bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Die Ladung der Evergreen Ever Given / Gerüchte schlimmsten Inhaltes

Die Ladung der Evergreen Ever Given / Gerüchte schlimmsten Inhaltes

.

Das Schiff habe eine Selbstzerstörungsbombe für den Fall der Entlarvung an Bord. Sie habe entschärft werden können. Die Ladung des Schiffes werde gelöscht und kontrolliert. Kinder. Tote Kinder. Lebendige Kinder. Waffen für Krieg im mittleren Osten. Erdenweit würden Evergreenschiffe unter die Lupe genommen.

Es mahnt mich an die Einleitung der Verfilmung von „Herr der Ringe“. Das Ahnen und Grausen, scheinbar fern, und es kriecht in die Zellen. Und dann? Die guten Mächte wurden mit dem Grauen konfrontiert, und sie erlitten fürchterliche Verluste. Das Gute siegte.

Thom Ram, 03.04.NZ9

.

NUKE on Evergreen Ship!?! NAVY SEALS searching ship now!

.

.

Hoppla. War da nicht schon mal was mit Kühne+Nagel?

.


11 Kommentare

  1. Webmax sagt:

    Schiff liegt wegen Schadenersatzforderung im Bittersee an der Kette:
    https://www.sueddeutsche.de/panorama/ever-given-suez-kanal-1.5254641

    https://www.vesselfinder.com/de/?imo=9811000

    Gefällt mir

  2. Löwenzahn sagt:

    Der Weser-Kurier berichtete über die 60.000 Container die am Suez-Kanal festhängen:

    Das Containerschiff „Ever Given“ hat nun seine Fahrt in Richtung Hamburg fortgesetzt, nachdem es tagelang im Suezkanal verkeilt war und Montag freigeschleppt worden war. Dadurch haben sich nördlich und südlich des Kanals knapp 400 Schiffe aufgestaut. Auf ihnen befinden sich auch 60.000 Standardcontainer des Logistikunternehmens Kühne+Nagel, das seinen Deutschlandsitz in Bremen hat. Der Sprecher des Unternehmens, Dominique Nadelhofer, sagte dem WESER-KURIER: „Die Menge entspricht also in etwa drei Schiffen einer Größe der ‚Ever Given’“. Auf das 400 Meter lange und 60 Meter breite Containerschiff der taiwanischen Reederei Evergreen passen 20.000 Standardcontainer. Es ist damit eines der größten Containerschiffe der Welt.

    Bis all diese Schiffe durch den Suezkanal durch sind, wird es noch Tage dauern. Nadelhofer sagt: „Diese Verzögerung wird dazu führen, dass hier noch mehr Leercontainer fehlen werden. Schon jetzt gibt es zu wenig Leercontainer.“ Denn eine Reihe der Container, die sich beispielsweise auf der „Ever Given“ befinden, sind nach dem Entladen des Inhalts bereits für den Export eingeplant. Dies werde sich wohl um einige Wochen verschieben.


    aus:
    https://www.weser-kurier.de/bremen/bremen-wirtschaft_artikel,-60000-container-von-kuehnenagel-haengen-am-suezkanal-fest-_arid,1967608_type,amp.html

    *

    Der Lieferschein von Kühne und Nagel von Adrenochrom zeigt an:

    Absender:
    CVM Deutschland in Berlin, ein Immobilienunternehmen

    Empfänger:
    Department of Health and Social Care in London,
    eine am 1.4.2021 neu gegründete britische Agentur die sich dafür einsetzt, das Land vor künftigen Gesundheitsbedrohungen zu schützen und sicherzustellen, daß die Nation schnell und in größerem Umfang auf Pandemien reagieren kann; so lt. der eigenen Angaben auf deren Netzseite.

    ===>

    Es ist also davon auszugehen, daß auf der Ever Given diese Lieferung NICHT lagert.

    Aber es ist eindeutig nachgewiesen,
    daß Kühne und Nagel solche Lieferungen vollzieht,
    wobei die Frage aufkommt,
    woher das Immobilienunternehmen CVM Deutschland solche Fracht bezieht,
    die ja mit ihrer Geschäftstätigkeit nichts zu tun hat
    UND
    was eine britische Gesundheits-Agentur ( DHSC ) damit machen will…

    Das Ministerium für Gesundheit und Sozialwesen ( DHSC )
    wurde 1988 gegründet
    und unterstützt die Minister bei der Leitung der Gesundheits- und Sozialfürsorge des Landes,
    um den Menschen zu helfen, länger ein unabhängigeres und gesünderes Leben zu führen.

    Zum 1.4.2021 wurde die neue britische Health Security Agency ( UKHSA ) gegründet,
    als Unterabteilung vom DHSC im Rahmen des National Health Services ( NHS ).
    Dank der Kronen…
    Das Geschäftsmodell läuft.

    Gefällt mir

  3. Löwenzahn sagt:

    Vergessen zu löschen, die Zeile nach dem Empfänger DHSC,
    stimmt sooo nicht,
    da die DHSC 1988 gegründet wurde
    und nur die UKHSA ( brit. Health Security Agency ) zum 1.4.2021.

    Gefällt mir

  4. Bastian Rittel sagt:

    Es sei an dieser Stelle angemerkt, dass die Ever Given noch keine Genehmigung erhalten hat ihre Fahrt fortzusetzen!

    https://www.vesselfinder.com/de/?imo=9811000

    Gefällt mir

  5. Irene sagt:

    weiß nicht ob`s stimmt…die Evergiven hängt am Haken nach Gibraltar https://t.me/innereerde/1120

    Gefällt mir

  6. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  7. Gernotina sagt:

    Wenn Englisch kein Problem ist, dann lohnt sich dieses Update von Gene Decode. Es tut sich sehr viel auf der Welt, was die meisten von uns nicht sehen können, aber es gibt auch deutliche Zeichen – viel Militäraktivitäten an bestimmten Orten, wo Schwerstarbeit zu leisten ist. Dazu gibt es weltweit tausende von Rückmeldungen an Gene und seine Helfer.

    https://beforeitsnews.com/opinion-conservative/2021/04/robert-david-steele-mirror-navy-seal-michael-jaco-gene-decode-give-an-update-on-disclosure-child-rescue-must-video-3573461.html

    Gefällt mir

  8. Gernotina sagt:

    Sehr erhellend auf das Gespräch von Robert David Steele mit Ex-Schwergewichtsboxer David Rodriguez über die „Auferstehungstour“ für die neue Republik quer durch Amerika (beginnt am 15. Mai mit 5 Bussen und bekannten Patrioten). Hinzu kommt noch eine Tour von Motorradfahrern mit Scott McKay (Patriot Streetfighter), die für den gleichen Zweck gefahren wird. – durch alle Staaten, viele Orte.

    (Das gehört noch zu Genes Video: Es geht im Video auch um die Schätze der Welt, die den Völkern gehören und nun nicht mehr in den Händen der Kabale sind. Dazu gehört auch verschwundenes Gold aus WKII, das deutsche dürfte auch darunter sein. Die Kabalen sollen wie Buchhalter darüber Buch geführt haben (laut Gene), wem sie wieviel weggenommen haben (Staaten oder einzelnen Menschen) – einfach unvorstellbar. Geraubtes lässt sich demnach also zuordnen).

    Sie sprechen über die Rückkehr von Trump ins Präsidentenamt und wie amerikanische Patrioten nun aktiv ihr Land wiederaufbauen, basierend auf County-Strukturen mit Sheriffs, Veteranen und Militia zum Schutz. Die Verfassung gibt ihnen die Macht, ihr Land aus der Umklammerung von Verbrechensstrukturen zu befreien. Das Volk muss sich selbst helfen und aktiv werden, das Militär wird ihnen ihre Freiheit nicht fix und fertig vor die Füße legen. Die Engländer wollen es übrigens ähnlich machen, County für County, ein Modell, das auch für Deutschland ein gangbarer Weg wäre, Gemeinden, Kreise, Bundestaaten …

    Vor allem wird es um die Heilung von tiefen Klüften gehen, die durch die innere Spaltung der Völker entstanden sind – weltweit.

    https://beforeitsnews.com/opinion-conservative/2021/04/robert-david-steele-arise-usa-the-resurrection-tour-return-of-donald-trump-america-is-back-david-nion-rodrigues-must-video-3573345.html

    Gefällt 1 Person

  9. Gernotina sagt:

    Das ursprüngliche Ziel der Ever Given war nicht Hamburg, sondern die Niederlande – möglicherweise im Dienste der holländischen Krone.

    Gefällt mir

  10. Matthes sagt:

    Ich empfehle dringend dieses Video. „Pandemie versus Kinderhandel“.
    Da geht einem der „Seifensieder“ nochmals so richtig auf!

    https://t.me/CheckMateNews/32128

    Gefällt 1 Person

  11. Löwenzahn sagt:

    Matthes
    04/04/2021 UM 17:45

    Ein sehr besonnen vernünftiger junger Mann, der die mögliche Wirkung medialer Berichterstattung über leider vertuschter Inhalte wie Hunger, Mißbrauch und Gewalt an Kindern und Frauen im Vergleich zur Wirkung der Medienmanipulation mit der „Pandemie“ zieht und den Skandal der Zusammenarbeit von Regierung und Medien bezügl. schon lange bestehender tatsächlicher Pandemien aufzeigt, die einfach ignoriert werden.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: