bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » USA » Donald Trump » Seltsamer Trumpschlag / Vorwand, um die CIA aufzuräumen

Seltsamer Trumpschlag / Vorwand, um die CIA aufzuräumen

Dieses Dingen mit dem „schon wieder Giftgas, natürlich von Assad persönlich gesprüht“, und dem scheinbar unreflektierten „aus der Hüfte scheinbar zur Besinnung rufend mal in die Wade Schiessen“ des Machos Donald Trump, also auf einen geräumten Flughafen, da Russland vorgewarnt worden war, Russland Irak vorwarnte, Russland den Schlag danach kritisiert, doch moderat kritisiert…es irritiert mich enorm.

.

Rosemarie Frühauf, von mir bei Karma Singh gelesen, fügt dem, was ich intuitiv ahne, doch nicht ganz auf Verstandesebene bringe, auf den Punkt.

Ich kopiere hier die Pointe: 

Eine Falle für die CIA?

Sollte nun eine „False Flag“ der Geheimdienste ans Tageslicht kommen, hat Trump nach dem Luftschlag folgende Karte in der Hand: Er kann den Geheimdiensten vorwerfen, ihn falsch gebrieft zu haben (genau das, was mit Bush zu Beginn des Irak-Kriegs gemacht wurde). Damit hätte Trump einen Vorwand, um die CIA aufzuräumen und alles, was in der Vergangenheit heimlich geschah, ans Licht zu bringen.

.

Der ganze Artikel von Rosemarie Frühauf. 

.

Danke, Rosemarie.

thom ram, 12.04.0005 NZ, Neues Zeitalter mit vielen Klardenkern.

.

.


4 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. vintage sagt:

    ich habe den artikel auch gestern gelesen.

    ich sag jetzt mal naiv…..ich hoffe es kommt so.
    zugegebenermaßen sinkt meine zuversicht immer mehr.
    egal auf welchem gebiet. positive veränderung erkenne ich nicht wirklich.
    klar in den belesenen „aufgewachten“ kreise ja aber bei den ganzen FAKTENRESISTENTEN schafen da draussen ist es einfach alles zu spät.

    ich sehe über 90 prozent irre und geisteskranke um mich jeden tag.

    sinnlos, einfach sinnlos

    Gefällt mir

  3. SecurityScout sagt:

    vintage
    12/04/2017 um 03:16
    ich habe den artikel auch gestern gelesen.

    Warum so pessimistisch???

    Wir können ohne Probleme mit 10% „Aufgewachte“ weiter machen.
    Wer es bis jetzt noch nicht verstanden hat, für den ist es einfach zu spät.

    Ich sehe die Lage positiv! Der Westen IST zum großen Teil degeneriert und da schafft die
    Natur eine Reinigung.

    Natürlich wissen die Eliten um eine solche Reinigung und fördern diese. Georgia Guide Stones
    sind da eindeutig.

    Wer aufgewacht ist sollte „ready for impact“ sein!

    Ich persönlich glaube das JETZT April 2017 noch nichts gravierendes passiert.

    Oktober – Dezember 2017 rechne ich aber mit Krieg in Europa.
    Das ist einkalkuliert in meine persönliche Planung und ich werde mich dann nach Südostasien verziehen,
    wenn es die Lage erfordert. Erforderlliche Papiere, Visa, Arbeit etc. ist fest eingeplant.

    Fragt sich nur, wann genau dieser Plan B, mein Plan aktiviert wird.

    Genau so kann es JEDER machen.

    Wer aber passiv wartet, hat keine Chance und wird sehr leiden.

    Gefällt mir

  4. luckyhans sagt:

    zu SecSco um 07:41
    Könnte es sein, daß dein „Plan B“ genau das ist, was vorgegeben und von den selbsternannten Nicht-Eliten durchzusetzen ist?
    Die deutschen Stämme – auf die unterschiedlichste Art und Weise – soweit zu dezimieren, daß sie keine effektive Gegenwehr gegen die bereits eingedrungenen, aber noch auf ihre vollständige Bewaffnung wartenden Mörderbanden des Daesh mehr leisten können?
    Könnte es sein, daß jeder deutsche Mann hier gebraucht werden wird?
    Hier und nirgendwo anders?

    Und:
    Ich sage dir aus eigener Erfahrung, weil ich fünf Jahre im Ausland gelebt habe, mit nur ganz kleinen „Pausen“ daheim: etwa ab dem 4. Jahr beginnst du, deine Muttersprache zu „vergessen“ und fängst an, in der Landessprache zu denken… und irgendwann ist Deutsch für dich Fremdsprache, und deutsche Kultur wird für dich eine unter anderen – dann sind es noch 1 – 2 Jahre, dann hörst du auf, Deutscher zu SEIN.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: