bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUFKLÄRUNG » 6. Update der Palmblatt Prophezeiungen

6. Update der Palmblatt Prophezeiungen

Angela, 04.10.2022

Soeben erschienen:

Nachdem sich nach wie vor so viele ( stille) BB Leser für die Palmblatt Prophezeiungen interessieren, was man an den Klick-Zahlen erkennen kann, veröffentliche ich hier noch das 6. Update,.   Es wäre ja mal sehr interessant, herauszufinden ,  wie viele Vorhersagen sich von den ersten 5 Updates bewahrheitet haben, einige sicher. ( z.B. der Tod der Queen, angekündigt durch den Fall eines Monuments ( Georgia Guidesstones) 

Ich sehe das Ganze als einen Spiegel unserer gegenwärtigen Situation, woraus sich verschiedene Möglichkeiten ergeben können.

Immer erst indisch, dann englisch, dann deutsch durch Thomas Ritter. In der Suchfunktion oben rechts kann man die anderen Palmblatt-Vorhersagen mit den Updates finden.

Ein paar von mir herausgefilterte Stichworte:

Das Ganze betrifft die nächsten 2 Jahre:

—Es gab ein großes Problem mit der Energieversorgung ( Pipeline-Sprengung) , aber zukünftig  KEINE Energieknappheit in dem Sinn, dass die Wirtschaft zusammenbricht. Doch sehr hohe Preise, es wird dauern, bis die Pipelines wieder repariert werden können. Somit sind die nächsten 2 Jahre durchaus kritisch.

—In den nächsten beiden Monaten gehen die Preissteigerungen noch weiter, dazu Lieferketten-Probleme, Deutschland kann nicht auf Hilfe von Außen zählen, besinnt sich dadurch auf eigene Kräfte, nimmt verfügbare Ressourcen wieder in Betrieb, wichtige Güter werden wieder im Inland produziert.

—In der Eurozone gibnt es erhebliche Probleme, Märkte verhalten sich unvorhersehbar, Nicht in Anlagen etc. fliehen, keine Spekulationen, ausreichend große Mengen an Bargeld im Haus haben, das Abheben wird schwieriger an den Bankautomaten, Ende 2024 gibt es solche Probleme nicht mehr.

—Naturkatastrophen:  Im Westen Europas drohen Hitzewellen, im Nordosten besteht das Problem WASSER: Sturmfluten, Starkregen, Wasserversorgung

—Der Dollar wird noch einmal zulegen in den nächsten 2 Jahren. Speziell 1 Staat hat große Probleme mit Naturkatastrophen ( Stürme) ( Florida?)

—In der islamischen Welt ( mittl. Osten)  hat ein Land erhebliche Probleme, die schon angefangen haben und sich ausweiten werden. Grenzkonflikte werden ausbrechen, auch dort gibt es allgemein eine starke Inflation.

—Ende dieses Jahres ergreift ein gesellschaftlich bedeutendes Land bestimmt Maßnahmen gegen seine Bürger, daraufhin werden sehr viele Menschen dieses Land verlassen.

—In Europa gibt es starke Niederschläge, es wird ein kalter Winter mit viel Schnee und kaum Sonne. Mehrere Male bricht ein großer Gletscher ab.

—Keine neuen Corona-Varianten, allerdings völlig neuartige Krankheit, aus Großbritannien kommend, die viel Aufsehen erregen wird. Doch keine neue Pandemie.

—In den nächsten Jahren weltweit Probleme mit Lieferketten, daher Bestrebungen, im Inland zu produzieren, damit die Lieferketten nicht zu lang sind.

—Noch eine bedeutende Monarchie wird Anfang nächsten Jahres ihre Königin verlieren.

——————————————————————————————————————————————————————————————-

Schlußsatz von Thomas Ritter:

Schwere Zeiten erschaffen starke Menschen

Starke Menschen erschaffen gute Zeiten

Gute Zeiten erschaffen schwache Menschen

schwache Menschen erschaffen schwere Zeiten.

So beginnt der Kreislauf von vorn…..


16 Kommentare

  1. Mujo sagt:

    „Es gab ein großes Problem mit der Energieversorgung ( Pipeline-Sprengung) , aber zukünftig KEINE Energieknappheit in dem Sinn, dass die Wirtschaft zusammenbricht. Doch sehr hohe Preise, es wird dauern, bis die Pipelines wieder repariert werden können. Somit sind die nächsten 2 Jahre durchaus kritisch.“

    Meine Wahrnehmung sagt mir die Pipeline wurde nicht gesprengt sondern ist eine Politische Finte um den Druck von den Regierungen zu nehmen Nord Stream2 zu öffnen.

    Und NTv Berichtet Gestern ganz Offiziell zum zweiten mal das sich die Gas Preise bald deutlich Sinken werden aus 2 Gründen, die Gas Speicher sind jetzt schon zu 90 Prozent gefüllt und die Wirtschaft lässt nach weil keine neuen Investitionen getätigt werden weil der Ausgang des Konflikts und ihre Folgen ungewiss ist. Und es gibt noch einen dritten Grund der Gas Verbrauch ist um ca. 20 Prozent gegenüber den vor Jahr gesunken. Er wird zwar nicht das Niveau von vor 2 Jahren erreichen aber deutlich niedriger als jetzt.
    Darum ist die Gas Umlage auch vom Tisch weil wenn es die Medien verkünden kann man davon ausgehen Wissen die Polit-Darsteller dies schon länger.
    Die Menschen in Angst und ungewissheit zu halten ist deren täglich Brot weil es von anderen Schweinereien Ablenkt wie das Corona Desaster und ihren Impffolgen.

    Die Pseudo Glasskugel Leser springen oft gern um ihrer eigenen Popularität wegen auf diesen Zug aus.
    Ich bin nicht abgeneigt von solchen die in die Zukunft sehen können und ich kenne zwei die wirklich sehr gut sind, diese sind aber sehr verborgen und würden es nie in die Öffentlichkeit Posaunen. Solche Beraten Führungskräfte in der Wirtschaft und andere Eliten. Auch Normal Sterbliche wenn sie das nötige Kleingeld haben. Der Stundensatz solcher beginnt bei etwa Tausend Euro.

    Gefällt mir

  2. Thom Ram sagt:

    Danke für das Rausschreiben von Kerninhalten, liebe Angela.
    Und danke für das – so wie ich meine – neue, wunderschöne Logo-Bild.

    Gefällt 1 Person

  3. Ost-West-Divan sagt:

    „Der mutmaßliche Sabotageakt gegen die beiden Ostsee-Pipelines Nord Stream 1 und 2 hat nach Angaben aus Moskau offenbar eine Röhre der von Russland vorbereiteten Leitung Nord Stream 2 verschont. Am Mittwoch sagte der russische Energieminister Alexander Nowak im Staatsfernsehen:

    „Was Nord Stream 2 betrifft, so ist diese Pipeline bisher nach vorläufiger Einschätzung tatsächlich technisch in einem geeigneten Zustand.“

    Er bot erneut an, durch diese Leitung russisches Erdgas nach Mittel- und Westeuropa zu liefern. Zugleich forderte er die Beteiligung Russlands an den Ermittlungen zur Sabotage an den beiden Leitungen in der Ostsee.

    Ende September kam es in der Ostsee zu mehreren Explosionen an den beiden Pipelines Nord Stream 1 und Nord Stream 2. Dabei wurden beide Stränge der Pipeline Nord Stream 1 und ein Strang von Nord Stream 2 leck geschlagen. Experten gehen von einem staatlichen Sabotageakt aus. Russlands Präsident Wladimir Putin hatte zuletzt das Vereinigte Königreich und/oder die USA hinter dem Anschlag auf die beiden Gasleitungen vermutet. Diese Staaten seien die Profiteure des Sabotageakts, stellte er fest. In die Pipeline Nord Stream 1 wurde vonseiten Russlands seit Anfang September kein Erdgas mehr gepumpt – und zwar angeblich wegen technischer Gründe, die infolge der Sanktionen nicht zu beheben seien.

    Zeitgleich bot Moskau immer wieder Nord Stream 2 als betriebsbereite und unter Druck stehende Ausweichlösung an, deren Betriebsgenehmigungsverfahren allerdings von Deutschland im Februar endgültig gestoppt wurde. Nach der vorläufigen Unterbrechung der Nutzbarkeit von Nord Stream 1 hat der Energieminister Nowak nun erneut auf die teilweise Betriebsbereitschaft von Nord Stream 2 verwiesen. Gaslieferungen seien jederzeit möglich, wenn erforderlich und gewünscht, betonte der Minister.“

    RT

    Gefällt mir

  4. Mujo sagt:

    Vor 2 Tagen sagte ich das meine Wahrnehmung ist das es keine Sprengung bei Nord Stream 2 gab.

    Und jetzt hier eine gute Recherche die meine Aussage Bestätigt.

    Gefällt 1 Person

  5. Mujo sagt:

    Zu Nord Stream 2 möchte ich noch sagen das bei ein Leck welche Ursache auch immer Taucher oder Tauchroboter dieses Leck Filmen um die grösse des Schadens Festzustellen, allein schon wegen der Versicherung muss dies getan werden.

    Bis heute gibt es noch keine Öffentliche Bilder oder Film Material dazu die dies Bestätigen. Ein bischen Wasserblubbern an der Oberfläche sagt rein gar nichts aus. Das nicht einmal am Standort sein muss sondern von überall her gefilmt sein kann.

    Gefällt 1 Person

  6. Thom Ram sagt:

    Link zur Recherche, lieber Mujo?

    Gefällt mir

  7. Mujo sagt:

    Thom hab doch den ganzen Artikel reingestellt, kannst du ihn nicht sehen !!?

    Gefällt mir

  8. Angela sagt:

    @ Mujo

    Zitat: „…. Und NTv Berichtet Gestern ganz Offiziell zum zweiten mal das sich die Gas Preise bald deutlich Sinken werden aus 2 Gründen, die Gas Speicher sind jetzt schon zu 90 Prozent gefüllt …..“……“Und es gibt noch einen dritten Grund der Gas Verbrauch ist um ca. 20 Prozent gegenüber den vor Jahr gesunken.“….

    Bei den privaten Verbrauchern ist der Gasverbrauch sogar GESTIEGEN!
    ——————————————————————

    „Bundesnetzagentur warnt „Gasverbrauch steigt zu stark“
    Der Gasverbrauch ist vorige Woche angestiegen – zu stark laut Bundesnetzagentur. Denn private Haushalte und kleine Gewerbekunden verbrauchten deutlich mehr, als für diesen Zeitraum im Durchschnitt der vergangenen Jahre üblich war…. „https://www.tagesschau.de/
    ——————————————————————-

    Und die Gasspeicher sind, wenn nichts mehr nachfließt, in 2 Monaten leer. Länger reicht der Inhalt im Winter nicht.

    Angela

    Gefällt mir

  9. Thom Ram sagt:

    Auf bb soweit mein Auge reichen tutet, nicht.

    Gefällt mir

  10. Angela sagt:

    @ ThomRam

    Zitat: „… Auf bb soweit mein Auge reichen tutet, nicht. …“

    Vielleicht jetzt?

    .https://youtu.be/6nNQEon-MqE

    Gefällt mir

  11. Mujo sagt:

    @Angela
    06/10/2022 um 21:50

    Du solltest den ganzen Bericht sorgfältiger Lesen und diese Panikmache unter lassen.

    Aus den Artikel:
    „Noch am Dienstag hatte die Bundesnetzagentur mitgeteilt, dass die aktuellen Füllstände bei 92,08 Prozent liegen. Die ntv-Berechnungen kommen auf 92,72 Prozent. Die Gasversorgung in Deutschland sei „im Moment stabil“. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck rechnet zudem damit, dass bis Ende Oktober der angepeilte Gasspeicherfüllstand von 95 Prozent erreicht wird. Das im März verabschiedete Gasspeichergesetz formuliert verbindliche Einspeicherziele, um trotz des Ausfalls der russischen Lieferungen über den Winter zu kommen. Die Gasspeicher sollten zum 1. Oktober mindestens zu 85 Prozent gefüllt sein und zum 1. November dann zu mindestens 95 Prozent. Am 1. Februar soll der Füllstand noch 40 Prozent betragen.

    Für Mai nächsten Jahres erwartet die Bundesregierung laut einem Medienbericht ein Zehnjahrestief bei den Füllständen der deutschen Gasspeicher. Derzeit werde von einem durchschnittlichen Füllstand von zehn Prozent am 1. Mai ausgegangen, teilte die EU-Kommission auf eine Anfrage des Fachinformationsdienstes Table.Media mit. Einen so niedrigen Füllstand gab es in absoluten Zahlen demnach zuletzt im April 2013.“

    Nichts ist in 2 Monaten Leer. Und wenn man die Grafiken ansieht dann kann man die Kalten Herbsttage gegenüber des letzten Jahres Verfolgen das da ein erhöhter Verbrauch ist der aber schnelle wieder Sinken kann wenn die Tage wie jetzt wieder Milder werden.
    Zudem Bunkern alle Gas soviel sie können. Das Typische „German Angst“ geht wieder um. Hab heute auch meine Proban Gas Flasche gewechselt weil sie wieder Leer wurde und es gibt nur für Alt-Kunden wie mich eine Neue gefüllte Flasche andere Neukunden bekommen keine mehr weil es bereits an Gas Flaschen Mangelt. Die Menschen Hamstern wieder so die Ausssage zweier Baumärkte. Vor 2 Jahren Klopapier und jetzt Gasflaschen.

    Die Industrie hat da sicher noch andere viel größere möglichkeiten Gas zu Bunkern was sie jetzt wahrscheinlich auch tut.

    .https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bundesnetzagentur-Gasverbrauch-steigt-zu-schnell-article23633588.html

    Nebenbei der Gas Preis ist bereits am Fallen, es kommt nur noch nicht beim Verbraucher an.

    Gefällt mir

  12. Mujo sagt:

    „Der europäische Gaspreis geht merklich zurück, notiert kürzlich sogar auf dem niedrigsten Stand seit gut zwei Monaten. Im Interview mit ntv.de erklärt der Geschäftsführer des Verbands „Zukunft Gas“, warum von dem Preisverfall beim Verbraucher vorerst nichts ankommen wird.“

    .https://www.n-tv.de/wirtschaft/Auf-Verbraucher-rollt-Preiserhoehungswelle-zu-article23633655.html

    Gefällt mir

  13. Thom Ram sagt:

    Ah, danke, Angela,danke.

    Jaja, beim Mungo hatte auch ich die Beobachtung EINES Erdbebens, dh EINER Sprengung aufgeschnappt. Des Mungos Geduld und Sorgfalt in seinen Forschungen sind großartig.

    Gefällt mir

  14. Angela sagt:

    @Mujo

    Zitat: „… Du solltest den ganzen Bericht sorgfältiger Lesen und diese Panikmache unterlassen.“ ….“ Nichts ist in 2 Monaten Leer……..“

    Panikmache? Wir werden sehen……

    “ Dem Branchenverband Ines zufolge können die Speicher in Deutschland insgesamt Gas mit einem Energiegehalt von maximal rund 256 Terawattstunden speichern. Das entspricht etwa einem Viertel des jährlichen Gasverbrauchs in Deutschland (rund 1000 Terawattstunden). „Dieses Speichervolumen alleine kann Deutschland zwei bis drei durchschnittlich kalte Wintermonate mit Gas versorgen“, sagt die Bundesregierung.

    ……Die momentan erreichten knapp drei Viertel des maximalen Speicher-Volumens würden im Winter also für sechs bis neun Wochen reichen – bei unverändertem Verbrauch und lediglich theoretisch.“

    https://www.n-tv.de/wirtschaft/Wie-lange-reichen-unsere-Gasvorraete-article23514916.html

    Und dann fließt nur noch wenig nach…..

    P.S. Immer öfter landen Deine Kommentare seltsamerweise im Spam und müssen freigeschaltet werden. Hast Du das gar nicht gemerkt?

    Angela

    Gefällt mir

  15. Mujo sagt:

    @Angela
    07/10/2022 um 22:53

    „P.S. Immer öfter landen Deine Kommentare seltsamerweise im Spam und müssen freigeschaltet werden. Hast Du das gar nicht gemerkt?“

    Doch, und das Nervt manchmal. Und findet nur hier statt. Andere WordPress Seiten Laufen völlig Störungsfrei.
    Thom hat irgend welche Freunde die ihn sehr wohl gesonnen sind 🙂
    Zudem muss ich mich immer wieder ganz neu Anmelden, dann Funktioniert der like Button nicht mal geht wieder alles Reibungslos wenn ich an mein Profil wieder was hin und her verändere, nach ein zwei Tagen beginnt das Spiel von vorne.

    Gefällt mir

  16. Angela sagt:

    @ Mujo

    Hast Du das mit dem „Cache“ leeren mal gemacht? Bei mir ist seitdem alles wieder in Ordnung.

    Angela

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: