bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Trumps Unterschrift am 02.11.2020

Trumps Unterschrift am 02.11.2020

Dieser Fuchs!

Thom Ram, 08.01.10

.

[Weitergeleitet aus astrofon (astrofon@mail.de astrofon@org)]
astrofon, [07.01.2022 18:26]
[Weitergeleitet von Felix]
HAMMMMMER!!!!
Trump hat am 02.11.2020 einen Tag vor der Wahl des GESARA Gesetz unterschrieben !!!
…. somit hätte die Wahl gar nicht stattfinden müssen !!
er hat sie alle verar…....😉👍👍😂😇
Neue Bezeichnung von Donald Trump aktuell „Präsidentenanwärter“
März 2022 sind Neuwahlen für die Republik USA
wie er am Freitag in der Pressekonferenz gesagt hat
das goldene Zeitalter kommt… GESARA
♦️ Die 20 wichtigsten Eckpunkte des „Global Economic Security and Reformation Act“

  1. Annullierung aller Kreditkarten-, Hypotheken- und anderer
    Bankschulden aufgrund illegaler Bank- und Regierungsaktivitäten. Viele beziehen sich auf diese als „Jubiläum“ oder vollständige Vergebung der Schulden.
  2. Abschaffung der Einkommenssteuer.
  3. Abschaffung der IRS, mit Angestellten der IRS wird in die US Treasury nationalen Umsatzsteuerbereich übertragen werden.
  4. Erstellt eine 17%-pauschale nicht wesentliche neue Elemente, nur Umsatzsteuereinnahmen für die Regierung. Mit anderen Worten, Nahrung und Medizin werden nicht besteuert; noch verwendet werden
    Elemente wie alte Häuser.
  5. Erhöhung von Leistungen für ältere Menschen.
  6. Bringt das Verfassungsrecht für alle Gerichte.
  7. Wiedereinsetzen des ursprünglichen Titels der Nobilitäts-Änderung.
  8. Schaffung neuer Präsidentschafts- und Kongresswahlen innerhalb von 120 Tagen nach Bekanntgabe von GESARA.
  9. Überwacht Wahlen und verhindert illegale Wahlaktivitäten von Interessengruppen.
  10. Schafft eine neue US-amerikanische Schatz-Regenbogen-Währung, die von Gold-, Silber- und Platin-Edelmetallen unterstützt wird, und beendet den Bankrott der Vereinigten Staaten von Franklin Roosevelt 1933.
  11. Verbietet den Verkauf von amerikanischen Geburtsurkunden und Datensätzen als Eigentum/ Anleihen durch das US Department of Transportation.
  12. Initiiert neues U.S. Treasury Bank System in Anpassung an das Verfassungsrecht
  13. Beseitigt das Federal System (FED). Während des
    Übergangszeitraums darf die Federal Reserve ein Jahr lang an der Seite des US-Schatzamtes operieren, um alle Federal Reservescheine aus der Goldmenge zu entfernen.
  14. Stellt die finanzielle Privatsphäre wieder her.
  15. Zurückziehen aller Richter und Rechtsanwälte ins Verfassungsrecht.
  16. Alle aggressiven militärischen Aktionen der US-Regierung sollen weltweit beendet werden.
  17. Schafft Frieden auf der ganzen Welt.
  18. Gibt einen beispiellosen Wohlstand mit enormen Geldsummen für humanitäre Zwecke frei.
  19. Ermöglicht die Freisetzung von über 6.000 Patenten unterdrückter
    Technologien, die der Öffentlichkeit unter dem Deckmantel der
    nationalen Sicherheit vorenthalten werden, einschl. Freie-Energie Geräte, Antigravitations- und Sonic-Healing Maschinen.
  20. Eliminiert alle gegenwärtigen und zukünftigen Atomwaffen auf dem Planeten Erde
    Fazit = Wir müssen warten bis Donald Trump Gesara offiziell verkündet. Nach JfK Kennedy soll das noch im Januar passieren…..Zeitliche Vorhersage….hmmm…..Thom Ram

12 Kommentare

  1. Wer das glaubt, wird selig — wer es nicht tut, aber auch.

    „soll noch im Januar — welches Jahr??? — passieren“
    „Im März 2022 sind Neuwahlen“

    Ich weiß nicht, ob ich dieses Mumpitz Lachen oder Lachen soll!

    Gefällt 1 Person

  2. Ost-West-Divan sagt:

    Da ist schon wieder diese Vermischung eines Milliardärs, der nach einem verlorenen Wahlsieg nichts besseres zu tun hat als ein Buch heraus zu bringen mit Fotos seiner Erhabenheit , und Gesara .
    Vielleicht war Trump doch nur ein Fake zur Spaltung und sollte die Leute in Hoffnung wiegen, und das wird wieder vermischt mit etwas ganz anderem-nämlich Gesara gibt den Menschen ihre angestammte Teilhabe zurück. Ihr gottgegebenes Recht .

    Ein riesen Informationstohuwabohu bzw. Kampf geht da bei Gesara um-nicht umsonst, weil es von größter Bedeutung ist.

    Gefällt 2 Personen

  3. Ost-West-Divan sagt:

    Das habe ich falsch ausgedrückt-ich meinte natürlich dass Trump nach einer betrogenen Wahl nichts besseres zu tun hat, ein Fotoalbum seiner Herrlichkeit heraus zu bringen. Das ist für mich auch eine abgrundtiefe Verhöhnung seiner Anhänger, die teils in Armut leben.

    Gefällt 2 Personen

  4. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  5. Mujo sagt:

    Die letzten US-Wahlen waren ein Betrug in dem man Trump reingelegt hat. Das ist Fakt.
    Die nächste Möglichkeit hat er 2024 wenn er es schafft das seine Leute an die entsprechenden Schaltkreise zu Positionieren das keiner mehr Betrügen kann. Die Zeit wird er bis dahin auch brauchen, vorausgesetzt es ist ihn bis dahin noch Wichtig !!

    Und noch etwas anderes braucht er auch, die Medien auf seiner Seite. Das wird noch schwerer weil er von den meisten zurecht nichts hält. Er müsste schon die größten selber im Land Kaufen, nur dazu fehlt ihn das Kapital. Trump ist Reich, aber für seine Gegner wie Black Rock ist er nicht einmal im Ansatz gewachsen. Da sind alle großen Tech Firmen inkl. Bill Gates mit Vertreten die alle von Trump nicht viel halten. Die Verwalten momentan 4000 Mrd. US-Dollar. Damit können die sich ihren Präsidenten Aussuchen den sie haben wollen.

    Gefällt 1 Person

  6. Waldi sagt:

    Wenn man die Kultur der US-Amerikaner nicht kennt, die englisch Sprache nicht versteht und nichts überprüft, sollte man sich mit Äußerungen über Trump zurückhalten.
    Warum? Weil man sich auf Gerüchte stützt.

    Trumps „Impfcampagne“
    https://www.bitchute.com/video/eGGhDZCbEQ1z/

    Gefällt 2 Personen

  7. Bettina März sagt:

    Mujo 22.05

    Glaubst wirklich, daß das der Trumpi mit der gefälschten Wahl nicht gewußt hat? Wenn er 5D Schach-Spieler ist, wie gemunkelt wird, dann weiß und wußte er über alles bescheid. Er hat ja auch seine Informanten.

    Es wurde alles gefickt eingeschädelt.

    Und Medien aufkaufen? Das ist Kleinkindergeburtstag. Wenn man weiß, wem diese gehören, dann kauft keiner was von diesen/jenen.
    Es gibt Mittel und Wege, daß diese/jene ihre Medien freiwillig hergeben bzw. herschenken.

    So sehe ich das. Adlerperspektive.

    Außer Trumpi gehört zu dem bösen Spiel dazu. Que sera, sera….

    Gefällt mir

  8. Mujo sagt:

    @ Bettina März
    20/01/2022 um 03:36

    Mujo 22.05

    „Glaubst wirklich, daß das der Trumpi mit der gefälschten Wahl nicht gewußt hat?“

    Natürlich hat er es gewusst. Ob vorher oder nachher ist mir persönlich Hose wie Jacke.
    Ich nehme ihn ja auch nicht im Schutz. Und die 5D-Schachspieler Nummer ist so abgedroschen wie die ganze Q-Anon Bewegung.

    Es gibt für mich nur 2 Arten von Mensch sein, lebe ich im Verstand wie ca. 95 % der Menschheit oder im Bewusstsein.
    Trump ist ein reiner Verstandes Mensch. Den ein Mensch der aus dem Bewusstsein lebt würde sich nie für das Amt des Präsidenten wählen lassen. Wahrscheinlich kommt er nicht einmal in die nähe einer Auswahl an Kandidaten.

    Gefällt mir

  9. Thom Ram sagt:

    Bettina 03:36

    Ich sehe das so:

    Die großen Medien sind immer noch in der Hand des Restes des Deep State.

    Zweitens, was schwerer wiegt: Wollte ein Medium sich neuerdings den Wahreiten verpflichten, würde es damit offenlegen, bislang stets verdrehte Wahrheiten erzählt und wichtige Wahrheiten unterschlagen zu haben. Die Redaktionen und Studios stünden nackt da.
    Davor haben sie Angst, und so machen sie in der törichten Hoffnung, zu überleben im alten Stile weiter.

    Gefällt 1 Person

  10. Waldi sagt:

    Trump: “Today our nation has achieved a medical miracle. We have delivered a save and effective vaccine in just nine months. This is one of the greatest scientific accomplishments in history. I am thrilled to report that the FDA has authorized the Pfizer vaccine. We have given Pfizer and other companies a great deal of money, hoping this would be the outcome. And it was.”

    Trump: „In my administration and trough what I did, frankly, and others, but what I did with the FDA is I forced them to move quickly and we got the vaccine done in nine months instead of five years. I don’t think it would have ever been done, frankly, because according to their rules and regulations they would have never had it. But we got a vaccine done in nine months and fortunately that’s not only going to save our country, it’s going to save the world!”

    https://www.bitchute.com/video/qQhSQeINx0AE/

    Gefällt 1 Person

  11. Waldi sagt:

    Korrektur:
    „safe and effective“

    Gefällt mir

  12. Danke, Waldi!

    Demnach gehörte auch Trump vor das „ICLCJ“ — Vorbereitung zum Genozid.
    Da er nicht vom ICLCJ angeklagt ist, beweist mir, daß dieses ICLCJ auch nur ein Hoax ist.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: