bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Offener Brief an einen Klimalügner

Offener Brief an einen Klimalügner

Man muss es an jeder Hausecke anschlagen. Michael Mann, der Kreator der berühmten Klima-Katastrophen-Hockeykurve wurde wegen Datenfälschung verurteilt. Und welchen Einfluss CO2 auf das Klima hat, sollte man sich genauer ansehen, bevor man hüpfen geht oder/und nach CO2- Steuern schreit.

Thom Ram, 22.11.07

Kopiert aus Volk in Bewegung 5/2019


5 Kommentare

  1. Mit Fehlern Fehler begegnen, was soll das bringen?

    Nachweislich steigt das Kohlenstoffdioxid in der Luft nicht an.
    Bewiesen ist, daß der Anteil des Kohlenstoffdioxids in der Luft nicht 0,04 % sondern nur 0,0004 % beträgt.
    Der gesamte Kohlenstoffkreislauf in der Luft (Abgabe in die Luft – Aufnahme aus der Luft) beträgt gerade mal 750 Gt pro Jahr — das sind 0,0146 % der Luftmasse. Wo sollen da überhaupt die 0,04 % herkommen?

    Selbstverständlich gibt es dabei örtliche wie zeitliche Schwankungen. Im Wald nehmen die Pflanzen tagsüber Kohlenstoffdioxid auf
    => Der Kohlenstoffdioxid-Anteil in der Luft sinkt; nachts geben die Pflanzen Kohlenstoffdioxid ab => Der Kohlenstoffdioxid-Anteil in der Luft nimmt zu. Und selbstverständlich stiegt der Kohlenstoffdioxid-Anteil in der Luft dort kurzfristig an, wo PKW und LKW mit Verbrennungsmotoren fahren oder Strom aus Kohle, Erdöl und Gas erzeugt wird. Bei PKW und LKW steigen die Werte tagsüber an und sinken nachts. Wegen seiner Wasserlöslichkeit verbleibt aber das Kohlenstoffdioxid nicht in der Luft, sondern wird ausgewaschen.

    Gefällt 1 Person

  2. eckehardnyk sagt:

    Diesen Doktor-Penner interessieren wohl ganz andere Bereiche, als der absender des Briefes unterstellt. Denn wäre er ein rer.nat. wirklich, dann würde er keiner abstrusen Agitation das Wort geredet haben.

    Liken

  3. mkarazzipuzz sagt:

    @ jauhuchanam राम अवत कृष्ण יוחנן אליהו
    22/11/2019 um 21:16

    Mojens,
    10000 ppm sind 1%, also sind 400 ppm 0,04% und nicht 0,0004 %.
    Einfach googeln, du findest das schon.
    Bei mir ist das anders, ich habe es von berufswegen wissen müssen. Also niemals vorlaut werden, wenn man was nicht sicher weiß
    Lieben Gruß
    krazzi

    Gefällt 1 Person

  4. mkarazzipuzz sagt:

    @ Alle
    Interessant: ich habe die ca. 400 ppm mit einem NDIR-Analysator selbst gemessen und auch Testgase selbst gemischt.
    Sie sind da und es ist für ein gutes Pflanzenwachstum eigentlich zu wenig. 600 wären richtig gut…
    Der vom Menschen verursachte CO2-Anteil ist so gering.

    Für Alle, die bei ppm und so immer den Koller bekommen: es ist einfach!

    1ppm (parts per million) ist ein Teilchen von einer Millionen Teilchen.
    Also sind eine Millionen Teilchen CO2 von einer Millionen Gesamtteilchen gleich 100%
    Um also 1% zu bekommen, muss man die Million durch Einhundert teilen, dann erhält man schlüssig 10.000 ppm
    Da ich genau weiß, haben wir tatsächlich ca. 380ppm (rund 400ppm) oder 0,04% in der Atmosphäre.
    Punkt und Ende.
    krazzi

    Gefällt 1 Person

  5. L.Bagusch sagt:

    Wenn die Weltretter CO² vermindern wollen, dann sollten diese Verblendeten auf alle Getränke mit Kohlensäure (Reines CO²) verzichten und auch Vulkane besteuern !
    Und da solche merkwürdigen Menschlein auch wenig Ertrag der Ernte haben wollen und lieber verhungern wollen, dann sollen die doch zum Mond geschossen werden !
    Kein CO² und keine Flora und Faune mehr, ein Paradies für diese Psychos !!!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: