bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » USA » Donald Trump » Hagen Grell / „Trump hält Versprechen“

Hagen Grell / „Trump hält Versprechen“

Hagen Grell war einer von den Beobachtern der Weltszene, welche hell begeistert über Trumps Wahl waren – so wie ich auch.

Kritische Geister  (ich rede nicht vom saudummen Hauptstrom, sondern von gut informierten Zeitgenossen) sagen entweder, Trump werde nichts vom Versprochenen durchziehen, oder Trump sei Teil des Systems, das System werde kraft Trump (und Putin) in neuem Gewande durchgezogen, mit dem Ziel, die NWO zu vervollkommnen.

Ich glaube weder das Eine noch das Andere. Weil aber Glauben nicht weiterhilft, schauen wir uns schön Tag für Tag an, was er denn nun tut, und was überhaupt sich zeigt von dem, was längst in den Startlöchern wartet.

Ich lasse ihm Energien der konstruktiven Kreatität zufliessen. Nicht nur ihm, versteht sich.

.

Als einer, der sich mehr für Mensch-Sein interessiert, denn für politisches Geschehen, weise auf etwas hin.

Trump bedankte sich bei Obama für die reibungslose und für Trump hilfreiche Amtsübergabe, fast in einem Atemzuge, da er die alten Regierungen scharf geisselte. Dass der Mörder Obama immer noch Mensch geblieben ist, zeigte sich. Obama übernahm es bei Trumps Dank, er heulte tief gerührt. Trump hatte es verursacht. Er weckte den Menschen in Obama. Er bedankte sich bei Obama für das, was Obama gut gemacht hatte, und zwar ehrlich.

Analog scheint er es beim ersten Treffen mit den CIA Spitzen gehalten zu haben. Er zeigte ihnen blumig, dass er sie als Menschen schätze, ja liebe. Und er stellte ihnen klar: Ihr werdet einen saumässig schwierigen Job fassen. Der IS muss besiegt werden. Jungs, ihr werdet zu tun haben.

Ich nenne das Menschenführung im allerbesten Sinne. Du bist ok, du bist in jedem Falle ok, du bist auch ok, wenn du das grösste Verbrechen begangen hast – doch, Junge, nun tue das, was dir und mir und der Allgemeinheit dient.

Die CIA verdient jährlich dreistellige Milliardenbeträge mittels Drogenhandel. Wir werden sehen. Ich traue es Trump zu, dass er diesen weltweiten Sumpf sachte aber bestimmt austrocknen wird.

Und die FED? Auch hier. Wir werden sehen.

.

Dank an Hagen Grell.

thom ram, 28.01.0005 NZ, Neues Zeitalter, da Menschen Vorgesetzten und Untergebenen als vollwertigen Menschen schätzen.

.

.

.

 

.


37 Kommentare

  1. ALTRUIST sagt:

    Trump hofft auf „phantastisches Verhältnis“ zu Russland
    https://de.sputniknews.com/politik/20170128314306093-trump-beziehungen-russland/

    Dieses Wochenende wird medial ein unruhiges .

    Die Menschen wollen wissen , was der Trump mit Putin , Merkel und Hollande besprochen hat .

    Die russischen Medien sind jetzt schon heiss ………

    Gefällt mir

  2. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Besucherin sagt:

    Karin Leukefeld über die Situation in Aleppo

    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/45761-aleppo-medien-nach-scheitern-syrischen/

    Gefällt mir

  4. ALTRUIST sagt:


    https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/45825-zeitenwende-im-konflikt-um-israel-usa-trump/

    Neben den Gespraechen mit Hollande /Merkel/Putin ist das Verhaeltnis zu Israel im Fokus .

    Seit JFK war die Welt nie wieder so in Aufbruchstimmung , moechte ich bemerken . Die Hoffnung liegt in der Besonnenheit und Vernunft , das die weltweit angestauten Konflikte friedlich und wie jetzt May und Trump veroeffentlichten im Sinne der Menschen geloest werden .

    Fuer generelle Wertung ist es noch zu frueh , geben wir Trump eine Chance und werten wir nach den ersten 100 Tagen.

    Er hat bisher schon mehr geaendet als der Kalif Obama in den 8 Jahren .

    Gefällt mir

  5. luckyhans sagt:

    „Menschenführung“ – der Mann ist Geschäftsmann, der Ziele erreichen will.
    DAFÜR tut er alles, nichts weil er „Menschen freund“ ist…
    Und das Ziel ist, USrael wieder „groß“ zu machen – was halt er (!) darunter versteht.
    Und weiter?
    Wofür mag er USrael wieder „groß“ machen wollen?
    Mal drüber nachgedacht?

    Gefällt mir

  6. thom ram sagt:

    Lück

    Usrael wieder gross machen volle DT? Wozu? Um noch ein paar 100 Milliarden mehr zu haben. Um den Menschen zu zeigen, dass sie Scheissdreck sind, auszubeutender nämlich.

    Das ist es, was du denkst?

    Mann, dächte ich wie du, ich glaub, ich würde die Rakete mieten und mich auf Venus oder besser aufn Planeten im Sirius verpflanzen. Ich bewundere dich, dass du unter den schwarzen Wolken, die du siehst, weitermachst.

    Gefällt mir

  7. luckyhans sagt:

    thomram
    Was du mir da zutraust an Gedanken, charakterisiert zuerst mal dich selbst… ich hatte nur eine offene Frage gestellt… 😉

    Gefällt mir

  8. thom ram sagt:

    Lück

    Ich latsche nun mal als offenes Buch durch die Gegend.

    Gefällt mir

  9. ALTRUIST sagt:

    luckyhans

    Du hast offene Fragen gestellt mit Ausrufungszeichen .
    Das ist in der Konversation schlicht eine Drohung und eine persoenliche Erhoehung ueber andere .
    Wenn Du moechtest , dann komme doch wieder auf Augenhoehe zurueck .
    Wir sind hier gleich unter Gleichen .

    Gefällt mir

  10. luckyhans sagt:

    zu alt-t um 22:14
    Bitte verschone mich mit deinen willkürlichen Interpretationen.
    Ich habe drei oder vier Fragen gestellt, jeweils mit einem Fragezeichen.
    Und mitten im Satz ein Ausrufezeichen in Klammern, als Betonungshinweis…
    Alles andere ist „auf Deinem Mist gewachsen“… 😉

    Gefällt mir

  11. luckyhans sagt:

    thomram
    … und das findest du toll?
    Offenes Buch mit finsteren Unterstellungen?
    😉

    Gefällt mir

  12. thom ram sagt:

    Lücki

    Ich liebe zum Beispiel Goethes „Reinecke Fuchs“.
    „Das Boot“ habe ich geschätzt 10 mal gelesen.

    Du hast es hier mit einem urfinsteren Zeitgenossen zu tun. Höchste Zeit, das mal zu merken.

    Gefällt mir

  13. thom ram sagt:

    Aber bitte zurück zum Thema.

    Gefällt mir

  14. ALTRUIST sagt:

    luckyhans

    Abschliessend : Warum oeffnest Du Dich mir freiwillig ? Das sollte man nicht tun.
    Es geht hier um Sachen und nicht um Personen .
    Ich habe es nur gut mit Dir gemeint .

    Das war es dann abschliessend .

    Lieben Gruess und nettes Wochenende

    Gefällt mir

  15. luckyhans sagt:

    thomram
    “ zurück zum Thema“
    An wen wendest du dich damit?
    Meine Fragen waren weitaus themenbezogener als alle darauffolgenden Koms zusammen…

    Gefällt mir

  16. thom ram sagt:

    Lück

    Wie immer wende ich mich ausschliesslich an mich selber.

    Gefällt mir

  17. Jürgen sagt:

    Das Trump Israel wieder groß machen will, muss nicht heißen, dass er die alten Lügen weiter aufrecht erhalten will. Israel ist wegen der HC- Lüge vielleicht reich und einflussreich, aber nicht groß.
    Ein Volk, das Ehrlichkeit als Grudsatz hat, kann wirklich GROß sein.
    Wenn das seine Intention ist, dann hat er meine guten Wünsche.

    Gefällt mir

  18. Hilke sagt:

    Schön, Thom,
    ich freue mich zu lesen, daß Trump offenbar weiser ist, als so mancher (andere) Lichtarbeiter. Denn einen Beitrag welcher Art auch immer kann Mensch mies finden u. das auch sagen UND dennoch den Menschen dahinter würdigen.
    Meist wird ja der Bote mitsamt der Botschaft gedrescht.
    Das muß nicht sein. Ich lerne gerne von allen.
    Es gibt sie, die win-win-Lösungen.

    Gefällt mir

  19. luckyhans sagt:

    zu Thomram um 22:46
    … das wird ja immer schöner: ein finsteres offenes Buch, und das auch noch ich-bezogen… 😉
    Gut, ist o.t. – kannste löschen nach dem Lachen… 😉

    Gefällt mir

  20. corvusalbusberlin sagt:

    „Ich lasse ihm Energien der konstruktiven Kreatität zufliessen.“ Ich glaube nicht, dass Trump auf Ihre Energien zurückgreifen wird.

    Er hat seine eigenen Hersteller von Energien und wäre saublöd, wenn er sich , egal um was es geht, auf irgendjemanden verlassen würde, ohne ihn vorher auseinandergenommen zu haben.
    Denn blöd ist er nun mal nicht.
    Das haben die meisten aber noch nicht begriffen.

    Gefällt mir

  21. palina sagt:

    Hagen Grell macht gute Arbeit. Konnte sich bei Nuoviso nicht etablieren. Aber das ist ein anderes Thema.

    Was mir auffällt. Wir leben in einer Zeit des absoluten Umbruchs. Sehr spannend.
    Donald Trump, die gesamten Medien werden in Frage gestellt. Nicht nur bei uns. Das Geldsystem wird hinterfragt.
    Es tut sich was in Richtung bumi bahagia.

    Gefällt mir

  22. corvusalbusberlin sagt:

    @ Hille
    „….ich freue mich zu lesen, daß Trump offenbar weiser ist, als so mancher (andere)….“
    Fällt Ihnen aber ziemlich spät auf.
    ;ir hat der Mann vom 1. Moments an gefallen. Vor allem : Er ist ein Querdenker und hat von Anfang an das gesagt, was er für richtig hielt. Langsam werden ihm immer mehr nachhinken.

    Alles wie gehabt.

    Gefällt mir

  23. corvusalbusberlin sagt:

    An Hilke und nicht Hille war mein Kommentar gerichtet. Entschuldigung!

    Gefällt mir

  24. ALTRUIST sagt:

    DONALD TRUMP – DEUTSCHES VOLK „BEFREIE Dich von ANGELA MERKEL – sie ist eine KATASTROPHE“

    Gefällt mir

  25. ALTRUIST sagt:

    palina

    Du musst nicht , aber vielleicht kannst Du mal erklaeren , was fuer Dich ein absoluter Umbruch bedeutet .

    Vielen Dank.

    Gefällt mir

  26. ALTRUIST sagt:

    Die Präsidenten Russlands und der USA, Wladimir Putin und Donald Trump, haben bei ihrem ersten Telefongespräch nach dem Amtsantritt des US-Präsidenten ihre Einstellung auf aktive gemeinsame Bemühungen um Stabilisierung und Entwicklung des Zusammenwirkens auf konstruktiver, gleichberechtigter und gegenseitig vorteilhafter Grundlage betont.

    https://de.sputniknews.com/politik/20170128314310624-putin-trump-telefonat-einstellung-auf-arbeit/

    Gefällt mir

  27. Hilke sagt:

    corvusalbusberlin
    Tja, so ist es. Der frühe Vogel fängt den Wurm. Guten Appetit.

    Gefällt 1 Person

  28. ALTRUIST sagt:

    DEUTSCHLAND IST EINE VSA HOLDING UND DIE GESCHAEFTSFUERERIN SPIELT DIE AHNUNGSLOSE
    GUTE NACHT HEIMAT !

    Trump zielt auf Merkel: Deutschland ist nicht abwehrbereit

    Donald Trumps Angriff auf die wirtschaftliche Weltordnung zielt auf Deutschland. Angela Merkel ist sprachlos, weil der Angriff plötzlich als Kampf der „Nationen“ ausgetragen wird. Doch Deutschland ist völlig unvorbereitet und nicht einmal im Ansatz abwehrbereit.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/01/28/trump-zielt-auf-merkel-deutschland-ist-nicht-abwehrbereit/?ls=ap

    Gefällt mir

  29. thom ram sagt:

    corvus 00:44

    Du brauchst mich nicht zu siezen. Es sei denn, du wollest betont Abstand wahren.

    Und sachte, sachte, junger Mann.
    Wenn ich „jemandem Energien zufliessen lasse“, dann schicke ich ausnahmslos immer mit: Seine Seele entscheide, was er aufnehmen will und was nicht. Jemandem Energien schicken einfach so, das ist obsolet, schafft in der Mehrzahl der Fälle Verwirrung, keinen Segen.

    Du schreibst von „Herstellern von Energien“.

    Die das können, die möchte ich mal kennenlernen. Bis zur Stunde ist mir nicht bekannt, dass Mensch oder auch die hier rummachenden mir unsichtbaren Wesen in der Lage wären, Energien herzustellen.

    Energien lenken und umwandeln, das schon. Aber herstellen, das ist keinem gegeben, auch nicht hervorragenden Inkarnationen wie Joshua es war.

    Gefällt mir

  30. Luckyhans sagt:

    Hier noch kurz was zum Artikel-Thema.

    DT hat praktisch dem Lobbyismus eine seiner wichtigsten Grundlagen entzogen – siehe hier:
    https://apnews.com/f4e4419aabab4d6594752bbf16bfc9f5/Trump-sets-5-year-and-lifetime-lobbying-ban-for-officials

    Bin gespannt, wie das durchgesetzt wird…

    Gefällt 1 Person

  31. ALTRUIST sagt:

    REALITAETSVERWEIGERUNG

    https://www.contra-magazin.com/2017/01/deutschlands-gruene-fordern-einreiseverbot-fuer-trump/?PageSpeed=noscript

    Deutschlands Grüne fordern Einreiseverbot für Trump

    in Politik, Politik D/A/CH 29. Januar 2017 59 Comments

    Nachdem Grünen-Politiker Nouripour vom zeitweiligen Einreiseverbot in die USA betroffen ist, kommt von der Partei die Forderung nach einem Einreiseverbot für Trump in Deutschland.

    Gefällt mir

  32. ALTRUIST sagt:

    Wie sich die Zeiten aendern

    Zeman , tschechischer Praesident begruesst den Erlass zum Schutz der Nation von Trump und nennt Trump einen Verebuendeten .

    Vor 30 Jahren sah es so aus

    „Spitze der führenden Kreise“: Tschechoslowakei beschattete Trump

    Schon 1988 soll Donald Trump gedrängt worden sein, sich für das Präsidentenamt zu bewerben. Doch er fühlte sich noch zu jung. So steht es in einer Akte des tschechoslowakischen Geheimdienstes. Grund für die jahrelange Bespitzelung war Trumps Frau Ivana.

    https://www.n-tv.de/politik/Tschechoslowakei-beschattete-Trump-article19673787.html

    Gefällt mir

  33. palina sagt:

    @ALTRUIST
    die Grünen und Grüninnen sind genau wie andere Parteien von bestimmten Kreisen installiert worden.
    Und werden auch weiterhin begleitet.
    Diesen Vereinen bzw. Parteien gehören Menschen an, die entweder ihr Studium abgebrochen haben oder Lehrer sind.
    Alles ganz bewusst so eingerichtet.

    Gefällt mir

  34. ALTRUIST sagt:

    palina

    So ist es .

    Ich kenne die Gruenen seit den grossen Protesten zur Startbahn West in den fruehen 80 igern des vorherigen Jahrhunderts .
    Sie haben die protestierende studentische Jugend aber auch das Lumpenproletariat aufgesogen und den Widerstand in systemrelvanten Bahnen im Auftrag gelenkt ,

    Ein Grossteil dieser studentischen Jugend hat heute ausgesorgt und lebt im Wohlstand .
    Sie und ihre Familien sind heute die Waehler der Gruenen .

    Aber das ist schon einen neuen Strang wert und deswegen schliesse ich hier artig .

    Gefällt mir

  35. palina sagt:

    ha, war vor 5 Jahren an der Startbahn West in Frankfurt. Da gibt es heute eine Besucherplattform. Welche Ironie des Schicksals.

    Gefällt mir

  36. thom ram sagt:

    Die sich grün nennenden Vampire täten gut daran, etwas für ihr Volk zu tun, statt sone Lachnummer zu starten.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: