bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Sandmännchen » Sandmännchen / Dem Sofa Liebe schenken

Sandmännchen / Dem Sofa Liebe schenken

image001


6 Kommentare

  1. pieter sagt:

    allerliebst, manchmal liegen meine beiden auch so

    Gefällt mir

  2. Ludwig der Träumer sagt:

    So muß Tag!

    Nach dem Frühstück sich putzen und erst mal auf die faule Haut legen und der Tag ist gerettet. Wie liebe ich diese Viecher, die mir zeigen, wie der Mensch heute noch leben könnte – ohne jeglichen Mangel an Lebensqualität. SUV, Vorstadtvilla, eierfon, ‚ich schrei vor Glück‘, Gartenzaun – was auch immer und sonstige Erfindungen haben uns geholfen, um uns über die Lebensqualität der Katzen zu erheben?

    Die materialistische Falle hat den Menschen in seiner geistigen Entwicklung derart behindert, daß er daran zugrunde gehen wird. Die Steinerchen Ausgüsse (wie sie z. Zt. vermehrt rausgekramt werden), so denke ich manchmal – obwohl ich sie für plausibel halte, verzögern nur den Untergang der menschlichen Spezies. Auch nur ein Guru? Schon wieder meine Zweifel an allem. Na ja, sie schützen mich vor was eigentlich?

    Die Natur, die Viecher machen uns vor, was Sache ist. Gut, der Schöpfer hat uns die Möglichkeit gegeben, die zu verbessern. Was daraus geworden ist, brauche ich nicht zu erwähnen.

    Würde zu dem Thema jetzt gerne wieder den Ulrich Horstmann oder den Emil Cioran mit seinen Themen rauskramen:

    Auf den Gipfeln der Verzweiflung – Das Buch der Täuschungen – Von Tränen und von Heiligen – Gedankendämmerung – Leidenschaftlicher Leitfaden – Lehre vom Zerfall – Syllogismen der Bitterkeit – Dasein als Versuchung – Geschichte und Utopie – Der Absturz in die Zeit – Die verfehlte Schöpfung – Vom Nachteil, geboren zu sein – Gevierteilt – Widersprüchliche Konturen – Über das reaktionäre Denken – Der zersplitterte Fluch

    Ne, laß mal Ludwig, guck lieber heute abend noch ein paar Katzenvideos an.
    Genieße deinen neuen Ludwig- Bräu, er ist jetzt reif und bestelle einen Gruß von Miau Meeh an die Fangemeinde der Gemütlichkeit.

    Gefällt mir

  3. Dude sagt:

    „Auch nur ein Guru?“

    Dreimal darfst Du raten. Fakt ist jedenfalls, dass er Hochgrad-FM war. 😉

    Gefällt mir

  4. luckyhans sagt:

    @ Dude:
    „Fakt ist jedenfalls, dass er Hochgrad-FM war“ —
    Quellenangaben für diese Behauptung?

    Gefällt mir

  5. Dude sagt:

    Hast Post.

    Ps. Der dargelegte Fakt war übrigens ohne Bewertung, denn es gab mal Zeiten, da waren noch Lichte bei den Brüdern unterwegs… Bei Steiner bin ich mir aber nachwievor nicht abschliessend gewiss, ob er tatsächlich ein Lichter war, oder eben nur geschickt inszeniertes Täuschungs-Strategem.

    Gefällt mir

  6. preusse sagt:

    Das sicherste aller Sandmännchen ist für mich die „öffentl.-rechtl.“ TV- INFO. Sollte ich aus Versehen mal das TV aktivieren, dauert es keine Minute, und ich schlummere sanft auf meinem geliebten Sofa, dass mich manchmal erst gegen morgen zum Umbetten (ins Bett) entlässt.
    Ludwig, die Natur macht es uns vor. Da hast du recht. Wir sollten es für uns adaptieren und nutzen. Von verbessern ist keine Rede. Wer wollte sich anmaßen, die Natur/Schöpfung zu verbessern?? Die „Verbesserung“ war meist eine Verschlechterung für uns.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: