bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Die drei Päpste und der Oberpapst

Die drei Päpste und der Oberpapst

Wie mich damals der „Geschichtsunterricht“ langweilte. Hier nun 12 Geschichtsminuten nach meinem Gusto, nämlich Klarheit schaffend.

Weisser und grauer und schwarzer Papst und die vermutete graue Eminenz dahinter.

Also Religiosität spielen, Vampirismus mittels Geldsystem leiten, Dummhalten mittels Bildungsunwesen betreiben und das Ganze koordinieren.

Also Katholik, Malteser, Jesuiten und die unbekannte Grösse.

Danke, Hans-Joachim Müller. Und danke, treuer Mitträger Daniel.

Thom Ram, 23.05.NZ8 (neues Zeitalter, Jahr acht)

.

Es wird gemunkelt, die Photographie zeige das Gesicht des Schwarzen Papstes.

Netter Herr, wie alle SIE nett sind.

.


18 Kommentare

  1. newschopper4bravo sagt:

    quatscht über die Malteser – aber erwähnt nicht seinen „Heiland“ Trump, der Knight of Malta ist….ist doch schon alles merkwürdig bei diesem Müller Schauspiel—! ???
    Hochgrad 33. Grad! Ebenso erwähnt er , das Trump auf die „Bibel“ geschworen hat, jedoch jat Trump auf die Freimaurer Bibel geschworen….wie der Orangene ja auch sagt, er liest täglich die Bibel…nur erwähnt er nicht, das es die Mosaische Bibel ist.
    Also fassen wir mal zusammen: Wir werden von Vorne bis Hinten verarscht! Da sitzt Trump in der selben Loge wie Gates, wobei der Hexenmeister Fauci wohl noch daran arbeitet, in EIN UND DERSELBEN Freimaurer Loge, im Orden aufzusteigen….wo er wohl nur 25. Grad ist…Deshalb wird Trump den auch niemals feuern…eher zum Vize Präsidenten befördern!

    Trump besuchte in seinen Studienjahren einige Jesuitenuniversitäten.
    Er besuchte die Fordham University für ein paar Jahre, bevor er zur Wharton School der University of Pennsylvania wechselte, einem anderen von Jesuiten beeinflussten Bildungsbereich. Und Trump ist mit Jesuitenkardinal Dolan gut befreundet. Der Einfluss der Jesuiten ist allgegenwärtig. Sogar sein neuester Kandidat für die Justiz am Obersten Gerichtshof, Brett Kavanaugh, hat eine Jesuitenausbildung. Sowie auch Pence, W. Barr und die anderen Vögel um Trump, sowie ALLE seine Kinder! ALLE!!!
    Donald Trump, The Red Dragon Knights of The Round Table
    https://www.youtube.com/watch?v=9bAhW6Hd04c  Round Table ist Jesuits Order

    Trump ist ein weiterer Schauspieler und Q ist Mossad. Warum hat er nicht das ganze Kennedy-Zeug veröffentlicht? Warum hat er die Akten für die Anschläge vom 11. September nicht geöffnet? Warum läuft Hilary immer noch herum?

    Also bitte nicht die Story Trump befreit uns usw- ist totaler Schwachsinn Und nicht mal sonderlich viel davon.
    Wer wartet seit 13. März in Berlin immer noch auf die Befreiung mittels Defender 2020? 😂😂

    Gefällt 1 Person

  2. Thom Ram sagt:

    Lieber Neuschopper.

    Ich habe nicht die nötigen direkten Quellen, so dass ich deine Darlegung restlos überzeugt widerlegen könnte.
    Die Befreiung würde nicht durch Defender, sondern durch …… erfolgen.

    Du stellst dich hin, als wüsstest du tiefgreifend Bescheid. Du nennst indes keine verlässliche Quelle, welcher deine Überzeugung zu Grunde liegt.

    Ich habe für Schwarzmalerei und Spott über Menschen, denen ich vertraue, keine Verwendung.

    Ich horche hinein. Mein Verstand begleitet.

    Als Beispiel und zum Vergleich. Ich habe von Mrkl noch kein Wort gehört, welchem ich hätte Vertrauen schenken mögen. Dasselbe gilt fürs Makrönchen. Und Meinsteier. Strichmässchen eh. Schwuli, welches grad so tut, als ob es das Heft in der Hand hätte, ganz zu schweigen von dem.

    Komme auf Trump. Dass gesunde USA Interesse an gesundem Deutschland haben, liegt auf der Hand. Ich sage, warum. Ein sehr erfolgreicher Industrieller wurde befragt nach den Ursachen seines Erfolges. Er sagte: „Ich stelle ausschliesslich Mitarbeiter an, welche besser sind als ich.“
    Und genau dies schreibe ich Trump zu.
    Bevor er in Deutschland in einem Masse eingreift, dass sogar die Grossklopapiere davon berichten müssen, da es nämlich von jedermann beobachtet werden kann, muss er im eigenen Laden gopferd aufräumen. Dass dies nicht mit Zug in der Eröffnung „Dame zieht, Gegner schachmatt“ möglich ist, wenn der Gegner nämlich gewieft im Spiele ist, leuchtet sogar meinem einfachen Bauernhirni ein.

    Also, ein einziges Beispiel, stellvertretend für Mehrere mir Bekannte: Trump hat ZWAR einen Scheissbrief an die WHO geschickt, Scheissbrief darum, weil er darinne so tut, als ob die WHO die Krone nicht sinnreich bekämpft hätte. Wo er genau weiss, was Covid19 ist. Nicht nur Fake, aber unbedeutend für die Menschheitsgesundheit im Gesamten.
    Aber
    nun komme ich auf des Beispieles Punkt:
    Wäre Trump Mitglied der Menschenvampire, er wäre enger Verbündeter mit Pharma und damit mit Bill G und damit wäre er strikter Verfechter des Durchimpfens der 340 Millionen US Amerikaner. Ist er aber nicht. Er setzt klipp klar offiziell auf Chlordioxyd MMS. Was verd schlecht für die Pharma und verd gut für die Volksgesundheit ist.

    Möcht noch dran erinnern, mein Juter. Es gibt U-Boote. Du verstehst, was ich meine? „Mit den Wölfen heulen.“ Das meine ich.

    Gefällt 1 Person

  3. Besucherin - 213 sagt:

    Es zukkelt grad heftig im Karton in der Szene. Fabijenna, das ist die mit den bombastischen vids, wurde gesperrt, und hat ihren Kanal verlegt

    Jetzt also Stefan Ratzeburg 🙂

    Langsam wirds eng 🙂

    Liken

  4. Thom Ram sagt:

    Besucherin 18:57

    Was meinst du mit „langsam wird es eng?“

    Das Video besagt, dass Kaiser schlecht, König gut sei. Die unterlegte Musik lässt in erhabenen Hoffnungen schwelgen. Einer wird höchst gelobt, weil er einziger des alten edlen Geschlechtes sei. Sagt mir das etwas über seinen Charakter, über seine Fähigkeiten?

    Das Video ist schmelzigschön und lässt mich kopfkratzend stehen: Was soll dieser Honig?

    Bitte erkläre mir, was du mittels dieses Videos mitteilen möchtest. Danke 🙂

    Liken

  5. Besucherin - 213 sagt:

    Thom Ram
    23/05/2020 um 19:11

    „Was meinst du mit „langsam wird es eng?““

    Die schmelzigschönen vids kennen wir ja schon von hier, das ist der momentan gesperrte Kanal

    https://www.youtube.com/channel/UCc6U7-a78bKswRFkZyy07DA/videos

    Der ganz Q – Zirkel um Veikko, Hajo Müller, Catherine, Sunny, Fabijenna, usw. haben ihr Publikum glauben gemacht, die Quarantäne wäre dazu da, damit die Guten in Ruhe die Bösen hopps nehmen können, ohne Kollaterlschaden, Defender/Shaef würden DE befreien, du kennst die Geschichten.
    Das Problem ist grad, nichts von dem ist eingetreten.
    Und da fühlen sich grad viele mega-verar***t.

    Dieser Stefan Ratzeburg soll Landschaftsgestalter sein, und nicht wirklich die Papiere über seine Abstammung vorlegen können, usw., ich bin da ausgestiegen inzwischen, wer da die blaublütigen sind oder nicht.

    Jedenfalls geht den Luftschlössern grad die Luft aus.

    Gefällt 1 Person

  6. eckehardnyk sagt:

    „Kaiser“ ist der noch mit K gesprochene und aus dem Namen Caesar stammende Titel der römischen Imperatoren seit Augustus. Der Römische Kaiser setzte das Amt der Volkstribunen fort mit auf das Militär und die Regierung erweiterten Vollmachten aus. Die bisherigen Regenten, die beiden jährlich neu gewählten Konsuln und der Senat blieben erhalten.
    Durch den Frankenkönig Karl (d. Gr.) entstand mit feierlicher Krönung durch den Bischof von Rom eine Erneuerung des (West) römischen Imperiums statt (renovatio imperii romanorum).
    Dieses Konstrukt ging in den karolingischen Nachfolge Kämpfen unter, wurde aber durch den nun sächsischen deutschen König Otto (d. Gr.) I. 962 in Rom wiederholt. Diese Kaiserwürde endete mit dem deutschen und sizilianischen König Friedrich II. von Hohenstaufen 1250. Sein erfolgreichster Nachfolger Rudolf I. von Habsburg erlangte durch die deutschen Fürsten die Königsstellung, wurde aber nie Kaiser. Die Lage war durch den Kampf um die Universalmacht in Europa zugunsten des römischen Bischöfe entschieden. Den weltlichen Herrscher stützte künftig nur noch in seine Hausmacht. Neue Staaten und Reiche entstanden. Das „Römische“ Kaisertum war am nur noch ein Titel, der Kaiser Franz II. 1803 ablegt und als Franz I., Kaiser von Österreich und König von Ungarn, zum Begründer der untergegangenen Dinsumonarchie wurde. In dem als Deutschland bezeichneten Staatenteppich hatte das durch die durch Polen verliehene Königskrone Preußen (hervorgegangen aus der Markgafschaft Brandenburg) den größten Anteil. Regierungschef Otto v. Bismarck nutzte den Sieg der mit Preußen verbündeten deutschen Fürsten üb er Frankreich 1871 (18.1.) in Versailles zur Proklamation König Wilhelm I. von Preußen zum Deutschen Kaiser. Die hierzu heranezogene Verfassung stützte sich weitgehend auf die preußiische von 1850. Der letzte Deutsche Kaiser flüchtete 1918 ohne abzudanken und ohne die Vetfassung aufzuheben nach Doorn in den Niederlanden, wo er ohne jemals seine Stellung als Repräsentant der deutschen widerrufen zu haben, starb. Es entstanden auf deutschem Boden verschiedenste Macht-Gebilde, teils als „Deutsch“ bezeichnet, teils als Verwaltung durch andere Staaten.
    Eine Nachfolge des Deutschen Kaisers steht nur einem legitimierten Nachkommen des zuletzt herrschenden Kaisers zu. Allerdings ist Dank der noch immer gültigen Verfassung des Deutschen Reiches ist die darin geregelte Vertretung der Deutschen Souvrtänität zu regulieren.

    Gefällt 2 Personen

  7. eckehardnyk sagt:

    Ich habe leider nicht Korrekturlesen können. Dafür haben es die Zensoren schwerer, euch wird sich der Sinn dennoch erschließen. Er besteht namentlich darin, Polen, das dem ersten deutschen Fürsten zur Königswürde verhalf (18.1.1701 Friedrich III. von Brandenburg wird Friedrich I., König IN PREUSSEN), in die Reichsneugründung miteinzubeziehen, um auf souveräne Verfassung gestützt, beiden Völkern eine staatliche Friedens- und Rechtsgrundlage zu garantieren.

    Gefällt 2 Personen

  8. petravonhaldem sagt:

    Besucherin – 213
    23/05/2020 um 19:40

    Fein, dass Du Dich nicht mehr irgendwie retten läßt, gut so.
    Dennoch ein paar Gedanken zu Deinem Text:

    Wenn es um die Wurscht geht-

    -und hier geht es grad um die bewußte Menschenseele
    und auch um die unbewußte Menschheit – ,

    dann ist das ein heiß umkämpftes Gebiet.

    Manchmal ohne Vorwärts und ohne Rückwärts, sozusagen Stellungskrieg.

    Vor allem, wenn ein Jahrtausende anhaltendes Daraufhinarbeiten plötzlich droht verlustig zu gehen, also den Okkupatoren.

    Es glaubt doch wohl niemand, dass fast komplett „verlorenes Terrain der freien Menschen“ durch vereinzelt übern Tellerrand schauende Internetnutzer in ein-zwei Jährchen komplett „zurückerobert“ sein kann-
    bei der Komplettdurchseuchung kabalesker Soziostrukturen.

    Nee, daaas dauert….. Jetzt wollen doch erst mal alle eine echte zurückeroberte Dämonkraatie…………….Lujaa, sog i…..

    Ohne kosmisches Wunder werden sich die Medien (der Dreh-und Angelpunkt) und der Welteinheizfriedensclub schon noch ne Weile halten und uns den nächsten Maulkorb anempfehlen, alles freiwillig!

    Und das was die von Dir genannten Infoverbreiter machen, ist Nachhilfeunterricht in geschichteter Geschichte zum selber Weiterdenken.

    Genau wie der ganze Krempel hier auf bumi…………

    Gefällt 2 Personen

  9. Ignifer sagt:

    Hm,

    wie sieht es eigentlich mit aufgepeitschten Emotionen als Ernergieliferant für gewisse Wesenheiten aus?
    Ist all das Aufwachengedöhns vielleicht nur ein weiteres Programm, das in Wirklichkeit andere für uns geschrieben haben?
    Von einer Illusion in die nächste?

    Wenn Trump/Q/Putin und Co lediglich einen Krieg gegen Ihresgleichen ausfechten um uns dann in einen neuen, ganz schmusigen und puscheligen Käfig sperren, den wir als solches erst mal gar nicht erkennen?
    Und ja, ich sehe diese neuen Kräfte/Qualitäten uns trotzdem durchaus wohlgesonnener als die alten Mächte.

    Vielleicht geht es nur von einem dunklen Kollektiv in ein lichtes Kollektiv – und in diesem Zusammenhang steht „lichtes“ nur bedingt für etwas für uns Menschen Positives, denn nach wie vor wäre wieder die Kollektivierung das Ziel und nicht die Vielfalt in der Einheit und die Einheit in der Vielfalt.
    Oder ist genau das, was einfach die nächste Stufe für uns ist, bevor es für in die tatsächliche Eigenverantwortung gehen kann?

    Fragen über Fragen.

    Es gibt einige sehr gute Videos, die einem helfen können da Antworten für sich zu erarbeiten – sei es nun Hajo, Catherine usw. Jeder von ihnen bietet gute Erkenntnisse und wertvolle Puzzelteilchen, die aber Zeit brauchen um in unserem Verständnis an den richtigen Platz zu kommen. Ja, da sind auch Fehler mit drin, aber wer bitte soll das ganze überblicken können und dann auch noch ohne Patzer?

    Die besten Denkanstöße finde ich aber immer noch bei Alexander Wagandt und die besten schriftlichen Ausarbeitungen von Zusammenhängen bei Diogenes Lampe.
    Inelia Benz´ Videos (Danke für diesen Hinweis, Thom Ram) sind ebenfalls sehr aufschlußreich und sehr tiefgründig, aber ich kann gut verstehen, wenn viele damit nichts anfangen können – hätte ich vor zwei oder drei Jahren auch noch nicht gekonnt.

    Fabijenna schießt mit ihren Videos allerdings so dermaßen den Vogel ab, dass ich gar nicht glauben kann, was da unten drunter zum großen Teil auch noch Loblieder singend kommentiert wird.
    Ich bin bzgl. unserer Zukunft durchaus recht positiv gestimmt, aber das ist derart überzogen kitschig pappig peinlich, dass es schon körperlich schmerzt.

    Mal sehen wo die Reise die nächsten Wochen hingeht – und damit meine ich gewiss nicht, ob wir den dämlichen Lappen vorm Gesicht weiter tragen müssen oder nicht ………….

    Gefällt 2 Personen

  10. petravonhaldem sagt:

    Ignifer
    23/05/2020 um 21:14

    ***Fabijenna schießt mit ihren Videos allerdings so dermaßen den Vogel ab,….***

    Nach dem ersten Vid. von F. über die Trump-Vergöttlichung fragte ich mich, ob die Fabianisten keine anderen Werkzeuge mehr anzubieten haben als solches Plump-s-Klo- Erzeugnis…..

    Tja, und es gibt Liebhaber von geistfreien Plätteisen………..

    Peinlich, dass es immer noch platter werden muss bis alle Ober-und Unterwürfichkeiten sichtbar werden.

    Die MSM-Welt hat längst und lange schon alles erobert………………
    hahaha,
    außer BB, hier feiern noch Ast-Eriks, Ob-Elicks und Kon-Sorten
    versammelt um den großen Kessel das Braufest von Lud-Wicks-Brei-Breu-ähhh-Bräu……..H-icks

    Gefällt 2 Personen

  11. Thom Ram sagt:

    Ignifer 21:14

    Da sind wir eins. Auch ich bin bezüglich Zukunft optimistisch. Im Grundzuge optimistisch! Heisst: Es wird noch Eiter regnen, doch der Ausgang wird ein Fröhlicher sein.

    Ich nenne einen primitiv simplen Vergleich.

    Ich hatte Gonnorhoe, ja, Tripper. Das ist verdammmmt unlustig. Hausmittel versagten, kroch zu Kreuze und liess mir das Antibiotikum geben. Und nahm es ein.
    War ich nach der Einnahme geheilt? War ich nicht. Bis erste Linderung der Leiden eintrat, vergingen noch fast zwei Tage.

    Dieses Briefmarkenkleine setze ich gleich der Menschheitssituation heute.

    Antibiotika sind verabreicht. Jeder, der selber zu denken und sich selber mehr zu verstehen beginnt, ist ein Antibiotikum. Es sind, wir sind Millionen. Bis Genesung des Gesamten einsetzt, braucht es Tage, Wochen, Monate, Jahre…. Jahrzehnte? Ich meine, es brauche Jahre.

    Will ich die in Genesung begriffene Erde in dieser Inkarnation erleben? Will ich nicht, freuen täte es mich, wäre ich dabei. Könnte aber auch von der Wolke runterschauen mit der Harfe in der Hand und mich freuen.

    Ich habe für Mutter Erde keine Bange. Sollte sich die Menscheit entblöden, den Vampiren noch gänzlich zu erliegen, darum bettelnd, sich doch bitte vergiften und verblöden zu lassen, dann wäre es Mutter Erde gegeben, die Flöhe, mal richtig bebend, die Flöhe abzuschütteln. Da nützten IHNEN auch Höchstsicherheitstrakts in 50km Tiefe nix.

    Liken

  12. DET sagt:

    @ Besucherin – 213
    23/05/2020 UM 18:57

    Ich habe mich in letzter Zeit immer mehr gefragt, warum die Deutschen unbedingt einen König oder Kaiser haben müssen,
    der ihnen sagt, wo es lang geht oder langzugehen hat.
    Ist denn das deutsche Volk wirklich nicht in der Lage sich selbst ein Oberhaupt zu wählen, einen Reichspräsidenten, wie es die
    Weimarer Reichsverfassung vorgibt ??? Diese Verfassung wurde von einem richtigen Staatsrechtler entworfen und über ein
    halbes Jahr in einer Nationalversammlung diskutiert und bevor es hier wieder losgeht mit Putschverfassung und dergleichen,
    sollte man sie erst einmal gelesen und darüber nachgedacht haben. Und, last but not least, das noch gültige Besatzungsrecht
    baut auf dieser Verfassung auf.

    Die Unabhängigkeitserklärung in Amerika wurde extra so abgefasst, dass kein Papst, König, Queen oder Kaiser dazwischen
    funken konnte und deshalb hat man alle, die diese unterschrieben hatten, umgebracht. Das Hauptkriterium der Souveränität
    liegt nämlich in der Fähigkeit sich selbst regieren zu können; da ist niemand mehr zwischen dem Souverän, „We the People“
    und dem Schöpfer !!!
    Nur auf Grund dieser Unabhängigkeitserklärung besteht heute die Möglichkeit US-Amerika friedlich in die Souveränität
    zurück zu führen und möglicherweise hängt die ganze Welt daran.

    Warum ist hier nicht so etwas möglich ??

    Der Reichspräsident wird vom Volk gewählt und kann auch vom Volk wieder abgewählt werden; die kaiserlicher Verfassung
    von 1871 gibt das nicht her. Wenn das Volk es will, kann der Stefan Ratzeburg oder der Georg Friedrich oder wer auch immer
    zum Reichspräsidenten gemacht werden, vorausgesetzt die wollen das überhaupt; das ist alles möglich !! Sie müssen aber auch
    damit rechnen abgesetzt zu werden, wenn sie das Vertrauen, was man ihnen entgegenbrachte, missbrauchten.

    Nach der Weimarer Verfassung ist das Volk der Souverän !!! Nur die Rechte, die die Bürger an das Parlament gegeben haben,
    dürfen auch angewandt werden; da gibt es die Möglichkeiten der Volksbefragung und der Volksentscheide !!! Das ist konform
    zur „Amerikanischen Unabhängigkeitserklärung“!

    Das es anders gekommen ist und das wir jetzt eine Parteiendiktatur haben weiß ich selbst. Ich wollte hiermit nur darauf
    aufmerksam machen, dass die Grundvoraussetzungen für ein souveränes Deutsches Reich bestehen aber diese
    Voraussetzungen nützen nichts, wenn sie nicht eingefordert werden !

    Und, der Versailler Vertrag, den man der Weimarer Reichsverfassung aufgepfropft hat, ist nach allen internationalen
    vertragsrechtlichen Regelungen ungültig und steht in der Reihe mit anderen, ähnlichen Verträgen rückabgewickelt
    zu werden. Das ist aber ein anderes Kapitel.

    Liken

  13. Thom Ram sagt:

    König? Kaiser? Reichspräsident?

    Sind Etiketten.

    Mass gebend ist, welche Befugnisse einem König oder Kaiser oder Reichspräsidenten zugesprochen werden, über welche Rechte er verfügt und welche Pflichten er zu erfüllen hat, und dass ein König, Kaiser, Reichspräsident, Führer eben auch abgewählt werden können muss, das gehört dazu.

    Liken

  14. Besucherin - 213 sagt:

    petravonhaldem
    23/05/2020 um 21:07

    „Fein, dass Du Dich nicht mehr irgendwie retten läßt, gut so.“

    Naja, ich hab mir das alles reingezogen, und gebe zu, ich habe etliches davon für möglich gehalten, aber als altes Aluhut – Roß bin ich auch vorsichtig gegenüber dem, was man mir aufschwatzen will.

    Ich hab noch einen.
    Ihr erinnert euch sicher an Harald Thiers, und die Kim mit dem Quantencomputer und die Ausserirdischen etc.
    Diese Geschichte wurde mehr oder weniger von den Q – Fans übernommen, unter anderem Namen: Project Looking Glass.
    Nicht und nicht wollten sie damit rausrücken, wo sie das her haben.

    Nun tritt dankenswerter Weise Fr. Kim höchstselbst in Erscheinung

    Ich wiehere vor Lachen.
    Das mit dem Quantencomputer scheint irgendwie nicht so geklappt zu haben, jetzt gehts um den download vom mainframe, von der Quelle, und jeder kann das, eh klar. Erzählt nicht Christina von Dreien ganz was ähnliches?

    Mir hat das alles Spaß gemacht die letzten Jahre, ich hatte auch Zeit.
    Jetzt habe ich das Gefühl, genug gesehn und gehört zu haben, und denke, ich werd demnächst den Stecker ziehen, hab ich mit TV schon mal gemacht und es geht mir nicht ab.
    Ich will wieder in die Natur hinaus, Schwammerl suchen, den Bienen und den Vögeln zuschaun, Pflanzen bestimmen, den ganzen Krempel loswerden, der eh nur Ballast ist, und den body wieder in Bewegung bringen. Vielleicht lege ich mir einen Hund zu, mal sehen.

    Trotz der ganzen shice da draussen werd ich immer besser aufgelegt, es geht mich irgendwie nix mehr an, und das wird sich vielleicht als Illusion erweisen, aber momentan wächst in mir die Überzeugung, dass alles besser wird. Und wem soll ich vertrauen, wenn nicht mir, ich bin keine Christina, keine „Hochschwingende“ und ich habe keine Karrierewünsche in irgendeine Richtung, und es fühlt sich richtig gemütlich an.

    Gefällt 1 Person

  15. Ignifer sagt:

    geistfreie Plätteisen ………… 😀
    @petravonhaldem, humorig treffend ausgedrückt.

    @Besucherin – 213
    „Jetzt habe ich das Gefühl, genug gesehn und gehört zu haben, und denke, ich werd demnächst den Stecker ziehen, hab ich mit TV schon mal gemacht und es geht mir nicht ab. Ich will wieder in die Natur hinaus, Schwammerl suchen, den Bienen und den Vögeln zuschaun, Pflanzen bestimmen…“

    Das beschreibt so ziemlich genau das, was auch ich gerade für mich und mit der Familie durchziehe – und es fühlt sich richtig an. Mein Mann will seine Arbeitszeit reduzieren, da wir gemerkt haben, wie wenig wir tatsächlich zum Leben brauchen. Zusammen unseren Garten pflegen, völlig fasziniert sein, was alles auf den paar Quadratmetern möglich ist, bzw. erstaunt erkennen, wie sich die Insektenwelt von unserem Grundstück ausgehend in unserer Siedlung mehr und mehr erholt und in einer Vielfalt präsentiert, dass einem das Herz aufgeht.
    DAS ist für mich der „Download“, bzw. „Hochschwingend“ und „Achtsam“, auch wenn ich dieser Begriffe bereits etwas müde bin.

    Dennoch betrachte ich Q und die Geschehnisse bzgl. Trump und Putin, den Friedensvertrag ect. als Katalysatoren, als Schlüssel für den heilenden Weg, aber nicht für die Lösung, die uns bequem alles aus dem Weg räumt – obwohl gewisse Dinge evtl. etwas rustikaler durch evtl. Militäreinsatz geregelt werden müssen, weil sich derart kriminelle und gewissenlose Kreaturen in den Strukturen formiert haben, die nie und nimmer friedlich zur Aufgabe bewegt werden können. Auch diese Kröte wird so mancher LichtundLiebeSchwebeyogi ansehen und letztendlich schlucken müssen.

    Gefällt 2 Personen

  16. Ignifer sagt:

    Thom Ram,

    die meisten Mittelchen zu unserer „Gesundung“ wirken bzgl. der Genesung weder zeitverkürzend noch großartig unterstützend. Ein paar Ausnahmen gibt es und die braue ich regelmäßig in meiner Giftküche. Kostet fast nichts, hat so gut wie keinerlei Nebenwirkungen und wirkt erstaunlich schnell.

    Um den Planeten mache ich mir auch keine Sorgen – das einzige was man zerstören kann, sind unsere Lebensbedingungen. Der Planet selbst regeneriert sich in allerkürzester Zeit.
    Sollten die „Eliten“ ihr Ding durchziehen wollen, dann wünsche ich ihnen dabei schon mal viel Spaß, denn auf alles im Leben bekommt man eine Antwort vom Kosmos – auch die.

    Ich sehe momentan aber Licht am Horizont. 🙂

    Gefällt 1 Person

  17. Ignifer sagt:

    Nachtrag zu den Gesundungsmittelchen:

    Ich möchte allerdings nicht pauschal alles an Pharmazeutischen Erzeugnissen verteufeln.
    Wenn ich Brüche, Verbrennungen oder eine nötige OP habe, bin ich um manche Mittel und Möglichkeiten sehr dankbar.
    Aber alles mit Verstand, Maß und Ziel – und das sage ich, als ehemalige Intensivkrankenschwester, die lange ein absoluter Anhänger der Schulmedizin war. Die gesunde Mischung aus beidem macht es.

    Gefällt 1 Person

  18. buddhi2014h sagt:

    ● Vatikan ist Handelsrechtskonstrukt der Kabale (Sitz ist Frankreich)
    ● 1871 wurden die Dunklen Kräfte besiegt durch: Deutsch-Französischer Krieg

    Die laufende Befreiung der Erde und die besondere Verantwortung der Menschen. (Harald Thiers/21.5.2020)
    https://www.bitchute.com/video/pj7NoruuqlPB/

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: