bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Warum wird ein Blog wie bb von „ihnen“ toleriert?

Warum wird ein Blog wie bb von „ihnen“ toleriert?

Ich hoffe, dass ich das verständlich zu Papier kriegen werde. Es ist darum nicht ganz einfach, weil wir mitten in grandiosem Wandel zu sein scheinen.

Mein Weltbild bis vor wenigen Monaten war: 

Ausserst intelligente Wesen sind seit Jahrzehntausenden oder noch länger hier und leben davon, was hier kreucht und fleucht vampiristisch auszusaugen.

Sie hatten und haben ihre Vollstrecker. Die mächtigsten Vollstrecker waren und sind die, welche oben in der Machtpyramide hocken. Es sind Menschen, welche komplett oder fast komplett von den erstgenannten Wesen besetzt sind. Vielleicht Rothschild und co. Vielleicht Nasen, die uns unbekannt sind. Es sind die in der Szene vermuteten Zweihundert. Darunter ist eben die gesamte Pyramide. Je weiter unten, desto weniger bewusst, was gespielt wird und desto grösser das Mass an Ausgenutztwerden, je weiter unten, desto mehr in (mehr als weniger bewussten) Opferrolle.

Neu für mich ist die Gewissheit, dass die äusserst intelligenten, gefühllosen, im Hintergrund wirkendenden Wesen ultimativ abhauen müssen. Jetzt, in diesen Monaten.

Was bleibt hier?

Es bleiben die 200 mit ihrer Pyramide. Weil die 200  im Vergleich zu den bislang Inspirierenden lachhaft dumm sind, geschieht das, was heute zu beobachten ist: Dermassen plumpe Aktionen, dass sogar Pinocciomedien sich der Wahrheit nähern und sagen, dass der Putsch in Ankara wohl kein Putsch von Wohlgesinnten, sondern Aktion für weitere Scheissaktionen gewesen sei.

Bis vor Kurzem habe ich sehr gestaunt.

Ich kann die 24 Protokolle der Weisen von Zion hier einstellen, und weder wird der Blog geblockt, noch werde ich umgebracht. Ich kann Menuhins das Dritte Reich beleuchtendes Buch hier einstellen, und bb lebt immer noch und ich auch.

Dann frage ich mich:

Lupocattivoblog.com existiert munter weiter. Sein offensichtlich äussertst gut forschender und aufklärender Gründer wurde zwar mehr als vermutelich ein bisschen umgebracht, doch der Blog mit sehr vielen sehr wichtigen sehr Wahrheits – klärenden Artikeln, er lebt munter weiter.

Wie kann das sein?

Da gibt es eine Unzahl an Blogs, welche den 200 und ihren Chefknechten und Unterknechten und Sklaven und Untersklaven ein Balken im Auge sein müssten, und sie bloggern lustig weiter – so wie bb seit heute 2,8 Jahren.

.

Ich hatte gedacht:

„Sie“ haben so viel Geld, dass sie alles massgeblich beeinflussen können.

Wäre ich „sie“, so hätte ich längst längst! angeordnet, Blogs wie Lupo, und auch 10 mal kleinere Blogs wie bb einfach von der Bildfläche verschwinden zu lassen.

Komme mir keiner, die könnten das nicht. Natürlich können die das. Unser einer sind eine Kraft, welche ihnen Sorge schafft. Wir rütteln und schütteln an den määhenden Schafen. Und sind die Schafe aufgewacht, dann sind sie keine Schafe, sondern selbständig Denkende – und damit hat die Pyramide ausgedient.

.

bb gibt es immer noch, und ich lebe immer noch. Ich schliesse daraus nicht, dass unsere Themen und Artikel ihnen egal seien. Ich schliesse daraus, dass sie ein kleine Blöggli mit 3000 Aufrufen/Tag nicht zu verluftisieren imstande sind.

.

Warum sind sie dazu nicht imstande?

Darüber rätsele ich, ich gebe es zu.

,

Ich gebe meine Varianten preis:

A) Sie lieben das Machtspiel und lassen kleine Bauern rummäkeln, bis zu einem Siedepunkt, da sie sie zerstören.

Glaube ich nicht. Viele kleine Bauern sind ihnen bereits zu gefährlich.

.

B) Sie haben den Zugriff zu Websites und Blog- Accounts nicht.

Glaube ich nicht. Sie haben so viel Kohle, dass sie 99,999% der Menschen bestechen können.

.

C) Sie sehen nicht bis ganz runter. Ihre Spione merken nicht mal, dass es abertausende Blogs im Sinne von bb gibt.

Glaube ich nicht. Ihr Netz ist nicht nur gross, es ist dicht.

.

D) Weil es unzählige Blogs wie bb gibt, entdecken sie davon nur einen Teil.

Naiv, glaube ich nicht. Die Stichwortsuche, Wortkombinationssuche, Vernetzungsüberprüfung und so weiter sind heute sehr gut. Sie können jeden Systemkritischen Blog auf den Schirm kriegen.

.

Und die grossen Lupocattivo, Honigmann, Winkler, sie schreiben weiter. Conrad, Jebsen, Vogt, sie sind nach wie vor im Netz. Warum nicht längst gestrichen, gelöscht, gebifft? Kleine wie bb rauschen im Windschatten oder was?

.

Es fallen mir Antworten ein.

Entweder

Sie sind an so vielen Fronten gefordert, ihre Stellung zu halten, dass sie wichtige Segmente übersehen.

Oder

Sie fürchten, mit Stilllegung von der Wahrheit verpflichteten Blogs einen sie vernichtenden Gegenstrom zu erzeugen.

Oder

Sie rechnen sich aus, dass sie mehr oder weniger erwachte Menschen am besten sich untereinander selbstbewixen lassen. Sie meinen, der Kreis Erwachter werde vernachlässigbar klein bleiben dann, wenn sie ihn in Ruhe lassen. Ihr Motto: Wixiwixi, Nebenschauplatz, hat keinen Einfluss auf die Erreichung unserer Ziele.

.

Ich tippe auf Letzteres.

Abschreiber wie ich, Honigmann und Maria von LC es sind, werden ihnen nicht gefährlich. Menschen, welche tief, tiefer und verd nochma tief forschen wie es Lupo gewesen sein muss, schon. Menschen, welche talentiert forschen wie Lupo,welche den Mund zudem auch noch gekonnt aufmachen wie Haider oder Möllemann oder Kennedy oder Mahler, die werden ihnen wirklich gefährlich und werden entsprechend kurzfristig mit besonderer Aufmerksamkeit bedacht.

.

Ich freue mich als abschreibender Schreibtischtäter, froh hier inkarniert zu sein und  bb weiterhin munter zu führen.

Seit die 200 ihre Inspiration von oben nicht mehr haben, sind sie nur noch schaumschlagende Dauerwixer.

Oh, ich verachte sie nicht. Ich sage nur, was Sache ist. Auch sie sind Teil des Alles was Ist. Andere nennen es „göttlich“.  Keine Wertung. Auch die Ameise, die mich gerade liebevoll gleissend beisst, sie ist göttlich, sie ist alles, ich liebe sie und entferne sie.

Herzlich.

thom ram, im neuen Zeitalter 23.07.0004

.

.

.

 

 

 

 


156 Kommentare

  1. thomram sagt:

    Gehülf

    Weiteres kurzes Nachdenken und Hineinfühlen ergibt:
    Du bist gesperrt.

    Gefällt 1 Person

  2. thomram sagt:

    Skeptiker

    Schluss. Gesperrt.

    Gefällt mir

  3. Dude sagt:

    Dude
    27/07/2016 um 20:56

    „Zurzeit habe ich den Pegel auf drei Links.“

    Ah, dann hast Du das aber schnell wieder geändert.
    Geht aber doch nicht.

    1)

    2)

    3)

    Vids hier entnommen -> https://dudeweblog.wordpress.com/wichtiges-zum-aktuellen-zeitgeschehen/ [4)]

    Dude
    27/07/2016 um 21:09

    „lediglich „www“ vor die Adresse setzen. “

    Damit zerstörst Du die Links aber! Klick mal drauf….

    Dumme „Lösung“…

    Ps. Schön wie ihr hier beweist, was ich im ersten Kommentar hier geschrieben hatte:
    Dude
    25/07/2016 um 07:35

    „Warum wird ein Blog wie bb von „ihnen“ toleriert?“

    *gröhl*
    Dumme Frage – wie passend zu Blabla Blablagia…

    Wieso sollten SIE so ein Schwurbelportal, wo haufenweise Desifno kolportiert wird, während der Wahrheit verpflichtet Aufklärer entweder einfach mit faktenleerem Geschwurbel ins Datennirvana verschwinden gelqassen werden, wenn nicht gar noch öffentlich auf Artikelebene in hinterfotzigster Art diffamiert (wie z.B. in meinem Fall) werden, nicht von IHNEN toleriert werden?

    DIE wären ja blöd, wenn sie solche Hilfe für ihre Agenda noch torpedierten, aber jeder Informierte weiss, dass SIE alles andere als blöd sind…

    Wünsche noch weiterhin gutes, recherche-resistentes https://dudeweblog.wordpress.com/2013/12/21/geschwafel-unser/

    Damit bin ich raus…

    Adios…

    Gefällt mir

  4. Mike Beyond sagt:

    tolle arbeit machst du, danke

    Gefällt 1 Person

  5. @Erfülli

    Danke für die ausführliche Darlegung, mich stören die Höflichkeitsspitzen nicht, nach 15 Jahren Gastro/Thekenarbeit kommt man wohlzwangsläufig mit vielem zurecht 🙂 ich habe Erfahrungsbedingt andere Sichten auf das Geschehen, seien wir gespannt, wer am Ende richtig steht, wenn das Licht angeht.

    @All
    Auch wenns wohl kaum wer lesen mag, ich bekenne mich Schuldig in den wirren des Videogeposte von Skepti folgen zu können und auch öfters Zusammenhänge zu sehen, die wohl nicht so auffallen. Mag auch daran liegen, das ich gefühlt 60-70% der Videos schon kenne.

    @Thom
    „…letztere hatten wohl Durchzug in der Kinderstube.“ Wundervolle Formulierung 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: