bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Auch das Geldsystem wird sich völlig ändern – ein Glück!

Auch das Geldsystem wird sich völlig ändern – ein Glück!

.

Ein Fund von Gernotina

.

Auch das Geldsystem wird sich völlig ändern – ein Glück! Auch Simon Parkes hat sich am 18.2. dazu geäußert.

Etwas über das Quantenfinanzsystem:

THE QUANTUM FINANCIAL SYSTEM (YOU NEED TO READ THIS SO YOU WILL UNDERSTAND WHAT THE „NEW FINANCIAL SYSTEM“ IS ABOUT)

Wir werden sehen, was passiert !!! QFS zerstört das Zentralbanksystem QFS hat keine Entsprechung in fortschrittlicher Technologie Globaler Währungs-Reset Donald Trump als erster Präsident der neuen Republik Amerika wiedergewählt Einheit macht stark

Das Quanten-Finanzsystem QFS

Wenig bekannt ist, dass dieses neue System in Vorbereitung auf die Übernahme des Zentralbank-Geld-Schulden-Systems entwickelt wurde, um die finanzielle Sklaverei und Kontrolle über die Bevölkerung zu beenden. Die Allianz gab Präsident Trump den Zauberstab, um das alte Bankensystem zu übernehmen, ohne es zu verändern.

Die Menschheit hat nicht die Technologie, um das Finanzsystem des Tiefen Staates zu bekämpfen. Außerirdische kamen zur Rettung mit außerirdischen oder sogar andersdimensionalen Technologien, um diese Aufgabe zu bewältigen. In Quantencomputern ist die Intelligenz ohne 3D-Eigenschaft eingebettet. Keine 3D-Kreation ist in der Lage, die Kraft eines Lebewesens zu ersetzen. Zu diesem Zweck wurde künstliche Intelligenz (KI) entwickelt, um bewusste Wesen zu ersetzen.

Für alle Wesen oberhalb der vierten Dimension wurde eine geistige Entität geschaffen, um die physische Verwirklichung zu erfüllen. Unsere Erde ist wie ein Lebewesen, das seine Lebenskraft aus dem planetaren Symbolring bezieht. Es wird erwartet, dass das QFS auf der Basis von Quantum Benevolent Intelligence arbeitet und mit jeder finanziellen Transaktion überall in der Finanzwelt interagiert. Als Garantie, dass jede Transaktion; legal und transparent für jeden Kontoinhaber ist. Jemand, der die Quantenphysik beherrscht, kann den Effekt verstehen, den diese Quanteninformationstechnologie auf jede Finanztransaktion hat, die das Quantenfinanzsystem durchläuft. – Sie kann nicht verändert werden. Die Bestätigung und Offenlegung dieser glücklichen Komponente des QFS ist die Garantie und das Markenzeichen eines hundertprozentig zuverlässigen, neutralen und sicheren Transfersystems.

Einige Leute versuchen, das QFS, das die größte finanzielle Errungenschaft aller Zeiten ist, zu diskreditieren. Dieses Missverständnis mag darauf zurückzuführen sein, dass das QFS keinen Vergleich zu irgendetwas hat, das der Welt jemals zuvor präsentiert wurde. Es ist wie eine Antigravitationsmaschine im Vergleich zu einem Automobil. Es gibt keine wirkliche Grundlage, um diese Technologie zu verstehen. Sie hat nichts Vergleichbares; sie hat keine Entsprechung in fortgeschrittener Technologie, die irgendjemand zuvor hatte. Sie ist neu. Die Technologie, die sie einsetzt, um die finanzielle Sicherheit und Transparenz zu erreichen, die für die Inhaber von Währungen notwendig ist, um alle finanziellen humanitären Ziele zu erreichen, ist überragend. Mit dem QFS kann die Welt mit goldgedeckten Währungen überflutet werden, die das alte Kabalen-Finanzsystem mit den Zentralbankstern, die die Kontrolle über alle Finanztransaktionen haben, beseitigen sollen.

QFS zerstört das zentrale Bankensystem

Mit der Aktivierung des QFS wird die Allianz das Rothschild-Zentralbanksystem vollständig zerstört haben, das von Meyer Amschel Rothschild (1744 – 1812) entworfen wurde, um die Weltwirtschaft zu kontrollieren und die Weltbevölkerung in die Schuldsklaverei zu treiben.

Die Wahrheit ist, dass das QFS schon seit einiger Zeit parallel zum Zentralbanksystem läuft und viele Hacking-Versuche der Kabale zum Diebstahl von Geldern abgewehrt hat. Dabei wurden viele Bankster auf frischer Tat ertappt und verhaftet. Dieses leistungsstarke Quantencomputersystem könnte jedem Fiat-Dollar/Euro/Yen, der sich auf jedem Bankkonto auf der ganzen Welt befindet, eine digitale Nummer zuweisen und somit die Geldströme in Echtzeit überwachen; es wüsste genau, wohin bestimmte Gelder überwiesen wurden, wer sie anhand seiner Login-Daten gesendet hat und welches Konto das Geld erhalten hat.

Stellen Sie sich die Frustration eines Bankers vor, der gerade etwas Geld gestohlen hat und dieses illegal auf ein anderes Konto transferiert und anschließend in Echtzeit wegen Diebstahls verhaftet wird. Diese armen Banksterteufel sind besiegt worden. Sie nehmen ihren letzten Atemzug der Luft, bevor das Gewicht ihrer „Todespläne“ kommt Absturz nach unten auf ihre erbärmlichen, Baby-Blut-saugenden, Körper.

Nur goldgedeckte Währungen, die über ein digitales Goldzertifikat verfügen, können über das QFS übertragen werden. Das Goldzertifikat verweist auf eine Seriennummer auf einem Goldstück, das zur Sicherung der Währung in Reserve gehalten wird. Außerweltliche Technologien werden verwendet, um das Gold, das zur Sicherung der Währungen verwendet wird, unter Quarantäne zu stellen. Es gibt keine Möglichkeit, es zu stehlen oder aus den sicheren Tresoren, in denen es gelagert wird, zu entfernen. Aus diesem Grund werden sie als goldgedeckte Währungen bezeichnet, denn sie müssen sich auf das Goldstück im Tresor beziehen, das die Währung sichert.

Der Verweis auf „vermögensgestützte Währungen“ ist der Prozess der Etablierung einer Währung, die auf Vermögenswerten innerhalb des Herkunftslandes basiert. Vermögenswerte sind die Begründung, um die Menge der in einem Land verfügbaren Währung festzulegen, aber alle Stückelungen von Währungen müssen sich innerhalb des QFS befinden und mit einem Goldzertifikat versehen sein, um innerhalb des QFS aktiv zu sein. Wenn die Vermögenswerte abgebaut oder aus der Erde extrahiert werden, werden sie wie jede andere Ware auf dem Markt verkauft. Dies ist ein enormer Prozess, eine Aufgabe, die nicht leicht zu bewältigen ist. Aber ein notwendiger Prozess, um allen Währungen, die innerhalb des QFS verwendet werden, einen weltweiten Wert zu verleihen.

Jede Fiat-Währung, die nicht als sauber, klar, nicht-terroristisch und nicht zur Unterstützung illegaler Aktivitäten etabliert angesehen werden kann, was die meisten Fiat-Währungen disqualifiziert, kann keine legale Währung im QFS werden. – Fiat-Währungen, die aus legalen Aktivitäten stammen, werden in der Bank in goldgedeckte Währungen umgetauscht.

QFS hat keine Entsprechung in fortschrittlicher Technologie

Das Quantum Financial System – QFS hat keinen Vergleich zu irgendetwas, das jemals zuvor auf der Welt eingeführt wurde. Es hat keine Gleichen; es hat kein Äquivalent in fortgeschrittener Technologie von irgendeinem anderen System vor ihm. Es ist brandneu. Es beherrscht die Technologie, die es einsetzt, um die hundertprozentige finanzielle Sicherheit und Transparenz zu erreichen, die alle Inhaber von Währungskonten benötigen. Mit dem QFS kann das Währungssystem der Welt leicht geändert werden, um goldgedeckte Währungen zu umfassen, die die Verwendung des alten Zentralbanksystems der Kabalen vollständig eliminieren. Bedauerlicherweise gibt es, um die fortschrittliche QFS-Struktur vollständig zu verstehen, keine gleichwertige Technologie, die als Beispiel dienen könnte.

Globaler Währungs-Reset

Ohne die Fähigkeit, bestehendes Geld in das neue QFS zu zertifizieren, werden alle Aktivitäten der Zentralbank innerhalb dieses neuen Finanzsystems keine Bedeutung mehr haben. Ein Land, das nicht GESARA-konform ist, wird aus dem QFS und schließlich auch aus dem internationalen Handel ausgeschlossen werden. Ihr Öl oder Getreide, oder was auch immer, ist immer noch wertvoll, aber wie soll eine GESARA-konforme Nation für Rohstoffe an ein Land zahlen, das nicht am QFS teilnimmt?

Das Geld kann nicht transferiert werden. Nicht GESARA-konforme Länder werden, wenn überhaupt, auf den Tausch von Rohstoffen oder auf einen Kreditaustausch mit anderen Ländern angewiesen sein – ein System, das derzeit nicht zur Verfügung steht, um Geschäfte auf irgendeiner relevanten Ebene zu tätigen. Apropos Dritte-Welt-Länder – nicht-konforme Länder werden in die vierte oder fünfte Welt zurückgestuft.

Jedes Land muss GESARA-konform sein, um am QFS teilnehmen zu können. Die Allianz wird eine bestimmte quantitative Formel verwenden, um die Menge an Währung festzulegen, die „in einem Land“ verfügbar ist und die im QFS mit Gold unterlegt werden soll. Die Ergebnisse der Formel werden einen fairen Wert der Vermögenswerte eines jeden Landes im Vergleich zu den anderen Ländern festlegen. Es gibt weit mehr Gold, als benötigt wird, um die Golddeckung aller Weltwährungen zu erreichen. Sobald der GCR etabliert ist, wird der Goldpreis irrelevant für den Wert einer bestimmten Währung im Vergleich zu den anderen. Alle Währungen sind gleich kalibriert.

Wenn der Goldpreis steigt, wird der Wert aller Währungen ebenfalls steigen, was zu keiner Nettoveränderung des Nennwerts aller Währungen führt. Die Formel beinhaltet in den Grundwerten die Wirtschaft des Landes, seine wache Bevölkerung – die einer der Vermögenswerte des Landes ist – und eine Reihe anderer Parameter, um den Wert der Währung des Landes zu bestimmen. Diese Formel soll auf jedes Land angewandt werden, so dass alle Währungen mit allen anderen Ländern gleichwertig sein werden.

Die Anwendung der Formel und der gemeinsame Wert von allem Gold bedeutet, dass die Währung eines Landes den gleichen Wert haben muss wie die Währung eines anderen Landes. Dies wird Global Currency Reset genannt – die Rücksetzung aller Währungen auf den gleichen Wert mit allen anderen Weltwährungen und jede hat ein Goldzertifikat, um die Echtheit zu bestätigen. Es ist eine Anforderung an jedes Land, die Reset-Formel zu verwenden und den weltweiten Standard anzuwenden, um sicherzustellen, dass das QFS wie geplant funktioniert. Das ist der Grund, warum ein Land GESARA-konform sein muss, um am QFS teilzunehmen.

Donald Trump wiedergewählt als erster Präsident der neuen Republik Amerika

Die Allianz hat bestätigt, dass ihr Ziel, den Tiefen Staat zu besiegen, weitaus komplexer, zeitaufwändiger und schwieriger war, als erwartet und geplant wurde. Es wird immer deutlicher, dass weltverändernde Informationen im Begriff sind, an die Öffentlichkeit zu gelangen, wahrscheinlich früher als erwartet. Dies wird wahrscheinlich von den viel erwarteten Massenverhaftungen begleitet werden. Es gibt buchstäblich über einhundertsiebzigtausend versiegelte kriminelle Anklagen, die bereit sind, ausgeführt zu werden, und teilweise bereits ausgeführt wurden. Sobald Donald Trump als erster Präsident der neuen Republik Amerika im kommenden November wiedergewählt wird, wird diese Abfolge von Ereignissen stattfinden. Es wird an den erwachten Lesern liegen, allen zu helfen, zu verstehen, was vor sich geht, und die positive Natur der Veränderungen zu erklären, die bereits stattfinden und die, die im Gange sind.

Vergessen Sie niemals; die absichtliche Entwertung unserer Fiat-Währung durch die Zentralbanker ist Diebstahl und die aktuellen Gelder sind gefälscht. Die Gründerväter der Vereinigten Staaten von Amerika sahen Fälschung als ein schweres Verbrechen, das die Todesstrafe verdient.

Die Deep State-Eliten sind in Panik, da mehr Menschen erwachen und sie erkennen, dass sie es nicht aufhalten können. Sie versuchen ständig mit COVID, Gesichtsmasken, sozialer Distanzierung, Aufständen usw., diesen Prozess zu verhindern oder zu unterdrücken, aber die Wahrheit kommt heraus und kann nicht mehr aufgehalten werden.

Jetzt ist es an der Zeit, dass die Menschen lernen, selbst zu denken, indem sie sich von Hypes lösen, in denen z.B. Scharen von Menschen aufgrund einer hirnlosen Art von Gruppendenken zu dem Schluss kommen, dass so etwas wie Fiat-Papiergeld wertvoll ist, während sie, wenn sie logisch denken würden, zu dem Schluss kommen würden, dass dies nicht der Fall ist. Vieles in der Welt wird von den Medien absichtlich falsch interpretiert und falsch dargestellt. Zum Beispiel die Vorstellung, dass die Demokratie gut und die Anarchie schlecht ist, was in Wirklichkeit genau das Gegenteil ist. Es gibt einen großen Mangel an unabhängigen, kritisch denkenden Menschen. Dieser Mangel kann leicht behoben werden, indem man mein Buch DAS GROSSE ERWACHEN, Teil 1 und Teil 2, liest und studiert, und somit die kommenden Entwicklungen mit Freude erlebt und bewusst versteht.

Um den Tiefen Staat ein für alle Mal zu besiegen, ist es notwendig, dass mindestens 50% der Bevölkerung wach sind. Wenn nur jeder der Aufgewachten zwei weitere Menschen aufweckt und diese wiederum 2 weitere Menschen aufwecken, ist in nur 54 Runden die gesamte Weltbevölkerung aufgewacht. Es ist für uns alle sehr wichtig, dass so viele Menschen wie möglich aufwachen und wach bleiben. Das Informieren der Menschen in ihrer Muttersprache oder ihrer gewohnten Sprache ist wesentlich, um dieses Ziel zu erreichen; das Ziel, die Menschheit letztendlich zu befreien.

Einigkeit macht stark

Erwachte Menschen wollen sich mit anderen wachen Menschen treffen, ohne Masken, aus dem Grund, weil wir gemeinsam stärker sind und die Deep State Kabale schneller besiegen können. Unser Befreiungsprozess kann nicht mehr aufgehalten werden. Der Zusammenschluss mit Gleichgesinnten schafft und gestaltet unsere beste Realität. Weltweit entstehen wache Netzwerke, wie im Raum Marbella / Malaga, die es seit einigen Monaten mit steigender Teilnehmerzahl gibt. Falls Sie sich mit ihnen treffen möchten.

QUELLE:
https://standupamericaus.org/the-quantum-financial-system/

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
*******

Gernotina moniert:
„Ich denke, wir werden noch ein Weilchen brauchen, um zu kapieren, wie es funktioniert, in welcher Weise es der Menschheit nützt und was dahintersteckt.“

Ich pflichte bei und ergänze: Viele Üeberraschungen harren unser. Thom Ram, 20.02.NZ9

.

.


35 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Gernotina sagt:

    Simon Parkes über das Quantenfinanzsystem – ca. 30. Min.

    https://www.simonparkes.org/post/18th-february-update-current-news

    Gefällt mir

  3. petravonhaldem sagt:

    DJT hat ja angekündigt, dass nie vorher dagewesene Techniken frei gegeben werden werden.

    Dass das mit höchstQualifizierter, extra erfundener menschenmoralischer kunstvoller Intelligenz (KI mor.)
    in Bezug auf das Geldsystem zuerst kommen wird, hatte ich nicht vermutet, ist allerdings sehr naheliegend.

    Antriebsenergien, Heilenergien, Transportenergien werden folgen.

    Die Wettermacher und Himmelssprüher zeigen noch was sie konnten, es wird allerdings alles im Laufe von Stunden transformiert zu bewußtseinserweiternden „Substanzen“.
    Danke an Gernotina für den wunderbaren Fund!

    Gefällt mir

  4. Zrei Naat sagt:

    Zrei Naat
    Tja, mit dem QFS wird es sich wohl gerade so verhalten, wie mit der Relativitätstheorie, von der einmal ein Uniprofessor seinem verzweifelnden Studenten gesagt hat: „Verstehen tue ich das auch nicht. Aber, wenn Sie es oft genug gehört haben, dann glauben Sie es.“

    Gefällt mir

  5. Ost-West-Divan sagt:

    Eine Steigerung des QFS ist ja nun die Sache, daß Menschen eigentlich kein Geld benötigen.
    Wenn alles vorhanden ist wie Freie Energie und gesunde Landwirtschaft und ein höheres Bewusstsein dann erübrigt sich das Geldsystem.
    Die guten Dinge werden oft als Mythos dargestellt und das Schlechte als wahr.
    Der Mensch soll akzeptieren daß es ewig Krieg und Neid geben wird, so wie es Götter geben soll oder Viren.
    Aber all das dient nur der Herrschaft derer, die die Menschen in diesem tiefen Abgrund halten .Diese Dinge sollen selbstverständlich sein, während ein gerechtes Miteinander mit einem gerechten Verteilungssystem vollkommen unmöglich sein soll.
    So die Märchen der Menschen-Verblöder.

    Gefällt mir

  6. Aufgewachter sagt:

    Apropos : Menschen-Verblöder

    Herr Müller hat ´nen neuen Termin ausgegeben …

    Video-Botschaft (kann bspw. mit der Firefox-Browser angeschaut werden)

    [audio src="https://videobin.org/+1g54/1mzf.ogg" /]

    P.S.: Wenn Video nicht wiedergegeben wird, Link in die Adresse-Zeile kopieren und enter, dann funzt es!

    Gefällt mir

  7. Texmex sagt:

    @ Aufgewachter
    Is mir zu viel auf Müllerchens Hoffnungsporno zu springen.
    Wann uses den diesmal soweit?
    Gestern?
    Vorgestern?
    Oder doch erst nächste Woche?
    Wer zahlt denn dem Müllerchen den ganzen Aufwand?
    Die Leute ein ganzes Jahr ruhig zu stellen is sicher net billig.
    Die könnten ja sonst zur falschen Zeit aktiv werden.

    Gefällt mir

  8. Webmax sagt:

    Das ist mal wieder völliger Mumpitz,
    Es mag in den Köpfen irgendwelcher Theoretiker existieren, praktisch kann und wird das niemals funktionieren.
    Beweis:
    Die Zeiten goldbedeckter Währungen sind faktisch vorbei, es sei denn, man ist bereit, mit einer Unze oder dem Gegenwert von dann 55.000 € beim Bäcker zu hantieren.
    Seriennummern auf Goldmünzen sind ein feuchter Traum.

    Realität geht anders:

    Die gute alte Lagarde ist dabei, das IWF zu digitalisieren, weil sie das hochverschuldete, irreparable Geldsystem jetzt mit der Coronakosten-Ausrede prima umrubeln und dabei kräftig abwerten können.
    Was die Verarmung von Geldvermögen und dadurch auch Preisverfall bei Sachwerten zur Folge hat. Notfalls hilft ein Lastenausgleich.
    Das bedeutet für jeden gemeldeten Bürger eine identische Steuer- Burger- und Kontonummer mit automatischem Vollzugriff.

    Oder, alternativ:
    Das totale Finanzchaos samt Bürgerkrieg.Allein diese Drohung bringt alle denkenden Menschen auf Kurs des DepState.

    Auf die Verrückten, die auf ein neues Zeitalter und Hilfe aus dem All usw. warten, wird es nicht ankommen. Auf Bitcoin auch nicht.

    Gefällt mir

  9. Ost-West-Divan sagt:

    Die Kleingläubigen müssen es doch sehen-überall stehen die Produkte herum, die mit viel Aufwand produziert wurden-ob Autos oder Wohnmobile, Werkzeug oder Möbel-alles ist im Überfluss vorhanden. Nur kaufen kann es die verarmte Bevölkerung nicht, weil das Geld immer dahin geht, wo schon zu viel von da ist.
    Ein einziger dummer Witz.
    Wenn alles im Überfluß da ist, muß es nur verteilt werden. Dazu diente ursprünglich das Geld.
    Und da doch die einfachen Leute es sind, die das alles Produzieren, wird die Zeit nun kommen, das sie auf eine wahre Teilhabe rechnen können.
    Denn die Sache mit den Geburtsurkunden ist jedem bekannt, der Augen hat, zu sehen.Und was sichtbar wird ist für die Dunklen verloren.
    Darum wollen sie nun durch die Impfung das Gen der Menschen verändern, um dann ihren neuen Besitzanspruch am Menschen geltend zu machen.
    Aber auch das wird nicht gelingen, weil im Mai der Spuk ein Ende hat.
    Dann hat auch die Verblödung ein Ende und das Kleinmachen der Menschen, die Schöpferwesen sind.

    Gefällt 1 Person

  10. Gernotina sagt:

    Noch ein Artikel über das Quantenfinanzsystem (bei Simon Parkes) , den man bei Interesse in den Deepl schmeißen kann:

    https://thebossmagazine.com/quantum-finance/

    Gefällt mir

  11. Webmax sagt:

    Gernotina
    22/02/2021 UM 07:51

    Was hat dieser Link hier verloren? Mehr Sorgfalt bitte!

    Der Boss-Bericht dreht sich ausschließlich um die Spekulationsoptimierung vom sogenannten Hochfrequenz-Börsenhandel.

    (Schätzungen variieren, aber der hochfrequente algorithmische Handel macht bereits 50% oder mehr des Aktienhandels aus. Da die Quantenfinanzierung bei der Vorhersage unterschiedlicher Ergebnisse bei unterschiedlichen Variablen (über Monte-Carlo-Simulationen ) besser/ schneller wird, können Algorithmen bei den Präferenzen eines einzelnen Anlegers bessere Trades erzielen) . Also den Ordertrend einschätzen und abgreifen.

    Hochfrequenzhandelt ist das eigentlich ILLEGALE ABGREIFEN von elektrischen Binär-Impulsen (0 / 1) entlang von Börsen- Datenstandleitungen im Keller. Also das noch bessere Bescheißen.

    Quantencomputer gibt es erst sehr wenige. Der teure Vorteil, in einem einzigen Q-Bit mehrere Aggregatezustände (ja/nein, und, oder) erfassen zu können, wird z.B. unser gängiges Passwortsystem knacken. Wo ein normaler Großrechner heute ca. 3 Tage braucht, um eine Kontoverschlüsslung zu knacken, geht das dann in drei Minuten. Oder eben durch rasante Kauf-/Verkaufssignale Trendverstärkung ganzer Börsen weltweit statt einzelner Aktien bis zum Crash produzieren.

    Das alles hat mit dem Weltschuldgeldsystem soviel zu tun wie die harte Verurteilung und Bestrafung eines katholischen Pädophilistenpriesters mit seinen Untaten.

    Gefällt mir

  12. Webmax sagt:

    OWD
    Richtig erkannt, aber falsche Schlüsse gezogen.

    „Wenn alles im Überfluß da ist, muß es nur verteilt werden.“ Je nach Haltbarkeit, es kann auch für später eingelagert werden.
    „Geld ursprünglich“ war eine handelbaren Quittung für engelagertes Gold, später Tauschmittel in Münchform.

    Wer die finanziellen Machtmittel in einer Gesellschaft hat, bestimmt den Kurs über Soldateska oder Politiker, je nachdem.
    Da braucht es keinen „Besitzanspruch“.
    Wenn ich aber keine A-Bombe zur Bevölkerungsreduzierung nützen will/ darf, greife ich zu Fehlernährung, Krankheit, Hunger, Zwietracht, Terror,Verseuchung , Lügenpresse etc. Schau dich um…

    Gefällt mir

  13. Ost-West-Divan sagt:

    Webmax , mir scheint wir reden da von zwei ganz unterschiedlichen und unvereinbaren Dingen.
    Das QFS hat mit dem alten System nichts zu tun -die Börsen wird es im neuen System nicht geben.
    Das QFS und Gesara ermöglicht einfach die Teilhabe des Menschen, der in eine Zeit geboren wird, wo dank neuester Technologien die Fülle herrscht und die Menschen so Zeit finden, sich ihrer wahren Fähigkeiten bewußt zu werden.
    Das QFS ist nicht zu hacken oder zu beeinflusse, kein Staat , wenn es ihn wieder gibt, könnte da ein „Konto“ sperren .Es kommt aus dem Universum von Höheren.
    Aber jene werden von dem QFS ausgeschlossen, die uns bisher versklavten-die Kabale.

    Gefällt mir

  14. Drusius sagt:

    Trump hatte es in seiner Antrittsrede gesagt, was kommt: (https://www.youtube.com/watch?v=4-mspQqzRgM). Die Nationalstaaten werden neu etabliert, das Handelsrecht tritt an eine nutzbare Stelle statt die Beherrschung der Personen zu ermöglichen. Trump wurde wieder aus dem Schußfeld genommen aber die Karawane läuft weiter.
    Mit der Kokolores-Isolation werden aber ein paar Ziele verfolgt, die in das Yin-Yang-Zeichen den schwarzen Punkt bringen (https://www.youtube.com/watch?v=y2hZR8JJoRE).

    Gefällt mir

  15. Drusius sagt:

    Interessant ist eigentlich, wer der Eigentümer des Systems ist! Wer darf Geld schöpfen?

    Gefällt mir

  16. Webmax sagt:

    Ost-West-Divan
    22/02/2021 UM 17:17
    „Webmax , mir scheint wir reden da von zwei ganz unterschiedlichen und unvereinbaren Dingen.“

    Nein, tun wir nicht.
    Meine Ausführungen zum Hochfrequenzhandel galt ausschließlich dem irreführenden Gernotina-Link zum „Quantenfinanzsystem“ der da auch beschrieben wird und nicht hierher gehört. Ein Eiterherd Auswuchs des Zinseszinssystems, des Zusammenbruch wir gerade erleben.

    Es wird keine Fülle herrschen, sondern Mangel an Nahrung durch mineralstoffarme Industrieernährung und Verteilungskämpfen zwischen 8 – 9 Mrd. Menschen.
    Deren Reduzierung ist das große Ziel, dem alle Maßnahmen der kleptokratischen, verborgenen Elite gelten.

    Diese hehre n Jessica/gesara-Pläne https://verschwoerungstheorien.fandom.com/de/wiki/NESARA
    Wird es in der Praxis nicht geben. Was kommt, steht weiter oben: Mangelverwaltung.

    Gefällt mir

  17. Webmax sagt:

    Jedem, der klar und unaufgeregt denken kann, sollte klar sein:

    Es wird für das marode Weltfinanzsystem nur d e r E r s a t z kommen, der dem DeepState genehm ist.
    Deutlicher als durch den Abgang Trumps als Beweis der eigenen Macht kann das nicht gezeigt werden. Sie lassen ihn sogar leben.

    Und allen Träumerin und Spinnern in der Welt sage ich deutlich:

    Der Mond ist eine Käsekugel! Jawoll!
    Warum?

    .

    .
    Weil wir auf einer Pizza leben, ihr Flacherdler! Das Quanten-Salz kommt vom lieben Gott aus galaktischen Streuern, jawoll!

    Gefällt mir

  18. Vollidiot sagt:

    Ich find Quanten echt toll.
    Des sind keine Wellen, also Ende der Loggdaunwellen und keine Deilchen, was schade is, weil ich gern süße Deilchen ess.
    Quantenschotter is was digidales un Digidales is immer gut.
    Bald dumer digidal, näh quantisch bumsen, des gebbt ebbes.
    E Quantefick, dodevun han isch schun immer gedrämt.
    Wenn des de Allischdär Kraulä heere dut, dann duder sisch glei inkaniere.
    Des hattmer e griener Drägen gsa.
    Un Maxe, dassdes wäsch, Quante-Salz werd von gut gelagerte und ausgesucht hochwerdische Fieß gewunn.
    Abber des veschdeesch Du ned.

    Gefällt 1 Person

  19. Thom Ram sagt:

    Webmax 19:42

    Keiff weiter. Es macht Spaß.

    Gefällt mir

  20. Thom Ram sagt:

    Webmax 20:14

    Trump sei abgegangen, so lässest du verlauten?

    Träum weiter.

    Gefällt mir

  21. petravonhaldem sagt:

    Das mit deene Fieß un däme Salz (bessa Kääs) isch guud, weil da gabierd ma entlich emohl die Sach mit dene Kwandn…………..

    Gefällt mir

  22. Webmax sagt:

    Hi Thom,
    werde bitte nicht unsachlich.

    Träumen? Im Gegensatz zu dir habe ich mich, Trump betreffend, von Wunschdenken verabschiedet.

    Nach allen mir zugänglichen Informationen und dem Versuch, sie sachlich zu beurteilen, muß ich sagen:
    Er hat es nicht geschafft. Leider. Das Militär ist ihm, wohl aus Bürgerkriegsangst, nicht gefolgt.
    Der Deep State triumphiert.
    An eine neue Chance in vier Jahren ist nicht zu denken. Dann müßte er gestern mit dem Bürgerzorn eine neue Partei gegründet haben.
    Mit den Republokanbern wird das nichts mehr, zuviele haben ihn nicht mehr mitgetragen.
    Aber bitte, wie jeder andere kann ich mich irren.
    Nur sollten wir alles außerirdische hier weglassen, es ist einfach zu lächerlich – und dadurch kontraproduktiv.

    —————————————-

    Es wird demnächst ein neues Geldsystem geben, das alte hat fertig.
    Aber es wird eines sein von DeepState-Gnaden.
    Zu stark sind die Beharrungskräfte bei den Menschen, Rentnern und Pöstcheninhabern: die Angst vor großen Veränderungen.
    Der Lockdown zeigt es doch ganz deutlich.

    Soviel dazu.

    Gefällt mir

  23. Thom Ram sagt:

    WM 23:14

    Mit Vergnügen und Interesse lasse ich dich hier vorläufig weiter sabbern.

    Gefällt mir

  24. Webmax sagt:

    @Drusius
    „…wer der Eigentümer des Systems ist! Wer darf Geld schöpfen?“

    Welches System meinst du? Das Geldsystem, Wirtschaftssystem, internationale Währungssystem? Handelssystem?

    In den USA hat es 1913 ein Bankenkonsortium von 12 Großbanken geschaft, die Dollarherstellung der Regierung unter Präsident Wilson abzuringen.
    Seitdem hat er, obwohl gestützt durch Ölkäufe und Waffenverkäufe (als Leitwährung auch Petrodollar genannt) 91% seines Wertes eingebüßt. Unter Nixon wurde 1972 die Golddeckung abgeschafft

    Die Bundesbank in Frankfurt hat die DM-Verantwortung zu gunsten des Euro an die EZB abgegeben. Die leider weisungsgebunden zu sein scheint.
    Die anderen Länder sind ähnlich machtlos, soweit sie der BIZ (Bank für Internationalen Zahlungsausgleich) in Basel angehören und von dort mit Geldern und Genehmigungen versorgt werden wollen.

    Gefällt mir

  25. Webmax sagt:

    Thom,
    sollte sich in diesem Jahr 2021 tatsächlich beim Geldsystem etwas zum Guten wenden (also nicht nur alter Wein in neuen Schläuchen, oder digitales „Schnüffel“geld) werde ich mit Freuden nach Bali kommen und dir sabbernd einen lutschen.

    Gefällt mir

  26. Webmax sagt:

    Oh, wie peinlich !
    M i t dir einen lutschen, sollte es heißen. Entschuldigung :-))

    Gefällt mir

  27. Gernotina sagt:

    Uih 😉

    Gefällt mir

  28. Ost-West-Divan sagt:

    Die USA haben zur Zeit keinen Präsidenten-eigentlich schon, aber nicht den, den die Zombies meinen.
    Man sieht da keinen mehr real in seinem Amtssitz oder daß der neue „Präsident“Besuch erhält oder selbst Besuche abstattet.
    Solches gab es noch nie in der Matrix!?
    Eigentlich müßte doch jetzt der BRD-Vorsteherin nach USA reisen um seinem neuen Chef die Verbeugung zu machen .Aber nichts da.
    Der Beiden-Zombie scheint in seinem Keller zu sitzen .
    Das ist ja ne tolle Deep-State Finte.

    Gefällt 2 Personen

  29. Thom Ram sagt:

    Egal ob es noch der echte Bäiden oder eine x beliebige Art von Dabl, dieser Hülse ist die Rolle übertragen worden, Präsi zu spielen so, wie es der echte Bäidn tun würde.

    Er hatte einen Brief Trumps auf seinem Tisch. Befragt nach dem Inhalt antwortete er: „Ein großzügiges Angebot.“
    Man darf spekulieren. Ich meine, es lautete so: „Du spielst nun einige Wochen, vielleicht sogar einige Monate Präsident. Tue es überzeugend. Statt Exekution auf Grund vorher begangenen Hochverrates kriegst du lebenslängliche Haft.“

    Gefällt mir

  30. Webmax, sagt:

    Thom, vielleicht musste Trump erkennen, daß er auch nur eine Rolle spielte, daß seine Grenzen abgesteckt waren.

    Er hat’s ehrenwert versucht – und eine Welt ohne amerikanische Aggression hinterlassen. Aber die gewünschte Selbstbesinnung seines Landes, die ist in die Hose gegangen.
    Dieser Interim Biden interessiert niemand.

    Gefällt mir

  31. Gernotina sagt:

    152 ausländische Botschaften in Washington DC genauso geschlossen seit dem 20.1. 21 wie die Scheuklappen von manchen Menschen,
    die die „Res Publica“ über ihren Gartenzaun hinweg beobachten (Sallust sagte, soll mer net mache).

    D. Rund 152 ausländische Botschaften seit dem 20. Januar 2021 in Washington DC geschlossen:

    Afghanistan, Albanien, Algerien, Angola, Antigua, Barbuda, Argentinien, Are Moa, Astraea, Aserbaidschan, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Weißrussland, Belgien, Belize, Benin, Bolivien, Botswana, Brasilien, Großbritannien, Bulgarien, Burundi, Cabo Verde, Kambodscha, Kamerun, Kanada, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Chile, China, Kolumbien, Kongo, Costa Rico, Elfenbeinküste, Kroatien, Kuba, Zypern, Zypern Nord. Tschechien, Dänemark, Dschibuti, Dominikaner, Osttimor, Ecuador, Ägypten, El Salvador, Eritrea, Estland, Äthiopien, Fidschi, Finnland, Frankreich, Gambia, Georgien, Deutschland, Ghana, Griechenland, Grönland, Grenada, Guatemala, Guinea, Guyana, Haiti, Honduras, Ungarn, Indien, Indonesien, Irak, Irland, Israel, Italien, Jamaika, Japan, Jordanien, Kasachstan, Kenia, Korea, Kosovo, Kurdistan, Kuwait, Kirgisistan, Laos, Lettland, Libanon, Lesotho, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Madagaskar,

    https://inteldinarchronicles.blogspot.com/2021/02/restored-republic-via-gcr-update-as-of_21.html

    Trara, der Kasperle ist wieder da ..

    Gefällt mir

  32. Ost-West-Divan sagt:

    Am besten man kommt zu sich selbst zurück. Märchenonkel und Märchentanten gibt es auf beiden Seiten.
    Das ewige vorbeten von Terminen geht auf den Zeiger. Sicher werden da auch vom zerbröselnden Diep Statt diverse sinnfreie Informationen verbreitet über sogenannte Aufgewachte.
    Wie weit die Befreiung fortgeschritten ist prüft man am besten in seinem Inneren.Oder man kann genau so gut den Himmel betrachten.
    Denn vieles scheint lächerlich, wenn da einer vor einem geschmacklosen Spanplattenregal sitzt und meint die Geheimnisse der Welt preiszugeben.

    Gefällt mir

  33. Drusius sagt:

    Webmax
    Es geht auch noch ein paar Ebenen tiefer. City of London. Es kommt darauf an, wer die Geldschöpfung aus dem Nichts vornehmen darf. Die okkulte Steuerung der Welt ist noch eine andere Geschichte.

    Gefällt mir

  34. Vollidiot sagt:

    Nu hat der Maxe den Nick WdsL (net WDSV).
    Selbert schuld.

    Gefällt mir

  35. Drusius sagt:

    Ost-West-Divan
    Zitat: Die USA haben zur Zeit keinen Präsidenten
    Die Firma oder der Staat. (https://www.youtube.com/watch?v=4-mspQqzRgM). Es geht um die Veränderung der Herrschaft über Personen zu dem Staatsrecht und da ist es Wurst, wer den Präsidenten geben darf.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: