bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » bb-internes Detail

bb-internes Detail

Liebe Mitstreiter, seit einigen Tagen obwalten mal wieder Störungen. Ich kann Artikel nicht be-„gefällt mir“-en, und Kommentare kann ich nur per umständlichem Umweg auf die Admin-Ebene be“gefällt mir“-en.

Dies ist der Grund, warum von mir keine Läiks mehr für Artikel und nur selten Läiks für Kommentare kommen.

Alsodann kann ich einen Artikel nicht per Vorschau betrachten. Wenn ich das echte Erscheinungsbild kontrollieren will, muß ich den Artikel erscheinen lassen. So kann es sein, daß ein neuer Artikel solange als ich daran arbeite in ständig veränderter Form erscheint.

Auch werde ich weniger kommentieren. Warum? Wenn ich auf der erschienen Seite kommentieren will, dann muß ich mich ein jedes einzige Mal als Admin einloggen. Das ist das Ärgerlichste.

Ursache? Entweder technisches WW-Problem oder, wenig wahrscheinlich, doch nicht auszuschließen, ein Häckerchen will bb stören.

Auf funktionierende Technik!

Thom Ram, 06.07.10

.


12 Kommentare

  1. Angela sagt:

    So geht es mir auch in kleinerem Maße! Liken kann ich nur, wenn ich zuvor selbst einen Kommentar schreibe. Das Wort „Test“ etwa. ( das habe ich dann immer gleich wieder gelöscht)

    Außerdem springen Wörter in den Text, die ich nie geschrieben haben konnte, so z.B. „Gabriele“ Ganser anstelle von „Daniele“ Ganser. Man kennt ähnliches ja vom Smartphone, aber hier habe ich zuvor noch nie bemerkt.

    Irgendwas stimmt hier nicht.

    Angela

    Gefällt 4 Personen

  2. rechtobler sagt:

    Das sind offensichtlich – oder auch nicht – die berühmten ‚Tücken der Technik‘. Liken kann ich schon lange nicht mehr, kommentieren schon. Ich habe gedacht, das könnte mit den Einstellung vom Feuerfuchs nach einem Update zusammenhängen, scheint aber nicht so zu sein. Nun denn halt. 😉
    Gehabt Euch wohl und bliibed gsond. 🙂

    Gefällt 3 Personen

  3. eckehardnyk sagt:

    Das Gefällt mir Oben geht hier nicht, das bei den Kommentaren wohl schon, ob es bei den Gemeinten ankommt, weiß ich nicht, bei mir ja, vielen Dank übrigens. Ich wollte eigentlich wegen arbeitlicher Überlastung Pause machen mit Artikeln zum Kindbegleiten, aber die Störung hat mich eines Besseren gelehrt.

    Gefällt 2 Personen

  4. helmutwalch sagt:

    Ja schön !

    Schon lange wird diese gegenseitige Gut-befindungs-bezeugung

    Von diesem Betreiber nicht mehr unterstützt,-)

    Gegenseitige Zustimmungs-Bezeugungen

    Zu Positive Schwing!

    Sie erzeugen ,-)

    Arme Tiefschwinger-Vereinigung!

    Alles Liebe an alle beteiligten Menschen

    🍀❤️🙏❇️❇️❇️❇️❇️

    Gefällt 2 Personen

  5. Ja – auch nur noch so kann ich das sagen: Alle Liebe an alle beteiligte Menschen!!!!!!!!!
    So soll es sein, Helmut!

    Gefällt 2 Personen

  6. Gernotina sagt:

    Guter Tip von Angela, mit dem Wort „Test“ (Kommi) kann man liken, ohne dies geht es nicht.

    Gefällt 1 Person

  7. Mujo sagt:

    Bei mir ist alles unverändert, Funktioniert so wie immer.
    Und solange alles weiter Funktioniert mache ich Grundsätzlich keine Up-Dates. Oft sind nähmlich die das eigentliche Problem.

    Gefällt 2 Personen

  8. eckehardnyk sagt:

    Der Sinn von Voraussagen, auch der guten oder gut gemeinten kann nur sein: Vorbereitung auf Denkbares. Das Undenkbare oder Ungedachte passiert dann am Wahrscheinlichsten, und wenn man es genauer betrachtet, enthält es die vorausgesagten Elemente in irgendwelchen Detailfalten dann doch. Die am meisten durchgekauten Beispiele, „1984“ und „Brave New World“ aus den Jahren 1948 und 1936 zeigen es. Alles ist bereits verwirklicht, wenn auch „noch nicht ganz“ (Helikopterflüge aus Brave New World, dafür haben wir die Helikoptereltern)
    Prophezeiungen sind Bilder, weshalb die zeitliche Perspektive für die „Ereignisse“ fehlt. Dennoch sind die Elemente der Bilder schon jetzt vorhanden, auch die aus der Johannes-Offenbarung, die das damals verfügbare Material „hochgerechnet“ hat, zum Beispiel die „Heuschreckenpferde“ und die Sexymädels an den Schalthebeln der macht, die dann plötzlich entleibt werden, wie Mylady de Winter in Dumas‘ Musketieren.. Folglich begann das schon vor 2000 Jahren und wir stecken in ihrem Ablauf. Herrjeh noch mal!

    Gefällt 3 Personen

  9. palina sagt:

    ich kann hier als normaler User ganz normal schreiben und „gefällt mir“ anklicken.
    Sehe auch die Klicks von anderen. Das vor vor ein paar Wochen nicht der Fall.

    Manchmal gefällt es den „Elektronik-Wichteln“ ein wenig zu verwirren.

    Gefällt 1 Person

  10. Thom Ram sagt:

    Ich kann nun Kommentare wieder läiken. Nein, auf der bb-Oberfläche immer noch nicht, aber Ich habe mich auf der neuen WP Kommentar-Admin-Seite eingearbeitet. Einmal eingearbeitet räume ich ein: Sie ist gut aufgestellt, und, eben, dort kann ich meine „gefällt mir“ bei den Kommis anbringen. Auf der alten Komm-Admin-Seite war das nicht möglich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: