bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Partei 2020 / Meine Empfehlung

Partei 2020 / Meine Empfehlung

Man weiss, was gemeint ist? Die neueste Partei, welche grossen Zulauf findet.

Zuerst der enge Rahmen.

Ich ziehe die Parallele zu den Grünen. Ursprünglich waren da selbständige, verantwortungsbewusste Menschen, welche das Gebilde BRD mittels Partei der Grünen verbessern wollten, ehr und redlich. Sie wurden unterwandert und was sich heute in Berlin (einige Wochen noch) als „Grüne“ präsentiert, das ist ein Haufen verwahrloster Egomanen.

Hörstels „Mitte“-Parteien? Kaum gegründet, kaum wirklich gute Menschen angezogen, so wandten sich die Besten wieder ab. Sie werden ihre Gründe gehabt haben, denn es handelt sich um senkrechte, tatkräftige Inkarnationen.

Die AfD? Ich meine, dass dort gute Leute sind, umgeben von mehr und mehr Ratten, welche die Partei zu Schanden fahren. Zudem, mein Gott, Wesentliches für Deutschland vertraten sie nicht, nicht, dass ich davon gehört hätte: Friedensvertrag, Wiedergründung des Staates Deutschland, Rauswurf von Polit-, Jurist- und Mediengesindel.

Tut mir leid. Die Partei 2020 wird bestimmt auch getragen von Menschen bester Absicht, doch haben sie die Lage Deutschlands nicht erkannt. Sie fügen sich zum Vornherein in die Firma BRD ein, nämlich eben dadurch, dass sie als Partei auftreten. So geht das nicht. Sie könnten 60% des Parlamentes bilden, immer noch wären sie nicht gesetzgebend oder und regierend, sie wären Teil der Regierung fremdbestimmten! Verwaltung, hätten null nie keine Rechte auf Selbstbestimmung.

.

Ich empfehle, dem Apparat BRD den Rücken zu kehren und sich all denen zuzuwenden, welche ohne sinn- und komplett! aussichtslosen Weg über das unselige Gebilde an der umgeleiteten Spree Friedensvertrag, Verfassung, Deutschen Staat wollen. Kaiserreich? Warum nicht Kaiserreich? Kann auch Königreich heissen. Name ist Schall und Rauch.

Das Entscheidende heisst:

Parlamente müssen von Volksvertretern gebildet werden, nicht von kranken Egomanen.

Das Entscheidende heisst:

Föderalismus muss bis zum äusserst Möglichen praktiziert werden.

Stellvertretend für 1000 Fälle gebe ich ein Beispiel.

Eine 10’000-Seelen-Gemeinde beschliesst, per Mehrheitsentscheid, das Folgende:

Wir stellen fünf erfolgreiche Alternativmediziner ein. Je mehr Menschen in der Gemeinde gesund sind, umso höher bezahlen wir sie. Je mehr Menschen in der Gemeinde krank sind, desto kleiner ist die Zahl auf ihrem Gehaltszettel.

Tut eine Gemeinde so etwas, so geht das weder Land noch Staat einen feuchten Dreck an. Die Gemeinde darf das….in einem föderalistischen Staate.

.

Partei 2020? Liebe Leute, es ist Kraftverschwendung.

Indes….natürlich ist einzuräumen…..wo hinein soll ich denn meine Kraft geben? Das doch ist die Folgefrage?!

Ja, und da bin ich auch Anfänger. Sage aber: Beginne im Kleinen. Wenn das, was du anleierst, gut ist, wird es wachsen. Tue dich zusammen mit Tatkräftigen ähnlicher Interessen. Technisches. Landbebauung. Paedagogik. Heilkunde…Tue dich zusammen. Kreieren wir Neues.

.

Herzensgruss in die Runde vom Thom Ram, am 09.05.des NZ8 (des Neuen Zeitalters im Jahre acht)

.


14 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    Ja und ja aber.

    Ja, du hast sofern Recht das in dieser Politischen Landschaft kein Blumentopf zu Gewinnen ist. Wenn man da mitspielt unterliegt man auf kurz oder lang wieder deren Spielregeln. So wie das eben mit den Grünen passierte deren Anstrich nur noch Grün ist, darunter fault es.

    Ja aber, den Weg den du oben beschreibst ist gut, und einige werden diesen Schritt wagen. Aber für die große Masse ist der Sprung zu groß und vielleicht auch nicht so leicht umsetzbar wie in eine Gemeinde wo jeder jeden kennt und das Leben überschaubar ist.

    Da kann ein Bodo Schiffmann eine gute übergangslösung sein für das was noch kommt.
    Und sag niemals nie. Schweine und Vogel Grippe war auch ein Desaster für die macher, und die selben Hanswürste von damals mit der selben Methode kommen heute viel weiter. Warum dann nicht auch ein Bodo Schiffmann der viel weiter kommt als alle bisher !

    Neue Perspektiven schafft man erst wenn A die Angst weniger ist, und B eine ehrliche offene Meinung in der Bevölkerung wieder zugelassen wird.
    Momentan haben wir eine meinungs Diktatur und Angst Terror das die meisten Menschen lähmt.

    Gefällt 3 Personen

  2. Thom Ram sagt:

    Mujo 20:25

    Bingo.

    Ich hatte erwogen, das von dir Aufgeworfene anzutönen äh zu be-leuchten. Liess es, war zu faul dazu, hehe. Danke für deine wertvolle Ergänzung!!!

    Gefällt 1 Person

  3. eckehardnyk sagt:

    Immer wieder muss es gesagt werden: Der Staat führe nur zum Schutz der Bürger seine Macht ins Feld. In seinem Frieden konstituierenden sich Kultur, Kunst, Religion, Wirtschaft, Wissenschaft und Technik auf den für diese Art gültigen Grundlagen. Die Wirtschaft kann und muss zwar frei sein von staatlichen oder sonstigen fremden Eingriffen, sie ist es aber nicht in Betracht ihrer Versorgungsaufgabe. Sie ist frei in der Auswahl ihres Personals, Innovation und Organisation, aber nicht in der Verwendung ihrer Gewinne. Es kann nicht angehen, dass Gewinne zum Erwerb anderer Unternehmen oder zur Regelung der Staatsmacht nach ihren Interessen verwendet werden. Ihre Gewinne dürfen nur der Unterhaltung von ohne Gewinnabsicht arbeitenden Organisationen, wie Schulen, Hochschulen oder Staatseinrichtungen dienen, ohne Einfluss auf deren inhaltliche Gestaltung. Niemand darf gezwungen werden, sich oder seine Arbeitskraft zu verkaufen. Eine Grundversorgung jedes Bürgers gehört zur Aufgabe der Wirtschaft. Die Bedürfnisse der Einzelnen werden mit ihren Fähigkeiten für die Gemeinschaft aufgewogen. Ein Staatsgebiet erstreckt sich über die Gebiete, deren Historie, Sprache und Gewohnheiten von den Einwohnern als Ihnen eigen anerkannt werden. Zum Repräsentant eines solchen Gebietes kann eine Körperschaft, die dazu die absehbaren Qualitäten hat (Republik) oder ein von den Einwohnern anerkannter Mensch (Fürst) erhoben werden. Voraussetzung dafür ist eine auf die Wohlfahrt jedes zur Gemeinschaft, Stamm oder Volk zählenden Mitglieds nach gleichem Recht regierende Gewalt.
    Ich sehe nicht, dass Parteien, Gewerkschaften, Banken, Kirchen oder ähnliche Kongregationen hier ein staatstragende Aufgabe haben dürfen. Vielmehr ist allen Menschen die Möglichkeit ihrer Entfaltung frei zu gewähren. Das von jedem Menschen nur durch freies Denken aufzufindende Ideal von Sittlichkeit wird in der bestmöglichen Form zur jeweils allgemeinen Gültigkeit von den dazu Berufenen ausgearbeitet.

    Gefällt 4 Personen

  4. stefan nathan sagt:

    Mojo und Ecke: Genau!
    Ich halte Bodo und Ralf für sehr authentisch.
    Wenn die Absicherung der Seite abgeschlossen ist, werden wir sehen, welche Möglichkeiten wir haben, uns „basisdemokratisch“ einzubringen. Dieses kann und soltee dann dazu führen, das neue System von unten nach oben aufzubauen – im Sinne des Wildgans- und Ubuntu-Prinzips. Ich werde mich z.B. darauf konzentrieren, das Geld- und Finanz-System – evt. über den Zwischenschritt „Gradido“ abzuschaffen.
    Herzliche Grüße
    stefan nathan

    Gefällt 3 Personen

  5. mkarazzipuzz sagt:

    Liebes Thomchen (hihi), du alter Mann und Barde:
    Recht hast Du!!! 100% ohne Abzug! Genau so sieht es aus,
    Aber halt, im Moment helfen sogar diese Menschen, weil sie bewegen wollen, wenn auch falsch.
    Und darum sind wir ihnen nicht böhse. Sie werden aber, wie die Anderen, auf ihrem gewählten Weg verrecken, weil sie sich gegen anständige Deutsche abgrenzen müssen um zu überleben.
    Wenn irgendeiner von denen mal die Wonne der DIÄTEN genossen hat, will er nicht wieder zurück…
    Wobei ich das nicht verstehe, denn ich habe mir mit ehrlicher Arbeit eine recht auskömmliche Rente erarbeitet (die natürlich in großer Gefahr ist, wie übrigens auch die „Diäten“), die mich in meinem normalen Wollen nicht einschränkt.

    Aber das war mal ein mich freuender Beitrag, an dem ich nichts zu meckern habe. Und das ist selten.

    Lieben Gruß an ALLE hier. Ihr seid verschieden in Eurem Denken und es macht gerade darum Spaß Euch hier hier zu lesen.
    Das hindert mich aber nicht, meine Meinung zuweilen lautstark aber nicht, so hoffe ich, vorlaut zu vertreten. Das gelingt gewiß nicht immer. So ist das im Leben.
    Lieben Gruß
    der krazzi

    Gefällt 1 Person

  6. Mujo sagt:

    Tja, Krazzi.

    Da ist was dran was du sagst, die Gefahr besteht immer das man sich in den Breiten Ledersesseln der Diäten sehr wohl fühlt wenn man erst einmal dort ist. Darauf sag ich nur das darf er/sie gern wenn auch wirklich für das Volk gearbeitet wird und nicht wie bisher dagegen.

    Wolle mal Abwarten und Tee und wer mag ein Ludwig Bräu Trinken wenn es soweit ist. Wenn es aber mit bewirkt das die Pagage Merkel Drosten von ihren Thron gestürzt wird dann besorge ich mir im nächsten Supermarkt ohne Maske einen Schampus und gönn mir ein Glässchen 😉

    Gefällt 1 Person

  7. Solange 90% der Menschen nichts über ihre göttliche Schöpferkraft wissen, kann sich gar nichts zum Besseren ändern. Jeder Mensch unterliegt den göttlichen Schöpfungsgesetzen, ob er es weiß oder nicht. Leider wenden die meisten diese Gesetze nicht so an, dass sie positive Auswirkungen haben, sonst würden die dunklen Kräfte nicht schalten und walten können wie sie wollen. Es ist wohl die letzte Chance, dass sich jeder, der eine bessere Welt haben möchte, um seine spirituelle Entwicklung kümmern muss. Es muss ein völlig neues System her, das die Gesetze Gottes als oberste Priorität erklärt. Und das kommt nicht von selbst, sondern nur durch uns, wenn wir es durch unsere gedankliche Schöpferkraft erschaffen. Wie es geht, habe ich in den meisten meiner Schriften erklärt. Hier gibt es Futter für die Mitschöpfer: https://healinghelp926706815.wordpress.com/die-entwurdigte-wurde-weckrufe-an-die-menschheit/
    https://healinghelp926706815.wordpress.com/die-neue-zeit-so-sieht-sie-aus/
    Bitte kostenlos downloaden.

    Gefällt 1 Person

  8. Drusius sagt:

    Parteien sind in dem System nicht haftende Organisationen, die vom System genehmigt und oft auch in Auftrag gegeben werden. Teile und herrsche bringt immer Beschäftigung für die Massen.
    Das göttliche Schöpfen ist immer erschaffen und zerstören.

    Liken

  9. Thom Ram sagt:

    Lothar, ich habe dein Buch runtergeladen und werde mich ihm genüsslich widmen…wenn ich von meinem Tages – high – level – Tempo heruntergekommen sein werde.
    Danke, Lothar!

    Liken

  10. Deichelmauke sagt:

    Hmmm, langfristige Planung kontrollierter Opposition?

    https://www.gatesfoundation.org/How-We-Work/Quick-Links/Grants-Database#q/k=Widerstand%202020

    Seid vorsichtig, wem Ihr folgt.

    2013 von der Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung 400.000 Dollar als Zuwendung erhalten? Verbinde die Punkte…

    Liken

  11. buddhi2014h sagt:

    Paula spielt im vid. ‚Autokratie‘ gg. ‚Anarchismus‘ aus… Dazu habe ich folgende Anmerkung gemacht:

    „Anarchie“, so wie sie heute verstanden wird, ist eine neurolinguistische Programmierung.
    Anarchie bedeutet nicht ‚ohne Regeln‘ sondern ‚ohne Regler‘.
    Anarchie bedeutet Selbstverantwortung übernehmen.
    – die volle Freiheit des Einzelnen
    – das höchste Menschenglück
    Jesus lehrte Göttliche Anarchie im Einklang mit den Naturgesetzen (Gesetz der Freiheit)

    Die Menschheit in der Zwickmühle

    Liken

  12. buddhi2014h sagt:

    dazu auch ihr neustes Lied:
    ‚Der Beginn‘ live von Paula P’Cay

    Liken

  13. Nationalsozialist sagt:

    parteien sind ein ganz hintervotziges mittel im großen teile und herrsche spiel (divide et impera).den menschen wird vorgegaukelt was für eine große errungenschaft doch ihre parteiendemokratie ist.dabei übersehen die leute ,das diese parteien nur dazu geschaffen wurden,um ein einiges volk zu verhindern.die hintergrundmächte fürchten daher nichts mehr wie die deutsche volksgemeinschaft,die trotz unterschiede an einem größeren gemeinsamen ideal arbeitet und und dabei geschlossen in eine richtung marschiert.
    wann immer die menschen zu erwachen beginnen,schießen soganannte protestparteien wie einst die grünen,die piraten und jetzt die afd aus dem nichts empor.betrachtet man aber die hintergründe ihres entstehens und die protagonisten dieser „protestalternativen! einmal genau,dann kann man feststellen,das sie alle nur neuer weil in alten schläuchen sind.die hintermänner sind die selben figuren wie bei den alteingesessenen und die protagonisten lediglich neue gesichter ,aber mit den selben herren wie die alten.das deutsche volk soll seinen unmut quasi auf ein extra für ihn bereitgestelltes abstellgleis fahren,das lang genug ist,das der lok unterwegs der diesel ausgeht und sie sich im nirgendwo der abstellgleise verheddert und dort zu rosten beginnt.parteien sind übelstes teufelswerk.und patriotische parteien wie die afd,die fpö, der vlams belang ,schwedendämonkraten,upic ,orban ,wilders ,trump und konsorten,haben bei uns echten völkisch nationalen nicht umsonst die bezeichnung als koscherpatriotenparteien ,oder die große israel-connection!wer die jerusalemer verträge kennt,weiß wie angebliche patrioten ihre jeweiligen völker verraten ,verschachert und verkauft haben.denn sie haben den 3-punkte kotau unterzeichnet,der auch die etablierten parteien bindet und verbindet-und dmit bewiesen,das die vielfalt der parteien doch nur eine vortäuschung sind,denn es gibt nur eine einheitliche sed und ihre blockflöten.eine einheitliche partei wäre nichts schlimmes ,würde sie zum wohl des deutschen volkes arbeiten,wie die nsdap , aber eine einheitsfront aus volksfeindlichen kräften,5.kolonnen und kollaborateuren aller coleur,bedeuten letztlich den todesstoß eines jeden volkes!wir müssen wieder lernen eine echte deutsche volksgemeinschaft zu werden! unsere parole für alle zeiten sollte lauten :GEMEINNUTZ GEHT VOR EIGENNUTZ!
    und schon ist unser aller feind-der ewige alte völkerfeind draußen aus dem spiel.wir müssen ihm untersagen sich einen schuh in der türe zu behalten.daher müssen wir nach seiner entfernung die türe mit einem gewaltigen schlag zuschlagen!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: