bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Was soll, was will ich sagen?

Was soll, was will ich sagen?

Ich schwanke der Wochen mehr und mehr. Was in bb raushängen?

Niederschmetternde Elaborate des Restes größerer oder kleinerer Deepstatler? Wen interessiert, was Herr Bauterlach, eh Lauterbach ausscheidet, gar verlautbaren läßt ein seine Rolle fabelhaft inszenierender Schauspieler, Good Uncle Joe, den Präsidenten mimend?

Interessieren allerdings gopferdami tun derer Texte eine Menge von Menschen, nämlich die, welche unmittelbar betroffen sind von den Scheise Ausscheidenden, als wie wieLand, Trost en, Kurzlicher, Berset, Nagelkauer und so, welche nämlich immer noch Einfluß auf das Tagesgeschehen haben. So derer zwei Milliarden dürften es schon sein erdenweit, alleine in Indonesien sind es gegen 300 Millionen.

Doch wem hilft es, dies Gewäsch, wenn auch noch so kritisch besenft, zu verbreiten? Hier auf bb sind eh 90% schon knapp weniger und knapp oder sogar deutlich mehr im Bilde als denne ich es bin.

Anderseits die gewaltigen Erfolge der Weißhüte auffächern, beruhend auf Informationen, denen ich Glauben schenke, doch sie zu verifizieren ich nicht in der Lage bin? Die ihr Leben einsetzenden Soldaten. DUMBs in den Staaten zu 4/5, mehr sogar, zerstört. DUMBs in Täuschland weitgehend Geschichte.
Die enormen Wolkenwassergüße, sie hätten die grossen Flüsse auch nicht um einen Zentimeter ansteigen lassen. Ja warum denn wohl. Sie seien dazu verwendet worden, um DUMBs zu füllen. Sollte ich Solches verartikelisieren? Was ich zwar glaube, doch nullnicht belegen kann?

Der Monate je länger je entschiedener meine ich, die Entscheidung der einzelnen Menschen seien gefällt. Rumrufen holt keinen mehr ins andere Boot. Und das ist in Ordnung. Ein jedes Hohes Ich weiß, haha, was es zu tun hat und wie es das via Seele seiner Menscheninkarnation grobstofflich manifestieren will.

Also was?

Mich auf bb dem widmen, was die kommenden Zeiten zu versprechen scheinen? Gute Dinge, gute Projekte?

Da ist was in mir, das erlaubt diese per Quantität geförderte einseitige Schau auf das Gute nicht, nicht heute. Ich tue es gerne, bei Gelegenheit, doch nicht per mir selber auferlegtem Gebot.

Was meine bb-Tätigkeit betrifft…ich fühle mich in einer Art von Schwebezustand, etwas will dies, etwas will das, und keinem der beiden steht befeuernde Motivation im Rücken.

Lieber Leser, ich grüße Dich herzlich.

Thom Ram, 04.07.NZ9 (Neues Zeitalter, Jahr neun)

Bin gespannt auf den Tag, da diese meine nichts als logische Jahresrechnung international aufgenommen werden wird, haha.

.


17 Kommentare

  1. Guido sagt:

    Was soll, was will ich sagen?

    Eine Frage, die ich mir auch stelle. Mehr als ein sinnfreies Wortspiel fällt mir dazu aber nicht ein… 🙂

    Lebenswaben

    Was will, was soll ich dazu noch sagen?!
    Nur damit immer die gleichen Raben
    sich an meinen Worten laben.
    Derweil die Gäule stetig traben
    vor einem alten, maroden Wagen.
    Nie nach dem Ziele fragen
    und immer die gleichen Zügel tragen.
    So steht es doch in alten Sagen.
    Les‘ ich gerade mit Unbehagen.
    Stell ich denn die lebenswichtigen Fragen?!
    Wann werde ich mal was Neues wagen?
    Und mich täglich nicht mehr so abplagen?
    Vielleicht geht’s mir schon morgen an den Kragen!*
    Werde mich dann aber nicht beklagen!
    Sondern mich wie ein Mann betragen.
    Der sich bewährt in allen Lagen.
    Sonst schlägt es mir auf meinen Magen!
    Mehr will ich dazu nun nicht mehr sagen!
    Muss Mäuse verjagen, die an meinen Zehen nagen.

    *Ein flüchtiges Leben ist alles was wir haben

    Gefällt 9 Personen

  2. Thom Ram sagt:

    Guido

    Wahr Wort.

    Gefällt mir

  3. Hilke sagt:

    Ich weiß für mich nur eines, daß ich mich mit den Plänen des ds nicht mehr beschäftigen will. Das bedeutet für mich nicht, auszublenden, sondern den Fokus zu verlagern, z.B. auf Lösungen. Habe mich jetzt ein wenig mit dem I.-Thema befaßt, weil jemand um Hilfe bat, nicht mich zugegeben, aber im net. Das hat mich dazu verleitet, da nochmal hinzugucken, was kann mensch evtl. tun, wenn Kind in I.-Brunnen gefallen ist. Habe 2 Videos gefunden, die mich unter anderem wieder an die Epigenetik erinnerten und Bruce Lipton.
    Warum sollte ich mir ein xxxtes Vid angucken, welches nur den bekannten Kontext wiederholt, neee.
    Ansonsten habe ich keinen drive mehr, keine Geduld, mir mit weiteren Aufklärungsvideos, die Lebenszeit zu versauen, solange nur nach etlichen Minuten ein „das und das kommt BALD etc. Ich werds scho merken, wenn es soweit ist und da ich nix zu planen oder vorzubeugen habe, sehe ich nur noch auf „Das und das IST“ jetzt. Das andere in den meisten Vids ist, daß es um Verurteilungen des ds geht, nach dem viele zu lechzen scheinen. Das habe ich lange genug selbst praktiziert. Es langt. Ich für meinen Teil habe einen Richtungswechsel begonnen, der wohl allerdings noch etwas holprig ist, die alten Muster lassen grüßen. Sie haben noch nie was Gutes in die Welt gebracht und es ist für mich selbst an der Zeit, mal was Neues auszuprobieren, wenn das Alte nicht funzt. Noch keiner ist gerettet worden weil Madame Hilke Tränen weint da sie ein Kind sieht u.s.w., weißt scho.
    Man könnte sagen, ich agiere im Stillen, vorher auch aber jetze mehr als zuvor.
    Das war mal mein Senf dazu.

    Gefällt 3 Personen

  4. Hilke sagt:

    So haben ja schon etliche ds-Spieler agiert: bring was in die Köpfe der Menschen und den Rest machen sie selbst, indem sie es tausendfach wiederkäuen… und es geht wie Dominoeffekt um die Welt, während sie im Sessel sitzen u. darauf anstoßen, daß sie aus Menschen Leute gemacht haben…

    Gefällt 1 Person

  5. petravonhaldem sagt:

    @ Guido

    Die Leitung leckt.

    Her mit dem Dichter!
    Denn
    In Selbigem steckt

    Der Langweilevernichter.

    🙂 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

  6. Gernotina sagt:

    Ich versuche mich auch weitgehend aus diesen negativen Frequenzen rauszuhalten, aber einiges sollte man schon zur Kenntnis nehmen – es geht halt um zu viel, es geht um die Menschheit.

    In diesem Artikel geht es ungeschminkt um das Entvölkerungsprogramm verbunden mit dem G.Reset. Er enthält Videos (einiges von Dr. Füllmich) und am Schluss ein Lehrbeispiel aus der römischen Geschichte:

    http://www.concept-veritas.com/nj/sz/2021/07_Jul/04.07.2021.htm?utm_source=BenchmarkEmail&utm_campaign=SZ-04.07.2021&utm_medium=email

    Neues von Dr. Vernon Coleman: 10 Dinge, die demnächst passieren werden:

    https://beforeitsnews.com/prophecy/2021/07/vernon-coleman-these-10-things-will-happen-next-2522189.html

    Gefällt mir

  7. Ostfront sagt:

    Was soll, was will ich sagen?

    Nur noch Eins:

    Heute wollen wir ein Liedlein singen, Trinken wollen wir den kühlen Wein Und die Gläser sollen dazu klingen, Denn es muß, es muß geschieden sein.

    Warum gegen England ?

    Darum ↓

    England der wahre Feind aller Völker

    Von Rektor Paul Rössing [ 1940 ]

    Inhaltsverzeichnis

    I. Denn wir fahren gegen Engelland
    II. Warum gegen England ?
    III. Wir lernen England Kennen
    A. Englands Geschichte
    B. England am Pranger
    a) England als Sklavenhändler
    b) Der Opiumkrieg gegen China
    c) Der Burenkrieg
    d) England als Räuber und Mörder in Indien
    e) Englands Blutschuld in Irland
    IV. England im Urteil großer Männer
    V. England als „auserwähltes Volk“ im Banne der jüdischen Plutokratie
    VI. Englands Untergang, die Befreiung der Völker

    II. Warum gegen England ? [ Auszug ]

    England ist der wahre Feind aller Völker, aber heute vor allem Deutschlands Feind. Ihm ist in erster Linie der Ausbruch dieses [ 2. Welt= ] Krieges zuzuschreiben. In London sitzen die Hauptkriegsverbrecher und Kriegshetzer, die tapfer unterstützt werden oder wurden von denen in Paris. Der Führer und mit ihm das deutsche Volk wollten den Frieden. Darum schloß Adolf Hitler 1935 mit England den Flottenpakt ab, nach dem die deutsche Flotte nur 35% der britischen Flottenstärke betragen sollte. Aber die britische Antwort darauf war die von langer Hand vorbereitete Einkreisung Deutschlands. In München unterschrieben Deutschland und England im Jahre 1938 eine gemeinsame Erklärung, daß die beiden Völker nie mehr Krieg gegeneinander führen wollten. Dies geschah sogar auf Wunsch des englischen Ministerpräsidenten Chamberlain. Doch dieser verließ darauf München mit der festen Absicht, die feierliche Erklärung zu brechen. Sofort setzte in England eine riesige Aufrüstung ein. Gegen wen ? So fragte das erstaunte Deutschland. Wir waren schnell im Bilde, und alle Freundschaftsbeteuerungen aus englischen Munde zerflatterten wie Rauch. Die Aufrüstungs= und Einkreisungsbestrebungen richteten sich nur gegen das nationalsozialistische Deutschland. . .

    […]

    England der wahre Feind aller Völker [ PDF ]

    Klicke, um auf England%2C%20der%20wahre%20Feind%20aller%20Voelker__.pdf zuzugreifen

    Gefällt mir

  8. rechtobler sagt:

    Lieber Freund auf dem fernen Bali hockend – so schön, dass es Dir nicht anders geht wie mir und sicher anderen auch. Die ganze Schlumpfgeschichte und deren möglichen Folgen sind hundertfach wiedergekaut, die eher traurigen Geschichten um den DS auch und die Hoffnung bringenden Aussichten auf Erlösung von dem Übel immer wieder mal hinausgeschoben. Und das bei einer eher maximal wie minimal aufgeklärten Leserschaft. Tja, da gibts wohl nur Eines – kürzertreten und letztere mit weniger Beiträgen beglücken. Sie werden es angesichts der aktuellen Informationsflut auf den verschiedenen Kanälen zu schätzen wissen – nehme ich mal an. 😉

    Gefällt 1 Person

  9. Thom Ram sagt:

    Jau, war hier heute im einzig verbliebenen Laden, Pepito heitßt die Kette, da ich kriege, was es in Balinesien ursprünglich nicht gibt, Pastmilch, wirklich feinen Camembert Chäs, kalt gepresstes Olivenöl und so, alles zu EU Preisen, doch dies mein einziger Luxus, den ich gewähre mir.
    Und was.
    Verkäufer und die wenigen Käufer alle mit Windel.
    Ich habe es mir heute wieder mal bewusst angeschaut. Und wenn ich das tue, es mir bewusst anzuschauen, dann erstarre ich schier, meine, im falschen Film zu sein. Wäre es nur lokal, die Bewindlerei, ok, hier spinnen sie halt ein bissschen, so könnt ich denken, doch im Bewusstsein, daß geschätzt die halbe Erdenbevölkerung bewindelt rumläuft, vielleicht ein Drittel gar sich schlumpfen läßt…………wahrlich wahrlich, ich sage euch, ich meine im falschen Film gelandet zu sein.

    Komplett Intern

    Verd gute Nachricht. Die beiden Jungs von Ira, welche ihre verseuchte Heimat auf Sumatra verlassen und hierher kommen wollen, hier äh nur perforieren äh eindringen äh einwandern dürfen mit Schlampfbescheinigung, die haben es heute geschafft, sich mit Lehrer Schbritze schlampfen zu lassen, um das Doku zu erlangen, geschlampft zu sein. Am Siebenten ist ihr Flug. Der Aufwand, den wir betrieben haben, um sie fliegen lassen zu können, kreisch, sach ma, ziemlich groß. Noch sind sie nicht hier. Doch hat Indonesiens satansgesegnete Regierung Erlasse gekotzt, gültig seit gestern, angekündigterweise bis zum 20ten, die sind so krass, daß Hoffnung besteht, daß innert der zwei Tage nicht noch was verfügt werden wird, was den Flug der Jungs vereiteln würde.

    Gefällt mir

  10. mkarazzipuzz sagt:

    Lieber Thom,
    ich habe hier immer noch den großen Pepito-Beutel und erinnere mich gut.
    Erstaunlich, dass die es bis heute geschafft haben. Müssen ja doch noch allerhand Ausländer dort einkaufen…

    Die haben es wirklich mit Lehrer Schbritze geschlampft zu reisen?

    Hier bei mir ist alles gut, mein Impfangebot habe ich freundlich aber bestimmt abgelehnt und ohne Maske renne ich immer noch einkaufen. Heute bei Toom Fliesen kaufen. Ich restauriere gerade das Regenwasser-Gefäß.

    krazzi

    Gefällt mir

  11. buddhi2014h sagt:

    Worauf es ankommt

    Ich war dieses WE an einem Yoga-Retreat in einem freiburgischen Schloss mit einem wunderschönen Garten. Was mir eingefahren ist, ist ein Gespräch mit dem Schlossherr, ein älterer weiser Mann mit weissem Bart und weissen Haaren. Wir sprachen über dieses C-Thema; er sei letztes Jahr schwer an dieser „Corona-Grippe“ erkrankt, wie er es nennt. Ich fragte ihn ironisch: „Und jetzt haben Sie sich impfen lassen?“ 😉 „Mein Körper hat jetzt seine natürliche Immunabwehr, genauso wie bei den vielen Grippen, die er durchgemacht habe in seinem Leben.
    Jedesmal wenn du über dieses Thema diskutierst, zieht es dich energetisch runter. Er beschäftige sich schon seit über einem Jahr nicht mehr damit! Dieses Pandemie-Theater ist blosse Ablenkung, um die Menschen von den wahren Naturgesetzen abzuhalten.

    Gefällt 3 Personen

  12. Thom Ram sagt:

    Krazzi, ja, der Spritzer ist dem Anliegen nachgekommen.

    Doch noch sind sie dortens. Flug morgen, den 7. Viel Spaß mit den Fliesen, vergiß nicht, sie zu wäßern vor dem Einbau 😉

    Gefällt mir

  13. mkarazzipuzz sagt:

    @ Ostfront
    05/07/2021 um 03:15

    Gefällt mir

  14. mkarazzipuzz sagt:

    @ Ostfront
    05/07/2021 um 03:15

    Ich habe die pdf runter geladen. mich stören die großflächigen Abdeckungen selbst dann, wenn sie „verbotene Zeichen“ enthalten.
    Falls dort keine persönlichen Daten abgedeckt sind, die nicht bekannt werden sollen, bin ich daran interessiert. Falls Du das ermöglichen kannst, sende sie mir bitte per mail zu: mka@3d-open.de

    Besten Dank im Vorwege

    krazzi

    Gefällt mir

  15. mkarazzipuzz sagt:

    @ Thom Ram
    06/07/2021 um 06:32

    wer gut schmärt, der gut fährt lautet ein Sprichwort hier hoch im Norden. Ich wünsche ihnen einen guten Flug.
    Es ist schade, dass dein Paradies so verkommt.

    Erinnere dich meiner Worte zu der seltsamen Veranstaltung im Kempinski, von dem ich ein Foto schoss. „Indonesien wird seinen Beitrag an der Weltverfassung leisten“… Die Drecksäcke der Welt hatten es sich dort gut gehen lassen…

    Das war ein viertel Jahr, bevor ich wieder nach Hause flog und ich sagte dir, das da was im Gange sei. In deiner Presselandschaft las ich damals für mich erstmalig von VVIP (Very, very high importand Person’s).

    krazzi

    Gefällt mir

  16. Thom Ram sagt:

    Krazzi

    Da war die Schlumpfstelle mit den Schlümpflingen, und ja, sie haben dem Schlumpf ihr Anliegen vorgetragen, er war ein Pferd standen, bat sie, zu warten, bis sie die Letzten seien und hat gestöchelt mit leerer Schbrutz. Ich hatte Ira das Impfen der Kinder rigoros strikte strengstens verboten, und sie und ihre Kinder haben auf mich gehört.

    Aber dreimal Nasenstech. War nicht zu umgehen. In Sumatra. In Jakarta. In Bali nochmal.

    Schule dort abmelden, Schule hier anmelden, Flugtickets, hin und her, all die Kronenschikanen, alles in allem 15 Millionen, exakt 1000CHF. Ich verrate Dir, was das Nasenstechen in Denpasar auf dem Hafenflug kostet: 1200000, 1,2 Millionen, also 70 Euronen. Keiner weiß, welch Wut ich auf System und hirnlose Vollstrecker habe.
    Und mit Überzeugung und Herzen habe ich es getan. Tommy hat hier bessere Chancen, seinen gelernten Elektriker zu verwirklichen, und Nabili, der war immer mal halb krank vor Sehnsucht nach Bali, dem Meer und auch Ong Tong.

    Die beiden Lauser hatten mich überraschen wollen, hatten die doch gesagt, sie flögen am 07., hatten aber Flug 06. gebucht. Sie wollten denne des Abends heute sich bei mir anschleichen und mich, ja, überraschen mit ihrer Präsenz. Fiel ins Wasser, sie mussten mich heute anrufen, von Jakarta aus. Grund: In Jakarta wurden sie mit der Frohbotschaft konfrontiert, daß sie sich in Bali nochmal nasenstechen lassen müßen, und diese 2,4 Millionen hatten sie, lach, natürlich nicht im Gepäck.

    Sie sind wohlauf, steinmüde von früh aufstehen, nervige 9 Stunden im verlassenen Hafenflug Denpasar ausharren, dazwischen Kommandos, wenns um Nasenstechen ging, tja, gopferdami hoffe ich wohl, daß auch der zweite Trick erfolgreich war, heißt, sie vor den auf dem „Qtip“ angebrachten Ungeheuerlichkeiten zu schützen: Erstens den Stecher bitten, ganz sanft und nicht tief rinn, zweitens mitgebrachtes Öl auf den „QTip“ streichen. Wurde ihnen gewährt. 🙂 😉 🙂 Indonesische Schlamperei, nicht gar so selten lebe sie hoch, mein Gott.

    Nachtrag. Schrubete von meiner Giga-Wut auf System und Systemlinge. Die ist nicht permanent. Die steigt hoch, wenn ich da dort und drüben mit Systemabsicht und mit Systemgläubigkeit konfrontiert bin. Im Grunde bin ich so ruhig als wie der kleine Teich im Walde. Im Urgrunde meines Daseins, im Urgrunde.

    Gefällt mir

  17. Gernotina sagt:

    Eine Zusammenfassung – Artikel von Peter B. Meyer empfohlen von Alex (Frag uns doch) – die Bearbeitung des Themas umfasst 9 Teile, Teil 9:

    http://finalwakeupcall.info/en/2021/07/07/all-is-an-illusion-9/

    Alles ist eine Illusion 9

    Mainstream-Medien sind Indoktrination
    Freie Märkte gibt es nicht
    Falsche Freihandelsabkommen
    Gefälschtes Recht
    Gefälschte Rechte
    Gefälschte Autorität
    Gefälschte Geschichte

    Fälschung, Betrug, Propaganda und Gehirnwäsche zerstören Ihr Bewusstsein

    Unsere Welt ist angefüllt mit außerordentlichen Mengen an Lügen, Täuschung, Desinformation, Fehlinformation, Fakerie, Betrug, Fassaden, Trugbildern, Propaganda und Gehirnwäsche. Insgesamt wurden in dieser Serie von neun Ausgaben sechzig Fälle beleuchtet, aber es gibt noch viel mehr. Das Gute daran ist, dass Sie die Täuschung, sobald Sie sie erkannt haben, als Werkzeug zur Bewusstwerdung nutzen können. Bewusstsein bedeutet, aus dem Herzen zu kommen, mit Ihrer Intuition in Kontakt zu treten und folglich einen Zustand intuitiven Wissens zu erreichen. Im Gegensatz zum Zugriff auf das Internet erlaubt uns das Bewusstsein also, auf unser „inneres Netz“ zuzugreifen.

    Donald Trump hat die Deep State-Kabale entlarvt; die „dunklen“ kriminellen Menschen, die alles tun, um die Menschheit am Aufwachen zu hindern. Sie sind verzweifelt und ziehen alle Register, um den Wandel in eine bessere Welt für ‚wir, das Volk‘ zu verhindern. Die Kabalen hassen die Menschheit, sie fürchten uns, weil sie wissen, was unsere wahren Fähigkeiten sind, und deshalb zerstören sie uns durch Big Pharmas vergiftende Pillen; sogenannte „Gesundheitsfürsorge“ behindernde Methoden zur Heilung; eingeleitet durch giftiges fluoridiertes Wasser; verarbeitete Lebensmittel, die giftige Chemikalien enthalten; Softdrinks mit gefährlichen Süßstoffen; Chemtrails, die die Umwelt zerstören; ein Bildungssystem voller Lügen, um nur ein paar Fakten zu nennen.

    Sie wollen die Welt für sich selbst. Alle Regierungen werden von Bankstern bestochen, korrumpiert und unterminiert. Die Bevölkerung wurde von den Bankstern irregeführt, getäuscht und ausgeplündert. Die Kaufkraft Ihres hart verdienten Geldes wird stündlich weniger wert, weil sie endlos Geld drucken. Die Banker manipulieren Währungen für politische und wirtschaftliche Vorteile, folglich genehmigt von korrupten Regierungen und unterstützt und durchgesetzt von korrupten Vollzugsbeamten. Jedenfalls wollen sie nicht, dass die Menschen irgendetwas in Frage stellen, während wir es tun sollten!

    Die Satanisten haben die Macht über, korrupte Politiker und andere Verantwortliche im gesamten System, sie sind geistig kontrolliert, um die vollständige Kontrolle der Ereignisse zu gewährleisten. Für das Äußere – die Seite, die die Öffentlichkeit sieht – sind diese Satanisten ganz normal, aber wenn sie umgeschaltet werden, sind sie ganz andere Wesen. Der Urheber dieses Bewusstseinskontrollprozesses ist der Nazi-„Todesengel“ Josef Mengele, dem das Archon-Blutliniennetzwerk, das den amerikanischen Geheimdienst (CIA) und die römisch-katholische Kirche kontrolliert, nach dem Zweiten Weltkrieg half, aus Deutschland in die Vereinigten Staaten und nach Südamerika zu entkommen. Sie wollten den „Lagerarzt“ in Auschwitz, um seine abscheulichen genetischen und Gedankenkontroll-Forschungen fortzusetzen, die er an jüdischen Kindern in den Konzentrationslagern durchgeführt hatte. Nationale Grenzen spielen für die Mitglieder der Archon Crime Cabal keine Rolle; sie sind eine „globale Familie“.

    Mainstream-Medien sind Indoktrination

    Die korporativen Könige der modernen Welt sind Meister der Manipulation, sie verstehen das Geheimnis, das jeder Herrscher seit Anbeginn der Zivilisation kennt: Wer die Narrative kontrolliert, wird von der Gesellschaft geglaubt und hat die Kontrolle über diese Gesellschaft.

    Um die Gesellschaft zu kontrollieren, sind die Medien sehr wichtig. Mit ihrem Besitz des Finanzsystems sind sie die wertvollsten Werkzeuge für den Tiefen Staat. Sie können alle Gedanken oder Argumente wegschieben, die nicht ihrer Agenda dienen. Das ist es, worum es bei den Nachrichten der Massenmedien geht. Alle unschuldigen, ehrlichen positiven Nachrichten können beiseite geschoben werden. Die MSM werden die letzten sein, die fallen. Bald werden die Menschen in der Lage sein, den Untergang der Mainstream-Medien zu sehen, die in Echtzeit passieren. Die Deep State Media geht zurück auf Hunderte von Jahren. Medien hat immer ein Teil der Kabale Taktik gewesen.

    Die Protokolle von Zion sind die Blaupause für den Deep State’s One World Government-control-operation, die bezeugt;

    „In unseren offiziellen Erklärungen werden wir täuschend eine gegenteilige Ansicht verwenden und immer unser Bestes tun, um edel und kooperativ zu erscheinen. Die Worte eines Staatsmannes müssen nicht mit seinen Taten übereinstimmen.“

    Freie Märkte gibt es nicht

    Bequemerweise gibt es keine echten, sondern nur unechte freie Märkte. Ein freier Markt bedeutet Märkte, auf denen jeder frei von Vorschriften ist, um auszubeuten, wen und was er will. Und nicht umgekehrt, wo die Regierung bereitwillig freie Märkte zerstört, um Impfstoffe zum Nutzen ihrer Big Pharma-Meister einzuführen, während sie sich gleichzeitig weigert, die Öffentlichkeit vor den Gefahren der giftigen Injektionen zu schützen.

    Die Stimulierungspolitik der Zentralbank, mit Hunderten von Billionen an Falschgeld, das der globalen Geldbasis hinzugefügt wurde, hat alle Märkte zerstört. Falsches Geld hat weit mehr Immobilien und Fabriken finanziert, als jemals benötigt wurde. Es hat die Immobilien- und Aktienmarktpreise um das Zehnfache in die Höhe getrieben und falschen Reichtum geschaffen. Der heutige Papiergeld-Wohlstand ist nur eine weitere Illusion, die irgendwann auffliegen wird.

    Falsche Freihandelsabkommen

    Sobald die Zentralbanken untergehen, ist das erste, was sie sagen werden, dass all diese Schulden null und nichtig sind. Denn die Aufsichtsbehörden werden Prüfer schicken, um die Bücher der Zentralbank zu kontrollieren, nur um zu entdecken, dass die Banken nicht ehrlich zu den Menschen waren, und dass der größte Teil der Schulden und das meiste, was sie getan haben, völlig gegen ihre Charta war, was alles null und nichtig macht. Es ist offensichtlich, dass das, was jetzt passiert, ein Hinweis darauf ist, dass sich das definitiv so abspielt.

    Unter dem Deckmantel des Interesses für Nationalstaaten, ist das eine Dach der Neuen Weltordnung, die nachhaltiges Leben auf dem Planeten schaffen und den Klimawandel stoppen muss. – Leider sind heute zu viele Menschen zu selbstgefällig und schlichtweg ignorant gegenüber den vielen Warnungen, die überall um sie herum sichtbar sind. Sie denken immer noch, dass die Behörden sich um sie kümmern, so dass die oben genannte Sichtweise unmöglich wäre und werden folglich als Verschwörung abgetan.

    Gefälschtes Recht

    Das Rechtssystem der Menschen wurde in die Admiralitäts- oder Seegerichtsbarkeit geändert, anstelle der menschlichen Common-Law-Gerichtsbarkeit. Die Seegerichtsbarkeit ist das auf Verträgen basierende Recht, das früher als Haupthandelsgerichtsbarkeit verwendet wurde, um Streitigkeiten zwischen Kaufleuten zu schlichten, die mit Waren auf den Meeren zwischen den Ländern unterwegs waren.

    Allerdings ist der durchschnittliche Mensch in der Handelsgerichtsbarkeit, in der viele Menschenrechte nicht gelten, stark benachteiligt, da sie auf Verträgen basiert.

    Folglich ist ein Großteil des heutigen „Rechts“ kein echtes Recht, sondern gefälschtes Recht: Statuten, Vorschriften, Regeln, Richtlinien, Verordnungen und Kodizes. Das sind alles kommerzielle Begriffe, die nur für kommerzielle Einheiten gelten – und da Menschen und Länder von der Kabale in Firmen umgewandelt werden, sind sie kein legales Individuum mehr, weshalb Ihr Name auf allen offiziellen Dokumenten in Großbuchstaben geschrieben wird. Mit anderen Worten, Sie sind Eigentum der Kabale und werden wie Sklaven an der Börse gehandelt, statt Ihnen selbst zu gehören.

    Regierungen und die Anwaltskammer verlassen sich auf Täuschung, um Sie dazu zu bringen, ihre Rechtsvermutungen als Tatsachen des Gesetzes zu akzeptieren. Aber denken Sie daran: Wir haben Grundrechte – unveräußerliche, gottgegebene, natürliche Rechte – unabhängig davon, ob die Regierung einer Nation sie anerkennt oder als Gesetz diktiert.

    Gefälschte Rechte

    Wir werden alle frei geboren. Wir werden alle mit echten, natürlichen, unveräußerlichen, gottgegebenen, natürlichen Menschenrechten geboren, unabhängig davon, wo Sie geografisch geboren wurden. Doch anstatt diese natürlichen Rechte zu ehren, haben Regierungen Scheinrechte verliehen, die in Wirklichkeit verkleidete Privilegien sind. Denn Privilegien können natürlich jederzeit von der regierenden Autorität widerrufen werden. Man hat uns also dem Namen nach „Bürgerrechte“ und UN-„Menschenrechte“ gegeben, die nicht dasselbe sind wie eigenständige, natürliche Rechte. Diese gefälschten Rechte machen uns zu ihren Dienern und Sklaven und nicht zu Arbeitgebern gegenüber den Autoritäten.

    Gefälschte Autorität

    Die Menschheit hat ihre Macht an gefälschte Autoritäten abgegeben. Die Menschen sind dazu verleitet worden, der Autorität bedingungslosen Gehorsam zu leisten, ohne kritisch zu denken, Quellen und Vorurteile zu hinterfragen und selbst Entscheidungen zu treffen. Sie haben blindes Vertrauen in ihre Regierung, was keine Tugend ist, da die Regierungen von den DS-Puppenspielern gekauft und bestochen werden und zum größten Feind des Volkes gemacht werden! Genau das ist es, was uns in den großen Schlamassel gebracht hat, in dem wir jetzt stecken. Die Menschen folgen blindlings der Autorität, ohne sich die Mühe zu machen, den gesunden Menschenverstand oder kritisches Denken auf die hohlen Worte ihrer Führer anzuwenden. Die meisten Menschen haben ein implizites Vertrauen in Menschen an der Macht und in Uniform. Sie haben ein implizites Vertrauen in Banker, Anwälte, Wissenschaftler und Ärzte, weil ihnen eingebläut wurde, dass dies angesehene Berufe sind. Nun, es gibt viele ehrenwerte Menschen in diesen Berufen, aber es gibt auch viele machthungrige Kontrollfreaks, Soziopathen, Lügner und Psychopathen, weil diese Art von Persönlichkeit sich zur Macht hingezogen fühlt – und das ist genau das, was ein weltweites System der Tyrannei wie die Neue Weltordnung so möglich macht. Wenn Sie nicht auf der Straße sind, kann Ihr unhinterfragbarer Gehorsam leicht ausgenutzt werden, um der globalen Verschwörung zu dienen.

    Gefälschte Geschichte

    Die Geschichte wird von den Siegern geschrieben. Wenn diese Sieger eine Agenda haben, um mit ihrer neu gewonnenen Macht zu dominieren oder ein System der Kontrolle einzurichten, um ihre Position am Ruder für viele Jahre zu sichern, können sie leicht die Geschichte umschreiben oder das Lernen einer gefälschten Geschichte fördern, um sich selbst zu legitimieren.

    Mit anderen Worten: Die Menschen müssen aktiv unsere Vergangenheit neu untersuchen und herausfinden, was passiert ist, und die Muster erkennen, um aus den gemachten Fehlern zu lernen. Wie George Santayana sagte: „Diejenigen, die nicht aus der Geschichte lernen können, sind dazu verdammt, sie zu wiederholen“.

    Das Wichtigste, was die Menschen erkennen müssen, ist, dass ihre 3-dimensionale Realität nicht real ist. Das heißt, sie ist nichts anderes als eine Bewusstseinsfalle. Wer wir wirklich sind, ist vor uns verborgen. Unsere spirituelle Natur ist unsere einzig wahre Form. Das ist der Grund, warum all diese dunklen Kräfte so viel Zeit und Geld für den Versuch aufwenden, die Menschen vergessen zu machen. Sie verwenden subtile Techniken, um uns alle gefangen zu halten. Darin liegt die wahre Magie. Wenn Sie nicht davor sehen können, dann sind Sie besiegt worden. Dann; Es ist alles eine Illusion.

    Alles ist eine Illusion, obwohl es noch viele mehr gibt. Die Mehrheit davon haben in den vorangegangenen acht Ausgaben erklärt und insgesamt sechzig davon sind hier rekapituliert;

    60-ILLUSIONEN

    Giftige allopathische versus natürliche homöopathische Medikamente
    Essen Verbrechen

    Frei zu wählen

    Staatsverschuldung ist nicht existent, sie ist Fake

    Das Bankensystem ist ein gigantisches kriminelles Unternehmen
    Die Wirtschaft ist gefälscht und manipuliert

    Künstliche Währungspreise

    Die Wahrheit über das Geldsystem

    Gefälschte Regierung

    Nep-Demokratie

    Betrug bei den Wahlen

    Gefälschte Nachrichten
    Betrügerische Staatsbuchhaltung

    Wohlfahrtsökonomie aus dem Ruder gelaufen

    Wie der menschliche Verstand gesteuert wird

    Keine Gesundheitsversorgung, sondern Krankheit ist das Ziel

    Die Menschen sind sich nicht bewusst, wie subtil ihr Leben beeinflusst wurde

    Die Wirtschaft und die Finanzmärkte wurden durch Falschgeld verfälscht

    Gefälschte Verteidigung

    Covid mRNA-Spike-Protein-Injektion ist infektiöse menschliche Biobombe

    COVID-Impfstoff erzeugt Varianten

    Seien Sie mit der Wahrheit bewaffnet

    Gefälschte NASA-Agentur
    Gefälschte Verteidigung

    Gefälschter Krieg gegen den Terror

    Gefälschter Krieg gegen die Armut

    Krieg gegen Bargeld mit gefälschten Motiven

    Wirtschaft und Märkte werden durch Falschgeld verfälscht

    Zwangsbeschulung lernt nichts

    Weder Ahnung noch Einsicht in das, was die Zukunft bringt

    Endgültige Weckgemeinschaft

    Covid-Pandemie ist Fake – Entvölkerung ist das Ziel
    Die Bedeutung des Wortes COVID

    Wie Covid-Zahlen gefälscht werden

    Ins Bewusstsein wachsen

    Breaking: Mehr Gold als gedacht!

    Statistische Lügen
    Der gefälschte Krieg gegen die globale Erwärmung

    Die Wahrheit über die Illusion des Geldes predigen

    Der schamlose Betrug unseres Falschgeldsystems

    Der Krieg gegen Bargeld mit gefälschten Motiven:

    Der Krieg gegen Gold ein weiteres Fake-Narrativ

    Der Krieg gegen den Kreditzyklus

    Die finale Weckgemeinschaft

    5.dimensionales Bewußtsein
    Alles ist Fake

    Die Wissenslücke zwischen wachen und schlafenden Schäfchen

    Der Kampf für eine erstaunliche Zukunft

    Die magische Matrix unserer trügerischen Welt

    Die Wichtigkeit, wach zu sein

    Beunruhigende Psychologie hinter dem globalen Impfstoff-Selbstmordkult
    Gefälschte wissenschaftliche Forschung

    Gefälschte erworbene Immunität

    Gefälschte Lebensmittel

    Illusionäre Demokratie

    Mainstream-Medien sind Indoktrination
    Freie Märkte gibt es nicht

    Falsche Freihandelsabkommen

    Gefälschtes Recht

    Gefälschte Rechte

    Vorgetäuschte Autorität

    Gefälschte Geschichte

    Unsere Freiheit muss von unten durch uns selbst erkämpft werden, nicht von oben. Wir alle zusammen müssen unsere Regierung und ihre Regeln ablehnen, sie sind die Marionetten der DS-Puppenspieler. Denken Sie daran: wenn wir diesen Befreiungsprozess nicht selbst beginnen, hat die Freiheit keinen Wert und wird nicht von Dauer sein!

    Deepl Übersetzung!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: