis zur Zulassung, sind zwischen 10 und 15 Jahren vergangen gewesen, also kann von 1984 bis 1989 ausgegangen werden — das fällt also in die Zeit als AIDS die Runde machte —

    „Das erste Einschleusen von mRNA in Zellen mithilfe von kationischen Lipiden als Transfektionsreagenz wurde 1989 von Robert W. Malone vom Salk Institute for Biological Studies in Kalifornien und einigen Kollegen, darunter Philip Felgner, beschrieben.“
    R. W. Malone, P. L. Felgner, I. M. Verma: Cationic liposome-mediated RNA transfection. In: Proceedings of the National Academy of Sciences. Band 86, Nummer 16, August 1989, S. 6077–6081, doi:10.1073/pnas.86.16.6077, PMID 2762315, PMC 297778

    Was denkst du, warum sich ausgerechnet R. W. Malone dafür stark macht, daß man auf keinen Fall Kinder mit Corona-mRNA spritzen sollte – der ja sozusagen als der „Urheber“ der mRNA-Impfung angesehen werden kann???

    Gefällt mir

  27. arnomakari sagt:

    Mujo ich habe das Video von Dr,Claus Köhnlein gesehen, was er sagt hat Hand und Fuß, also stimmt es das der Mensch selbst Toxine produzeirt, nur wenn er nicht in der lage ist, die wieder auszuscheiden, dann kann er dadurch krank werden, darum sage ich das beste Medikament ist, das man nicht nimmt, denn die Natur hat für alles gesorgt, darum brauche ich kein Medikament,
    Die Natur weiss was man essen muss, um die Toxine auszuscheiden.

    Gefällt 1 Person

  28. arnomakari 18/01/2022 UM 23:53
    „Die Natur weiss was man essen muss, um die Toxine auszuscheiden.“

    Das IST Wahrheit!!!

    … und wenn das Affenwesen *Mensch* das – wieder – Begreifen würde!
    Dann würden „wir“ uns so, wie die übrigen Säugetiere Natürlich ernähren!

    Ich sage das zu Mir Selber!

    Denn, obwohl ich heute mittlerweile schon 21.777 Tage alt geworden bin, und ich in 138 Tagen 21.915 Tage alt werde = „60 Jahre“

    Fresse ich in meinen Körper immer noch jeden Tag SCHEIßE hinein!

    Ich gebe es Hiermit Offen Zu!

    Sehr viel SCHEIßE fresse ich schon seit 37 Jahren nicht mehr! …
    und dennoch hat mein Scheiße-Fressen nicht aufgehört! …

    … und dies OBWOHL ich wirklich WEIß, Welche LEBENSMITTEL
    ich zu Mir nehmen sollte!!!
    —————————————————————————————-
    Ich habe vor so 13 Jahren versucht, unseren afrikanischen Freunden
    zu erklären, „daß der Mensch ein *Alles-Fresser* ist, der sich genauso
    wie ein Schwein oder ein Hund von der eigenen Kacke oder dem
    Erbrochenen, das solche Tiere ausscheiden, ernähren kann!“

    Ich habe also unseren Freunden in Afrika den Beweis angetreten:

    Ich habe vor deren Augen die Kuh-Kacke in meine Hände genommen
    und diese in meinen Mund genenommen und hinunter geschluckt! …

    … weiter Denken!!!

    Gefällt mir

  29. arnomakari sagt:

    Jauhu dann bist du ja noch ein Junger Mann, mit 62 habe ich nochmal geheiratet, und dieses JAHR

    Gefällt mir

  30. arnomakari 03:34

    Ich Gratuliere dir/euch zu diesem GROßEN GLÜCK!!!
    Ich wünsche euch das alle BESTE!
    Ich freue Mich für dich / euch von Herzen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: