bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » NWO » Herr Trämp / Iran

Herr Trämp / Iran

Mach dieses Vid nur dann auf, wenn du wissen willst, was die Roboterisierten wollen, und wie die Roboterisierten funzen.

Nichts für sensiblen, doch mangelhaft Geerdeten. 

thom ram, 03.12.0004 NZ, Neues Zeitalter, da Menschen sich zusammenfinden und für alle beste Beschlüsse fassen.

.

P.S. Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich ko…..

PPS. Ich gebe allen Unken recht, welche den Herrn Trämp im Vorfeld als in Reih und Glied mit seinen glorreichen Vorgängern stehend beurteilt haben. Dem Mund reden, um hinzukommen, danach die Welt in Brand stecken.

.

.https://www.youtube.com/watch?v=4wED0DlXW8M

P.P.P.S.

Ich halte in petto. 

Ich halte es für denkbar, dass Donald Trump den Leuten, welche Palästina und Bolivien und Kuba und eigentlich alle 200 Länder kaputt, die Indianer und Origines und alle Weisen und Heiler der Welt ausgerottet sehen wollen, dass er diesen Leuten den Honig um den Mund schmiert, um einen sauflotten Start zu machen.

 

.


28 Kommentare

  1. Texmex sagt:

    Sei nicht sooo pessimistisch, das wird noch richtig interessant!
    Hab Geduld, noch sitzt der Obimbo mit seinem Affen auf Stoeckelschuhen im Fuehrerbunker, aeh White House.😄😄😚

    Gefällt mir

  2. Till sagt:

    die Aussage ist von März und könnte nur dazu gedient zu haben, Stimmen bei genau den Leuten zu bekommen, denen er dann die roten Karte zeigt….Trump hat deutsche Vorfahren…evtl. hat er sich den Trick bei einen Österreicher abgeschaut…

    Gefällt mir

  3. Piet sagt:

    Zitat Angie: „Du kannst nicht erwarten, dass das, was vor den Wahlen gesagt wurde, auch hinter eintritt.

    Nach AIPAC im März, nun NetterJahnhuhu’s mit schiefem Grinsen… „MY FRIEND“. Ich geht mit Dir ko.., Thom.

    Aber vielleicht ist das mit Iran und Israel ja auch alles Geplänkel und am 20. Januar wird er plötzlich ganz vernünftig und sperrt Hillary in den Knast ? (hihi) Wie war das mit der Hoffnung, die ihr letztes Stündlein schlägt ?

    Gefällt mir

  4. thom ram sagt:

    Till 01:37

    Dein Wort in Gottes Ohr.

    Gefällt mir

  5. Heidelore Terlep sagt:

    Donald Trump ist jetzt Amalek.
    Amalek, Nachkomme Esaus und Erzfeind Israels.
    Juedische Allgemeine:“ Du sollst das Andenken an Amalek
    ausloeschen.“ Lautet eines der Gebote des Judentums.
    Sowohl die Deutschen als neuerdings auch die Palaestinenser
    gelten als Amalekiter. Wie praktisch!

    http://uncut-news.ch/2016/10/16/donald-trump-ist-jetzt-amalek/

    Gefällt mir

  6. thom ram sagt:

    Heidelore, das war vor 1,5 Monaten.

    Gefällt 1 Person

  7. Heidelore Terlep sagt:

    @ thom
    vor 1.5 Monaten.
    Am Versuch Donald Trump ins Abseits zu stellen, hat sich aber nichts geändert.
    Nach wie vor ist er fuer Israel der Amalekiter.

    Gefällt mir

  8. Heidelore Terlep sagt:

    das sagt alles!
    John de Nugent ueber Trump:
    „Webseite nicht verfuegbar“

    Gefällt mir

  9. Piet sagt:

    Heidelore,

    vielleicht bin ich ja der absolute Politik-Doofmann und kann Gesagtes der Beteiligten nicht deuten.

    Trums AIPAC Rede und das Verhalten von Netten-jaahuu( Mei Frrrenddd) sprechen für mich dagegen. Vielleicht ist wirklich alles nur Kasperletheater.

    Wie auch immer, wir werden es sehen, wenn Trumpi den Iran-Atomdeal wirklich kippt. Obama baut ihn ja last-minute sehr zum Ärger von Netti im Moment sogar noch aus. Oder andere anti-Israelische Aktionen. Aber die sehe ich im Moment noch nicht. Im Gegenteil, wenn ich mir seine Entourage anschaue. Lasse mich aber gerne überraschen.

    Zu den Amalekitern empfiehlt sich die Bibel, oder wenn Du Hebräisch kannst, die Tora, genauer das Buch David: Dort steht sinngemäss, dass König David das Nachbarvolk der Amalekiter komplett mit Mann und Maus ausgerottet hat. Einer der vielen vollkommenen Genozide an den Nachbarvölkern durch die Israeliten. Natürlich wurde durch Bibel-Neuausgaben einiges glattgestrichen, aber je „älter“ die Bibelausgabe ist, um so authentischer scheint es zu sein. Daher sind die Israelis/Juden schon seit dieser Zeit nicht sonderlich beliebt bei ihren Nachbarn.

    Das Thema mit den verschiedensten Amaleks sehe ich als Teil Netti’s Hass- und Verunsicherungskampagne lanciert durch hörige Tora-Rabbis.

    Gefällt mir

  10. Renate Schönig sagt:

    Heidelore… Wenn ich DAS > „trump überquert die rote linie mit den juden“
    bei google eingebe…komme ich auf die Seite … und da steht auch nicht „Website nicht verfügbar“ …

    Gefällt 1 Person

  11. Piet sagt:

    Für mich wären glaubwürdige Aktionen, wenn er Leute, die er in seinen Reden so angegriffen hat, als Präsident von ihren Posten holt. Und nicht in sein Kabinett einbaut. Er könnte z.B. mit Frau Yellen anfangen.

    Aber vielleicht denke ich hier zu aufrecht „deutsch“. Und zu wenig „diplomatisch“

    Gefällt mir

  12. SecurityScout sagt:

    Ja, es gibt Meinungsverschiedenheiten unter den verschiedenen Ur-Logen.

    http://www.oliverjanich.de/die-praesidentschaft-von-donald-trump-krieg-der-logen

    Wer sich für konkrete Namen etc interessiert:

    Bitte bei Amazon googeln nach:
    Superlogen regieren die Welt Teil 1-4
    von Johannes Rothkranz & Pro Fide Catholica
    im Verlag A. Schmid, Postfach 22, 87467 Durach

    Da erfährt man beispielsweise das in der HÖCHST-Grad-Ur-Loge
    Goldenes Eurasien sowohl Herr Putin als auch Frau Merkel Mitglied sind.
    Eine gemäßigte Loge.

    Da gibt es die „ganz harten Jungs“ das ist die Loge Hathor Pentalpha.

    Mitglieder sind Bush sen. und jun. Herr Erdogan,
    Qabus bin Said al Said, Sultan von Oman
    Hamad bin Isa Al Khalife, Emir von Bahrain
    etliche saudische Prinzen
    6 Mitglieder aus dem Iran wie auch Rafsandschani
    Hamad bin Khalife, Emir von Qatar
    Ariel Sharon und ein paar weitere Israelis
    Jan Peter Balkenende
    Jose Maria Aznar
    Nikolay Sarkozy ist auch dabei.

    Diese wollen die NWO durchsetzen. Es geht also NICHT um Länder.
    Diese Männer sind Globalisten.

    In bezug auf Trump:
    Einen Milliardär würde die Elite niemals so hoch kommen lassen, wenn er nicht mit
    denen zusammen arbeitet.
    Genau so, wie ein deutscher Oberst niemals Oberst wird ohne das Kopfnicken der USA.

    Was also Trump jetzt macht, ist das er Teil einer der mächtigen Ur-Logen ist, welche IHRE
    Interessen vertreten.

    Es ist ein „Kampf der Götter“ untereinander. Angebliche Feinde wie Israelis und dem Iran arbeiten
    aber tatsächlich zusammen. Darum auch die enge Verbindung der Bush Familie zu den Saudis,
    welche verständlich wird, wenn man weiß in welcher Loge (Hathor Pentalpha) diese Leute sitzen.

    Damit endet die SICHTBARE Spitze der Pyramide.
    Darüber stehen „Geistige Mächte“, ABER das ist wiederum eine Geschichte für sich.

    Wer diese vier Bände liest, erkennt welche versteckten Verbindungen es geben hinter der
    offiziellen Macht gibt.

    BITTE(!!!!), auch ZWISCHEN meinen Zeilen lesen.

    Gefällt 1 Person

  13. Piet sagt:

    Heidelore,

    vielleicht ein technischer/Firewall, oder Kopierfehler. Dieser Link funktioniert:

    https://www.johndenugent.com/english/german-trump-uberquert-die-rote-linie-mit-den-juden/

    Gefällt mir

  14. Heidelore Terlep sagt:

    Danke Renate, Piet!
    Diese Webseite funktioniert jetzt bei mir auch wieder.

    Gefällt mir

  15. Skeptiker sagt:

    Im Bezug auf dieses Video.

    Aber was ist das hier?

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  16. thom ram sagt:

    Skeptiker 20:51

    Ich wage zu bezweifeln, ob du https://www.youtube.com/watch?v=QvrXVAQPui0 angeschaut hast. Deine Frage lässt mich vermuten, dass du eine Parallele zwischen Herrn Trumps Rede und dem Besuch Aminedschads bei den Orthodoxen siehst. Ich sehe keine.

    Gefällt mir

  17. Ich habe zeurst gelesen…. wie die robotisierten furzen. ….. Nun ja. Bin kein Verschwörungstheoretiker. Aber einen Roboter furzen hören….. das waääre mal was……

    Gefällt mir

  18. Skeptiker sagt:

    @thom ram

    Nein, das war nicht meine Absicht, weil das Video ist ja fast schon alt.

    Ahmadinedschad trifft jüdische Führer
    Veröffentlicht am 28.09.2012

    Mein Problem ist, ich versuche dank dem Internet eine Antwort zu finden.

    https://lupocattivoblog.com/2016/12/04/tuerkei-nach-putschversuch-freimaurer-aussortiert/#comment-432952

    Es gibt sogar schon jemand, der das noch verstehen kann.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  19. Skeptiker sagt:

    @thom ram

    Entschuldigung, aber das Video kenne ich doch schon ewig, wo die jüdischen Führer es bedauern, das Ihre Oberlehrer alle durch die Nazis ermordet worden sind.

    Aber wenn Du der Meinung bist, ich habe das Video noch nie gesehen, so ist das eben Deine Meinung.

    Immerhin gibt es ja auch Meinungsfreiheit und so sol es ja auch bleiben.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  20. thom ram sagt:

    Skepti

    So wie ich es höre, redete der Rabbi nicht von der Zeit 40 bis 45.

    Gefällt mir

  21. thom ram sagt:

    Luke Elljot

    Schön, dass du kein Verschwörungstheoretiker bist, solche kann keiner brauchen. Aufklärer brauchen wir.

    Gefällt 1 Person

  22. Piet sagt:

    Thom,

    er sprach explizit vom „Holocaust“ und den Ober-Rabbis. Also auch die Neturei Karta Leute sind auf der HC Linie. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob sie wirklich überzeugt sind, oder ob es nur eine politische Aussage ist.

    Allerdings so, wie hier argumentiert wurde, vermute ich eher Option 1.

    Gefällt mir

  23. thom ram sagt:

    Skepti

    Ich war zu faul, das Vid zweimal anzuhören. Da er, der Rabbi, wie Piet sagt, deutlich vom HC gesprochen habe, bitte ich dich, meine verfehlte Schulmeisterei dir gegenüber zu verzeihen.

    Gefällt mir

  24. Besucherin sagt:

    Schaut euch mal das an (dt.Untertitel)

    warten wir doch ab,was er tatsächlich tut.

    Gefällt mir

  25. Skeptiker sagt:

    @thom ram

    Kein Problem.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  26. Luckyhans sagt:

    … und weiter geht’s – immer schön die Massen in Angst und Schrecken halten, immer schön mit dem nächsten Müllbeutel beschäftigen, dann schaut keiner mehr hin, was tatsächlich direkt um ihn herum passiert…
    http://www.antikrieg.com/aktuell/2016_12_03_haende.htm

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

In diesem Themenkreis am höchsten bewertet

%d Bloggern gefällt das: