bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » SHAEF / Es gibt in der BRD nichts zu wählen / Wann macht sich Michel endlich kundig

SHAEF / Es gibt in der BRD nichts zu wählen / Wann macht sich Michel endlich kundig

.

Ein Aufruf von Andra.

.

[Forwarded from SHAEF.🇺🇸#WANNWACHTIHRAUF (Andra 🌟🌟🌟 Shaef.🇺🇸WWG1WGA ❤️🤍💙)]

Message from Andra 📌

Was wäre wenn

-Eure Kinder nicht in Gefahr wären, hättet Ihr schon letztes Jahr zur Kenntnis genommen, dass diese Regierung hier keinerlei Hoheitsrechte besitzt❗️

-Die Bundesrepublik Deutschland ein FIRMENKONSTRUKT ist und die Politik Marionetten KEINERLEI Handhabe hier haben❗️

-ALLE Gesetze ungültig sind❗️

-ALLE Verordnungen ungültig sind❗️

-ALLE WAHLEN SEIT 1956 ungültig sind❗️

ALLE PERSONEN,die angeblichen Beamten,KEINE BEAMTEN SIND,sondern nur die Angestellten einer Firma❗️

-Das euch Richter,Staatsanwälte,

Rechtsanwälte,

Jugendämter,

Schulämter,Rektoren,

Banken,Gerichtsvollzieher oder Inkasso Institute NICHTS ZU SAGEN HÄTTEN‼️

-Wenn sie,SOGAR FÜR ALLES,PRIVAT HAFTBAR GEMACHT WERDEN KÖNNEN❗️

-DIESES LAND NOCH IMMER UNTER DEN BESATZERN,DER SIEGERMACHT 

den Alliierten,S.H.A.E.F.

steht‼️‼️‼️

-DEUTSCHLAND NIE SOUVERÄN WAR❗️

-ALLE STEUERN,ABGABEN UND ERPRESSTEN GEBÜHREN NULL UND NICHTIG SIND❗️

-KEINER DER „Firmen Beamten“eine Legitimation hat um euch zu erpressen❗️

-ALLESAMT EINE ZULASSUNG EINE GENEHMIGUNG DER ALIIERTEN BRAUCHEN UM DAS ZU TUN, WAS SIE TUN!‼️

-KEINE WAHL OHNE DIE ZUSTIMMUNG DER ALIIERTEN HIER STATTFINDEN DARF❗️

Und so weiter und so fort‼️

-Würdet ihr euch DANN AN DIE GESETZE, ABGABEN UND ANORDNUNGEN DIESER FIRMA HALTEN❓❓❓❓❓

-WARUM TUT IHR ES DANN❓❓❓❓❓

-WEIL ES ALLE MACHEN❓❓❓❓

-WARUM UND WANN WOLLT IHR DAMIT AUFHÖREN❓❓❓

-WARUM WOLLT IHR WILLIGE SKLAVEN BLEIBEN UNTER EINER REGIERUNG, DIE KEINE IST❓❓❓

-WARUM FOLGT IHR EINER HANDVOLL GATEKEEPERN,DIE IN ZWEI JAHREN NIEMALS AUCH NUR EINEN LÖSUNGSVORSCHLAG GEMACHT HABEN❓❓❓❓

-WARUM berichten sie NICHT ÜBER DIE WAHRE GESETZESLAGE ❓

-WARUM FÜLLT IHR EURE KÖPFE MIT SINNLOSEN INFORMATIONEN, DIE EUCH NIRGENDS HINBRINGEN❓❓

-IHR scheint euch gut eingerichtet zu haben in den Lügen der Torwächter❗️

-In eurem Gefängnis gibt es noch genug zu Essen, genug Geld und noch genug Sicherheit❗️

-WIE LANGE WOLLT IHR EUCH VON DEN FIRMEN BEAMTEN, DEN ANTIFA TROLLEN UND HIER EIGENS dafür installierten Trojanischen Pferden NOCH VERARSCHEN LASSEN❓❓❓❓

Sind nur ein paar Fragen‼️

1st.LT.Andra

#SHAEF

#WannWachtIhrAuf

Message from Andra 📌

In den nächsten Tagen werden die Wahlbenachrichtigungen in eueren Briefkästen liegen!!!

DIE WAHLEN IN DIESEM LAND SIND NICHT ZULÄSSIG und dürfen NUR mit GENEHMIGUNG VON S.H.A.E.F. durchgeführt werden!!

Wir wissen außerdem alle, dass die Wahlen manipuliert werden!

WARUM ALSO WÄHLEN?

FÜR WAS UND WEN?

IHR WOLLT DIE MARIONETTEN EINER FIRMA WÄHLEN??

Warum sendet ihr nicht euren Wahlschein ZURÜCK an die Stadt oder Gemeinde die ihn euch geschickt hat!!!!

Druckt euch dazu die obigen Memes aus und sendet diese MIT ZURÜCK!

ES GIBT IN DIESEM LAND NICHTS ZU WÄHLEN‼️‼️

#SHAEF

#WannWachtIhrAuf

.

**********************************************

.

Das Erdengeschehen durchtobt mich dieser Tage, verstärkt dadurch, daß mich eine gehörige Grippe begleitet. Nächte mit quälend wirren Träumen und schmerzenden Gliedern, Tage ohne Tatkraft.

Tja. Wie innen, so außen. Wie außen, so innen. Wem das widerfährt, was mir widerfährt, der braucht exakt dies. Schwer zu akzeptieren. Doch nur mit Akzeptieren komm ich weiter.

Ich sehe wie schreiende steinalte Frau (am Verbrechen beteiligt sechs Echsen) und wie panisch schreiendes Kind (am Verbrechen beteiligt ein Dutzend Echsen) per Spritze vergewaltigt, sein beschützender Papa von vier Echsen abgeführt wird.

Ich sah eine Foto von einem richtig fachgerecht gefolterten Kind. Folterer in Aktion, nämlich metallene Maschinenarme, wohl per KI gesteuert, mit auserlesensten Werkzeugen gerüstet um maximalen Schmerz und optimale Panik zu erzeugen ohne daß das Kind darob stirbt. Schon mal eine Augenhöhle leer. Mund mit Metallgestänge aufgerissen gehalten. Zähne ausgeschlagen. Alter vielleicht drei Jahre.

.

Und würde SHAEF in Deutschland die obersten hunderttausend Deep State Marionetten platt machen…nichts würde sich ändern. Unter den restlichen 79 Millionen sind immer noch zuviele, welche darob entsetzt wären erstens, und welche weiterhin im alten Trott leben wollten zweitens.

Der alte Trott mit gedankenlosem oben bücken unten treten, mit kritikslosem Hinnehmen all des an Universitäten gelehrten Seichs, mit Konsum- und Ablenkungssucht hat im Neuen Zeitalter keinen Platz.

Entweder erwachen genügend Menschen, oder wir müßen warten, bis nicht erwachen Wollende mittels Spritze vom Acker gegangen sein werden. Wie immer ist das Sowohl als Auch das A und O.

Ich spreche keine zeitlichen Prognosen mehr aus. Denke mir das Meine. Es schaut gut aus. Sowohl das Erwachen wie auch das vom Acker gehen macht Fortschritte, letzteres in Exponentialkurve. Wir sind auf dem flachen Anlaufteil.

Gruß in die Runde.

Thom Ram, 20.08.NZ9

.

Aus dem Tagesgeschehen herausgepicktes:

t.me/ThomRamBali

.

.


31 Kommentare

  1. Das ist mit unter einer der Hauptgründe warum ich schon Jahrzehnte nicht Wählen gehe.
    Zudem gäbe es dazu noch eine ganze Liste mit faktischen Argumenten welche
    diese Gründe untermauern.

    Gefällt mir

  2. eckehardnyk sagt:

    Das „vom Acker Gehen“ der Geopferten ist für mich und wohl Andere auch ein Problem, seit immer häufiger von Tochter/Sohn bis nächste Vertraute und Freunde sich ihrer Stellung wegen opfern lassen müssen. Obwohl sie Opfergegner waren und geblieben sind. Sind sie nicht auch wirkliche Opfer, wenn nach fünf Jahren oder so die „könnte man ja nicht wissen“ – Wirkung eintritt? Werde ich dann auf dem Teppich liegend und heulend in den Boden mit Fäusten trommeln und schreien: „Warum habe ich’s gewusst?“? Wir müssen da durch; auch in Griechenland gab es Schafe, die glaubten mit der Persermacht leben zu können. Die sind eben jetzt am Ruder. Geschichte ist wie das ganze Weltall, symmetrisch. Alles wird ausgeglichen, Zeit spielt dabei keine Rolle, sie hilft nur beim Ordnen von Vorher und Nachher. Moral findet durch sie nicht statt. Dafür sind andere Mächte verantwortlich, zum Beispiel wir. Menschen, so wir welche sind.

    Gefällt 3 Personen

  3. DET sagt:

    @ Wolfgang Böhmer
    20/08/2021 UM 14:51

    Es geht nicht nur um das „Nicht wählen gehen“ !!! Die Leute müssen raus aus dem Wählerverzeichnis !!!
    Jedenfalls muss der Wille dazu erkennbar sein.

    Solange man im Wählerverzeichnis ist, solange wird man zur Firma gerechnet !!!

    Ich kann jedem nur empfehlen den Antrag zu stellen sich aus dem Wählerverzeichnis mittels Einschreiben/
    Rückantwort austragen zu lassen, damit man später mal einen Nachweis hat, nicht an diesem System
    beteiligt gewesen zu sein !
    Ich habe das schon vor Jahren so getan und sie schickten mir trotzdem immer wieder
    Wahlbenachrichtigungen, so als ob ich dazu gehören wolle.

    Gefällt mir

  4. Stephanus sagt:

    Guten Morgen Thom (bei dir ists schon Nachmittag…),

    du hast die Kurve gekriegt – das freut mich wirklich! Und ich fühle mich wieder heimisch bei dir!
    Die Mehrheit der Blogger drückt sich um dieses Thema herum – so wie der Teufel um die Wahrheit herumschleicht. Haben sie bloß Angst, daß sie Follower verlieren, wenn sie über Militärgesetz in Deutschland sprechen, oder werden viele sogar vom Feind finanziert? Mittlerweile wird mir schlecht, wenn ich das künstliche, breite Dauergrinsen eines Heiko Schrang sehe. In der Zeit, als mein Blick und meine Wahrnehmung noch nicht so scharf waren, habe ich ihm einmal 200 € gespendet. Es kam nichts zurück – nicht mal ein vorformuliertes kleines Schreiben…
    Anders war das bei den Französischen Patrioten „Les Brigandes“. Die haben mir handschriftlich auf mein Schulfranzösisch in Schuldeutsch geantwortet. Und ein schönes Bild von der gesamten Communauté mit ihren Unterschriften habe ich auch bekommen.
    Die Spreu ist bereits vom Weizen getrennt und die Wahrheit bahnt sich ihren Weg. Die Verbreiter müssen wir sein!
    Ich bin Patriot und liebe mein Volk und mein Vaterland. Im Kern ist noch etwas übrig von beidem.
    Heute schicke ich meine Wahlbenachrichtigung mitsamt René’s Flyer an die Stadt Sulz am Neckar zurück.
    Ich habe die Scheiße so was von satt…!

    Dir, lieber Thom, wünsche ich eine gute Genesung von der Grippe!

    Gefällt 1 Person

  5. HansL sagt:

    Who-the hell- is Michel? ; kleine bescheidene Frage von Hansl der seit Jahren keine Unterschrift mehr leistet und wohl als Einziger (hoffentlich nicht) jedwede Abgabe ablehnt, jede anOrdnung mißachtet, ohne TÜV durch die Gegend schauckelt, keine Steuererklärung abgibt und schon gar nicht seine Stimme für keine Wahl in die Urne steckt — denn keine Wahl hat mer bei ‚Einlaßung‘, bzw. Konkludenz = wie mer’s macht isses niks__es ist tsum brechen.
    Also- schrei hier nicht so rum, auch wenn’s Dein Blogg is, den Unterlassungs Anweisungen sind niks anderes als ‚Einlaßungen‘, ebenso Demonstrationen des unWillens -alles Einwilligungen, als es nikstun auch ist. Fast gar sehe ich keinen anderen Ausweg, als diese Piraten mit Stöcken aus’m bequemen Stühleken tsu kloppen, doch der größte Teil der hier so gerne wohnhaftenden ist nicht gewillt überhaupt tsu denken, und schon gar niks Neues, obwohl das Ding mit de Demo Kratia ganz offensichtlich für alle die nicht an einem Hebel sitzen ausschließlich gequirlte Kacke bedeutet.
    ? der Comander hat vor zwei Tagen aufgerufen zur Wahl zu gehen (der mit den Vorverurteilungen der Aktöre) _?- hagudsackzement mer könnt naus wo koij Loch isch
    !sonderbarerweise bekomme ich (bisher) keinen Ärger, non malheuer!
    ergo summ -cool bleiwe- auch wenn’s Äquatornah schwerer fällt als nördlich der hohen Berge, Inspektion des Tempels, alle Schräuble nachziehen un ä bissle öhlen _dann geht oijm des vielleicht auch an den nicht so gepflegten Gegenden vorbei, selbige die nach eigen Assagen einen etwas höheren Olfaktor ……………….. – mäx-well –

    Gefällt mir

  6. petravonhaldem sagt:

    Oh, lieber Stephanus, wie freue ich mich,
    dass Du unserem ergrippten blogmaster so fein unter die Arme greifst, es wird ihm gut tun.
    Und es tut auch mir gut.

    Und Andra sagt es tippgenau…….wie lange noch?

    Das ist es:
    wir dürfen uns jetzt sichtbar gegenseitig stützen.
    Wo es angebracht ist, freundlich klar: „Nein, danke fürs Angebot“ sagen, mehr nicht, das reicht und weitergehen.
    Bis dato erlebe ich mich geistig geschützt, solange ich dabei klar und ruhig bleibe.

    Vorbei ist das Gejammere über bewiesene oder nicht bewiesene Krankheiten und legale sowie illegale Machenschaften.
    Das haben wir zu Genüge durchgekaut.
    Auch Affengähnistan ist eine einzige Ablenkung, besonders für uns hier auch………….

    Jeder kleine blog kann endlich beginnen mit der täglichen Bekanntmache unserer Kriegssituation resp. unserer S.H.A.E.F. Gesetzeslage, jeder.
    Kleine Lauffeuer können ebenso einen Großbrand auslösen wie ein Bombeneinschlag.
    Dieses Wissen über die Gesetzeslage muss jetzt raus aus dem KopfWissen
    und Essenz in unserem Bewusstsein werden.

    Das tägliche sogenannte Beten, die Kommunikation mit der geistigen Welt, ist unser Unterpfand.

    Jeden Morgen, wenn ich in Haus und Garten den Tag segne mit allen seinen Wesen und Himmelsrichtungen,
    habe ich begonnen, der Elementarwelt das schöne Gedicht von Friedrich v. Hardenberg , auch bekannt als Novalis, zu berichten , genauer vorzusingen und bitte diese Wesen, es zu verbreiten:

    Ich sag‘ es jedem, dass ER lebt
    und auferstanden ist,
    dass ER in unsrer Mitte schwebt
    und ewig bei uns ist.

    Ich sag es jedem, jeder sagt
    es seinem Freunde gleich,
    dass nun an allen Orten tagt
    das Neue Himmelreich.

    ER lebt und wird nun bei uns sein,
    wenn alles und verläßt.
    Und so soll dieser Tag uns sein:
    ein Weltverjüngungsfest.

    Da es dazu eine interessante Vertonung gibt, die ich sehr mag, singe ich es es ab und zu.

    So. Leute.
    Rufen wir diese Tatsachen in die Welt hinaus,
    Die SHAEF Gesetzeslage ist eine großartige Möglichkeit für uns zum selbstständigen Handeln nach unserem Herzen und in Eigen-Ver-Antwort-ung.

    Danke Thomram, dass Du hier auf BB klar Stellung beziehst.

    Gefällt 1 Person

  7. DET sagt:

    @ petravonhaldem
    20/08/2021 UM 16:29

    Die SHAEF-Gesetzgebung ist nur ein Teil des Besatzungsrechts. Ich habe schon vor Jahren
    auf mehreren Blogs darüber geschrieben, auch auf diesen Blog, und nur Achselzucken geerntet.

    Gefällt mir

  8. petravonhaldem sagt:

    Tja, lieber DET, frag mich mal, was ich vor 40, 30, 20, 10 Jahren schon alles gesagt habe 🙂 Achselzucken war noch das Harmloseste 🙂

    Alles braucht seinen richtigen Zeitpunkt. Das durfte auch ich lernen.
    War und ist auch gut für mich, da die lange Reifezeit gnädig werden läßt (sich selbst gegenüber).

    Du weißt ja, der Michel schläft auf der Ofenbank und baut damit seine inneren Kräfte auf….warten wir es ab 🙂
    Mit und bei den Deutschen ist jede Unvorhergesehenheit potentiell möglich.
    Bleiben wir dran und lauschen weiterhin auf unsere Herzen und seien wir froh,
    dass das Weltgeschehen es so gedreht hat, dass wir jetzt „solche Besatzer“ haben, wenn Du verstehst, was ich meine.

    Gefällt mir

  9. Es geht nicht nur um das „Nicht wählen gehen“ !!! Die Leute müssen raus aus dem Wählerverzeichnis !!!
    Jedenfalls muss der Wille dazu erkennbar sein.

    Solange man im Wählerverzeichnis ist, solange wird man zur Firma gerechnet !!!
    Das ist richtig was du sagst!

    Aber die aller wichtigste Komponente wäre sein Personalausweis zurück zu geben
    da ich ja nicht ,dass Personal einer Fima sein möchte. Flüchtlingspässe gibt es leider noch nicht für Deutsche
    denn da ist die Grundversorgung ja sichergestellt und Arbeitszwang sowie steuerliche Abgaben an einen Staat der nicht existiert
    sind gesichert ,was die Firma Ger – Money ja garantiert zumindest solange bis uns die €€€€€ allen um die Ohren fliegen ✈

    Gefällt mir

  10. Matthes sagt:

    Stephanus
    20/08/2021 UM 15:41

    Ich kann mich den Worten meines Bruders nur anschließen. Dem gibt es nichts hinzuzufügen. Ich stehe zwischenzeitlich in engerem Kontakt zu Andra und helfe ihr bzw. ergänze mit meinem Wissen zur Situation in Deutschland in rechtlicher Hinsicht, wo ich kann. Sie, nicht ich selbst, hat auf diversen Kanälen eine Buchempfehlung ausgesprochen. Gruß, Matthes

    [Weitergeleitet aus SHAEF.🇺🇸#WANNWACHTIHRAUF (Andra 🌟🌟🌟 Shaef.🇺🇸WWG1WGA ❤️🤍💙)]
    [ Bild ]
    Buchempfehlung 👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻
    Matthes Haug über die Gesetzeslage in der BRID!

    BEVOR ihr das nicht wisst,wird sich hier nichts ändern!
    ALLE FOLGEN DEN GESETZEN DER BRID!
    Einer FIRMA!!‘
    SEIT WANN,kann eine Firma Gesetze erlassen??

    Deutschland ist KEIN SOUVERÄNER STAAT!!!
    Deutschland hat keinen Friedensvertrag!

    Dieses Land steht NOCH IMMER UNTER DER BESATZUNG VON AMERIKA!
    WESSEN GESETZE gelten dann also hier??

    Mir sind die Gesetze der Amerikaner immer noch lieber als die der Firma BRID!

    Die Menschen müssen JETZT erfahren,dass diese Regierung NICHT LEGITIM IST!!

    TEILEN ⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️⚠️

    https://amadeus-verlag.de/detail/index/sArticle/920

    Gefällt mir

  11. DET sagt:

    @ Matthes
    20/08/2021 UM 17:20

    In Berlin wußte jeder der irgendeinen höheren Posten dort bekleidete bzw bekleidet,
    wer Wolfgang, Günter, Gerhard Ebel war. Er hatte seit mind. 30 Jahren in Verbindung
    mit den Alliierten versucht das Besatzungsrecht publik zu machen; vieles wäre uns heute
    und in der Zukunft erspart geblieben.

    Heute ist es so, dass kaum jemand dort weiß, dass Berlin einen Sonderstatus hat und nicht
    zur EU gehört. Und, falls es stimmt was ich gehört habe, noch nicht mal eine vernünftige
    Beerdigung hat man für ihn auf die Beine gebracht.
    .
    .
    .
    @ Wolfgang Böhmer
    20/08/2021 UM 17:10

    Es geht nicht nur um den Personalausweis.
    Alles, was Du mit diesen Behörden absprichst, ist aus ihrer Position ein Vertrag !!!
    Das sagen sie dir aber nicht, weil es ihnen selbst nicht bewußt ist.

    Es ist kein deutsches Recht, was hier zur Anwendung kommt und deswegen ist es sehr wichtig
    bei Absprachen oder Unterschriften immer „Alle Rechte reserviert oder vorbehalten“ mit dazu
    zu schreiben.

    Gefällt mir

  12. Bernd sagt:

    Der Dummmichel kapiert es einfach nicht ,BRD wurde 1990 bei der UN abgemeldet dann stießen die neuen Bundesländer dazu wie soll so was gehen kann man einen Toten heiraten Ratifizierung von Genscher hat nie Stattgefunden.Man sieht die Masse hinterfragt nichts und ist total verblödet,jeder Mensch hat eine Hohlschuld wer dass nicht macht ist zu faul oder zu bequem ,denen ist auch nicht mehr zu helfen.

    Gefällt mir

  13. Matthes sagt:

    DET
    20.08./2021.17:40

    Wolfgang Günter Ebel war mein Mentor. Ich habe viel von ihm gelernt und dann meine Nationalversammlung aufgrund dieses Wissens von SHAEF in der vorgeschriebenen Form genehmigen lassen. Die kamen dann auch mit 2 Ami Jeeps und waren dann 2 Wochen bei mir. Er hat viel getan.

    Gefällt 1 Person

  14. Bettina März sagt:

    Bernd 18.17

    Nicht so überheblich.
    Welcher Normalbürger soll/sollte das denn damals schon wissen? Wurde das irgendwo publik gemacht? In Schulen, Unis, Medien? Wer hatte den 1990 schon einen Computer? Ach so, kratz am Kopp, stimmt, die gab es damals noch nicht so und Internet. Und Bücher, die geholfen hätten, sind oder waren auf dem Index.

    Also mal ganz ruhig hier mit Vorwürfen.

    Wieso konnten die Verantwortlichen das nicht publik machen? Was hat die denn daran gehindert? Oder sollte das Doofvolk das nicht wissen?
    Denn sonst hätte man sie nicht noch über 20 Jahre aussaugen können….
    Fragen über Fragen…

    Mensch, wie ich das dick hab.

    Jetzt kommen sie alle raus und haben alles gewußt.

    Umgekehrt wie nach 1945; da hatte ja fast keiner was gewußt.

    Menschenskinder. Ich hab auch an dem Commander/Oberst gezweifelt, geb ich zu. Lag auch an den anderen Blocks, die ich gehört und gelesen habe. Die haben immer gesagt, der ist von der Antifa, das ist gelenkte Psy-Op usw. Und dann das mit den Hinrichtungen usw. das war wirklich ein bissel hartcore, das habe ich auch auf bb so geschrieben. Ich stehe dazu.

    Und ich mache auch den Shaefs den Vorwurf, daß das so gehändelt wurde, wie sie diese „Aufklärung“ aufgezogen haben. Die haben bestimmt auch Psychologen und hätten sich beraten lassen können, wie das Volk „funktioniert“. Und wie gesagt, nicht jeder hat Twitter oder Telegram. wie ich z. B.
    und letztes Jahr hatte ich mich um meine beiden schwerkranken Eltern zu kümmern, in der ganzen paranoiden und absurden Situation, und meine Eltern hatten überhaupt kein Internet, außerdem hätte ich eh keine Zeit gehabt, mich zu informieren.

    Also, jetzt auch den ein bissel bewußteren Menschen Unwissenheit und Holschuld vorzuwerfen, ist absolut niederträchtig.

    Gefällt 2 Personen

  15. Ost-West-Divan sagt:

    Hier wird von keiner „Behörde“ mehr etwas unterschrieben. Entweder steht da „i.A.“ oder das Schreiben wäre auch ohne Unterschrift gültig. Kein Richter unterschreibt ein Urteil-weil sie wissen dass sie persönlich haftbar sind.
    Und da rein NICHTS mehr korrekt unterschrieben wird, sind alle sogenannten Verträge als Null und nichtig anzusehen.

    Gefällt mir

  16. DET sagt:

    @ Matthes
    20/08/2021 UM 18:35

    Ja, Ebel war für mich auch ein Augenöffner, aber bei einigen Dingen hat er sich gründlich
    geirrt; nun, irren ist menschlich.
    .
    .

    @ Bettina März
    20/08/2021 UM 19:55

    Zum Vorwurf, dass niemand etwas gewußt haben will:

    Die Veröffentlichung zur Aktivierung des Besatzungsrechts hier auf deutschem Boden, für diese Bundesrepublik,
    fand am 2. Oktober 1990 im Bundesgesetzblatt, Jahrgang 1990, Teil II , Nr. 36, statt.

    Das ist das offizielle Gesetzblatt für diesen Laden hier und niemand sage von nichts gewußt zu haben !!

    Gefällt mir

  17. Bettina März sagt:

    Ost-West-Divan 20.39

    Kommt auf die Strafsache, Owi oder bei Zivilprozessen an: So ab und an unterschreiben die Richter auch. Oder sie lassen die Justiz“Angestellten“ unterschreiben…

    Schaue da ab und zu mal drauf…

    Gefällt mir

  18. Bettina März sagt:

    DET 19.55

    Welcher normal arbeitende Mensch liest sich Besatzungsrecht durch? Wer kommt denn da dran und drauf? Wer 70 Jahre verblödet wurde? Bist Du noch ganz dicht? Und ich rede von normal arbeitenden Menschen. Ich weiß nicht, was Du so tust? Vielleicht ein RA/Richter oder StA oder bei Bullerei?

    Ich weiß wer an die Klug-Scheisse dran kommt, Kotz und Kack-Gerichte, Behörden u.a. Polizei. Und Rechtsanwälte . Und die haben nix getan, um die Menschen aufzuklären. Der normale Mensch, der nur arbeitet, daß er seine Miete und sein Fressen bezahlen kann und tausend Regeln, was er darf und nicht, kommt an das nicht ran. Nicht vergessen, die tausend Steuern, die auch noch abdrücken darf.
    Der hat keine Zeit, wie ihr Kluggeschissenen. Ihr hättet euch Gedanken machen können, den normalen Bunzel aufzuklären, wo wart ihr denn da? Mann, ich krieg mich nicht mehr ein.

    Kannst Du das nicht verstehen? Entweder Du bist vom Fach oder nur ein Klugscheißer. Verdammt noch mal. Der normale Bunzel ist nicht so ausgerichtet wie ihr. Und ihr habt eine Mitschuld, ihr alle, die so wissend und klug sind, daß sie den Bunzel nicht aufgeklärt haben.

    Hab Eure Besserwisserei so satt. Bäh…Ihr seid immer so von oben herab… Ihr seid so ausgeschissen…und mitschuldig. und .widerwärtig, wie ihr euch gebärdet.

    Gefällt 1 Person

  19. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  20. DET sagt:

    @ Bettina März
    20/08/2021 UM 22:22

    Sag mal was soll dieser Kommentar mit Klugscheisser und Kotz Kack-Gerichte usw.
    Bin ich hier im Kindergarten oder was ??

    Wenn Du das noch nicht mitbekommen hast, dass es seit 1945 ein Besatzungsrecht hier gibt,
    dann gehörst Du mit zu den Vollpfosten, die dieses Land an die Wand gefahren haben,
    mehr fällt mir zu solchem Kommentar nicht ein.

    Gefällt 1 Person

  21. Bettina März sagt:

    DET 23.50

    ja, DET ich allein bin schuldig, ich allein habe das Land seit 1945 an die Wand gefahren. In welches KZ soll ich gehen? Danke, ich bin schuldig, der Vollpfosten Nr. 1. Danke DET

    Wo warst Du denn, Du Klugscheisser? Hast Du unsere Schulbücher mit bereinigt? Und habe ich Dich getroffen mit Kotz-Kack-Gerichten? Bist Du ein Richter? Dann gehörst Du dazu. Typisch abwälzen auf die anderen. Wer oder was bist Du? Was maßt Du Dir an?

    Genau das: Typisch deutsch: Sie gehen gegeneinander, weil sie nicht sehen, wer das alles angerichtet hat. Ich vergleiche das immer mit Obelix.
    Die deutschen Stämme, wie sie sich bekämpfen. Bei dir DET weiß ich nicht, wo Du Dich ortest?

    Ist mir auch egal. Du hast Dich geoutet, was oder wer Du immer auch bist. Du bist eine ganz kleine Nummer.

    Gefällt 1 Person

  22. Löwenzahn sagt:

    Das UPIK-Datenregister gibt nicht mehr so viele Information an, wie früher.

    Gefunden habe ich dazu nur etwas auf der Seite kompass-archiv..de/upik/:

    Es ist zu beachten, daß die UPIK-Webseite im Jahr 2020 neu aufgesetzt wurde.
    Die alte UPIK-Webseite gab über die „D&B D-U-N-S® Nummer“ wesentlich mehr Informationen aus,
    als die neue Webseite von UPIK.
    Zum Stand 2020, wird zumindest unter dem BRD-Eintrag „341611478“ nur der Name und die Adresse angezeigt.

    ===>

    Das gestaltet sich nun folgendermaßen, daß der Name des Hauptverantwortlichen nicht mehr angegeben wird,
    weitere Kennzahlen fallen ebenso weg.

    Weiß jemand, ob mit Anmeldung wenigstens der Hauptverantwortliche erkennbar ist?

    Alter UPIK-Datensatz zur „Bundesrepublik Deutschland“:

    Neuer UPIK-Datensatz zur „Bundesrepublik Deutschland“:

    Gefällt mir

  23. DET sagt:

    @ Bettina März
    21/08/2021 UM 00:05

    Ob ich eine kleine Nummer bin oder nicht, geht mir am Arsch vorbei, aber ich kann
    von mir sagen, dass ich alles getan habe, damit wir nicht dahin geraten wo wir heute
    sind.
    Ich habe alle sogenannten Behörden hier informiert über die bestehende Gesetzeslage,
    immer mit Einschreiben und Rückantwort und niemand wollte das wissen; man hat sogar
    die Annahme meiner Briefe verweigert und heute stellen sie sich hin, so wie Du, und
    wissen von nichts !!!

    Unter Ebel sind alle sogenannten Bürgermeister um 1990 von Städten mit über 40 000 Einwohnern
    angeschrieben und über die bestehende Rechtslage aufgeklärt worden und heute weiß niemand was
    davon !!!

    Das Bundesgesetzblatt ist die offizielle Einrichtung für Gesetze und Verordnungen, die veröffentlicht
    wurden , …. und niemand weiß was davon ??? Alles wurde zig mal veröffentlicht !!!

    Wo lebst Du denn ???

    Aber, ich danke Dir, jetzt beginne ich langsam zu verstehen warum Leute für eine Bratwurst
    ihr Leben ruinieren.

    Gefällt mir

  24. Löwenzahn sagt:

    Für meine Heimatstadt haben sich 10 Einträge ergeben,
    verschiedene Duns-Nummern, verschiedene Adressen und ohne erkennbar nähere Bezeichnung,
    ein Verantwortlicher fehlt „natürlich“ auch.
    Suchbegriff: „Stadt sowieso“.

    Ist das extra so „neu aufgesetzt“?

    Ich will damit nur aufzeigen, daß es denen, die hier für die Infrastruktur in Form jeglicher Dienstleistung tätig sind, es sehr schwer gemacht wird, einfach so fündig zu werden.
    Der „normale Mensch“, der gewissenhaft ehrlich und genau seiner Tätigkeit nachgeht, menschlich im Kulanzrahmen handelt, davon immer ausging, daß das immer und überall so gehandhabt wird.
    Es ist eine große Täuschung mit dem guten Willen und dem guten Wesen der Menschen wissentlich durchgeführt worden.
    CTJ hat in einem Post geschrieben:
    Diejenigen, die das Privileg haben zu wissen, haben die Pflicht zu handeln.

    Eine Handlung ist wenigstens die, andere zu informieren.
    So nach und nach konkretisieren sich viele Informationen; meist leider durch die, die a.D. oder in Rente sind, also die selber nur noch wenig zu befürchten haben.

    Die „Totschlag-Keulen“ sind ziemlich abgenutzt, zuvor sie noch extrem wirksam waren.

    So werden wir nun also mit der Flut an Informationen „aufgerieben“
    und leider bruchstückhaften Inhalten, siehe UPIK heute.

    Wissen sollte NIE für die Menschen zum Allgemeingut gehören.
    Daher kann ich Betty gut verstehen, vielleicht trotz offenen Ohres nicht schon viel früher von denen etwas vernommen zu haben, von denen sie Recht und Ordnung in der Mitteilung erhofft oder erwartet hat.
    Vergessen wir jedoch nicht: viele dieser sind ausgebremst worden, so auch der Honigmann-Block, der eine jahrelange Berichterstattung mit teilweise hunderten von Kommentaren zu einem Bericht, hat löschen müssen!
    Von Zensur sind und waren viele Blogs bedroht.

    Unser Wissen soll auf das beschränkt bleiben, wie wir das System erhalten.
    Genauso auch unsere Möglichkeiten:
    bestes Beispiel: die Kronen-Sau, die durch’s Dorf getrieben wird.
    Wider alle Wissenschaftlichkeit.
    Wider alle Menschlichkeit.
    Und als Energie-Räuber, um entkräftet ja nicht das wirklich wichtige Geschehen der Zeit zu hinterfragen.

    Gefällt 1 Person

  25. Löwenzahn sagt:

    In Verbindung mit UPIK hat sich mir noch eine Frage ergeben:

    Wieso ist das Ministerium für Gesundheit einmal in Bonn und einmal in Berlin vorhanden?

    Welchen Grund hat es,
    daß Ministerien in Berlin, als „neuer Hauptstadt“ trotzdem auch in der „alten Hauptstadt“,
    oder auch nur in der neuen oder alten Hauptstadt angesiedelt sind?

    Gefällt mir

  26. makieken sagt:

    Wo hier öfter vom Bundesgesetzblatt die Rede ist: Hat jemand ne Idee, warum die Gesetze immer „zu“ Bonn herausgegeben werden und nicht einfach „in“?

    Gefällt mir

  27. Bettina März sagt:

    DET 00.32

    Glaube, du bist sehr unausgeglichen, du brauchst mal wieder richtigen Sex.

    Gefällt mir

  28. petravonhaldem schrieb :
    So. Leute.
    Rufen wir diese Tatsachen in die Welt hinaus,
    Die SHAEF Gesetzeslage ist eine großartige Möglichkeit für uns zum
    selbstständigen Handeln nach unserem Herzen und in Eigen-Ver-Antwort-ung.

    Nun ich habe mir als alter „Unwissender“ die hier dargelegten Argumente
    und Meinungen durch gelesen und komme zu dem Schluss ,dass es Letztendlich
    niemandem etwas bringt wenn sich alle hier an die Gurgel gehen oder Schuld Zuweisungen
    sowie Versäumnisse unter jubeln .Prioritäten sollten konstruktive und realisierbare Gedanken sein
    welche wir gemeinsam und alle auf einen Nenner bringen können .
    Ich weiß und sehe nicht nur in den Parteien und Politischen Landschaft,
    sondern auch beim Fußvolk wie sich jeder durch Meinungen oder Ansichten gegenseitig
    zerpflückt, zerstückelt ,Diskriminiert oder mitunter Handgreiflich wird.
    Weil die meisten der Menschen hier zu lande nicht zum Kern der Ursachen kommen
    welche sich nun nach Jahrzehnten uns allen offenbaren.
    Es ergibt sich für mich ein Bild, als ob ein paar Grüppchen
    oder jeder für sich ,versucht einen Sack voller Flöhe unter einen Hut zu bringen.

    Deshalb befürworte ich die Aussage und auch die Möglichkeit:
    Rufen wir diese Tatsachen in die Welt hinaus,
    Die SHAEF Gesetzeslage ist eine großartige Möglichkeit für uns zum
    selbstständigen Handeln nach unserem Herzen und in Eigen-Ver-Antwort-ung.
    sowie

    Beharrlichkeit und Gemeinsamen Interessen
    etwas neues kreatives und Zukunftsorientiertes Fundament zu gestalten
    um alle realistischem Möglichkeiten zu Manifestieren.
    Aber ,dass geht nur Gemeinsam mit allen Menschen welche hier Leben wollen .
    Alles andere führ ins Chaos und Uneinigkeit sowie Unrecht !

    Gefällt 2 Personen

  29. palina sagt:

    Wir leben in der 5. Nach-Atlantischen Epoche.
    In der Epoche der Bewustseinsseele.

    Es liegt an jedem selbst sich auf sein eigenes Denken und Handeln zu besinnen.

    Niemand Fremdes wird hier eingreifen.

    Gefällt 2 Personen

  30. Liebe palina,
    mit dem Denken und Handeln in dieser Epoche
    sind wird schon auf einer Entwicklungsstufe angelangt
    welche ,das geistige Niveau global widerspiegelt ,was bedeutet
    hier geht es im physikalischen Sinne um (Sein oder Nicht Sein) für die
    Menschheit und ihrer „Zukunft“
    Begründen warum oder weshalb muss man nach
    den jetzigen und vergangenen Gegebenheiten
    das geistige Dilemma wohl nicht, denn es ist wie es ist !

    Gefällt mir

  31. Charly sagt:

    die Überschrift: SHAEF / Es gibt in der BRD nichts zu wählen / Wann macht sich Michel endlich kundig????

    Und warum greift dann SHAEF nicht endlich mal in das öffentliche Leben ein und sorgt für ordentliche Aufklärung in diesem Land? Sich auf diversen Kanälen im Internet sich andauernd über die Schlafschafe zu beschweren das die Menschen so dumm und verblendet sind hilft niemanden weiter?
    Die BRD, die wahrscheinlich einzige Freiluftirrenanstalt mit simulierter Staatssimulation macht unbeschadet weiter. Warum wird hier nicht mal Macht und Stärke demonstriert?

    Es gibt inzwischen genügend Kanäle in den sozialen Netzwerken wo die Freigeister darüber z.t recht heftig diskutieren, jeder regt sich über die IST Situation in diesem Land auf, aber eine öffentliche Reaktion seitens Shaef ist mir noch nicht aufgefallen.

    Warum wird das BRD-Konstrukt nicht öffentlich auseinandergenommen? Auf was warten? Die Truppen san doch schon im Land?
    Warum treten diese illegalen Politkasperl der aufgelösten BRD (sofern es überhaupt noch die originalen sind) immer noch auf und verbreiten Lügen, Panik und Spaltung in der Gesellschaft?

    undWissen ist zwar eine Holschuld, aber um sich Wissen anzueignen muss man erst mal von dieser Materie WissenDie Menschen werden es erst glauben, wenn Sie es mit Ihren eigenen Augen sehen, und solange SHAEF das nicht öffentlich macht, wird es niemanden Interessieren, nicht weil Sie es nicht glauben können oder wollen, sondern weil Sie es einfach nicht wissen, woher denn auch? Aber jetzt kommen bestimmt wieder ein paar und sagen: Wissen ist eine Holschuld, aber um sich Wissen und gerade das Thema Shaef anzueignen muss man erst mal von dieser Materie Wissen. Ist ja nicht so dass man damit im Internet über dieses Thema erschlagen wird. Für die meisten die Shaef kennen, existieren die Gesetzgebungen nur auf dem Papier. Wem nützen Gesetze der Siegermächte wenn Sie nicht von der Verwaltung BRD und seinen Schergen umgesetzt wird?
    Und solange das nicht publik gemacht wird und dieses Thema bei den 20 Uhr Nachrichten ned im Verblödungsverstärker läuft, und solange sich die Siegermächte anschließend nicht öffentlich zu erkennen geben das es Sie überhaupt gibt wird sich HIER in der BRD GARNIX ÄNDERN.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: