bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » NWO » Bewusstseinskontrolle » Reiner Niessen in Thailand / Unmoegliche Heilungen / Heutige Realitaet

Reiner Niessen in Thailand / Unmoegliche Heilungen / Heutige Realitaet

Lieber Leser, ich komme auf Reiner Niessen zurueck.
Reiner ist ein Mensch, der seiner Berufung gefolgt ist. Dank seiner vom Herzen gesteuerten Intuition, dank Eigenstudien, dank klugem Experimentieren, dank offenem Geist wies er Menschen Wege zu Gesundheit, Menschen, welche von der Schulmedizin als Todeskandidaten eingestuft waren.
.
Und da ist ein  dicker Wermutstropfen: Reiner betrachtet sein Lebenswerk als gescheitert.
Warum?
Weil seine sehnliche Hoffnung, dass Mediziner dazulernen wollen, von seinen Erkenntnissen und Methoden sich inspirieren lassen, nicht in Erfuellung ging. Vielmehr widerfuhr ihm das, was (wie auch nur halbwegs Aufgeklaerter weiss) von den Vampiren angeordnet ist: „Abnorm“ erfolgreiche Heiler muessen bekaempft werden.
.
Reiner hat mir die freundliche Erlaubnis erteilt, seine Mail an mich zu veroeffentlichen.
.
Wunderschoen waere es, wollten Reiners Botschaften heute auf diesem Wege da und dort auf fruchtbaren Boden fallen!

.
.
hallo thomram
die menschen die ich anschreiben kann werden immer weniger.
das muß sicher auch am alter liegen.
jetzt wo meine arbeit sich wohl ihrem ende zuneigt gehen mir oft sentimentale gedanken durch den kopf.
 .
ich muß ehrlicherweise meine arbeit hier als gescheitert ansehen.
so sehe ich mich vor einem nichts stehen weil ich mein ziel nicht erreicht habe.
täglich muß ich absagen schreiben die nicht immer freundlich beantwortet werden.
ich weiss, zu was ich die menschen verurteile, wenn ich ihnen aus platzmangel leider absagen muß.
 .
ich wollte aufrütteln und kritik erzeugen, damit in der schulmedizin wieder ehrlichkeit einkehren sollte.
zu mir kommen keine kranken sondern opfer dieses systems.
.
du wirst nun bald auch 70 jahre alt. hast du dich gefragt was du machst, wenn du die schulmedizin einmal brauchen solltest?
erinnere dich bitte, dass hier bis heute 8 als absolut unheilbar geltende krankheiten ohne medikamente in wenigen tagen geheilt wurden.
es sind mittlerweile 948 unheilbar kranke geheilt worden.
17 kranke wurden aus dem rollstuhl befreit und können wieder gehen.
es wurden 137 operationen verhindert.
jeder einzelne dieser fälle ist und bleibt eine anklage gegen dieses system, in dem mediziner keinen hippokratischen eid mehr ablegen müssen – weil sie nicht mehr gelernt haben, wie man wirklich heilt.
das wollte ich durch meine beispiele ändern.
der kranke mensch als wirtschaftliches nutzvieh ??????
das wollte ich geändert wissen.
.
(Ich habe mittlerweile unzaehlige Berichte gelesen, wonach Reiners Frage klar beantwortet wird. Big Pharmas Streben ist, Menschen krank zu machen oder krank zu halten, denn Gesunde bringen keinen Profit. Big Pharma besorgt das nicht nur mittels Chemie, sondern schwergewichtig durch Infiltrierung der Universitaeten, wo angehende Mediziner „richtig“ aufgegleist werden. Ram)
.
schau dir das hier mal genauer an: http://www.gegenfrage.com/goldman-sachs-pharmabericht/
menschen die mitleid verdient haben sollen am leiden erhalten werden damit es sich finanziell lohnt.
früher war der vorgang , „körperverletzung mit gewinnabsicht “ ein straftatbestand.
.
ärzte geben offen im staatlichen fernsehen bekannt, dass sie absolut übeflüßige operationen durchführen, weil es so in ihrem arbeitsvertrag verlangt wird.
.
es werden krankheiten erfunden, um medikamente zu verkaufen.
.
wo ist hier der staatsanwalt?
.
mein letzter patient schrieb folgenden bericht – ein ehrlicher mann, der als geschichtslehrer unsere schulbildung zu verbessern suchte.
niemand wollte ihm mehr helfen. er war nur noch brauchbar als  menschliche baustelle und medikamentenkonsument.
.
ich fühle mich in der rolle des richters der entscheidet, ob jemand leiden oder geheilt werden soll, nicht wohl.
diese rolle will ich einfach nicht mehr spielen.
meine absicht ist es, meine arbeit mit dem 1000. patienten einzustellen.
nicht mehr über leben und tod entscheiden muessen wird mir eine erleichterung sein.
 .
du hast immer sehr gut über meine arbeit berichtet, obwohl ich glaube, dass du nicht wirklich weißt was in diesem system wirklich geschieht.
es war einfach deine moral,  der ich in meinem arbeitsfeld nur selten begegnet bin.
ich denke auch, dass du meine verzweiflung  nicht wirklich ermessen kannst. und doch warst du mir mit deinen worten oft eine moralische unterstützung.
.
thomram
ich habe versagt in meine zielsetzung.
wäre ich ein reicher mann, so würde ich ein kopfgeld aussetzen für menschen, die ihre mitmenschen absichtlich leiden lassen, statt sie zu heilen.
ich dachte, die menschen würden hinter mir stehen und mich unterstützen.
weit gefehlt !
.
was würdest du von einem bäcker halten, der vorgibt kein brot backen zu können, oder von einem metzger, der angibt keine wurst herstellen zu können??
ich verstehe nicht, warum sich jemand arzt nennen darf, obwohl er nicht heilen sondern nur einen rezeptblock ausfüllen kann.
thomram ich schreibe dir hier eigentlich, um mir meinen ärger von der seele zu schreiben.
.
ich lese mir oft die wenigen patientenberichte durch, die ich veröffentlicht habe.
ich berichte nur ueber Faelle, bei denen ich annehmen kann, dass der bericht nicht zu viel aerger nach sich ziehen wird.
.
die heilungen der richtigen schweren fälle glaubt sowieso keiner.
(Irrtum, Reiner. Ich wuerde sie glauben….und viele bb – Leser auch. Ram)
.
oft habe ich eine kloss im hals beim lesen. und oft muß ich sogar dabei weinen.
was wird aus unseren kindern. was wird aus den vielen kranken, die man nur noch als finanzielles nutzvieh bezeichnen kann?
.
nun höre ich mir alte lieder an, die ich dazumal nicht verstanden habe und die doch heute so aktuell sind.
schau sie diese videos doch mal kurz an dann verstehst du was ich zur zeit fühle.
https://www.youtube.com/watch?v=F3_9yDqQ2UE    Nein meine Söhne gebe ich nicht
liebe grüße und bleib gesund
reiner
.
.
Reiner.
Du hast Segen bringend gewirkt.
Niemand verlangt von dir mehr, auch nicht der die das All-Eine….ausser du selbst.
Finde Frieden mit Dir und Deinem Leben!
.
Nichts von Deinem Wirken ist verloren!
Alles ist gespeichert!
Wir haben morphische Felder. Wer in deiner Richtung zu wirken trachtet, wird von den von dir gespiesenen morphischen Feldern inspiriert werden! Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.
.
Thom Ram, 12. 05.06
.
.
.
.

16 Kommentare

  1. Hat dies auf Mindcontrol2017 rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Tabburett sagt:

    Hi Reiner, es spielt wohl keine grosse Rolle, wo auf dieser Welt Du deine Genialität hättest einbringen wollen. Überall wärst Du behindert worden! Aber Thailand ist diesbezüglich wohl schon einer der dunkelsten Moloche, den man sich dazu aussuchen kann. – Falls Du mal ne Auszeit brauchst/in Anspruch nehmen willst, bist Du bei mir und meiner Frau (Region Nakhon Ratchasima) herzlich willkommen. – Thom kann Dir gegebenenfalls meine e-Mail Adi vermitteln.

    Es bleibt mir vorerst, Dir trotz Allem alles Gute zu wünschen!

    Gefällt mir

  3. Ram: „Nichts von Deinem Wirken ist verloren!
    Alles ist gespeichert!
    Wir haben morphische Felder. Wer in deiner Richtung zu wirken trachtet, wird von den von dir gespiesenen morphischen Feldern inspiriert werden! Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche.“
    ——————————————————-

    Seh ICH genauSO 🙂

    Ich hatte mich mit Reiner vor 2 Jahren schon mal ausgetauscht … habe ihm soeben erneut ne mail geschrieben und DICH Ram in „CC“ gesetzt.
    .

    Gefällt mir

  4. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  5. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  6. Reiner Nießen sagt:

    Hallo Tabburett
    Vielen dank für ein so liebes Angebot.
    Ich lebe hier nun seit fast 10 Jahren in einer kleinen Pension in einem kleinen Zimmer hoch unter dem Dach.
    Sollte ich mit meiner Arbeit aufhören werde ich wohl dort auch wohnen bleiben und mal wieder ein Buch schreiben.
    Erlebt habe ich ja mittlerweile genug und so wird sicher auch keine Langeweile entstehen.
    Trotzdem haben mich deine worte tiefberührt und ich bedanke mich wirklich von tiefsten Herzen für dein Angebot.
    Mit lieben Grüßen
    Reiner Nießen

    Gefällt mir

  7. Helga Marker sagt:

    keiner der links funktioniert…..ups, da hat sich ein fehler eingeschlichen….fehler code 403 wie schade! liebe grüße helga

    Gefällt mir

  8. Jürgen sagt:

    @ Helga
    gieb einfach die Titel „nein meine Söhne geb ich nicht reinhard mey“ und „reinhard mey sei wachsam“ ein, dann kannst du dir die Lieder anhören.

    LG Jürgen

    Gefällt mir

  9. Jürgen sagt:

    Sorry, natürlich weiß ich, dass es „gib“ heißt…..

    Jürgen

    Gefällt mir

  10. mihca sagt:

    Hallo Thom,
    hast du einen Schlüssel um eine private, nicht öffentliche Kommunikation zu ermöglichen?
    Wenn so, dann sende ihn mir doch bitte. Da wären ein paar Fragen an dich…
    herzlich
    achim

    Gefällt mir

  11. Hallo Helga,

    es tauchen einige „Sei achtsam“-Lied-Videos auf – wenn man das bei google eingibt.

    ICH finde diesen link am besten … denn da singt Reinhard Mey nicht nur das Lied … sondern redet vorher noch „ein paar Takte“ 🙂

    Das gleiche bei diesem Video:

    *Nein, meine Söhne geb‘ ich nicht*

    Gefällt mir

  12. thom ram sagt:

    mihca 01:07

    Meine Adresse:
    kristallatgmx.ch

    Gefällt mir

  13. Ishani Diana sagt:

    Reiner Niessen

    Lieber Reiner
    Du hast so viele Menschen geheilt und ihnen ein besseres Leben geschenkt, weil Sie für diese Form von Heilung offen waren.
    Du bist in keiner Weise gescheitert 😀
    Ich sage meinen Klienten immer, dass Sie nur dann Heilung erfahren können, wenn Sie sich mir gegenüber öffnen und dem Prozess vertrauen.
    Die Klienten blockieren sich selbst durch Erziehungsmuster und Glaubenssätze. Dann liegt es am Klienten, im Inneren, aufzuräumen, was jedoch erst bei der, noch zu machenden Erfahrung, an-getriggert wird. Da herrscht noch ein Ungleichgewicht, was wir nicht durchdringen können.
    Also lass dich nicht „unter-kriegen“.
    Wenn ich das ganze aus der Vogelperspektive betrachte, dann habe ich den Menschen ein körperliches Wohlgefühl verschafft, und Ihm aufgezeigt, dass es auch ohne Medikamente geht.
    Beispiel:
    Eine alte Frau liess sich von mir Therapieren. Sie konnte kaum gehen und hatte im ganzen Körper Schmerzen. Nach der 1. Sitzung ging es Ihr sichtlich besser. Nach der 2. Sitzung rief mich Ihre Tochter an und sagte, dass Ihre Mutter ohne Gehhilfe gehen kann.
    Nach der 3. Behandlung war diese alte Frau so glücklich und Schmerzfrei, dass Sie übermütig wurde. Sie fiel hin und starb ein paar Tage später.
    Ich war so was von Schockiert über Ihr Ableben, durfte mich jedoch nicht runter ziehen lassen.
    Wir alle haben den freien Willen um unser Leben zu gestalten.
    Ich sehe diese Begegnung als eine Lernerfahrung für uns beide an, denn ich konnte ihr zu Schmerzfreien Wochen, vor Ihrem Übergang verhelfen, und Sie lehrte mich, ihre Schuld nicht zu meiner werden zu lassen.
    Also denke positiv und die Menschen werden dir die Bude einrennen.
    Unsere Zukunft beginnt gerade und das weisst du innerlich auch.
    In Liebe zu Allem was ist
    Ishani Diana

    Gefällt mir

  14. Christinamaria sagt:

    Lieber Reiner,
    es ist zum Weinen – trotzdem: gib nicht auf!!!! In Deinem Inneren. Du hast absolut nicht versagt, im Gegenteil – Du hast so vielen Menschen helfen dürfen – wer von uns kann das auch von sich behaupten? Sicherlich nicht allzu viele.
    Ich kann Dir nur ganz viel Kraft schicken und Liebe und Segen!
    Auch Dir, lieber Tom,
    danke ich für all die Beiträge in dieser Richtung, für Deinen Mut zur Veröffentlichung.
    Alles Liebe und Gottes Segen!

    Gefällt mir

  15. Tabburett sagt:

    @ Reiner Nießen am 12/05/2018 um 23:38

    Sehr gerngeschehen! Du Kannst/darfst jederzeit das Angebot annehmen/darauf zurück kommen!

    Alles Gute und Liebe Dir!

    Gefällt 1 Person

  16. Reiner Nießen sagt:

    nur zur ergänzung meine vorherigen ausführungen.
    eventuell kann ich es damit besser ausdrücken was mich bewegt.
    es scheint wie bei den meisten künstlern zu sein. „wenn sie nicht mehr in aktion sind werden sie wertvoller.“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: