bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » „Es passiert ja doch nichts“ I

„Es passiert ja doch nichts“ I

Doch. Es passiert „etwas“. Da nicht alle Leser Zugriff auf telegram haben, tippele ich die deutsche Übersetzung der Rede hier ein.

Zusammenfassung des Livestreams, 16.01.10 (2022), 18:17MEZ, von Romana Didulo, Queen of Canada

Queen Romana spricht von dem Gerichtsurteil des Internationalen Strafgerichtshofs in Brüssel vom 15.Januar 10 (2022).

Für die, die es noch nicht wussten – das ist das gleiche Gericht, das 2013 Papst Benedikt zum Rücktritt gezwungen hatte. Der internationale Strafsgerichtshof hat seine internationalen Sheriffs sowie stellvertretende Polizisten. Der internationale Strafgerichtshof hat gestern die strafrechtliche Verurteilung veröffentlicht all derer, die Völkermord begangen haben in Kanada und auf der ganzen Welt. Im Urteil werden 75 Personen aufgeführt inklusive der Firmen, die sich als Regierungen ausgegeben haben und deren Untergesellschaften. Der internationale Strafgerichtshof hat einen internationalen Beschlagnahme- und Enteignungsbefehl sowie einen internationalen Haftbefehl erlassen.

Viele der aufgeführten Individuen sind Kanadier und halten sich in Kanada auf.

Romana bittet daher als regierende Königin um die sofortige Unterstützung der Veröffentlichung, denn es ist Zeit als Teil der militärischen Allianz Kanada und die Kanadier davor zu schützen, daß das Land in einen Bürgerkrieg stürzt. Sie ruft „We the People“ (Wir, das Volk) dazu auf, das Urteil des Internationalen Strafgerichtshofs auszudrucken und friedlich dorthin zu beliefern, wo die „Impfstoffe“ noch beworben, verkauft und verabreicht werden, damit jeder es lesen kann und sieht, daß der Völkermord sich speziell auf die „Impfung“ bezieht.

Denjenigen, die dazu neigen, irrational zu handeln, empfiehlt sie, den Kopf zehn Minuten in einen Eiskübel zu stecken, um ruhig zu bleiben und die Sicherheit und den Schutz der Leser zu gewährleisten. Wer den Internationalen Gerichtshof dabei unterstützen möchte, diesen Beschluß auszuliefern, sollte sich an Sheriffs oder die stellvertretenden Polizeibeamten vom Internationalen Strafgerichtshof wenden und sich von diesen begleiten lassen um für Schutz und Sicherheit zu sorgen, anstatt die Zustellung allein zu machen. Sie ruft nochmal in Erinnerung, daß wir uns in einer sehr emotionalen Zeit befinden und daß jeder seine Emotionen im Griff haben sollte und friedlich und ruhig bleiben soll. Alle sollen einen kühlen Kopf und die Hände unten behalten. Die Sicherheit der Öffentlichkeit, der Kinder, Frauen, Senioren und Jedermann, und von uns selbst sollte jederzeit an erster Stelle stehen.

Wer die rot-schwarze Flagge hat, soll sie kopfüber tragen oder aufhängen um zu symbolisieren, daß das Land in Not ist, und daß sich das Königreich im Krieg befindet. Aber es ist in erster Linie das Symbol der Not und ein SOS an die internationale Gemeinschaft.

Das Urteil des Internationalen Strafgerichtshofes hat die gesamte Regierung Kanadas für null und nichtig erklärt und alle ihre mehr als zehntausend Untergesellschaften auch, und sie werden oder wurden bereits alle beendet und eingestellt. Und jedes Individuum, das bei diesen Gesellschaften der falschen Regierung arbeitet, wird als Teil davon und somit als Teil des Urteils angesehen. Das heißt, es betrifft nicht nur die 75 Personen, die im Urteil genannt wurden.

Königin Romana geht also davon aus, daß viele Menschen von diesen Jobs in der Unternehmung der falschen Regierung zurücktreten werden.

Sie sagt, viele von uns haben auf Neuigkeiten gewartet und haben gedacht, es passiere nichts um Kanada und die Kanadier zu befreien. Sie alle sollten nun gesehen und erkannt haben, daß der Unterlassungsbefehl*****, den Queen Romana vor einigen Monaten erlassen hat, durch dieses Urteil des Internationalen Strafgerichtshofes verstärkt und unterstützt wird. Queen Romana dankt allen Menschen auf der Welt, daß sie Teil einer unglaublichen Reise zur Befreiung des „Wir, das Volk“ im Königreich Kanada, des Planeten Erde und somit der ganzen Welt sind. Sie ist sich bewusst, daß viele, die Mehrheit sogar, das System ignoriert haben, welches sie gestartet hatte, weil sie dachten, es hätte keinen Wahrheitsgehalt und es stehe keine Kraft dahinter, und viele dachten, der zugestellte Unterlassungsbefehl habe keine Wirkung, und viele haben ihn ignoriert und weggeworfen.

Sie wiederholt, was sie schon vor Monaten gesagt hatte, daß das Königreich Kanada das Vorbild ist für das, was in Zukunft auf der ganzen Welt passieren wird, und jetzt fangen die Menschen an zu sehen, dass die einfache und bescheidene Queen Romana immer die (nicht verstanden) hatte, was ein militärischer Ausdruck dafür ist, daß sie immer Rückendeckung gegeben hat. An „Wir, das Volk“ des Königreichs Kanada, das hoffnungsvoll und friedlich geblieben ist, das den Mut hatte, aufzustehen, zu protestieren, sich zu versammeln, zu marschieren sagt sie, sie sollen ihre Kundgebungen und Demos weiter friedlich fortsetzen. Wenn es am Abend nicht regnet, sollen sie eine weiße Kerze mitnehmen und wie eine Prozession laufen als Symbol für den friedlichen Übergang zum Königreich Kanada und zum Planeten Erde 2.0. Heute bittet sie das Volk eindringlich, die Sheriffs des Internationalen Strafgerichtshofs und ihre stellvertretenden Polizisten ihre Arbeit tun zu lassen und sich fern zu halten und ihnen aus dem Weg zu gehen wenn sie die Verhaftungen vornehmen.

Als Königin Romana die Fäuste derer gesehen hat, die vom Gericht verurteilt wurden, ist sie zu dem Schluß gekommen, daß diese Aufgabe nicht allein von Kanada und den Kanadiern getragen werden kann. Daher ruft sie zur sofortigen Unterstützung und zum Schutz Kanadas und der Kanadier auf, und bittet um die Unterstützung der internationalen und globalen militärischen Alianz um das Land vor einem Bürgerkrieg zu bewahren.

Sie weiß, daß viele der Menschen Probleme mit ihrem Lebensunterhalt und der Situation haben. Alle sollen einen kühlen Kopf bewahren und die Emotionen unter Kontrolle behalten. Und jetzt, wo Frieden und Wohlstand angekommen sind, bittet sie die internationale Militärallianz, sofort Hilfe zu leisten, schnell und zügig das Land zu säubern, das mit das Volk von Kanada das Land von Grund auf neu aufbauen und der Rest der Welt sehen kann, wie und was wir in Kanada tun, und dies können sie dann in allen anderen Ländern replizieren, friedlich, methodisch und systematisch. Sie sagt, wir, also Kanada, werden den Rest der Welt anführen. Nicht durch die Größe des Militärs, sondern durch die friedliche und systematische Art und Weise die Dinge zu tun, und vor allem einen kühlen Kopf dabei zu bewahren, neutrale Emotionen zu haben und die öffentliche Sicherheit an die erste Stelle zu setzen bei allem was wir tun. Vorbei sind die Zeiten, da Revolutionen Blutvergießen bedeutete. 2020 und 2021 sind vergangen, alle diese Energien sind weg. Jetzt im Jahre 22 soll die Energie des Friedens, des Wohlstandes und der Liebe durchs ganze Land getragen werden.

Und Romana bittet die Menschen, das Gesetz nicht in die eigene Hand zu nehmen. Diese Aufgabe ist nicht nur für Kanada und die Kanadier bestimmt. Man solle beachten, daß einige der Menschen, die durch den Internationalen Strafgerichtshof verurteilt wurden sich ausserhalb Kanadas befinden und keine Kanadier sind. Deshalb hat sie darum gebeten, die Sheriffs und Hilfspolizisten des Internationalen Strafgerichtshofes zu begrüßen und sie ihre Arbeit tun zu lassen, sie nicht zu stören, sondern ihnen aus dem Weg zu gehen, damit sie das Urteil vollstrecken können wann und wo auch immer sie im Königreich Kanada auftauchen.

Königin Romana bedankt sich bei allen Teilnehmern des Livestreams und bittet nochmals darum, sich weiterhin friedlich und ruhig zu verhalten, vor allem im Königreich von Kanada und in British Columbia, wo viele der im Urteil aufgeführten Personen herkommen. Man solle sich daran erinnern, daß es jetzt einen internationalen Haftbefehl gibt, und dieser gilt natürlich für ganz Kanada, denn nach diesem Urteil war jeder ein Teil dieser Unternehmen. Wenn also jemand sieht, daß das Internationale Gericht Verhaftungen ausführt, bleibt ruhig und gelassen, und denkt an den Eiskübel neben euch. Wann immer es euch zu heiß wird, greift zu dem Eis und bleibt cool, denn die Sicherheit und der Schutz der Öffentlichkeit sind von größter Bedeutung.

Königin Romana schließt mit den Worten: „Gott segne euch und eure Lieben. Genießt euren Sonntag!“

.

*****Die Unterlassungsbefehle

In allen Herren Ländern wurden von gewöhnlichen Bürgern Unterlassungsbefehle verschickt an Spitaleitungen, Ärzte, Pflegepersonal, an Schulleitungen und an Lehrer, an Gemeindevorstände und Gemeindeverwaltungen, an Polizeichefs und Polizisten.

Sodann wurde an eigens dafür eingesetzte Administratoren gemeldet, wem man solch Unterlassungsbefehl zugeschickt hat. Die Namen und Adressen der Betroffenen wurden und werden dann an die Zentrale der internationalen Streitkräfte weitergeleitet. Man weiß dort somit, wer einen Unterlassungsbefehl erhalten hat. Niemand, der einen solchen Brief erhalten hat wird sagen können „ich habe ja nichts gewusst“ – und wird zur Rechenschaft gezogen werden, wenn er sich weiterhin am Völkermord beteiligt hat.

Ich zum Beispiel habe angeschrieben das CH Konsulat und die CH Botschaft in Indonesien, sowie Gemeindeverwaltungen, Paedagogen, Spitalleitungen und Ärzte im Aargau.

Zum besseren Verständnis kopiere ich den Text unten hinein.

Guter Leser, Du siehst. Sehr wohl passiert „etwas“.

🙂

Thom Ram, 17.01.10

.

Noch etwas zur leisen Erheiterung gefällig?

Queen Romana wurde letzten November bekanntlich verhaftet. Nuuun, die Geschichte ist gar köstlich. Solch Gottgesandte schmeißt man nicht so mirnichtsdirnichts in den Kerker.

Kicher kicher.

.

.


45 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Bettina März sagt:

    Aus welchem Grund wurde Pabst Benedikt vom Internationalen Strafgerichtshof in Brüssel zum Rücktritt 2013 gezwungen?

    Gefällt 1 Person

  3. Stadtmusikant sagt:

    Lieber Thom,
    wenn es denn ein so wichtiges Urteil ist, wieso findet es man dann nirgends im Internet, oder gar auf der Webseite des IStGH?
    Beste Grüße vom
    Stadtmusikanten

    Gefällt 1 Person

  4. Bettina März 17/01/2022 UM 16:39

    Das sind Lügen. Nichts derglichen hat der Internationalen Strafgerichtshof in Brüssel beschlossen.

    Gefällt 1 Person

  5. Thom Ram sagt:

    Bettina 16:39

    Ich weiß es nicht, und es ist mir egal.
    Ich sage es freundlich mal so:
    An möglichen Anklagepunkten dürfte es nicht gemangelt haben.

    Gefällt mir

  6. Kraeuterhexe sagt:

    Lieber Tom,

    es tut sich überall viel „scheinbar“ und es werden viele Worte geschrieben, aber
    was macht das für einen Sinn, wenn
    „Für die, die es noch nicht wussten – das ist das gleiche Gericht, das 2013 Papst Benedikt
    zum Rücktritt gezwungen hatte“
    wenn dann danach dieser neue Satanist eingesetzt wird? Und der Vatikan immer noch
    die Menschheit „besitzt“ – mehr denn je?
    Man hat doch nur eine heiße Kohle mit einem noch größeren glühenden Kohlenstück
    ausgetauscht!

    Und was nützt das, wenn all diese Stellen „Unterlassungsbefehle“ erhalten, aber es keine
    Executiven gibt, die das dann auch durchsetzen?

    Die machen doch alle weiter wie bisher, warum? Und wie lange noch?
    Wir machen da nicht mit, aber wie viele tun es!

    Was nützt das, wenn selbst ein Trump wieder Präsident werden will (von was eigentlich?)
    und die Menschen dann auffordert, sich impfen zu lassen? Dafür gibt es keine Ausreden
    und Erklärungen, außer daß hier gewaltig was schief gelaufen ist! Das geht gar nicht!
    Entweder jemand steht hinter dem Volk oder eben nicht. So einen Quatsch kann man
    sich nicht erlauben.

    Entschuldigung, aber im Augenblick glaube ich gar nichts mehr, sondern nur noch an
    die Menschen, die sich gegen jegliche ihrer Regierungen stellen, ob in D, CH, Europa,
    und weltweit.

    Gefällt 6 Personen

  7. Lieber Thom es passiert noch viel mehr hinter den Kulissen weitab von allen Mainstream Medien :
    https://deutschelobbyinfo.com/2022/01/16/warnungnaechste-whistleblower-informationen-ueber-die-bevorstehende-versorgungslage-in-deutschland/

    Bitte weit und breit verteilen ,denn erst dann sind die jetzigen Gegebenheiten Verständlich

    Gefällt 3 Personen

  8. Ich muss der Kraeuterhexe ausnahmslos Recht geben mit der Aussage : sondern nur noch an
    die Menschen, die sich gegen jegliche ihrer Regierungen stellen, ob in D, CH, Europa,
    und weltweit. und genau ,dass und ihre Zusammenhänge wird in dem Beitrag detailliert erklärt und dargelegt.

    https://deutschelobbyinfo.com/2022/01/16/warnungnaechste-whistleblower-informationen-ueber-die-bevorstehende-versorgungslage-in-deutschland/

    Gefällt 2 Personen

  9. Stadtmusikant sagt:

    Falls du dazu konkretere Infos oder Links hast, bitte ich um Veröffentlichung derselben. Vielen Dank.

    Gefällt 1 Person

  10. :ute sagt:

    Liebe Alle
    mit sicherheit tut sich viel beyond – tut sich auch was in uns selbst? Gerne möchte ich Euch ermuntern viel in spirituelle Arbeit zu investieren – es hilft bereits ein aufrichtiges mit Liebe gefülltes Gebet tatsächlich mehrmals täglich zu sprechen und zu Meditieren wer das mag, z.B. zum Thema Widerstand. Dann bitte lesen das Buch von Thomas Meyer – Corona-Impfung aus spiritueller Sicht. Zu besziehen bei Buchbestellung@protonmail.com oder auch im Buchhandel Verlag Neue Erde GmbH. Preis soweit mir bekannt 28 Euro. mit Grüssen des wohlwollenden Miteinanders :ute

    Gefällt 2 Personen

  11. Ich glaube nicht daran das es mit spirituellen Höhenflügen ,Gebeten oder Mediation
    oder guten wegweisenden Büchern damit getan ist, um das kommende mega Desaster
    einigermaßen gesund zu überstehen oder zu Überleben .
    Die Menschen welche das vorausschauend Wissen sind auch entsprechend vorbereitet
    um diesbezüglich dann auch zu Handeln .Denn wenn der wirtschaftliche Kreislauf zusammenbricht
    und durch überteuerung der Waren, Energien ,Strom und Gas u. v. m, dann ist es auch nicht mehr möglich
    die grundelementarsten Lebensgrundlagen aufrecht zu erhalten.

    Da helfen auch keine spirituellen Höhenflüge ,Gebete oder Mediation
    sowie gute wegweisenden Bücher. Und nur mit liebe allein ,kann man dieses
    kommende Ungemach nicht mehr kompensieren . Und die Menschen welche eh nichts mehr haben
    scheren sich einen Dreck um Gebote Gesetze oder §§§ es geht nur noch um das überleben
    und ich möchte nicht in deren Haut stecken welche für dieses kommende mega Desaster verantwortlich sind.

    Gefällt 1 Person

  12. Thom Ram sagt:

    Wie blöd müsste der Internationale Strafgerichtshof sein, solch Urteil rumzuposaunen?

    Gefällt mir

  13. Thom Ram sagt:

    Wolfgang, ich bin aktuell ohne Ton, meines Rechners Stimme streikt.
    Und mein Handföhn, der Ton hat, der zeigt mir wohl bb Artikel, doch keine Kommentare. Knurrrr.

    Gefällt 1 Person

  14. Ja die Technik 🙂 vielleicht ein loses Kabel oder der Server deines Providers spinnt oder ist überlastet ??

    Gefällt 1 Person

  15. Hugo CH sagt:

    Thom der Märchenerzähler, bitte die Nummern der Gerichtsurteile angeben, ausser Dir weiss keiner von solchen Urteilen.

    Gefällt 2 Personen

  16. Thom Ram sagt:

    Wolfgang

    lediglich Kurzzeitkwalität gewisser elektronischer Bauteile in meinem Läppi. Zeitgemäß.

    Analog dazu…ich hatte, als ich noch Kohl hatte, Äpfel. Drei! Bildschirme waren futsch nach etwa drei Jahren. Neuer Bildschirm lockere 500 Kröten. Scheissfirma.

    Nun, da ich Volks-Laptop fahre, ist kein Ton mehr da. Scheissqualität hie wie dort.

    Gefällt 1 Person

  17. Thom Ram sagt:

    Lieber Hugo CH 20:45

    Nie kann ich gänzlich letzt endgültig ausschließen, daß ich Giga-Hoax aufsitze.

    Wir werden sehen. D’accord?

    Gefällt 1 Person

  18. Mujo sagt:

    @ :ute
    17/01/2022 um 17:24

    Hier ein Paar Auszüge aus dem Buch „Corona-Impfungen aus spiritueller Sicht: Auswirkungen auf Seele und Geist“:

    .https://books.google.de/books?id=kRdXEAAAQBAJ&pg=PT365&lpg=PT365&dq=der+psychologe+bodo+neumann+beschrieb+in+einem+aufsatz+genauer,+welche+methoden+die+regierungen+anwandten&source=bl&ots=j0ZPSqLUBn&sig=ACfU3U3vTqR-9j2rL9ntnHRuVCDb-_4Rlw&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiX8eiF6bb1AhVNRPEDHQcrC_wQ6AF6BAgnEAI#v=onepage&q=der%20psychologe%20bodo%20neumann%20beschrieb%20in%20einem%20aufsatz%20genauer%2C%20welche%20methoden%20die%20regierungen%20anwandten&f=false

    @Wolfgang Böhmer
    17/01/2022 um 19:07

    Zwei Einwende muß ich dir geben.

    Erstens ist ohne die Spirituelle Kraft nichts möglich das zu einer verbesserung der Situation Beiträgt. Sie ist gerade zu unerläßlich um ein Überleben zu sichern. Die meisten Menschen nutzen dies unbewusst und schieben es dem Glück zu wenn etwas zum guten passiert. Man kann es aber durch Bewusstes Handeln beeinflussen wie sich die Dinge Entwickeln.

    Mein Zweiter Einwand ist ein Buch schlecht zu machen bevor man es gelesen hat sehr unprofessonell um es milde zu sagen.

    Gefällt 1 Person

  19. Ich mache weder ein Buch schlecht noch verurteile ich die spirituellen Gepflogenheiten

    Ich meinte : Ich glaube nicht daran das es mit spirituellen Höhenflügen ,Gebeten oder Mediation
    oder guten wegweisenden Büchern getan ist.

    ohne für sich selbst und andere in seinem Kreis und Möglichkeiten
    entsprechende Vorkehrungen zu treffen ( Praktische und nützliche Dinge zum überleben in dem kommenden Desaster)
    Und ich bin immer noch der Meinung wenn die existenzielle Lebensgrundlage nicht mehr vorhanden ist
    und der Magen knurrt und es kalt ist ,ist ein gutes Buch oder Gebete oder Meditation
    einfach nicht nützlich sein können ,globale Beispiele dafür gibt es ,dass Millionen Menschen auf der Welt in
    und auf Müllkippen Diebstahl sowie Betrug ihr Leben fristen müssen. Auch hier im eigenen Land habe ich noch nie
    Bettler oder arme Rentner gesehen ,welche mit Meditation ( Gebete ausgeschlossen) oder geistige Bücher ihren
    Lebensunterhalt bestreiten ( weil sie diese vielleicht guten Bücher sich einfach nicht leisen können)
    Ich war vor 45 Jahren in Indien mit meinem selbst gebastelten VW Bus unter anderem auch in Kalkutta
    was ich dort gesehen habe ,ließ mich die Tränen in die Augen schießen und vor Scham ,dass es mir so gut ging im Erdboden versinken.
    In anderen Millionen Metropolen auf der Welt sieht es nicht anders aus. Das heißt aber nicht ,dass man dagegen nichts tun
    kann nur sind das eben reale pragmatische und auch umsetzbare Möglichkeiten welche „Änderungen “ bewirken können.
    Natürlich sind gedankliche und auch motivierende Inspiration sehr wichtig ,es aber den armen Menschen zu vermitteln
    und sie davon zu überzeugen ist eine ganz andere Dimension .
    Gute und sehr gute Bücher sowie Inspirationen welche Wegweisend sind und sein können sind auf der ganzen Welt zu finden .
    eines davon ist das folgende und kann für viele Menschen auf der Welt auch ein tröstender als auch inspirierender
    Weg Begleiter sein :

    Klicke, um auf Prabhupada%20-%20Bhagavad-gita%20Wie%20Sie%20Ist.pdf zuzugreifen

    Ob es den Ärmsten der Armen hilft oder helfen kann ist mir aber nicht bekannt .

    Gefällt 2 Personen

  20. Mujo sagt:

    @Wolfgang Böhmer
    17/01/2022 um 22:16

    Armut und Mangel fängt immer im Kopf an und Manifestiert sich im außen.
    Ursache und Wirkung, dieses Gesetz gilt im ganzen Universum ohne Ausnahmen.

    Spiritualität ist der Samen den man benötigt um aus diesen Teufelskreis raus zu kommen.
    Natürlich sind die Bedingungen ungleich schwieriger in Arme Länder, aber auch da ist es möglich.
    Bei uns mit dem Sozialen Netz schlicht unmöglich es sei den man verodnet es sich selbst.

    Man muß erst in Fülle Denken um es im außen durch Handeln zu vollbringen. Ohne dies geht es nicht.

    Und wenn ich ältere Menschen frage die noch den Krieg und den Hunger danach erlebten wie sie es geschafft haben da durch zu kommen sagen alle einvernehmlich das ihr Glaube ihnen dabei geholfen haben. Das war ihr Leitstern wären der Krise und ist es bis heute geblieben.

    Der Glaube versetzt Berge ist nicht nur ein Sprichwort.

    Gefällt 3 Personen

  21. Mujo 22:35

    „Armut und Mangel fängt immer im Kopf an und Manifestiert sich im außen.
    Ursache und Wirkung, dieses Gesetz gilt im ganzen Universum ohne Ausnahmen.“

    Der zweite Satz ist richtig!

    Der erste Satz ist falsch!

    Armut und Mangel fängt immer im Außen an und KANN sich dann im Kopf manifestieren!

    Das Außen ist immer die URSACHE

    Gefällt mir

  22. Mujo sagt:

    @jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    18/01/2022 um 00:14

    „Das Außen ist immer die URSACHE“

    Deffinitiv Falsch. Mangel fängt immer im Kopf an.
    Und davor sind es übernommene Inkarnationen an die du nicht glaubst.
    Nichts passiert zufällig im Leben. Denn das ist gut so, das heißt das ich auch alles in der Hand habe es zu ändern.

    Gefällt 1 Person

  23. Angela sagt:

    @ Jauhuchanam

    ZITAT: “ Das Außen ist immer die URSACHE..“

    Da irrst Du Dich, „Am Anfang war der Gedanke“ ( verbunden mit einem Gefühl) ! Aus ihm entspringt alle Schöpfung.

    Angela

    Gefällt 3 Personen

  24. Absolut Richtig liebe Angela ! Und deshalb ist es den wirklich armen Menschen sehr sehr schwer ,dass zu vermitteln !
    Der Gedanke und das Gefühl muss von einem selbst kommen …. mitunter auch ein Wissen ,dass mit dem „Verstand“ nicht zu erklären ist …

    Gefällt 1 Person

  25. Ja lieber Mujo das klingt ja alles theoretisch gut ( Denn das ist gut so, das heißt das ich auch alles in der Hand habe es zu ändern.)
    wobei du eine sehr wichtige Komponente außer acht gelassen hast : Nicht jeder und sogar sehr sehr viele Menschen
    haben eben nicht die „geistigen Kapazitäten“ und flexiblen Voraussetzungen um ihre Gedanken Welt
    in die richtigen Bahnen zu lenken ,wobei richtig und falsch relative Begriffe sind.
    Ein Gedanke als auch eine Idee oder eine Vision muss auch verwirklicht werden können
    ,dass wider um setzt eiserne Selbstdisziplin und extreme Beharrlichkeit über größere Zeiträume voraus.
    Alles andere sind nichts weiter als Seifenblasen.
    Lasse dir einmal von einem durchschnitts Menschen die mathematische Formel der Relativitätstheorie erklären 🙂

    Gefällt mir

  26. http://www.bildungsexplosion.de/Artikel/vom-urknall-zu-den-atomen/spezielle-relativitaetstheorie/zahlenblitz-i-eine-gleichung-zerlegen
    Die kleine Mathematik der Speziellen Relativitätstheorie

    Dazu muss ich aber sagen ,dass ich in meiner Zeit nur 8 Schuljahre absolviert habe
    und meine Eltern leider nicht so betucht waren mich auf eine höhere Schule zu schicken .
    Weshalb ich diese Mathematik auch nicht ganz verstehe und folgen kann 🙂

    Gefällt mir

  27. palina sagt:

    hat mir ein guter Bekannter gesendet.

    Wenn „sie“ deinen Geist und dein Denken besetzen, bist du nicht frei, egal, wie du dich fühlst.

    Sie machen das, indem sie die Herrschaft über die Definitionshoheit und über die Deutungshoheit an sich reißen.

    Darum ist z. B. Wikipedia saugefährlich, denn folgst du den dortigen Definitionen, bist du schon ihr Gefangener.

    Nun kann man aber auch keinen Bogen darum machen. Darum fängt man an, Bewohner zweier Welten zu werden, das heißt, man errichtet innerlich eine eigene Welt, mit eigenen Definitionen und Deutungen.

    Genau das tun Mysterien Schulen, wenn sie ihrem Auftrag redlich nachkommen und nicht nur Honigtöpfe sind. Die Befreiung des Menschen geschieht immer von innen heraus und muss selbst vollbracht werden und ein innerlich freier Mensch lässt sich nicht mehr knechten, selbst wenn man sich in den Besitz seines Körpers bringt. Dieser Welterlösungswahn ist reine Projektion und verhindert nur die eigene Erlösung.

    Die Welt ist ein Spiegel, du siehst sie nicht wie sie ist sondern du siehst sie so, wie du bist.

    Gefällt 2 Personen

  28. Und genau dieser Spiegel ( nicht auf das einzelne Individuum bezogen)
    Spiegelt global betrachtet unser aller geistiges Dilemma wider ,wenn es nicht so wäre
    lebten wir in einem Paradies auf Erden. Niemand auf der ganzen Welt ist seine eigene Insel 🏝

    Gefällt mir

  29. palina sagt:

    habe es gerade in den Postkasten geworfen.

    TALK IM HANGAR 7 mit Peter Hahne

    ab ca. min 2:00

    Gefällt 2 Personen

  30. palina sagt:

    es passiert ja doch nichts – so der Artikel dieses Beitrags.

    Doch es passiert was.

    Es werden die Akteure hinter den ganzen Ereignissen entlarvt.

    Habe ich auch in den Postkasten geworfen.

    und hier werden die ganzen Verbindungen aufgedeckt zu dieser Plandemie.

    INSIDE CORONA – Die wahren Ziele hinter Covid-19 (Thomas Röper)

    https://nuoflix.de/inside-corona

    Gefällt 2 Personen

  31. palina sagt:

    Übrigens zum Thema „denken“.

    Hatte Rudolf Steiner schon gesagt:“Es wird ein Denkverbot aus Amerika kommen.“

    Gefällt mir

  32. Kunterbunt sagt:

    “ Es passiert ja doch / nichts “

    [Endogen = innerseelisch / exogen = ausserseelisch; was ist mit denen, die angeblich keine Seele haben?]

    Ist Involution ur-s p r ü n g l i c h (• nach O) endogenen oder exogenen Impulsen (z.B. lügenhafter Verführung) gefolgt?
    Woher im All(ah) kamen diese Impulse?

    War der Ur-S p r u n g selbst gewählt oder war es ein Stupser vom 10m-Brett?

    Geht sie, die Involution, hier & jetzt endogen oder exogen vonstatten oder je nachdem?

    Erfolgt Evolution hier & jetzt aufgrund endogener oder exogener (z.B. Zentral-🌞) Impulse?

    Woher stammen diese Impulse – sind unsere Seelen frei (oder wer lenkt sie, die Seelen)?

    Befinden wir uns hier & jetzt an einem Tief- oder Kulminationspunkt oder irgendwo dazwischen?
    Stehen wir an einem • vor O oder an einem • nach O?

    Ist O immer noch O oder inzwischen Ω (ein Fass ohne Boden)?

    Ist jeder Stand-• individuell?
    Gibt es so etwas wie ` i n d i v i d u e l l e ` Stand-Punkte oder individuell fliessende (= sich sog. involvierende oder evolvierende) Stand-Punkte?

    Sind wir ein Orchester mit oder ohne Dirigent¦in?
    Wenn mit Dirigent¦in: Wie steht es mit der All-Macht (vor allem damit) und der All-Gegenwart und der All-Liebe?
    Ist die Kakophonie aus der Harmonie entstanden?
    Wer genau liebt oder will oder verursacht die Kakophonie?
    Ist die Kakophonie ein (frei gewähltes) Stadium?

    🦋

    Gefällt 2 Personen

  33. Angela 18/01/2022 UM 00:56

    Damit KANN ich mich gar nicht irren!
    Weil ich die Wahrheit sage, die Jesus Enthüllt hat!

    Gefällt mir

  34. palina sagt:

    @Kunterbunt
    Kunterbunt
    18/01/2022 um 04:53

    “ Es passiert ja doch / nichts “

    [Endogen = innerseelisch / exogen = ausserseelisch; was ist mit denen, die angeblich keine Seele haben?]

    Ist Involution ur-s p r ü n g l i c h (• nach O) endogenen oder exogenen Impulsen (z.B. lügenhafter Verführung) gefolgt?

    Kannst du das bitte in eine normale Sprache übersetzen?

    Für mich sehr unverständlich.

    Besser noch, was willst du damit sagen.

    Danke.

    Gefällt 1 Person

  35. Kunterbunt sagt:

    Ist die Involution beim und nach dem Weggang aus der Einheit inneren oder äusseren Impulsen gefolgt?

    Gefällt mir

  36. Kunterbunt sagt:

    Die Inspiration kam von jauhuchanam राम अवत कृष्ण .

    Gefällt mir

  37. Gernotina sagt:

    @ Kunterbunt

    War der Ur-S p r u n g selbst gewählt oder war es ein Stupser vom 10m-Brett?

    Es war letzteres – nur bissel tiefer. Es war ein Sturz aus der geistigen Ebene in die Materie, verursacht durch den Gebrauch eines freien Willens,
    eine Entscheidung, eine Wahl mit Konsequenzen, Ursache – Wirkung. Die nährenden Lebensströme versiegten.
    Feinste Substanz (eher Energie, Geistiges) wurde zu Materie, alles verdichtete sich mit sinkender Frequenz – bzw. Seelen und Geist wurden in Materie eingeschlossen.
    Das Chaos wurde geordnet – von wem wohl? – eine neue Chance wurde gegeben – erfordert einen langen Lösungsprozess (von binde und löse sprachen schon die Alchimisten), Verfeinerung (durch Lernen und Entwicklung), sich erhöhende Frequenzen, die eine Rückkehr zum Ursprung möglich machen.
    Altes Wissen (unseren Urvätern wurde es gegeben). Im Sufismus wurde es bewahrt, aus der Bibel (Buch der Adamiten) wurde es herausgenommen –
    wartet noch auf die Zustellung an die RICHTIGEN Adressaten. LG, G.

    Gefällt 2 Personen

  38. Mujo sagt:

    @palina
    18/01/2022 um 03:48

    Der Peter Hahne ist noch der einzige in der Runde den dieses Ausmaß des Wahnsinn’s Bewusst ist.
    Die andern in der Runde sind unglaublich Leise und das im Angesicht was in Österreich los ist.
    Armes Österreich, wie weit ist es mit dir nur gekommen !

    Gefällt 1 Person

  39. Thom Ram sagt:

    Hugo

    Auszüge aus dem Urteil des Internationalen Strafgerichtshofes kannst Du hier einsehen:

    „Es passiert ja doch nichts“ II

    Gefällt mir

  40. Mujo sagt:

    @palina
    18/01/2022 um 03:53

    Die Recherche über das Netzwerk von Gates und seine Stiftungen sowie die gesamten NGO verbindungen und wie die Gelder so fliessen ist mit Abstand einer der besten die ich je gehört habe.
    Es zeigt ganz deutlich wie die es geschafft haben diese Pandemie uns aufzudrängen und warum die Polit-Vasallen da mitmachen.

    Es ist die Absolute Bankrott erklärungen aller Staatlichen Institutionen und Kontrollmechanismen dieser Welt.

    Gefällt 3 Personen

  41. palina sagt:

    @Mujo
    irgendwie logisch, wenn man das alles so hört.
    Es funktioniert alles mit Geld und den richtigen Leuten an den richtigen Stellen.
    Wie sagte die UvL zu Gates: Thank you for Leadership.“
    Passt!!!

    Die Regierungen sind aussen vor.

    Gefällt 2 Personen

  42. Angela 18/01/2022 UM 00:56 „@ Jauhuchanam ZITAT: “ Das Außen ist immer die URSACHE..“ — Da irrst Du Dich, „Am Anfang war der Gedanke“ ( verbunden mit einem Gefühl) ! Aus ihm entspringt alle Schöpfung. Angela“

    yo^^ – auch ich habe mich schon oft geirrt. Aber mit der Aussage: „Das Außen ist immer die URSACHE“, irre ich mich nicht, weil das einfach Wahrheit ist: Das Sein „war am Anfang“ – auch wenn das Sein gar keinen „Anfang“ und gar kein „Ende“ haben kann, weil es ja das Ewige Jetzt Ist.

    Du bist halt immer noch im dualistischen Denken = im „Entweder-Oder“-Denk-Programm, dem linearen Ursache-Wirkungs-Denken mitsamt der damit einhergehenden Pseudo-Finalität, die ebenfalls dualistisch konfiguriert ist gefangen, das nur in Gegensätzen zu denken vermag.
    —————————————————————————————————————————————————————————————-
    Lebensgrundsätze
    Ich bin mein eigener Eigentümer (sui juris)

    Es handelt sich um eine Infamie, dass meine Name in kapitalen Buchstaben im Ausweis oder Pass geschrieben wird (capitis deminutio maxima), was mich, den Menschen zur Sache, zum Sklaven, zur handelbaren Ware macht.
    Nun, dies gestehe ich jedoch weder einem Menschen, einer Institution, Kirche oder Religion noch einem Staat oder Politiker zu.
    Bezogen auf mein Sein als Mensch pfeife ich auf eure hinterlistig ersponnen Gesetze, die ihr euch in eurem Wahn zurecht gebastelt habt.

    Dein Leben = DEIN Eigentum!!!
    Dein Körper = DEIN Eigentum!!!
    Jeder Tag = DEIN Eigentum!!!
    Dein Eigentum – Dir vom Leben geschenkt!

    Willst Du davon abgeben oder teilen ist das
    DEINE EIGENE ENTSCHEIDUNG,
    die Du DIR von Niemandem aufzwingen lassen musst!!!

    Von keinem Menschen, keiner Institution, keinem Staat,
    keiner Kirche, keiner Religion, keinem Politiker, keinem
    Menschen, keinem Hampelmann!

    Der Glaube mosaisch

    das Herz katholisch

    der Verstand orthodox

    das Leben gefährlich evangelisch

    Weltbewältigungstechniken

    Schamane
    Wunsch nach Verbindung zu externen Kräften. Rückbesinnung

    Magie
    Wunsch nach Beherrschung (Macht) externer Kräfte. Beeinflussung

    Religion
    angebliche Etablierung der Verfügbarkeit externer Kräfte sowie die dauernde Herstellung einer Verbindung zu externen Kräften. Versöhnung

    Christentum
    Ja, wollt ihr denn auf ewig leben? Absage

    Politik
    Der äußere Rahmen (das Gatter, der Zaun), der den Zoo (die Bühne) umschließt. Kulisse

    Grund [für das „Entweder-Oder“-Denk-Programm] ist das lineare Ursache-Wirkungs-Denken mitsamt der damit einhergehenden Pseudo-Finalität, die ebenfalls dualistisch konfiguriert ist. Dies ist die herrschende “Philosophie”, also die wohl am meisten verbreitete philosophisch-religiöse “Weltanschauung”, die ‘Idealismus’ genannt wird. In ihr wirkt ein stringenter ‘Determinismus’, der aus “idealistischer” Sicht als Absolut zu bezeichnen ist.

    In diesem Denk-Programm kommt die transzendente Wahrheit nur als theoretische Möglichkeit vor, über die der Mensch keine letzten Aussagen treffen könne. Dies verführt den Menschen zu denken, daß es nicht möglich sei, wahre Aussagen über das “Letzte Sein”, die “Letzte Frage”, “die Frage nach Gott” treffen zu können. Durchbricht ein Mensch diese Denkblockade, erlebt er in sich selbst, dass was im mystischen, religiösen und philosophischen mit Erleuchtung, Epiphanie oder Transzendentes Bewusstsein umschrieben wird.

    Gefällt 1 Person

  43. Scharfzeichner sagt:

    @ Kräuterhexe
    Es ist nix schief gelaufen, sondern genau so, wie geplant.
    Es wird erst alles immer klarer, je mehr Leute in Gitmo verurteilt und hingerichtet werden bzw. worden sind.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: