bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » David Icke 04.01.10

David Icke 04.01.10

Ich sehe voraus, daß auch Du fasziniert von A bis Z folgen wirst. Bitte verbreite, sollte ich mich nicht getäuscht haben.

Die Matrix, in der wir leben, beruht auf Angst. Matrix und Angst bewegen sich, des Menschen unbewusst, tatsächlich, in der Tat, im Feld von Freiheit und Liebe. Vampire haben es verstanden, des Menschen Tagesbewusstsein (Matrix) vom Felde „Freiheit und Liebe“ zu trennen.

Liebe ist Wissen. Wer weiß, er liebt. Wer liebt, er weiß. Liebe ist Antwort auf allen Ebenen. Nichts kann der Liebe Kraft entziehen.

Sprich deine Wahrheit aus. Die Welt kommt zu dir. Tue das Deine. Was einer von dir hält, ist egal. Dein Leben änderst sich. Du begegnest anderen Menschen. Dein Leben sei Dein Leben.

Ich bin Bewusstsein.

.

Wer wenig Zeit „hat“, gehe rinn in 1:00:00 ff, dort wird es so richtig konzentriert.

Dank schicke ich dem beispielhaft authentisch menschlich jungen Interviewer.

Thom Ram, 07.01.10 (Falsch: 2022)


6 Kommentare

  1. […] David Icke 04.01.10 — bumi bahagia / Glückliche Erde […]

    Gefällt mir

  2. Gernotina sagt:

    Ein Aspekt der simulierten Realität. Die WHO-Verschwörung gegen die Menschheit

    Rumble — Es ist so unglaublich, dass einem der Atem stockt. Professor Dr. Dr. Martin Haditsch interviewte auf seiner weltweiten Suche nach der Corona-Wahrheit im Auftrag von Servus-TV auch Dr. Francesco Zambon in Italien. Dr. Zambon war WHO- Feldkoordinator. Weil er die Corona-Manipulationen der WHO nicht vertuschen wollte, ging die WHO als eine Bill-Gates-Organisation massiv gegen Dr. Zambon sogar strafverfolgend vor. Dr. Zambon quittierte seinen Dienst.

    Seine Enthüllungen bestätigen, dass mit dem Corona-Krieg von Anfang an das Bill-Gates-Ziel zur Entvölkerung der Welt verfolgt wurde. Von diesem Insider erfahren wir aus erster Hand, dass Bill Gates die WHO kontrolliert. Somit regiert er in alle glabalistischen Vasallen-Staaten der Welt hinein.
    Und was Gates will, ist kein Geheimnis mehr. Er will den größten Teil der Menschheit, vor allem die weiße Restbevölkerung der Welt, wegspritzen. Selbst der SWR musst knirschend eingestehen: „Die WHO: Was gesund ist, bestimmt Bill Gates!“ (Sendung vom 4. Sep. 2020)

    Vor diesem enthüllenden Hintergrund fällt es einem wie Schuppen von den Augen, warum Menschen mit dem WHO-Virus nicht vorbeugend mit Medikamenten behandelt werden durften, und immer noch nicht behandelt werden dürfen. Beispiel das Ivermectin-Verbot. Die Globalisten wollten von Anfang an Opfer erzeugen, um ihren geplanten Gift-Spritz-Feldzug gegen die Menschheit durchsetzen zu können.

    Wie Dr. Zambon enthüllt, wurden hochrangige WHO-Mitarbeiter gezwungen, die Fakten und Daten über die Corona-Verschwörung zu fälschen. Warum? Weil die Gift-Spritze eingesetzt werden sollte, und die Menschen sonst nicht bereit gewesen wären, sich das Gift spritzen zu lassen.
    Vor allem enthüllt Dr. Zambon, dass das berüchtigte Wuhan Institute of Virology, also die Labor-Schmiede des Sars-CoV-2-Virus, von Peter Daszak, dem Handlanger von WHO-Chef Tedros Adhanom gegründet wurde. Und WHO-Chef Tedros wurde wiederum von China auf diesen Stuhl gehievt.

    https://rumble.com/vs48lh-die-who-verschwrung-gegen-die-menschheit.html?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=NJ-Video_07.01.2022&utm_medium=email

    Gefällt 2 Personen

  3. muktananda13 sagt:

    Das, was wir Realität nennen, ist eine Illusion. Eine des Bewusstseins. Doch das wussten die indischen Rishis vor Jahrtausenden.

    Gefällt 2 Personen

  4. Bettina März sagt:

    was ist wahr, was ist Lüge?????

    Gefällt 1 Person

  5. Mujo sagt:

    Es ist interessant wie sich David Icke Wandelt und auch erkennt das man kein weg vorbei am Bewusstsein gehen kann.

    Gefällt 2 Personen

  6. iCH HABE Es Mit ZAHLEN !!!

    bisher lag die Hospitalisierungsrate bei 5,22 %.
    [387.181 : 74.179,95] (Hospitalisierte im Verhältnis zu allen positiv Getesten in !!! 710 Tagen !!! Corona-Theater — Stichtag 27.01.2020)

    Schauen wir uns die Daten einmal etwas genauer an.

    Bis zum 30.12.2021 gab es 7.109.182 *mit* dem harmlosen Schnupfenvirus Corona positiv Getestete;
    am 07.01.2022 werden 7.417.995 positiv Getestete vom RKI gemeldet = Plus 308.813.

    Bis zum 30.12.2021 gab es 380.439 Hospitalisierte; am 07.01.2022 wurden vom RKI 387.181 Hospitalisierte gemeldet.

    Das heißt, es wurden 6.742 *an* COVID erkrankte Menschen innerhalb einer Woche hospitalisiert; davon [rechnerisch!] 196 mit der „Omikron“-Variante = 2,91 % aller hospitalisierten COVID-Kranken.
    !!! Jedoch nur bezogen auf diese eine Woche !!!

    Für KW 01/2022 werden 19.559 auf „Omikron“ positiv Getestete vom RKI gemeldet, das heißt,
    19599 : 3088,13 = 6,35 % aller positiv Getesteter.

    => Die Hospitalisierungsrate der „Omikron“-„Fälle“ liegt also bei 632 : 3871,81 = 0,16 %
    *****************************************************
    Nun veröffentlicht das RKI bei den „Omikron“-„Fällen“ etwas sehr Hoch-Interessantes, nämlich die Anzahl der *Reinfektionen*, die mit 1.106 Menschen, die sich bereits ein zweites (oder drittes ???) Mal *mit* Corona angesteckt haben, angegeben werden!

    Daraus ergibt sich, daß von den 62.932 „Omikron“-„Fällen“ sich 1,76 % reinfiziert (erneut *mit* Corona angesteckt) haben.

    Bisherige Hospitalisierungsrate = 5,22 %
    „Omikron“-Hospitaliseirungsrate = 0,16 %
    5,22 : 0,16 = 33 (gerundet)

    7.417.995 positiv Getestete
    62.932 „Omikron“-Getestete
    7417995 : 62932 = 12 (gerundet)

    12 x 33 = 396

    396 x 1.106 = 437.976 von 7.417.995 positiv Getesteten MÜSSEN sich mindestens ein zweites Mal *mit* Corona angesteckt haben = 5,9 %

    DAS IST vollkommen Natürlich!!!

    Die Wirklichkeit sieht jedoch ganz anders aus!

    Denn ein Mensch, der positiv getestet wird, muß in Quarantäne — und er wird dann in der Quarantäne mindestens zweimal bis sechsmal Positiv getestet!
    Erst wenn er nach diesem Corona-Schnupfen negativ getestet wird, darf er die Quarantäne verlassen und wieder „arbeiten“ gehen!

    Bis KW 52/2021 wurden gemäß RKI 93.407.377 Tests durchgeführt;
    7.417.995 waren positive – 85.989.382 negative TESTS
    — Verhältnis 1 zu 12 – rund 8 % zu 92 %

    Was heißt das konkret?

    Maximal 2,5 Mio. Menschen WAREN überhaupt „echte Positive“!
    Davon wurden 1,2 Mio. „Krank“ = hatten einen Schnupfen … denn diese 0.4 Mio. sind echt KRANK geworden —
    von diesen Hospitalisierten
    SIND 113.632 MENSCHEN elendig VERRECKT,
    WEIL sie NICHT BEHANDELT wurden!!!

    ECHTE rund 400.000 *COVID-Fälle* gab es!!!

    ECHTE rund 17.000 *COVID-Fälle* GIBT es zur Zeit in DE — mehr nicht!!!
    Das RKI meldet für den 07.01.2022 insgesamt 3.445 COVID-Kranke auf einer Intensivstation und etwa 13.500 COVID-Hospitalisierte!

    250.000 Menschen LEBEN in DE in einer Psychiatrie —
    etwa 45.000 Menschen leben in DE in einem Gefängnis!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: