bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Der derzeitige Krieg im Untergrund

Der derzeitige Krieg im Untergrund

Kann alles erfunden sein? Wer könnte ein Interesse daran haben, solch Geschichte zu erfinden und in die Szene zu schleusen? Ein simpler Versuch, gutgläubigen Wahrheitssuchern Sand in die Augen zu streuen vielleicht?

Eines ist gewiss. Die Entwickelung der Geschehnisse in den schon nur nächsten Wochen und Monaten werden deutlich zeigen, woher der Wind weht und in welche Richtung die Schöpfung auf Mutter Erde marschiert.

Schaue ich auf deutsche Plätze, da zum Beispiel ein Mensch des Platzes verwiesen wird und eine Strafanzeige am Halse hat, weil er bekannt gibt, dass er das Grundgesetz ehrt, könnte ich zum Schlusse kommen, dass nun wirklich alles Gute verloren ist, dass der Plan der Schwarzen aufgeht, dass 5G und Impfen und Verchippen die Menschheit überfluten wird. Und damit…wahrlich gute Nacht.

Ich komme aber zu einem anderen Schluss. Was da in der BRD abgeht, ist lächerlicher Kleinkram, inszeniert von den Schauspielern, welche vormals an der umgeleiteten Spree ihr Affentheater aufgeführt haben. Ich halte zur Stunde Meinsteier, Seehopser, Maasstrichlein und so weiter, nicht zu reden von Biorobotern, welche als Frauen getarnt daherkommen, 99% der Bande halte ich für fehlgeleitet komplettindoktriniert   politische Schädlinge, welche geistig so umnachtet sind, dass sie noch nicht mal merken, was die Stunde geschlagen hat.

Und nun, guter Leser, lasse ich dich nicht im Regen stehen. Ich nenne dir einen Grund, auf dem meine frohe Zuversicht basiert, einen einzigen nur, und es gibt derer Mehrere.

Also.

Hätte! die Kabale (nenne sie Praediktoren, „Elite“, Zionisten, die vampiristischen, empathielosen Erdenführer sind gemeint), hätte die Kabale noch die Macht, über welche sie über Jahrzehntausende verfügt hat, so hätten wir nicht das sehr sehr bescheiden gefährliche Covid19.

So sie sich streng gefährdet sehen und hätten sie die alte Macht, so hätten sie statt dem Krönchen eine verdammt saumässige Pest ausgebracht, und zwar ausser in Neuseeland an 1000 Orten auf der ganzen Erdoberfläche. Mittels ihrer unterirdischen Schnellbahnen vergetransportieret wären sie heute auf oder unter Neuseeland, würden ihre Parties feiern, Normalo auf Neuseeland stünde unter rigoroser Überwachung, indes die Menschheit über wenige Monate tatsächlich um 9/10 dezimiert würde. Vorräte haben sie in ihren Anlagen auf hundert Jahre und mehr. Sie haha würden nicht darben und denne schön Stück für Stück wirklich komplett sklavengeführte Landwirtschaft und Industrie aufbauen (lassen).

Findet aber nicht statt. Und Anderes, was SIE früher locker inszenierten, findet ebenfalls nicht statt.

Selber denken!

🙂

Thom Ram, 13.04.NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.

 


7 Kommentare

  1. jpr65 sagt:

    Die beste Zusammenfassung des Ganzen, die ich bisher gelesen habe:

    http://www.terra-kurier.de/Corona%20und%20Defender%202020.htm

    Liken

  2. Gernotina sagt:

    Die Tageskorrektur vom Ostersonntag ist wieder sehr ergiebig im Hinblick auf sich verändernde Strukturen, Sun Tzu lässt grüßen:

    Liken

  3. Bastian Rittel sagt:

    Den Terra-Bericht sollte mit höchster Vorsicht gelesen werden, notfalls alles Überprüfen. Denn dort wird behauptet, dass EG -320 Reisswolf gegründet wurde, um Razzien in den Kirchen durchzuführen, um Missbrauchsfälle zu enttarnen.

    Hierzu:https://hpd.de/artikel/bundesweite-razzien-akten-allen-bistuemern-beschlagnahmt-17904

    Es handelte sich um einen üblen 1. Aprilscherz.

    Liken

  4. Drusius sagt:

    Vieles klingt plausibel. Vieles stimmt. Ich hoffe, daß das alles nicht nur von den 30 000 Pentagon-Journalisten für eine flutschig anlaufende NWO konstruiert wurde. Man könnte den Leuten Geschichten über fliegende Pfeifkessel in der Umlaufbahn erzählen. Bisher ist es eher eine Glaubensfrage.

    Liken

  5. Sam sagt:

    noch ein Kommentar von George Eaton
    über diese nicht existenten Untergrundkämpfen zur Befreiung der Menschheit

    Is there anything to the rumor of covert „white hat“ attacks by a secret military unit against deep state underground bases?
    My answer:
    I have watched these activities and announcements by these groups for 30 years, and not once were they correct in their theories. They operate on the theory of the Common law, which is invalid in today’s courts and our political and military society which use the UCC Code. As an independent, conservative journalist I was not skeptical of their ideas at first, but hopeful, and wanted to prove they were correct. But in every case after contacting high level people in the military and in political positions, there was absolutely no validity to their claims. These assertions and announcements of underground wars, massive arrests from sealed warrants and so called „white hats against the bad guys“, is not happening as described. This gives false hopes to trusting but gullible Americans that want to see some positive changes in our nation. It makes me wonder if it is generated as a form of disinformation to mislead, confuse and disillusion patriot Americans. So far it has been working all too well.
    For example; if there is an earthquake, explosion or fire near an area where they think there is an underground military base, they make claims it was actually attacked covertly by the „white hats“. Conveniently they never offer proof of this, even though the stories are detailed and lengthy. They also add hot button issues like the rescue of women and children from being sexually abused and trafficked. This naturally pulls at the heart strings because we all want the innocent to be protected and rescued. But here again, no proof is given and there is never any verification through officials or the press.
    I am also aware of the adrenachrome issue that we are told the wealthy elite collect from children like a drug. This is a very strange and secret activity and there is no way of knowing how much of that is going on. I don’t doubt that it happens, because I had an eyewitnesses to this activity come to me in person and detailed what they saw. We must realize that evil people do evil things and always will. But we can’t dwell on those things and obsess about it, and think we can eradicate all of it in our lifetime. I am sure that progress is being made against those that do these things, but it is best for us to instead focus on our own lives and let the authorities do their job.
    I would like to also add that the announcements that patriot Americans are „winning“ a covert war against the deep state or the globalists during this pandemic shut down is totally false. The truth is the current events have not made the globalist weaker but stronger in many ways. However, Trump himself has become more popular and stronger as a candidate running for re-election, but there is no substantial change in the power structure behind the scenes with the global socialists and liberal establishment. A weakened economy does not affect the wealthy elite as much as a person would imagine. They are insulated from being attacked and dethroned by layers of underlings I call the „gatekeepers“. And as long as they are well paid and taken care of, the lower classes and authorities cannot touch their bosses the wealthy elite. It is difficult for the average citizen to comprehend the depth of their wealth and power. In my opinion, Trump is neither working against them or serving them. His modis operandi is more like how John F. Kennedy governed in an independent manner which is giving them fits and places him in their cross-hairs. It is anyone’s guess what direction it will go next. But, we are not winning anything – things are at a stalemate at best, as the globalists are continuing their incremental march towards absolute power over the nations. George Eaton

    Liken

  6. […] Der derzeitige Krieg im Untergrund […]

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: