bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » SCHULE » Schetinin » . » Dringend / avaaz braucht deine Hilfe

Dringend / avaaz braucht deine Hilfe

Die heutige Depesche von avaaz beginnt so:

Liebe Freundinnen und Freunde, 
unsere Bewegung ist in Gefahr. 
Auf der ganzen Welt verabschieden Regierungen Knebelgesetze, verbieten Proteste und setzen ganze Organisationen außer Betrieb. Es ist die größte Offensive gegen die Zivilgesellschaft, die unsere Generation je gesehen hat.

.

Erst  mal im Detail: 

Liebe Freundinnen und Freunde… 

Jeder hat das Bedürfnis nach Freundschaft. Die Anrede spricht jeden emotional gut an.

Auf der ganzen Welt verabschieden Regierungen Knebelgesetze, verbieten Proteste und setzen ganze Organisationen außer Betrieb…

avaaz setzt fort mit einer Wahrheit. Tatsächlich wird auf weiten Teilen der Erde die Wahrheit geknebelt, und die Wahrheitsverkünder, sie werden arrestiert. Oder schlimmer.

Es ist die größte Offensive gegen die Zivilgesellschaft, die unsere Generation je gesehen hat.

Was die von avaaz genannte Zivilgesellschaft von einer Gesellschaft unterscheidet, ist mir nicht klar. Doch ist die Botschaft eindeutig: Du fühlst dich als Mitglied einer Gesellschaft, und wenn diese Gesellschaft angegriffen wird, dann bist du der Angegriffene.

Und es liegt auf der Hand, dass du etwas unternehmen musst, um das zu stoppen.

.

avaaz bietet dir sogleich Hand, nicht nur etwas, sondern etwas sehr Konkretes zu unternehmen. avaaz will Anwälte engagieren. Die müssen bezahlt werden, denn für eine gute Sache einzustehen, das erfordert natürlich hohe Gegenleistung derer, die eine gute Sache wollen. Konkret bittet dich avaaz schlicht, zu spenden. Das sieht so aus:

JA, ICH SPENDE 6€ 

JA, ICH SPENDE 9€ 

JA, ICH SPENDE 15€ 

JA, ICH SPENDE 23€ 

JA, ICH SPENDE 38€

avaaz bettelt bescheiden, denn avaaz weiss, dass ein grosser Teil der Menschen, die guten Willens sind, nicht über ein dickes Portemonnaye verfügen.

.

Was ist avaaz?

avaaz ist eine Scheinfirma. Was ist eine Scheinfirma? Eine Scheinfirma, die arbeitet für einen anderen Auftraggeber als sie vorgibt, es zu tun.

avaaz gibt vor, im Interesse von  Mensch, Tier, Fauna und Flora zu wirken. In der Tat ist avaaz ein Organ derer, welche die NWO wollen.

Für Neuleser:

Die NWO will weltweit eine Regierung, eine Religion, ein Militär, eine Polizei, eine Währung. Sie will die Menschheit auf einen Zehntel reduzieren. Eine kitzekleine Oberschicht will den Rest der menschlichen Normalos als idiotisierte Sklaven in den Hamsterrädern rotieren sehen, stets im Gefühl des Mangels, stets abgelenkt von es bitzeli Katastrophen und lustigen Games.

.

Die neuste Depesche von avaaz lässt den Kenner gähnen. Das alte Rezept. Erzähle ein paar wichtige Wahrheiten und verknüpfe sie überzeugend mit deiner verbrecherischen Absicht.

avaaz’ens Aktionen finden Millionen von Internet – Unterschriften. Die Menschen, die unterschreiben, tun dies in bester Absicht. Die avaaz Aktionen verlaufen im Sand, oder die Erfolgsmeldungen sind gezinkt.

Und was soll das nützen?

Das nützt saumässig viel. Die Menschen, die unterschreiben, die lehnen sich zurück und wissen, dass sie etwas Wirkungsvolles für eine bessere Welt getan haben. Und widmen sich wieder ihrem Hamsterrad und ihren Games, gewürzt mit ein paar vom Sofa aus betrachtet wuschelig schauerlichen Katastrophenmeldungen – statt dass sie forschen und sehen, was wirklich läuft.

Für die NWO Initianten ist nichts so gefährlich wie der selbständig denkende und forschende und kombinierende Mensch. Mit avaaz ist ein Organ am Wirken, welches potenziell selbständig denkenden und forschenden und kombinierenden Menschen ein Ventil bietet: Ich habe etwas getan. Dabei bist du an der Nase herumgeführt worden. Du bewirkst mit seiner Unterschrift nichts.

Und wenn du spendest?

Dann landet deine Spende in der eh überfüllten Tasche derer, welche an der Spitze der im Rohbau bereits installierten NWO im Ledersessel am Kaminfeuer im Schloss hocken.

Zu meinem Bedauern muss ich beifügen: Greenpeace und WWF gehören in die gleiche Kategorie. Beweis: Sie erzählen auch das Märchen von der globalen Erwärmung durch CO2, und von Chemtrail und HAARP haben beide Institutionen noch nichts gehört.

.

So du es dir antun willst, den ganzen Schmarren von avaaz zu lesen…bitteschön, hier.

.

Lieber Leser. Sie sind sehr sehr raffiniert. Mit Engelszungen und mit dich berührenden Argumenten kommen sie. Hab bitte acht.

thom ram, 01.10.2015

.

.

 


3 Kommentare

  1. David Ulf sagt:

    Avaaz lagert ihr Geld bei der „Union Pacific“ Bank, soweit ich weiß. Damit unterstützen sie mit den Spendengeldern in erster Linie (zu 90%) Projekte und Investitionen dieser Bank. Das sind Chemiefabriken, Fracking etc.

    Das kommt daher, das eine Bank von dem eingezahlten Geld nur 10% als Deckung behalten muss, und die anderen 90% darf Sie gegen Zinsen weiterverleihen. Das genau ist eben der gesetzlich legitimierte Betrug der Banken und Scheinregierungen.

    Bitte schau daher, bevor du irgendetwas spendest, in den Jahresbericht oder irgendwo auf der Website der Organisation, welche Bank genutzt wird. Diese Bank kannst du dann unter die Lupe nehmen (in Google Namen der Bank und „invest“ oder so eingeben, oder „projects“) und du siehst, wofür deine möglichen Spenden verwendet werden würden.

    Dieses Prinzip kannst du auf alle Bereiche anwenden, wo du Geld einbringst, einschließlich deinem eigenen Leben 🙂

    Alles gute, Sei die Veränderung die du in deinem Leben möchtest!
    David Ulf

    Liken

  2. thomram sagt:

    @ David Ulf

    Sei willkommen hier auf bb, David.

    Danke für deinen sachlich-wertvollen Hinweis bezüglich Bank.
    Und danke für dein weises (keine Häme)
    Sei die Veränderung, die du…

    Liken

  3. palina sagt:

    danke für den Bericht zu Avaaz. Hatte mich da vor längerer Zeit angemeldet und auch kurze Zeit später wieder abgemeldet. Bin leider in diese Falle getappt. Wurde sehr skeptisch und begann zu recherchieren.
    „Greenpeace und WWF gehören in die gleiche Kategorie. Beweis: Sie erzählen auch das Märchen von der globalen Erwärmung durch CO2, und von Chemtrail und HAARP haben beide Institutionen noch nichts gehört.“
    Kann ich nur bestätigen. Werner Altnickel hat sich von Greenpeace distanziert.

    .

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: