bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » KRANKHEITSWESEN / DIE ANTIPODE ZUM GESUNDHEITSWESEN » "Corona"- "Virus" » 25.07.2020 in Madrid / Doktors for Truth / „Weltdiktatur mit einer sanitären Entschuldigung“

25.07.2020 in Madrid / Doktors for Truth / „Weltdiktatur mit einer sanitären Entschuldigung“

.

Quelle: CommonSenseTV

.

DOKTOREN FÜR DIE WAHRHEIT

Hunderte von Fachleuten, Ärzten und Experten aus der ganzen Welt versammelten sich am 25. Juli 2020 in Madrid, um eine Pressekonferenz abzuhalten.

Ziel der Pressekonferenz war es, deutlich zu machen, dass es sich bei der „Corona-Epidemie“ um eine handelt falsche Pandemie ist.

Diese Pandemie wurde zu politischen Zwecken geschaffen. Das Hauptproblem besteht darin, dass nur eine Handvoll „Experten, Virologen und Ärzte“ die falsche Pandemie weiter verbreiten und so das Bild schaffen, dass es wissenschaftlich bewiesen wurde, obwohl es keine wissenschaftliche Grundlage für die Existenz von COVID19 in dieser Form gibt.

 

Sie forderten Ärzte, Medien und politische Behörden auf, diese falsche Operation zu stoppen, indem sie die Wahrheit verbreiten.
Es gab viel Aufmerksamkeit für die Ärzte für die Wahrheitsvereinigung Aber natürlich hielten alle Medien ihre Kiefer fest, obwohl sie anwesend waren.

Social Media zensiert auch diese Pressekonferenz.

Hier ist ein Teil der Pressekonferenz mit englischen Untertiteln.

Die Gruppe, angeführt von den Ärzten Natalia Prego Cancelo en Engel Luis Valdepeñas , besteht auch aus Komitees von Ärzten aus Deutschland, der Epidemiologengruppe aus Argentinien und Ärzten aus den USA und Argentinien.

Die Veranstaltung begann mit einer Rede von Dr. Heiko Schöning , Vertreter des deutschen außerparlamentarischen Ausschusses für die Untersuchung des Coronavirus. Es gab auch Online-Interventionen von Fachleuten aus Argentinien und den Vereinigten Staaten.

Es wurde mit einer Bewertung der 4 grundlegenden Punkte abgeschlossen:

An der Präsentation in einer Veranstaltungshalle des Pressepalastes von Madrid nahmen mehr als 400 Personen teil, darunter allgemeine und alternative Medien, Ärzte und Assistenten. Daten, Zahlen, Analysen und Überlegungen wurden aufgedeckt, um die inkohärente und schädliche Wirkung der weltweit um Covid-19 angewendeten Maßnahmen zu demonstrieren. Es wurden vier wesentliche Punkte angesprochen, auf die sich die Ärzte und Experten einstimmig einigten.

Eine Weltdiktatur mit einer sanitären Ausrede

„Dies ist eine Weltdiktatur mit einer sanitären Entschuldigung“war die allgemein geteilte Schlussfolgerung am Ende der Sitzung. Die Ärzte waren sich einig:

  • Die Opfer des Coronavirus haben die saisonalen Grippetoten des letzten Jahres nicht überschritten.
  • Die Zahlen wurden durch die Änderung der medizinischen Protokolle übertrieben.
  • Die Einbeziehung einer gesunden und erzwungenen Verwendung von Masken hat keine wissenschaftliche Grundlage.
  • Die als Covid-19 bekannte Krankheit weist keine Infektionsmuster auf, sondern eine Kombination davon. (!)

 

 

COVID19 als propagiert existiert NICHT

 

„Es gibt gekreuzte toxische Muster“sagte Angel Luis Valdepeñas.

„Einerseits die elektromagnetische Kontamination von Fi5v Ghee und andererseits der Einfluss der Influenza-Impfung. Es gibt eine Interaktion und Ermächtigung, die erforscht werden muss. “

Angel Luis Valdepeñas unterstrich am Ende des Treffens: „Wir müssen unseren Regierungen sagen, dass sie NIEMALS verhindern werden, dass sie uns zwingen, uns zu impfen oder sogar zu empfehlen, und zwar aus geringster Vorsicht.“

Valdepeñas schloss seine letzte Intervention und fragte die Presse „Eine Anstrengung der Verantwortung, die wir bisher nicht gesehen haben“und kritisierte es „Kontinuierliches Bombardement von Informationen über die Pandemie, ohne die Quantität oder Qualität der Informationen abzuwägen“.

Die Meldung neuer Ausbrüche ist eine falsche Information

Der Arzt gab an, dass, wenn die Medien darüber sprechen „Neue Ausbrüche“sollten sie klarstellen, dass dies nur positive Tests sind, aber dass 98 Prozent [der Bevölkerung] „Gesunde, asymptomatische Menschen“ sind.

Am Ende der Veranstaltung gingen die Diskussionsteilnehmer auf die Straße, gefolgt von den zahlreichen Teilnehmern beim Aufruf zur Freiheit!

Zusammen gingen sie zur Plaza de Callao, dem üblichen Treffpunkt der 2020-Bewegung, wo sie mehr als zwei Stunden lang mit den Anwesenden und Menschen sprachen, die den Raum nicht hätten betreten können.

Quellen:
https://www.niburu.co/gezondheid/15385-artsen-komen-massaal-met-coronawaarheid-naar-buiten
https://www.marktaliano.net/more-doctors-for-the-truth-speak-out-in-madrid-medically-dismantling-the-false-pandemic-of-covid-19-posted-by-contra-informacion-on-july-26-2020/
https://www.globalresearch.ca/more-doctors-truth-speak-out-madrid-dismantling-false-pandemic-covid-19/5719993

.

Quelle: CommonSenseTV

.

Thom Ram, 20.08.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.


5 Kommentare

  1. buddhi2014h sagt:

    «Ärzte für die Wahrheit» warnen vor dem Missbrauch der «falschen Pandemie» zu politischen Zwecken.
    https://corona-transition.org/arzte-fur-die-wahrheit-warnen-vor-dem-missbrauch-der-falschen-pandemie-zu

    Gefällt 1 Person

  2. Romy sagt:

    Das kriminelle Spiel hatte ich von Anfang an durchschaut und bisher nie eine Maske getragen. Wenn ich von anderen Menschen dieserhalb angemosert wurde, habe ich denen immer geantwortet, ich lasse mich nicht zum Affen bzw. zum Sklaven machen. Wenn ihr so blöd seid und es nicht selber feststellt, ist euch nicht zu helfen. Dann lauft eben wie Affen durch die Gegend. Das Tragen einer Maske ist für mich ein reiner IQ-Test.

    Gefällt 1 Person

  3. Skeptiker sagt:

    @Romy

    Um die Wahrheit zu sagen, mir kommt das schon lange so vor, ich meine so wie hier, auch ohne IQ Test.

    Planet der Affen (2001) – Abendessen mit Freunden

    ============

    Hier Mutti Merkel.

    ========

    Soll bedeuten, unter den Affen gab es ja wenigstens noch sowas wie Intelligenz, aber heute?

    Oder kann das jemand anders sehen?

    Lächel

    Gruß Skeptiker

    Liken

  4. Skeptiker sagt:

    Hier sieht man ja Attila Hildmann im Endkampf mit Mutti Merkel, weil Jens Spahn hat er schon vorher totgeschlagen.

    King Kong vs T-Rex Fight Scene – King Kong (2005) Movie CLIP [1080p 60 FPS HD]

    ==========

    Ist das nicht herrlich, ich meine meine Vergleiche?

    Lach.

    Gruß Skeptiker

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: