bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » BUMI BAHAGIA / GLÜCKLICHE ERDE / POSITIV DER ZUKUNFT ZUGEWANDT » Renate Schmidt / Monumente der Lüge / Was ist zu tun

Renate Schmidt / Monumente der Lüge / Was ist zu tun

Mit Schmunzeln vernehme ich gleich zu Beginn die Bestätigung dessen, was ich weiss, und was eine der fundamentalen Lügen für einen grossen Teil der Menschheit der letzten 2000 Jahre war, dass nämlich die Kreuzigung Joshuas eine Erfindung ist.

Das Gespräch mäandert durch Fragen des heutigen Mensch – Seins und immer wieder kommt die Frage: Was ist zu tun. 

Sehr gut!

thom ram, 07.09.2015

.

https://www.youtube.com/watch?v=g2GQ_TLIQrg

.


5 Kommentare

  1. Vollidiot sagt:

    Ich vertraue da Steiner mehr als einer spirituellen Lehrerin.
    Weil die Leut nett verstehen was se net verstehen wollen.
    Macht aber nix, weil sie schon infiziert sind.

    Hi, Hi.

    Liken

  2. thomram sagt:

    @ Volli

    Da kitzelest du mein Inter esse. Was an dem, was die Frau sagt, scheint dir nicht so vertrauenswürdig?

    Liken

  3. Vollidiot sagt:

    Thom

    …dass nämlich die Kreuzigung Joshuas eine Erfindung ist.

    Woher weiß sie das?
    Weil sie keine Nägel am genannten Ort fand?
    Weil der Hohepriester damals nicht Kaifas hieß, sondern Rhinos und obendrein seinen Heuschnupfen hatte und darob nicht predigen konnte?
    An dem Ort damals gar nix stattfand.
    Die Römer an dem Tag Versammlungsverbot verhängt hatten?
    Weil Barrabas schon 18 Monate früher bei einem Verkehrsunfall verstorben war?
    Und, nicht am unwichtigsten, Nikodemus (der vom Feigenbaum) zu diesen Wochen auf Geschäftsreise in Saudi- Arabien war, in Begleitung von Maria Magdalena.
    All diese Fakten sprechen gegen eine Kreuzigung.

    Das ist in etwa Argumentationsweise der Jesuiten.
    Und diese Art beherrscht die Sinne und das Trachten (auch die Trachten – der Jesuiten).

    Ich empfehle Dir Deinen Horizont dergestalt zu erweitern, daß Du vielleicht mal bei Steiner nachblätterst.
    Kannst ja hinterher sagen: alles Fußschwitze und die Renate hat recht.
    Aber es könnte sein daß Dein Blick nicht mehr ganz so fokusiert ist, das wäre dann schon ein Erfolg.
    Alles was von jesuitischen Machenschaften und Denkschulen ablenkt ist gut.

    Liken

  4. thomram sagt:

    @ Volli

    Kannst du zusammenfassend mir rüberreichen, was denn der Rüdi über die Kreuzigerei Joshuas so meint?

    Liken

  5. Vollidiot sagt:

    Thom

    Ich bin doch nicht vermessen.
    Außerdem bin ich kein Guru oder Pfaff.
    Gut verpackt Steiner rüberbringen – da gibt es etliche die sich anmaßen Steiner kurz und in verständlicher Sprache den Schäflein zu erläutern.
    Da kannste in einen Anthrozweig gehen, da erhältst Du gut vorgekaut und eingespeichelt das was gut für Dich sein soll.
    Leider hilft hier nur: selber tun und das ohne Zeitbegrenzung.
    Wer das nicht will, kein Problem, das nächste und weitere Leben halten auch für Dich noch vieles bereit, vielleicht keinen Steiner mehr aber doch das, was auch Dich diesem Thema näherbringt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: