bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'jauhuchanam'

Schlagwort-Archive: jauhuchanam

CO₂ kann das „Klima“ – damit ist die Luft gemeint – nicht erwärmen.

Mein Bauernverstand kommt dieser Monate  nicht aus dem Staunen heraus, wie auch umfassend informierte Zeigenossen ganz selbstverständlich davon ausgehen, dass Zunahme von CO2 Erwärmung des Klimas der Luft zur Folge haben soll. So zum Beispiel zog ich mir heute Ken Jebsen rein, der wahrlich sehr viele wichtige Daten und Informationen zusammengetragen hat und konzentriert rüberreicht, doch auch er…im Hintergrunde geht er von dem aus, was ich als allem zu Grunde liegende, absichtlich in die Welt gesetzte Kardinallüge bezeichne: CO2 als Ursache für Temperaturveränderung.

Dass 97% der Fachleute sich einig seien, halte ich für die notwendigerweise draufgesetzte zweite Lüge. Dass man darüber nicht mehr diskutieren dürfen soll, entlarvt es als Lüge.

.

Thom Ram, 07.10.7

.

CO₂ kann das „Klima“ => damit ist die Luft gemeint – nicht erwärmen.

Von Jauhuchanam.

„Klima“ wird wie eine Gottheit *behandelt*. Da weiß auch keiner, wer oder was diese Gottheit ist.

Dabei wäre es vom wissenschaftlichen Standpunkt aus betrachtet eigentlich einfach: Man verlässt den „Klimabegriff“, wie man den „Gottesbegriff“ verlassen hat.

Die Temperatur der Luft hat sich im globalen Mittel ein wenig erhöht. Das macht gar nichts, weil es ein natürlicher Prozeß ist, der mit den entdeckten Gesetzen der Chemie und Physik erklärt werden kann.

Jeder Körper — und dazu gehört auch die gasförmige Luft — erwärmt sich, wenn ihm Wärme-Energie zugeführt wird und kühlt auch wieder ab, wenn sie ihm entzogen wird.

Für die Wärme-Energie gibt es zwei Quellen: (mehr …)

Jauhuchanam / Der Enkel und die Libelle

Angeregt von Kommentaren im Artikel „Gestern Nacht“ von Luckyhans erinnerte ich mich einer Erzählung unseres bb-Freundes Jauhuchanam. Weil diese Geschichte unbeachtet tief im Bauch von bb ruhte, hole ich sie hervor, da ich weiss: Sie tut gut.

Heute erneut an Uhu: Danke!

thom ram, 03.08. im Jahre 5 des beginnenden Neuen Zeitalters, da Menschen damit begannen, Tiere nicht mehr zu fressen, sondern mit ihnen fröhlich zu kommunizieren. (mehr …)

Vom Mangel und vom Kult

Wie so oft ist ein Kommentar von Jauhuchanam artikelreif.

Ich sichte mehr Möglichkeiten der Veränderung zum Besseren als Jauhuchanam, ich für mich weiss, dass viele kleine Feuer brennen, dass auf der ganzen Welt da und dorten das kleine Glück gelebt wird, und so male ich nie so schwarz weiss wie Jauhuchanam. Ich sehe fliessende Grenzen, keine klaren Hier und Dort wie er.

Weil seine Beschreibung der Erfolge und der weiteren Absichten der Kabale jedoch mit meinem eigenen Bild übereinstimmt, hier seine Sicht:

thom ram 22.04.2014

Es herrscht kein Mangel. Alles, was der Mensch zum Leben benötigt, ist überreichlich vorhanden, aber auf der Erde in unterschiedlicher Menge ungleichmäßig verteilt. Weil kein Mangel herrscht, ist es nicht erforderlich, diesen durch eine künstliche Erfindung, wie etwa das Geld, ausgleichen zu wollen.

Geld ist ein künstliches Produkt, das eine kleine Gewalt-Gruppe behauptet, zu besitzen, die auf der ganzen Welt verbreitet hat, dass sie der Eigentümer des Geldes sei, das nur sie – gegen Zinsen – zur Verfügung stellen dürfe. In Wahrheit – auch im absoluten Sinne des Wortes – stellt sie SCHULDEN zur Verfügung, die Lehen, Pacht, Miete, Geld-Verleih, Kredit usw. genannt werden.

.

(mehr …)

Liebe Bank, warum kostet meine €60.- Ueberweisung €39.- Gebühr?

Man muss die Banken verstehen. Sie haben grosse grosse Schulden und wollen diese Schulden sicher schnell schnell wieder decken, denn die Banken werden von redlichen Menschen geführt, welche redliche Geschäfte machen und wissen, dass Schulden nicht gut sind.

Ich bitte weltweit alle Menschen, welche geldmässig klein und mittelgross sind, das zu verstehen und den Banken zu helfen. Du kannst das tun, indem du einen kleinen Betrag überweisest und damit einhergehend deinen notwendigen Obolus an die Gesundung deiner guten Bank leistest.

Der Autor des folgenden Briefes scheint noch nicht zu verstehen, dass wir alle den Banken helfen sollten. Er beklagt sich darüber, dass er für eine Ueberweisung von rund €60.- eine Gebühr von fast €40.- zu bezahlen hat.

Vielleicht kannst du dem Autoren in einem Kommentar verständlich machen, dass wir doch alle gerufen sind, uns mit den Banken solidarisch zu fühlen und ihnen unter die Arme zu greifen?

Hier nun der unglückliche Brief des Kunden an seine Bank:

.

Sehr geehrter Herr Mustermann,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Für diesen Kundenservice verdient die Sparkasse mein Lob.

Es wird von Ihnen richtig ausgeführt, dass ich die Kosten für die Fremdbank mit übernommen habe.

Und ich danke Ihnen für die Mitteilung, wer sich da, was auf meine Kosten eingestrichen hat.

Dennoch heilt dies natürlich nicht meinen Schaden, den ich dummer und doofer Bunzel, der ich nun einmal zu meinem eigenen Leidwesen immer noch bin, durch meine Ahnungslosigkeit über die Kosten einer einfachen Überweisung im Jahre des Herrn 2014, mit verursacht, ja sogar ausgelöst, habe –  und das mit 52 Jahren;

(mehr …)

Hört, hört. Malcom Frasers Sicht, betreffend Krim, US und Völkerrecht.

Heute konnte ich die kristallklaren Worte von Ewald Stadler zum Wahlgang in der Krim einstellen.

Heute konnte ich vermelden, dass die Bank of England offen verkündigt, wie das aktuelle Geldsystem tatsächlich funktioniert.

Heute dürfen wir als Drittes die trefflichen Worte von Malcom Fraser erfahren. (Dank an Jauhuchanam für den Hinweis und für die Uebersetzung!)

Könnte es sein, könnte könnte könnte es sein, dass mehr und mehr Menschen hinstehen und offen die schlichte reine Wahrheit verkünden? Eine Schwalbe macht noch keinen Frühling. Aber immer ist es eine erste Schwalbe, welche beim nahenden Frühling erscheint…

thom ram 22.03.2014

.

Jauhuchnam sagt:

„Der ehemalige australische Ministerpräsident Malcolm Fraser in einem Interview mit Russia Today (rt) am 20.03.2014.
Ich war bei jedem Satz, den ich hörte ERSTAUNT, ERSTAUNTER, immer mehr ERSTAUNTER, vor allem, was er über die US-Regierung sagt.“

.

‚US Thinks it’s Superior, Rules Only Apply to Inferior Nations‘ – Ex Australian PM“

.

(mehr …)

05.März 2014, Dr.Paul Craig Roberts Einschätzung der Lage, verlässlich auf Deutsch übersetzt

Ich danke Freund Jauhuchanam für die Uebersetzung und Anmerkungen!

Quelle:  http://www.paulcraigroberts.org/2014/03/03/washingtons-arrogance-hubris-evil-set-stage-war/

thom ram märz2014

.
Wladimirs Putins Aussagen vor der Presse am 04.03.2014 decken sich mit denjenigen Dr. Paul Craig Roberts, der als ein hochrangiges ehemaliges Regierungsmitglied der Regierung Reagan nun nicht gerade als Verschwörungs-Theoretiker bekannt ist. (Assistant Secretary of the Treasury for Economic Policy and associate editor of the Wall Street Journal. He was columnist for Business Week, Scripps Howard News Service, and Creators Syndicate.)

„War will be the result of the ignorance, gullibility, and stupidity of the American population, its prostitute media, and the hegemonic ambitions of the evil neoconservative s. The corrupt rulers of Europe will sell out their peoples for American money until they are all vaporized in nuclear explosions.

The total corruption of truth, integrity, and morality that Washington has imposed on the Western world has aligned the West with the powers of Darkness and death. No greater evil exists than the government of the United States.“

„Washington’s Arrogance, Hubris, and Evil Have Set the Stage for War
March 3, 2014 | Categories: Articles & Columns | Tags: | Print This Article Print This Article
Washington’s Arrogance, Hubris, and Evil Have Set the Stage for War

Paul Craig Roberts

In some quarters public awareness is catching up with Stephen Lendman, Michel Chossudovsky, Rick Rozoff, myself and a few others in realizing the grave danger in the crisis that Washington has created in Ukraine.

[ … die große Gefahr der Krise, die Washington in der Ukraine geschaffen hat]

.

The puppet politicians who Washington intended to put in charge of Ukraine have lost control to organized and armed neo-nazis, who are attacking Jews, Russians, and intimidating Ukrainian politicians.

[ Die Marionetten, denen Washington die Verantwortung für die Ukraine zu übertragen beabsichtigte, haben die Kontrolle an organisierte und bewaffnete Neo-Nazis verloren.]

.

The government of Crimea, a Russian province that Khrushchev transferred to the Ukraine Soviet Republic in the 1950s, has disavowed the illegitimate government that illegally seized power in Kiev and requested Russian protection. The Ukrainian military forces in Crimea have gone over to Russia. The Russian government has announced that it will also protect the former Russian provinces in eastern Ukraine as well.
[Die Regierung der Krim, eine Russische Provinz, die Chruschtschow der Ukrainischen Sowjetrepublik übertrug, hat die illegitime Regierung, die gesetzwidrig die Gewalt in Kiew übernahm, abgelehnt und Russland um Hilfe gebeten. Die Ukrainischen Militär Streitkräfte auf der Krim haben die Seite zu Russland gewechselt. Die Russische Regierung hat bekannt gemacht, dass sie die früheren Russischen Provinzen im Osten der Ukraine ebenfalls beschützen wird.]

(mehr …)

Ich bin ein Mensch

Ich bin ein Mensch

.

Ich bin ein Mensch!
Ich atme nichts als Leben!
Es bedarf dazu keiner Beweise!
Hinauf-gewandt-schaust du!
Der Kopf wird klar – das Denken rein.
Und all dein Empfinden bezeugt es dir:
Ich bin ein Mensch!
Es tut so gut – und jedes Mal –
Hinauf-Gewandt-Zuschauen!
werde ich gewisser: Ich bin ein Mensch!

So danke ich den Griechen: „Anthropos“* – was für ein Wort!

Ich schaue hinauf – gewandt – nach oben

(mehr …)

Warum es Regierungen und so manches Andere (nicht) braucht

Jauhuchanam spielt uns einen bedenkenswerten Text zu.

Aus: natuerlicheperson. de/sklaven/ mit wenigen stilistischen Korrekturen zum Original. Seite nicht mehr aufrufbar!

Original von Stefan Molyneux: http://www.youtube.com/watch?v=P772Eb63qIY

„Falls Freiheit überhaupt irgendetwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ (George Orwell 1903-1950)

Matrix ist eine der besten Metaphern aller Zeiten

.

Maschinen wurden erfunden, um das menschliche Leben zu erleichtern, was letztendlich dazu führte, dass die Menschen versklavt wurden.
Das ist das bekannteste Thema in Dystopie Zukunftsfilmen.

Warum ist die Angst so universell, so unwiderstehlich? Liegt es daran, dass wir wirklich glauben, dass unsere Toaster und Notebooks zu unseren mechanischen Herrschern werden? Sicherlich nicht. Das ist nicht die Zukunft, wie wir sie befürchten, sondern es ist die Vergangenheit, die wir [(immer schon)] schon leben.

Angeblich wurden Staatsregierungen dazu erschaffen, das menschliche Leben leichter und sicherer zu gestalten. Aber Staatsregierungen führen letztendlich immer dazu, die Menschheit zu versklaven. Das, was wir erschaffen, damit es uns dient, herrscht letztendlich über uns.

(mehr …)

Ich liebe…

Jauhuchanam schrieb das folgende Gebet. Ich habe mir die Freiheit genommen, alle Verse ins Praesens zu setzen, ansonsten ist es original.

thom ram feb2014

.

Ich liebe in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich wahrheite in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich befreie in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich bin gut, sehr gut in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich bin heilig, sehr heilig Bin Ich / in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich bin Frieden, sehr viel Frieden Bin Ich / in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

Ich bin frei, ganz viel freier Bin Ich / in Gedanken, Worten und Werken
durch meine Liebe, durch meine Liebe, durch meine große Liebe.

.

.

Organspende – Propagandalügen

Seine Göttliche Gnade georg löding रम अवत क ष्ण יוחנן א יוחנן אליהו H.E. GD HRM HMSG CT MMM Magistra Magnificus Metamagicus Würdenträger ewiger Unantastbarkeit ram avatara krishna jauhuchanam ulijauhu Georg Löding xxx-Weg xxx Wedel, 20. November 2013 / לו תשע״ד 7 ס9 כ; ב9 י״ז / कर्तिक 02.05.1730 / 7521/ 6726 㪠܅览Г   dt   È    I com.sun.staत क 02.05.1730 / 7521/ 6726 Techniker Krankenkasse Vorstand Bramfelderstraße 140 22305 Hamburg Meine Zeichen Aktenzeichen Ihre Nachricht 0506623742 675/4 TK aktuell Sonderausgabe Organspende Abmahnung und Unterlassung Rechtsstreit Georg Löding ./. Techniker Krankenkasse Sehr geehrter Herr Dr. Baas, sehr geehrter Herr Thomas Ballast , sehr geehrter Herr Frank Storsberg, sehr geehrte Damen und Herren, hiermit fordere ich sie auf, es zukünftig zu unterlassen, 1. mir Organspende PROPAGANDA Magazine zusenden 2. den übrigen Mitglieder der Techniker Krankenkasse offensichtliche Lügen als sogenannte Informationen in den TK aktuell Magazinen zu verbreiten 3. die offensichtlichen Lügen, wie sie in der Sonderausgabe „Organspende?“ veröffentlicht wurden, nicht weiter zu propagieren 4. das TK aktuell Magazin Sonderausgabe „Organspende?“ mit sofortiger Wirkung weiter zu verbreiten Eine entsprechende Unterlassungs-Erklärung lassen sie mir bis zum 27. November 2013 zukommen. Sollten sie diese Frist verstreichen lassen, werde ich eine gerichtliche Unterlassung erwirken. …/

(mehr …)

Organspende – Propagandalügen

Sehr geehrter Herr Dr. Baas, sehr geehrter Herr Thomas Ballast , sehr geehrter Herr Frank Storsberg, sehr geehrte Damen und Herren, hiermit fordere ich sie auf, es zukünftig zu unterlassen, 1. mir Organspende PROPAGANDA Magazine zusenden 2. den übrigen Mitglieder der Techniker Krankenkasse offensichtliche Lügen als sogenannte Informationen in den TK aktuell Magazinen zu verbreiten 3. die offensichtlichen Lügen, wie sie in der Sonderausgabe „Organspende?“ veröffentlicht wurden, nicht weiter zu propagieren 4. das TK aktuell Magazin Sonderausgabe „Organspende?“ mit sofortiger Wirkung weiter zu verbreiten Eine entsprechende Unterlassungs-Erklärung lassen sie mir bis zum 27. November 2013 zukommen. Sollten sie diese Frist verstreichen lassen, werde ich eine gerichtliche Unterlassung erwirken. …/2 Rechtsstreit Georg Löding ./. TKK Unterlassung vom 20.11.2013 Geschäftszeichen: 0506623742 675/4 – 2 – Begründung: Meine Forderungen auf Unterlassungen sind zulässig und begründet. Der Sachverhalt ist richtig dargestellt und rechtlich zutreffend gewürdigt.

Hier weiter  🙂  Organspende – Propagandalügen

%d Bloggern gefällt das: