bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » NWO » Falschinformationen und Indoktrinationen » Assads letzte Giftgasbombe / Zeugen in Den Haag

Assads letzte Giftgasbombe / Zeugen in Den Haag

Stammleser erfahren hier nichts Neues, denn sie informieren sich selber mittels x Quellen.

Ich kolportiere die vorliegende Nachricht für Neueinsteiger des Gefährtes mit Focksegel „Ich will wissen, was in der Welt wahrhaftig passiert“ und Grosssegel „Ich wage den Blick hinter die Kulissen, den Blick auf die SM*“.

.

Wer lieber Desinfo wie NZZ liest, bitteschön. Typisches Beispiel von Wahrheit vermischt mit Lüge. Du kommst selber darauf, welcher Teil wahr, welcher Lüge. Typisches Beispiel heutiger „Berichterstattung“: Bericht und Kommentar keinesweges getrennt, sondern dicht verwoben. Schlechteren Journalismus gibt es nicht.

.

Assad ist bekannt dafür, sein Volk mit Giftfassbomben zu beschmeissen! Weil gewisse poli Ticker und sämtliche GKP* es permanent wiederholen, ist es wahr! Immer wieder tut er es! Seine letzte Bombe schmiss er im taktisch unsinnigsten Moment, als nämlich die raubmordenden Söldner schon fast vollständig unschädlich gemacht worden waren! Das beweist Assads Irrsinn! Er tut es, obschon er weiss, dass er sich damit den berechtigten Zorn der gesamten Welt, quer durch alle Bevölkerungsschichten zuzieht! Das beweist seinen Grössenwahn! Und er tut es technisch ungemein raffiniert! Sein letztes Fass, das durchschlug eine Betondecke!! Und darunter änderte es den Kurs!!! Es landete 5m abseits des Durchschlages sanft auf dem Doppelbett!!!! Assad verwendet russische Geheimtechnik, gar keine Frage.

.

Die Russen greifen durch. Die Marionetten des Westens und ihre Sprachrohre, GKP** und Chorsänger*** werden gestoppt. Die Russen lassen es nicht zu, dass sich der angebliche Giftgasangriff vom 7.April in Duma als eine weitere der bereits existierenden 10000001 Geschichtslügen etabliert.

Das Haus wurde bombardiert. Der Westen wandelte Bombe um in Giftgasfass, ohne jegliche Untersuchung des Vorfalles…und bedachte Syrien mit rund 100 Bombengrüssen, von welchen Syrien 3/4 unschädlich machte, dies mittels zum Teil veralteter Systeme.

.

Russland hat den Fall nach Den Haag gebracht. Mit Betroffenen und Zeugen:

.

Giftgasangriff Duma: Entlarvt.

.

Interview mit russischem OPCW-Vertreter

.

Es geht zu Ende. Oh, nicht morgen schon, doch zu Ende geht es. Noch vor nur 10 Jahren wären die westlichen Mördermarionetten mit der Giftgaslüge durchgekommen und hätten null informierte Jungmänner Syrien zusammenbomben lassen können. Heute ist Russland da. Russland hat zugeschaut wie die Angriffsarmee NATO Land um Land näher gerückt ist und mittlerweile vor der Haustüre steht. Mit Syrien lässt Russland das nicht mehr zu –  zur Wahrung der eigenen Interessen und Sicherheit… und zum Segen der Syrer. Russland kann es. Mit 1/10 des Militärbudgets der US haben die Russen Systeme entwickelt, welche den Strategen im US Fünfeck die Zehennägel aufrollen lässet. Aktuell fliegen US Piloten über Syrien mittels Landkarte.

Also was nun geht zu Ende, Thom Ram?

Es geht zu Ende langsam aber stetig die Möglichkeit der SM, die Menschheit zu hintergehen und gegenseitig aufzuhetzen. Nochmal. Langsam. Aber stetig geht es dem Ende zu. Ich lehne mich hinaus. In 20 Jahren wird Solcherlei global nicht mehr stattfinden, lediglich noch kleinregional, so, wie das geköpfte Huhn noch fliegen kann. Bis in 100 Jahren wird damit aus und fini sein.

.

Thom Ram, in Dankbarkeit gegenüber unseren russischen Brüdern und Schwestern, 28.04.06

.

*SM Schwarze Mächte

**GKP Grosses Klopapier

***Chorsänger TV

.

.


4 Kommentare

  1. Heidelore Terlep sagt:

    Danke !!!!
    an Wladimir Putin

    Gefällt mir

  2. Norbert Fuchs sagt:

    Danke Thom das es Dich gibt.

    Gefällt mir

  3. Heidelore Terlep sagt:

    Danke Thom !!!!
    fuer die Information.

    Gefällt mir

  4. thom ram sagt:

    Norbert 06:14

    Gern geschehen, hihi.
    Na ja, ich tu‘ was ich kann.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: