bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Gab gab nicht auf / Trumps neue „Twitter“-Adresse

Gab gab nicht auf / Trumps neue „Twitter“-Adresse


23 Kommentare

  1. He! Nix gegen Katzenbilder. Ansonsten: Danke für Deine Arbeit. Liebe Grüsse, Nathan

    Liken

  2. ...ter sagt:

    Mit Tor kommst Du rein, zumindest zum anmelden

    Liken

  3. Thom Ram sagt:

    Christian 20:03

    Ich danke Dir herzlich für deinen Dank, Christian.

    Liken

  4. Thom Ram sagt:

    …ter,
    ich danke dir, brdrschn, für den Hinweis. Das dort Senfen ist mir voraussichtlich nicht wichtig. Will dort lesen allerdings unbedingto.

    Liken

  5. 2021-01-14

    *In einer eindringlichen Rede an das amerikanische Volk, hat Präsident Trump am Dienstagabend das ganze amerikanische Volk aufgerufen, ihm dabei zu helfen, am 20. Januar 2021 eine friedliche Übergabe seiner Regierung zu gewährleisten.*

    Auch unter u.a. link zu finden:

    *Das Repräsentantenhaus hat abgestimmt, um Präsident Donald J. Trump zum zweiten Mal anzuklagen und erhielten dafür eine überparteiliche Unterstützung. Die Abstimmung war 232-197. 10 GOP-Mitglieder stimmten mit „ja“. Die Anklage lautete ‚Anstiftung zum Aufstand‘.*

    http://liebe-das-ganze.blogspot.com/2021/01/prasident-trump-rede-das-amerikanische.html

    Liken

  6. Mujo sagt:

    Man möchte nicht nur Verhindert das Trump weiter Präsident bleibt, sondern ihn auch jede weitere möglichkeit nehmen zukünftig ein Amt Auszuführen.
    Die dürften vor allem seine mögliche widerwahl in 4 Jahren im Auge haben. Sonst würden die nicht so ein aufheben jetzt machen.

    Er hat nachwievor viel zuspruch aus der Bevölkerung, das Fürchtet das Etablissement.

    Ich stelle mir inzwischen die frage wieso man ihn vor 4 Jahren an die Macht lies ?
    Die hätten doch schon damals die Wahlen Manipulieren können so das ein anderer Gewinnt ?
    Oder war Hillary so schrecklich für sie als Präsident so das jeder andere nur nicht sie ?
    Oder hatten die Kabale damals einen Fehler gemacht als sie Trump gewähren liesen ?
    Oder waren die Lichtkräfte so Stark das sie sich einfach durchsetzten ?

    Soviel fragen ich haben manchmal !!!

    Träumte heute Nacht von Amerika was sie gerade durchmachen und wie nahe es ihnen mit der Präsidentschaftswahl geht.

    Liken

  7. Hilke sagt:

    Auf dem obigen Gab-Link hat Trump vor 5 Tagen (5d) gesagt, er werde nicht zur Inauguration hingehen.
    Kann es sein, daß es keine Inaugudings mehr geben wird, sofern die USA in Zukunft eine Republik wird??? Da er ja meist 5D-Schach in Worten spricht, was meint ihr???

    Gefällt 1 Person

  8. Andreas sagt:

    Zu Mr. Simon Parkes erhielt ich von den Patriots for Truth folgenden Newsletter:

    https://patriots4truth.org/2021/01/13/simon-parkes-is-the-queens-psyop/

    Liken

  9. Wolkenfürst sagt:

    Wenn es einen Plan gibt, wäre es naiv zu glauben, daß die einzelnen Schritte desselben im Internet verbreitet würden. Dann wäre die Dunkle Seite ja immer gewarnt.
    Somit sind alle sogenannten Mutmaßungen hinsichtlich eines Planes bloße Kaffesatz-Leserei.
    Und die Forenbetreiber nichts als reine Unterhaltung.

    Merkwürdig ist die große Militärpräsenz in Washington, wenn die dunkle Seite doch wissen muß, daß Trump-Anhänger den Sturm auf das Capitol nicht ausführten, sondern sie selbst waren es ja. Also brauchen sie vor den Trump-Anhängern auch keine Bange zu haben am 20. Januar.
    Aber wer soll dann geschützt werden !?

    Liken

  10. Wolkenfürst sagt:

    Außerdem handelt es sich bei der versuchten Amtsenthebung des Präsidenten um einen Putschversuch, da falsche Tatsachen vorgegeben werden und Trump-Anhänger niemals das Capitol gestürmt haben.
    Hinzu kommt der Wahlbetrug-damit würde eine Putschregierung am 20 Januar vereidigt werden-ist das möglich !?
    Und warum wird nicht gegen Putschisten vorgegangen-wird bis zuletzt gewartet!?

    Liken

  11. Texmex sagt:

    @ Wofü
    Könnte es sein, dass gegen die Putschistinnen vorgegangen wird, das aber verdeckt abläuft wie z.B. evtl. DAS hier ( alles mit Vorsicht zu geniessen)

    Morgen in Georgia Gerichtsentscheid, ob Fulton County Audit 11/3 erlaubt wird…(s.o)
    (In Georgia war die schlimmste „Sabotage“ einer ordnungsgemäßen, sicheren Wahl durch RINO – Republicans In Name Only)

    Oder das hier

    Fredericks: Diese Saboteure werden abgewählt!!😡😎💪

    Wobei ich bei „ abgewählt „ wirklich lachen muss.

    Und wer weiß, ob an der Sache mit der Nanci was dran ist, der man ihren Ausflug nach Canada am Samstag um Mitternacht nicht gestattet haben soll.

    Liken

  12. Thom Ram sagt:

    Das Militär in WDC? Meine Güte, das Rattennest WDC wird ausgeräuchert werden, dazu braucht es etwas mehr als eine Hundertschaft mit Pistölchen. Ich als hahaha Swiss Army Wachmeister würde 60’000 Spezialisten aufbieten, dazu eine Armada von kleinen Helikopterdrohnen, 300 sollten es schon sein. Soweit oberirdisch.

    Und unterirdisch? Da werden die Löcher zugestopft und die Zuströme gekappt. Leicht dahingesagt. Ein Gigaprojekt, bei den Ausmaßen der Anlagen. Ich schätze, das unterirdische WDC hat 100 Stockwerke und erstreckt sich auf die gesamte Grundfläche von WDC. Vergleichbar mit dem Eisberg.

    Liken

  13. petravonhaldem sagt:

    @ Thom 8.21
    „““Ich schätze, das unterirdische WDC hat 100 Stockwerke und erstreckt sich auf die gesamte Grundfläche von WDC. Vergleichbar mit dem Eisberg.“““

    Und ich schätze, dass das ui (unterirdische) Netzwerk mindestens bis Dafoos geht,
    wenn nicht gar bis überall hin, resp.Schiina.

    Das große Erdbeben in Groaatzien neulich könnte auch eine Tunnelunterbindung gewesen sein.

    Einfach mal „wie oben so unten“ spekulieren.
    Wozu hat der weise Hermestrismegistos uns diesen Satz geschenkt?

    Ansonsten ist es durchaus gesund kriminalistisch mitzudenken und aus verqueren, verlogenen, echten und sonstigen Fakten sich ein lebendiges nicht zu enges Gesamtbild zu basteln.
    Wird später interessant sein, welche Gedanken-Teilstrecken unsereins gut mitspekuliert hatte und wo wir alle auch komplett überrascht werden könnten.
    Jedenfalls ist schon lange die Aufräumarbeit zugange, wobei es dabei auch ein gerüttelt Maß an „Arbeitsunfällen“ gibt und noch geben wird.

    Gefällt 1 Person

  14. petravonhaldem sagt:

    Das mit den „Arbeitsunfällen“ ist sehr flappsig dahingeschrieben. Dahinter steht :

    Beten wir für die Menschen, die ihr Leben geben für die Drecksarbeit und beten wir für den Schutz für alle anderen Aufrechten.

    Gefällt 1 Person

  15. Webmax sagt:

    PetravonHaiden
    Deine Beiträge hier über Jahre gesehen, scheinen mir geistiger Umnachtung entgegen zu streben. Sorry. Geschieden ?

    Liken

  16. stefan nathan sagt:

    Gerade fällt mir auf:
    Georgia – War da nicht was mit Guidestones?!

    Gefällt 1 Person

  17. ...ter sagt:

    Webmax
    15/01/2021 um 23:54
    Webmax, so eine Äusserung steht Dir nicht zu DU wirst persönlich !!!
    Das disqualifiziert Dich wieder einmal.
    Es gibt ein Sprichwort in Bayern: „Einmal Arschloch, immer Arschloch“
    Willst Du dem wirklich entsprechen ???
    Schade !!!

    Liken

  18. petravonhaldem sagt:

    Webmax
    15/01/2021 UM 23:54

    Lieber Maxe, wenn Du mich schon so direkt anschreibst, dann doch bitte mit dem richtigen „Namen“.
    Weisst Du, alter Landadel ist da etwas genau. 🙂

    Und zum Inhalt Deines Anschreibens:
    Es scheint Dir wichtig und wesentlich zu sein, mich auf eine Gefahr hinzuweisen, der wir alle ausgesetzt sind oder/und zu sein scheinen.
    Du scheinst da etwas zu erkennen.
    Und erkennen kann man nur, was man kennt.
    So gesehen grüße ich Dich herzlich und danke Dir für die Schluss-Nachfrage.

    Die Antwort ist:
    aber selbstverständlich und gerne.
    P.v.H.

    p.s. Hiermit beende ich die kleine Privatschleife in diesem Strang und bitte ggfls. auf den Inhalt meines obigen Kommentares einzugehen.

    Liken

  19. Texmex sagt:

    Liebe PvH, gut gekontert!
    Und ja, alles ist denkbar, wirklich alles.
    🇺🇸⛔️ Straßensperrungen in Washington

    ✅ Das sind ja nun eine ganze Menge, oder? Wo wohnen eigentlich die ganzen Politiker und ihre Komplizen? Was findet hier wirklich am 20. Januar statt?

    ✅ Ich kann es euch nicht sagen. Aber lasst es mich so ausdrücken. Privat unter Freunden würde ich jetzt ein bisschen Geld darauf verwetten, dass hier kein Verräter mehr als freier Mensch rauskommt!

    📍 Wunschdenken? Glaub ich nicht mehr. Hier geht was ab am Mittwoch!

    👉 @https://t.me/HaunsiAppmann/1437

    HaunsiAppmann

    Leider wird das Bild des Stadtplanes nicht mit kopiert, es ist gigantisch.
    Iwan mMn ganz Großes ist da am anrollen.

    Und Lou Dobbs, jetzt Fox-news, ehemals CNN erklärt, Donny gebe die Obamagatakten frei.
    https://t.me/HaunsiAppmann/1433
    Und von Steve Bannons Warroom kommt die Aufforderung, 9/11 zu deklassifizieren.
    Raheem war übrigens zum Maidan in Kiew.
    Michael Yon: einiges zur Taktik bei Farbrevolutionen, „Akcelerationist“ -> „Zuspitzer“, tw. auf beiden Seiten
    Bannon: Deklassifiziert die Dokumente zu 9/11. Mal sehen 😉Würde Gründe für ein Impeachment von Dick Cheney liefern.
    —-
    Abendessen. Bis morgen. Habe die Ehre

    Reichlich Futter auf dem Tisch.

    Spannende Tage

    Gefällt 1 Person

  20. Thom Ram sagt:

    Ha, 9/11 entsiegeln, wird auch langsam Zeit, hehehe.

    Straßensperrungen in Uoschingten oder in WDC? Letzteres, nehme ich an?

    Liken

  21. Thom Ram sagt:

    …und bei der Gelegenheit…

    Die Uniformierten 20000 in WDC, die sind – so meine Überzeugung- keineswegs dort auf Geheiss der Kabalisten, sondern auf Geheiss der White Hat-Seite, und haha nicht sind sie dort, um eine Biden-Vereidigung zu schützen.

    Sollte Biden vereidigt werden, dann wäre das NOCHMAL a Brick in the Wall, NOCHMAL eine Falle. Nächsten Tages würde er der Verbrechen angeklagt, die er beweisbar begangen hat, und die Blamage für die Schwerverbrecher wäre in ihrer Niederlage nochmal einen Zacken größer.

    Liken

  22. Thom Ram sagt:

    WM23:54

    Es kommt vor, dass ich wünschte, ich könnte dein Alter auf zwei Jahre runterschrauben und du dürftest hier aufwachsen, froh, frei und kreativ. Du wärest glückliches Kind und hättest es als alter Mann nicht nötig, immer wieder Zeugs im Stile von 23:54 von dir zu geben.

    Liken

  23. Webmax sagt:

    @..ter
    Fällt dir nicht auf, dass deine Antwort auf dem gleichen Niveau liegt wie mein Beitrag, PvH betreffend?

    @ PvH
    Schön zu lesen, dass du auch noch „normal“ kannst, wie ich es von dir kenne (kannte). Also nur ein kleines Stimmungstief, oder Unterzuckerung? Nix für ungut.

    @ Thom
    Das war nun mal mein spontaner Eindruck, den ich euch nicht vorenthalten wollte. Ich hoffe, du bzw ihr alle werdet auch mich entsprechend instruieren, sollten solche Erscheinungen mall bei mir auftreten.

    To whom it concerns – uns allen wünsche ich einen positiven Ausgang des US-Geschehens samt entsprechender Folgen für das BRD-Regime!

    PS: Bereits 23 Impftote in Norwegen.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: