bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Deutschland schliesse die Grenzen / Mein Senf dazu

Deutschland schliesse die Grenzen / Mein Senf dazu

Wenn die an der umgeleiteten Spree Grenzschliessung und Kontrollen verfügen, so muss ich das nicht in bb rapportieren, denn das wird von jedem Käseblatt auf die Frontseite gehievt.

Ich will indes meinen Senf draufstreichen.

Nie und nimmer wollen Mrkl und co. und die hinter ihnen stehenden Mächte die D Grenzen schliessen. Mrkl und co. und die Dahinterstehenden wollen nach wie vor, dass Deutschland von jungen Männern, oben schwach und unten stark, geflutet werde. Da machen Mrkl und co, und die Dahinterstehenden etwas, das wurde verfügt. Verfügt von der anderen Seite. Von der Seite, welche im Begriffe ist, in ganzen Erdteilen unter dem VIP-Gesindel aufzuräumen.

Amen.

Sehr gut. Sehr sehr gut.

Thom Ram, im sagenhaften März 2020, NZ8 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

P.S.

Noch vor einer Woche hätte ich geschrieben, dass die BRD die Grenzen schliesse. Indes ist die BRD im Sarg, kurz vor der Einäscherung. Die Verfügung ist auf dem Boden gewachsen, welcher ein neues, gesundes Deutschland nährt.

.

 


41 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Liken

  2. Mujo sagt:

    Da siehst du was Falsch Lieber Thom. Nicht die Deutschen schliessen ihre Grenzen, sondern Polen, Tschechei und dergleichen schliessen ihre.

    Liken

  3. Besucherin - 213 sagt:

    @ Mujo

    Doch, auch DE schließt Grenzen

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/deutschland-schliesst-seine-grenzen-zu-frankreich-oesterreich-und-der-schweiz-69405846.bild.html

    Aber es steht nur kaum wo auf der Titelseite, sondern meist ein paar dürre Zeilen irgendwo hinten

    Gefällt 1 Person

  4. Mujo sagt:

    @Besucherin

    Hihi, konnte die Seite nicht lesen weil Bild möchte das ich mein Adblocker deaktiviere. Das können die sich mal Abschminken. Hab keinen Bock auf Werbung Schrott das mir die Bildfläche verkleistert.

    Gefällt 1 Person

  5. Thom Ram sagt:

    Mujo

    ***Da siehst du was Falsch Lieber Thom. Nicht die Deutschen schliessen ihre Grenzen, sondern Polen, Tschechei und dergleichen schliessen ihre.***

    Keine Ahnung am Schreibtisch. Ich verliess mich auf
    https://deutsch.rt.com/live/99296-live-deutschland-schliesst-wegen-corona-grenzen/

    Liken

  6. Angela sagt:

    @ Mujo

    Fast minütlich gibt es bei NTV neue ( Schreckens) -Nachrichten im Corona Liveticker : https://www.n-tv.de/

    „08:15 Strenge Grenzkontrollen in Kraft getreten +++
    Seit 15 Minuten laufen die verschärften Kontrollen an den deutschen Grenzen. Betroffen sind die Übergänge zur Schweiz, zu Frankreich, Österreich, Dänemark und auch Luxemburg. „Für Reisende ohne triftigen Reisegrund gilt, dass sie nicht mehr einreisen können“, sagte Bundesinnenminister Horst Seehofer. Ausnahmen gibt es etwa für den Warenverkehr und für Pendler. Die Bundesregierung rät zudem wegen der Coronavirus-Krise von allen nicht notwendigen Reisen ins Ausland ab. „Das Risiko, dass Sie Ihre Rückreise aufgrund der zunehmenden Einschränkungen nicht mehr antreten können, ist in vielen Destinationen derzeit hoch“, so Bundesaußenminister Heiko Maas. Auf der Internetseite des Auswärtigen Amts heißt es weiter, es sei mit weiter zunehmenden drastischen Einschränkungen des Luft- und Reiseverkehrs, Quarantänemaßnahmen und der Einschränkung des öffentlichen Lebens in vielen Ländern zu rechnen.“

    Bei uns wird gerade das ganze Rathaus mit allen Abteilungen geschlossen! Wir haben 13 „bestätigte“ Fälle !
    Diese Hysterie ist einfach unglaublich !

    Angela

    Liken

  7. Besucherin - 213 sagt:

    Das Lustige ist ja, dass das Mergel kurz vorher nichts davon wusste und was über „soziale Kontakte“ geschwurbelt hat

    https://www.merkur.de/politik/merkel-corona-deutschland-video-massnahmen-grenze-covid-19-kanzlerin-berlin-bevoelkerung-zr-13599179.html

    Thom
    „Nie und nimmer wollen Mrkl und co. und die hinter ihnen stehenden Mächte die D Grenzen schliessen.“

    Richtig! Die Merkel war grad mit ihrer Pressekonferenz fertig, und nicht viel mehr als eine Stunde später machte die „Bild“ eine Sendung zur Grenzschließung, von der die Merkel grad vorhin noch nichts wusste. 🙂

    Liken

  8. christinasuriya sagt:

    Ich denke, dass wir den Hintergrund, den wahren Hintergrund, nur noch nicht sehen, weil der halt streng geheimbleiben soll. Wir dürfen uns ruhig auf die nächsten Überraschungen einstellen. Eine Bekannte von mir, 99 Jahre jung, sitzt jetzt völlig allein im Altersheim, da ihre Zugehfrau wegen ihrer Kinder, die angeblich alle infiziert sind, zuhause bleiben muss, da sie selbst ansteckend ist.?!? Sie muss also irgendwie sehen, wie sie sich jetzt das Essen machen kann. Ihre Zugehfrau hat daneben noch andere Jobs, da ihr Mann alles tut, nur ihr nicht dabei helfen. Und sie ist dringend auf das Geld angewiesen. Meine Tochter ist Familientherapeutin und Sozialpädagogin – als Selbstständige – darf weder in die Schule, noch Kita noch Hort. Und jetzt? Kein Verdienst. Und jetzt? Keine Ahnung. Da kann man nur raten: kauf Klopapier, falls du eines bekommst. Oder den alten Berliner Spruch: „Kinder, Kinder – kooft euch Kämme, es komm’n lausige Zeiten!!“ Na denn – die Kämme bekommt man sicher noch. Wenn nicht – dann halt Pech.
    Ich kann es halt wieder mal nicht lassen, spöttisch zu sein. Ahoi!

    Liken

  9. Ariane sagt:

    Es ist Krieg, Leute, ganz einfach.
    Nur die Waffen haben sich geändert.
    Amerika war damals schon kein menschenfreundlicher Rosinenbomber und jetzt ist es auch nicht Daddy Superstar der seine deutschen Kinderlein retten wird.
    Trink doch noch ein Glas Milch, iss Zucker, Kuchen, Käse, Brot und Nudeln, dann bist du glücklich dank der Opiate auch wenns knallt. Und legal sind diese Drogen auch, warum wohl.

    Die Bloggerszene ist schon lange unterlaufen und wird psychologisch perfide ausgeklügelt infiltriert und gleichgeschaltet.
    Wollen wir der Wahrheit lieber ins Gesicht schauen als zu propagieren was man gerne glauben möchte.

    Wenn Kinderschänder angeblich verhaftet werden sollen, jubeln alle, aber ich habe noch keinen q oder sonstwelchen volksverluller davon sprechen hören, dass die millionen amerikanischen und europäischen kinder vor denen gerettet werden, die sie mit pharma wie ritalin oder medikinet vollstopfen. All die sensiblen, sensitiven, intuitiven, instinktiven, psi hochbegabten und kreativen kinder. Denn sie und ihr Potential sind unsere wahren Retter. China und Russland wissen schon lange darum, weil ihnen dieser angebliche teufel nie so sehr ausgetrieben wurde wie Europa und Amerika durch die „christlichen“ und technokratischen Gehirnwäschen. Aber dort werden sie in Schulen des Militärs und der Geheimdienste gesteckt, während die in usa und eur mit pharma ruhiggestellt werden

    Instinktbegabte Menschen verteidigen ihr Revier selbst.

    Wohl an Kraft der Wahrheit !

    Gefällt 2 Personen

  10. Thom Ram sagt:

    Ariane 22:08

    Ich verfolge vom Schreibtisch aus. Du auch? Oder weisst du mehr? Hast Kontakte zu wirklich Mass Gebenden?

    Selbstverständlich sind die Szenen allesamt unterlaufen, so gut es den Schwarzen gelingt, die Unterlauferei.

    Ich mit meinem kleinen Bauernverstand, örtlich mit etwas Abstand betrachten könnend, ich lese Berichte, welche aus verschiedenen Ecken kommen, was zusammenpasst, füge ich in mein Puzzle ein. Kann ja sein, dass ich 17 farb- und formfälschende Brillen aufhabe. Ich wäre der Letzte, der dies beobachten könnte, denn Brillen sitzen auf der Nase.

    Wir werden sehen, liebe Ariane, wir werden sehen. So oder so oder noch so-er.

    Liken

  11. ri0607 sagt:

    Hier noch die „Swiss Propaganda Research“ – Aktualisierung von heute, dem 16. März:
    https://swprs.org/covid-19-hinweis-ii/

    Liken

  12. Thom Ram sagt:

    Ariane

    Noch.

    Die US damals hatten nicht dieselbe Verwaltung wie die US heute. Eisenhauer war fanatischer Deutschenhasser. Dieser Herr liess, als die Westaliierten die deutschen Grenzen überschritten, Plakate aufhängen dortens, seine Truppen sinnreich informierend. Sinngemäss, indes träf, so:
    „Tapferer Soldat! Du betrittst nun deutsches Gebiet! Nimm dir, was du brauchst! Töte jede deutsche Bestie! Ficke die deutschen Huren!“
    Das war Eisenhauer. Gnade seiner Seele.

    Trump ist Deutscher und fühlt sich Deutschland verbunden, damit auch Europa.
    Das macht einen kleinen feinen Unterschied.

    Liken

  13. Wolf sagt:

    Thom Ram 16/03/2020 UM 22:25

    „Trump ist Deutscher und fühlt sich Deutschland verbunden, damit auch Europa.
    Das macht einen kleinen feinen Unterschied.“

    Ich würde gerne wissen, woran Du dies erkennst.

    Liken

  14. buddhi2014h sagt:

    und gleichzeitig will China den Coronavirus besiegt haben:

    *Rebloggt auf Forum Spiritscape https://forum.spiritscape.de/viewtopic.php?f=18&t=3164&p=15607#p15606

    Liken

  15. Guido sagt:

    Sie sieht die Sache mit dem CV nicht so, dass damit jetzt etwas Ernsthaftes ausgelöst werden sollte, sondern sieht es so, dass die Planer eine Studie durchführen und wir sind die Laborraten. Um Herauszufinden, wie verhalten sich die Leute in solchen Extremsituationen. Um Erfahrungswerte für ihre Planung zu sammeln.

    Sie gibt dann auch eine Prognose ab, die sie aufgrund der energetische Situation macht. Sieht positive Entwicklung. Da gibt es scheinbar ca nach Ostern ein Ereignis, das zu einem markanten Bewusstseinsanstieg der Massen führen soll. Sie erwähnt auch Mephisto…

    Corona Virus – PROGNOSE

    .https://youtu.be/7jIks9gmVDQ

    Gefällt 1 Person

  16. buddhi2014h sagt:

    Der Wahnsinn offener Grenzen (inklusive update zur Grenzschließung!)

    Liken

  17. viktoria sagt:

    Heute Abend sprach M. Macron, 21 Minuten dauerte die Rede. Wir sind im Krieg sagte er und wir sollen niemanden treffen, kaum rausgehen ausser kurz einkaufen oder den Hund ausführen,in der Wohnung sollen wir bleiben und zB lesen — das sagte er. Und Panik sollen wir auch nicht haben – obwohl wir im Krieg sind alles wird gut. Wir schaffen das:-)
    Ich frage nun wie dieser Wahnsinn von kleinen Unternehmen verkraftet werden wird? Geschäfte haben geschlossen ausser Apotheken, Lebensmittel-läden aber Blumen oder Schokohasen kann man nicht zu den Lebensmitteln zählen eine Katastrophe für die Inhaber.
    Was dahinter steckt werden wir wohl bald erfahren. Wird ein Problem geschaffen und anschliessend eine Lösung angeboten?

    Liken

  18. Drusius sagt:

    DEUTSCH schließt auf Befehl der Weltregierung die Grenzen müßte der Titel wohl lauten.

    Gefällt 1 Person

  19. Drusius sagt:

    Heute früh gegen 03:45 Uhr brutaler Energiewaffenbeschuß. Vielleicht wird das Krankheitsbild durch gepulste Mikrowellenwaffen erzeugt?!

    Liken

  20. Kunterbunt sagt:

    Darauf hatte ich angespielt unter dem Catherine-Strang.
    Weiss, wovon du schreibst.

    Liken

  21. Ariane sagt:

    Thom Ram 22:25
    Was verstehst Du unter „wirklich Maßgebenden“?
    Wen sollte ich es sich anmaßen lassen ein Maß vorzugeben?
    Und was für ein Maß? Ein Maß Bier?

    Ich meinte nicht Deinen Blog, sonst würde ich hier gar nicht schreiben. Ich meine diesen Führerhype, sei es Htl oder Trmp oder Mrkl, Einheitsbrei. Wäre Htl so heimatliebend und naturverbunden gewesen, wäre das Land nicht von dicken Autobahnen zerstückelt worden, wo es schon viele Landstrassen gab, die den Autoverkehr in erträglichem Mass gehalten hätteno. Und das Geschrei um die deutsche (Auto)Industrie.
    Ob Industrie oder Binnenindustrie, Industrie ist Industrie und nicht naturgemäß.
    Wer will freiwillig in einer Fabrik arbeiten?
    Menschen die zu Führern gemacht werden sind selber Opfer, genauso wie die die sie „wählen“ und bejubeln. Verwundete und traumatisierte Kinderseelen mit ungeheilten Ohnmachtsthemen. Nicht diese Mensch sind nicht in Ordnung, sondern Systeme mit Führungsposten für einzelpersonen an sich.
    Wie sagte Bismarck? Was in die Wurst kommt und was in der Politik gemacht wird, braucht das Volk nicb intrressieren. Wenn ich Trmp o Mrkl anschaue o befühle, sehe ic Menschen, die mit erbärmlich schlechter Nahrung vollgestopft sind, vielleicht vor angeblicher Macht strotzend, aber wo sind ihre Vitalkräfte?

    Mein inneres Maß sagt mir, dass Mrkl deswegen kotzt, weil der biowaffenangriff von trmp auf china nach europa übergeschwappt ist. Wäre natürlich schön, wenn diese wahrnehmung nicht stimmen würde.

    Ich schätze Deinen Blog und Dein Engagement sehr.
    Bezüglich dem Zusammenfügen von Teilen ist mir heute morgen direkt beim Aufwachen etwas dufchgeklickert, nämlich auch die Erinnerung an sternenlichter, noch bevor ich Deinen neuen Post las, bzw bisher nur die Überschrift. Und berichten die „Wandermagier:
    “ auf ihrer Webseite und in ihren Büchern davon, dass sich die Kraftpunkte der Erde verschieben und damit neue Kraftorte entstehen und die Energien und Wasserquellen wieder frej fliessen können. Die alten Stellen waren ja von den Kirchen besetzt worden. Das würde diesen Energiewechsel erklären und auch Deine Wahrnehmung von der Erde wie Du oben beschrubest. Aber verursacht hätte das dann kein mcDnld slndern die Natur selbst und allenfalls viele viele Menschen, wie Erdheiler, Geomanten u.s.w. Die die ihre rbeit um ihrer selbst willen tun und nicht wg gld, status oder ruhm. Menschen wie Du und Ich.

    Sei gegrüßt.

    Liken

  22. Thom Ram sagt:

    Ariane 15:52

    Dieser dein Kommentar hat es in sich, ich besenfe.

    @Was verstehst Du unter „wirklich Maßgebenden“?@

    Das muss aus dem Kontext herausgelesen werden. Muss ich das bebeispielhaften? Einkommenssteuer. Diktatur. Der Diktator sagt: 33%, denn er ist Mass gebend. Echte Demokratie: Ein Jahr lang landesweite Debatten. Abstimmung. Für Annahme der Vorlage braucht es 90% ja. 95 Stimmen für die Vorlage. 95% der Landesbevölkerung war Mass gebend.
    Lebensphilosophie. Einer der über Jahrhundert und -tausend Mass gebende war Joshua.

    @Htl und die Autobahnen. @

    Sorry, Ariane. Ein Land verträgt städteverbindende Autobahnen, wenn generell zur Natur Sorge getragen wird. Und….damals war niemandem bewusst, dass totale Automobilisierung mittels Ottomotor für die Luftqualität schlecht ist, und ich rede nicht von CO2, hahaha. Nebenbei. War Htl Vegetarier, weil er Eso-Kurse besucht hatte?

    @Menschen, die zu Führern gemacht werden@

    Es ist ein Unterschied, ob ein Mensch naturgegeben Führungsqualitäten in sich trägt, oder ob er zu Führer gemacht wird. Popstars, die wurden zu Führern gemacht, mittels satanischem Vertrag: „Du berühmt, du erfolgreich, du steinreich. Du singen und „Musik“ machen, die wir dir vorschreiben. Alles klar?“
    Inkarnationen wie Dunant, Ghandi, Drewermann sie waren/ sind zu Führern geboren. Auf verschiedenen Ebenen.
    Ein Industrieller, ein Industriekapitän, der leidenschaftlich gerne seinen Betrieb führt, erfolgreich, dabei Qualität der Erzeugnisse ebenso hoch hält wie gute Versorgung aller Angestellten, wurde der zum Führer gemacht? Nö. Der hat Führungskwalidädden, angeboren, hätte er sie nicht, nie könnte er eine Firma erfolgreich FÜHREN.

    Mir scheint, du hast da in dir einen Knoten, wirbelst Missbrauch von Macht und best menschliche Autorität durcheinander.
    Rege an, dass du dies in aller Ruhe annimmst und bedenken tust.

    @Du schaust Trump an und siehst einen Schlechternährten@

    Soweit mir bekannt ist, arbeitet dieser Schlechternährte täglich 14 bis 20 Stunden. Sieht aber verd gesund aus….in MEINEN Augen. Wenn ich seine Rede höre, ist da Energie pur dahinter.
    Frau Mergels unterirdische Mundfalten und Hängeaugen deuten indes auch aus meiner Sicht darauf hin, dass sie besser auf sich achten sollte…nicht nur in der Ernährung, in vielerlei Hinsichten.

    Gefällt 1 Person

  23. Mujo sagt:

    Na ja, 14-20 Stunden ist nicht das Problem wenn man sein tun liebt hält es ein eher Gesund. Von Trump bekannt ist das er Fast Food liebt, und das sieht man ihn schon an. An seinen Augenpartien sieht man das er Leber und Nieren Probleme hat. Die Körpereigene Entgiftung kommt nicht mehr nach. Seine ewige gute Laune und sein Selbstbewusstsein hält ihn letztendlich am Leben.
    Gesund ist was anderes auch im Alter.

    Zu Führungs Qualitäten stimme ich dir voll zu, man/frau hat es, oder hat es nicht. Und auch Popstars haben dies, nicht alle und heute Leider immer weniger. Sie werden eher Verheizt zu Konsum Geldmelkmaschinen. Bis sie dann gegen Ende 30 Ausgelutscht in die vergessenheit geraten.
    Früher waren das noch Berufene die mit Herz und Liebe Musik machten, manche sind noch heute mit dabei.

    Und alle gehören dazu, auch ein AH ist Teil unsere Geschichte. Wenn auch in meinen Augen machmal ein bißchen zuviel davon hier ist. Aber das liegt im Auge des Betrachters. Letztendlich haben wir die uns alle geschaffen weil wir es so wollten. Die große Chance darin liegt da wir alle Schöpfer sind, was schaffen wir uns jetzt und für die Zukunft an ?!

    Liken

  24. Ariane sagt:

    Thom Ram

    Städte bzw. Ortsverbindende Wege oder Strassen gab es schon seit mehr als einem Jahrtausend.
    Die konnten sich auch wandeln und mäandern wie Flüsse. Autobahnen sind festzementiert oder asphaltiert.

    Das was Du über manche Popstars schreibst trifft auch auf Politiker aller Coleur zu, sofern sie auf einen Posten des Machtsystems kommen.

    Ich halte nichts von Systemen mit „Angestellten“. Da lassen sich Menschen vor Karren spannen wie es auch mit den armen Pferden oder Stieren gemacht wurde, die sie vorher zu Ochsen kastriert hatten.

    Führen hat einen Relativ. Führen wohin wofür?
    M.E. führen gute Menschen andere Menschen zu ihrer eigenen inneren Führung, zur Verwirklichung ihres eigenen Potentials. Oder wie es Mujo jetzt auch schon geschrieben hat zur Erkenntnis und Anwendung ihrer eigenen Schöpferkräfte.

    Die vermeintliche Führungsqualität von Industriellen ist in Wahrheit geschickte psychologische Manipulation und nicht Führung im eigentlichen Sinn.
    Somit ist der Er-folg von Industriellen ein zweifelhafter, da er immer nur durch Ausbeute von Menschdn, ihren Kräften, natürlichen Ressourcen und Ländern, die als sogenannte „Drittländer“ degradiert in den dt. Sprachgebrauch eingegangen sind.
    Trmp arbeitet so viele Stunden am Tag? Ooch, der Arme. Er ist Milliardär! Er tut es für und mit Geld, Kontrolle und Macht. Wieviele Stunden arbeiten chinesische oder amerikanische Familienvater niedrigster Kaste um seine Familie zu ernähren? Aber das liegt ja dann an seinem Karma, wird ihm gesagt. Oder Mütter in allen Ländern, wie viele Stunden?
    Ob trmp oder andere Industrielle, wie sollte jemand der Raubbau an sich und andrren betreibt eine guter Führer für Menschen sein?
    Ich glaube nicht dass das von Mujo erwähnte Selbstbewusstsein und die gute Laune von Trmp echt sind. Show must go on, und die vor dem Herrschenden Kriechenden jubeln mit. Gruppendynamik vom Feinsten.

    Htlr war Vegetarier? So hing er auch an der Titte äh Zitze äh am Euter der Milchindustrie.
    Ghandhi wurde zur Medienfigur, weil er bedingungslosen Frieden bzw. Gewaltfreiheit propagiert hat unx das kam der herrschenden Klasse gut an. Gewalt kann auch Gutes bewirken, wenn sie der Selbst- und Arterhaltung dient. Auch das sanfteste wilde Pferd oder wilde Reh würde Dir seine Hufe ins Gesicht schwingen wenn Du Dich an ihm oder seinen Kindern vergreifen würdest. Das sind intakte Instinkte. Man sagt Vegetariern einen unterdrückten Aggressionstrieb nach. Ghandhi hat seine Frau geschlagen!!!
    Du hast ja selbst einmal den guten Text von luces veritates gepostet, der aufklärt, wie das mit dem andere Wange hinhalten wirklich geeint war.
    Wildgänse haben übrigens keinen festen Führer.
    Die wechseln sich ab.

    Liken

  25. Thom Ram sagt:

    Ariane 22:36

    Unterschwellig Aggression in deinem Text. Kein Problem. Hinweis.
    Beispiel: §§§§§Htlr war Vegetarier? So hing er auch an der Titte äh Zitze äh am Euter der Milchindustrie.§§§§§
    Unterschwellige Aussage: Es ist nicht nur nicht in Ordnung, es ist verwerflich, sich abhängig davon zu machen, dass Kuhli Milch gibt. Und Mönsch dann diese erpresste? zu Unrecht gemelkte? einfach grundsätzlich schlechte? Milch säuft.
    Unterschwellig Aggression in deinem Text. Kein Problem. Hinweis.

    Liken

  26. ri0607 sagt:

    Mujo, 17/03/2020 UM 21:35

    „Und alle gehören dazu, auch ein AH ist Teil unsere Geschichte. … Letztendlich haben wir die uns alle geschaffen weil wir es so wollten.“

    Ohne die freundliche Mithilfe der „Wall Street“ hätten sich die Deutschen bei der Schaffung des AH wesentlich schwerer getan, wie der berühmte diesbezügliche wissenschaftliche Beitrag des Stanford University – Professors Antony C. Sutton eindrucksvoll darlegt:

    “Wall Street and the Rise of Hitler”
    https://pdfs.semanticscholar.org/2368/424cc9131d9287494db909ace429e709b051.pdf?_ga=2.166086775.81046375.1584468242-18103691.1584468242,

    mittlerweile auch auf Deutsch zu haben:

    Wall Street und der Aufstieg Hitlers. Perseus, Basel 2009, ISBN 978-3-907564-69-1.

    Liken

  27. Ariane sagt:

    Thom Ram

    Nur Hinweis, keine Projektion? So gut, denn:
    aggredi (lat.) = herangehen, angehen

    Du nennst auch ein Beispiel von dem Du Dich (oder htl) angegangen fühlst. Ok. Was kann ich dazu noch
    sagen? Nichts. Es ist einfach meine Meinung, dass es widernatürlich ist, artfremde Milch zu trinken und die Kühe dafür so zu versklaven, dass denen die Milch naturgemäß zusteht, den Kälbern, das kuhliche Muttereuter vorenthalten wird. Zudem glaube ich den Studien und meiner eigenen Erfahrungen, welche Auswirkungen das auf Mensch hat. Wir wissen alle, dass wir von den schulwissenschaften belogen
    wurden, bewusst oder weil sie es nicht besser wussten. Warum sollte es bei den off. Ernährungswissenschaften anders sein? Und ja, da hängt ne Industrie dran und der Konsument an der
    Industrie. Ich finde das Bild passend. Kuheuter – Melkmaschine – Tankwagen – Milchfabrik – Supermärkte – Mensch. Manche holen sie auch vom Flaschenautomat am Bauernhof, da ist dann die Entfernung zwischen Kuheuter und Menschenmund etwas kürzer.

    Die Milch macht’s, heisst sinnigerweise ein Werbespruch.

    Sonst bist doch auch nicht ziemperlich bei scharfen Worten, lieber Thom Ram.

    Das was mir bewusst geworden ist teile ich gerne. Nimm was davon mit oder nicht, das steht doch jedem frei, wie bei jedem anderen Thema auch. Und wens interessiert kann woanders weiterrecherchieren, ob was dran ist, an dem was ich sage.

    Guts Nächtle …

    Gefällt 1 Person

  28. Mujo sagt:

    @ri0607 02:14

    Es spielt letztendlich keine Rolle mit wesen hilfe AH an die Macht kam und ihn halten konnte. Wenn das allgemeine bewusstsein für diese Ströme nicht da ist, hätte es ihn nie so gegeben wie es kam.
    Wir sind alles Schöpfer und kreieren uns unsere Welt jede Sekunde ob bewusst oder nicht. Und Menschen die eine große Rolle in sich und für viele Spielen fühlen sich dadurch gestärkt. Sind mir aber die mechanismen bewusst, kann ich innerhalb meines Umfeldes viel für mich bewirken.

    Ich Spüre auch die derzeitige beklemmte Stimmung. Kam vor kurzen von meinen geliebten Baumarkt, war bisher ein Fels in der Panik Hysterie. Jetzt stehen an der Rezeption und der Kasse hinweis Schilder mit der Bitte ein Meter Abstand. Ich sagte Scherzend so lange Hände habe ich nicht um das Geld rüber zu reichen, verlegenes Grinsen kam mir auch entgegen. Dann kam ich näher und sagte das alles nur wegen einer Grippe ?….ich ging nochmal näher und spürte wie schräg er sich vorkam und wie erleichtert er war das ich ganz entspannt bin.

    Liken

  29. ri0607 sagt:

    Mujo, 18/03/2020 UM 05:05

    Der Bewertung kann ich nur zustimmen.

    Der für seine scharfsinnigen Analysen bekannte PETER HAISENKO sieht in den „Schöpfern“ des Projektes „CORONA-KRISE“ die Betreiber des vor dem Zusammenbruch stehenden Welt-Finanzsystems. Klingt ziemlich überzeugend und ist unbedingt sehens- / hörenswert:

    CORONA-VIRUS? DAS IST EINE KRIEGSSIMULATION!

    (16.3.2020; 12¾ min)

    Gefällt 1 Person

  30. Thom Ram sagt:

    Ariane 03:10

    Alles in Ordnung, Ariane, lächle gelassen, bitte. Ah, so issesjut.

    Liken

  31. ri0607 sagt:

    AKTUELLE INFORMATION:
    DR. MED. WOLFGANG WODARG EIN VERSCHWÖRUNGSTHEORETIKER ???

    Die „WESTDEUTSCHE ZEITUNG“ unterstellt Dr. med. W. Wodarg in ihrer heutigen Ausgabe (18.3.2020) unter dem Titel

    „Der SPD-Mann und die „Corona-Lüge“ – Ex-Gesundheitsexperte Wolfgang Wodarg macht obskure Videos.“ (Autor Werner Kolhoff)

    „Verschwörungstheoretiker“ zu sein. Sein Parteigenosse und Nachfolger im Amt KARL LAUTERBACH wird im Artikel wörtlich zitiert: „abwegig und wissenschaftlich nicht haltbar, eine echte Räuberpistole“, mehr wolle er dazu nicht sagen …

    Wolfgang Wodargs WIKIPEDIA-Eintrag wurde dementsprechend flugs in Richtung „Verschwörungstheoretiker“ modifiziert, natürlich auch das aktuelle Lauterbach-Zitat hinzugefügt.
    Beiläufig erfährt der sich dort Informierende auch gleich noch:

    „1982/83 war Wodarg der Vorgesetzte des Hochstaplers Gert Postel, der sich als Psychiater ausgab und eine Stelle als Wodargs Stellvertreter erhielt, diese aber nach wenigen Monaten wieder kündigte.“ https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Wodarg
    Na bitte, schon damals hatte er unter Verkennung der Realität gelitten …

    ALSO, glaubt ihr nun diesem Verschwörungstheoretiker oder der der Wahrheit verpflichteten Kartellpresse?

    Liken

  32. Thom Ram sagt:

    ri 21:11

    „““ALSO, glaubt ihr nun diesem Verschwörungstheoretiker oder der der Wahrheit verpflichteten Kartellpresse?“““

    Deine Frage, guter ri, sie schillert in meinem Ohr, und ich beziehe Stellung.
    Ich glaube gar nichts.
    Es gibt Behauptungen, welche mir einleuchten, und es gibt solche, die verwerfe ich, weil meinen Verstand beleidigend. Doch bleibe ich dabei nicht stehen. Fortlaufend gleiche ich ab Behauptungen mit vorhandenen oder eben nicht vorhandenen logischen Konsolidierungen derselben.
    Diese Krone nun. Mein Gott. Bitte sieh es mir nach, dass ich hier im Kommentarstrang keine Doktorarbeit darüber abliefere, welche belegt, dass die Krone weniger gefährlich als andere Arten der Influenza ist, dass es zentral gesteuert ist, dass die Medien die Krone zur hahaha Erdenepidemie hochspielen.
    Aber wahrscheinlich hast du es eindeutig gemeint so, wie äh ich die Tisuation eh Situation sehe.

    Liken

  33. ri0607 sagt:

    Nachtrag zu ri0607, 18/03/2020 UM 21:11:
    Der Artikel der „Westdeutschen Zeitung“ erschien in seiner Online-Version schon am 17.3.2020 (Die Printausgabe am 18.3.2020) und ist hier nachlesbar: https://www.wz.de/politik/inland/der-spd-mann-wolfgang-wodarg-und-die-corona-luege_aid-49614149

    Liken

  34. ri0607 sagt:

    NUN GERADE: NEUES INTERVIEW MIT WOLFGANG WODARG

    Eva Herman („Wissensmanufaktur“) im Interview mit WW:

    „Krieg gegen die Bürger: Coronavirus ein Riesenfake? Eva Herman im Gespräch mit Dr. Wolfgang Wodarg“

    (17.3.2020; 29 min)

    Liken

  35. Mujo sagt:

    @ri0607

    Da Sprichst du ein Punkt an den ich auch gerade Recherchiert habe.
    So sieht nähmlich die Kritik in Bezug auf Dr. Wodarg aus.
    Ich musste da schmunzeln weil ihre gegen Argumente überhaupt keinen Anhaltspunkt liefern der die Ausagen von Wodarg wiedersprechen.
    Die sogenannte Freie Presse macht sich gerade selber Lächerlich.

    .https://correctiv.org/faktencheck/hintergrund/2020/03/18/coronavirus-warum-die-aussagen-von-wolfgang-wodarg-wenig-mit-wissenschaft-zu-tun-haben

    Liken

  36. Mujo sagt:

    Es wird noch besser.

    Sogar der Hoch geschätzte Virologe aus der Charite der neben Spahn und andere in der Katastrophen Gremium Sitz behauptet das Infizierte offenbar immun werden.

    .https://www.ndr.de/nachrichten/info/15-Infizierte-werden-offenbar-immun,audio654608.html

    Da musste ich noch Breiter Grinsen, weil ja jeder in sich diesen Corona Bakterius trägt, also sind wir ohnehin schon immun.

    Da will man sich eine Option offen halten wann man das ganze dann beenden kann wenn es den zuviel für die Bevölkerung wird. Irgend wann kippt nähmlich die Stimmung dann ist ihre Poli-Karriere in Gefahr.
    Flux wird dann verkündet das die meisten immun und Resistenz sind und kein Risiko mehr für die Allgemeinheit besteht.

    Und ich dachte Fasching sei schon längst vorbei bei diesen Pappnasen.

    Gefällt 1 Person

  37. ri0607 sagt:

    Zur Frage der zahlreichen Toten in China, die im Eva-Herman-Interview nochmal angesprochen wird (Min 13:50), nimmt auch die gestern Abend herausgebrachte 4. Aktualisierung von „Swiss Propaganda Research“ Stellung:

    „Covid19 wurde bisher insbesondere aufgrund von Angaben aus der chinesischen Stadt Wuhan für wesentlich gefährlicher als die Grippe gehalten. Eine neue Studie von Forschern aus Japan und den USA kommt nun aber zum Ergebnis, dass die Mortalität von Covid19 selbst in Wuhan bei nur 0.04% bis 0.12% gelegen habe und somit eher noch geringer sei als bei der saisonalen Grippe, deren Mortalität bei ca. 0.1% liegt. Als Grund für die offenbar stark überschätzte Mortalität von Covid19 vermuten die Forscher, dass in Wuhan ursprünglich nur ein kleiner Teil der Fälle erfasst worden sei, da die Krankheit bei vielen Personen vermutlich symptomlos oder mild verlief.“

    COVID-19: UPDATE IV – https://swprs.org/2020/03/17/covid-19-update-iv/

    Na, wenn die Chinesen das jetzt so zugeben, hatten sie mit „Corona“ vermutlich auch ein eigenes Süppchen gekocht und waren nicht, zumindest nicht nur, das arme Opfer. Das hatte Walerij Pjakin bereits am 27.1.2020 vermutet (u.a. „Säuberung“ im Inneren, Reduzierung des Einflusses der ausländischen multinationalen Konzerne auf China).

    Liken

  38. ri0607 sagt:

    Mujo, 18/03/2020 UM 21:28

    Danke für den Hinweis auf die als „Feuerwehr“ gegen Wolfgang Wodarg schnell vorgeschickte Correctiv-Truppe, die lediglich seine Aussagen zu wiederholen versucht. An deren Entkräftung hapert es jedoch, zum Beispiel:

    „Wissenschaftler der Berliner Charité unter Beteiligung des Leiters der Virologie, Christian Drosten, hätten dann schnell einen Test entwickelt. Dieser sei jedoch nicht ausreichend validiert worden, die üblichen Genehmigungsverfahren seien übersprungen worden, behauptet Wodarg. Die Charité ließ eine Anfrage von CORRECTIV zu den Vorwürfen zunächst unbeantwortet.“

    Ah, ja. Aber immerhin berichten sie das!

    Gefällt 1 Person

  39. Die aktuelle Lage – in einem einzigen Theaterstück.

    Mehr kann ich heute nicht dazu sagen, sonst explodiere ich ob des aktuellen Wahnsinns.

    Liken

  40. Thom Ram sagt:

    Träumi 01:33

    Ich habe bis Minute 7 durchgehalten, dann mich mittels Abstellknopfdruck gerettet.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: