bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Zusammenfassung der Updates von Simon Parkes

Zusammenfassung der Updates von Simon Parkes

.

Wie so oft bei Simon Parkes: Dicke Post.

Das QFS, Quanten-Finanzsystem…Leuts, wir haben zu lernen.

Thom Ram, 22.02.NZ9

.

Veröffentlicht von Antares ( https://transinformation.net/author/antares/ )  | Feb 21, 2021 | Disclosure/Offenlegungen ( https://transinformation.net/category/themen/disclosure-offenlegungen/ )  | 0  ( https://transinformation.net/simon-parkes-zusammenfassung-des-updates-vom-18-februar-2021/#comments )  |     

https://nebadonia.files.wordpress.com/2021/02/bildschirmfoto-2021-02-21-um-11.17.42.png

Dies ist eine Zusammenfassung des Updates von Simon Parkes ( https://www.simonparkes.org/post/18th-february-update-current-news ) . Es ist eine sinngemässe Wiedergabe. Im Anschluss findest du einen Link zum Video, das deutschsprachige Untertitel hat.

* Es ist der 18. Februar. Die Leute haben gefragt, warum er so still ist … Er war und ist sehr beschäftigt, mehr als sonst. Vieles passiert hinter den Kulissen, was den Menschen nicht bekannt ist. Sie denken / nehmen wahr, es wäre zu ruhig. Wenn er sich auf den vielzitierten ,Sturm’ bezieht, meint er damit so manch ,grosse Dinge’, die bald zu geschehen geplant sind. Es erscheint zwar im Aussen als eine ruhige Phase, was nicht heisst, dass nichts passieren würde. So einiges, was bislang nicht an seinen Platz gerückt werden konnte, wird jetzt erledigt. Nur wenige Dinge davon gelangen in den Fokus der Öffentlichkeit.
* Er erwähnt erneut, dass er bis mindestens April auf YouTube gesperrt ist, ebenso auf FB. Einige Pro-Trump-Regierungen beginnen damit, sich gegen FB und YT zu wenden. (z.B. Australien und Polen). Jene möchten nicht, dass die Gesetze und Regeln im Land durch BigTech vorgeschrieben werden.
* In Grossbritannien ist der Wahlausschuss sehr besorgt über die Nutzung von Dominion Wahlmaschinen, so dass sie einen Wähler Ausweis mit Passbild wollen.
* Zu den Vereinigten Staaten … natürlich war es nicht überraschend, dass ,er’ nicht schuldig gesprochen wurde (Trump im versuchten Amtsenthebungsverfahren). Es gab sieben republikanische Abgeordnete, die sich gegen Trump stellten. Simon bezieht sich weiterhin als ,Präsident Trump’ auf jenen, da er weiterhin der Präsident ist, egal, was uns der Mainstream glauben lassen will. Trump ist sehr beschäftigt, er hat einige Besucher, Gäste, die für einige Tage ins Winter-Weisse-Haus  kommen, die Informationen und ihre ,Marschbefehle’ erhalten und dann kommen neue Besucher.
* U.a. ging es um das Amtsenthebungsverfahren, denn, falls die Demokraten damit Erfolg gehabt hätten, wäre es für die Vereinigten Stabschefs sehr kompliziert gewesen, zu Trump als Präsident zu stehen. Sie sehen ihn als den legitimen Präsidenten an, weswegen die Entscheidung Erleichterung für sie brachte.
* Es gibt Unmengen von Informationen, die umher schwirren, zu NESARA / GESARA, zum neuen finanziellen Reset, gute, wie inakkurate. Er möchte etwas dazu konkretisieren. NESARA / GESARA ist / sind nur ein Aspekt des neuen QFS (Quantenfinanzsystems). Leute, die diese Worte hören, werfen gerne alles in einen Topf in dem Glauben, dass dies die kommenden Veränderungen seien / sie umfasse. Dies ist jedoch eben nur ein Aspekt, und zwar der moralische. Es dreht sich darum, wie die Menschen in Bezug auf das Verlangen von Zinsen, von Steuern, das Ausrauben der gesamten menschlichen Rasse behandelt werden = der Diebstahl des Geburtsrechtes.
* Dieser Quantenaspekt ist nunmehr das brandneue im Konzept der Menschheit. Die meisten Menschen wissen nicht, worum es dabei geht. Es ist nicht einfach ein neuer Supercomputer, der einfach mehr Geld in Umlauf bringt. Es ist tatsächlich eine Verbindung mit der 5. Dimension. (Simon sagt, er wisse, dass er auf Bitchute nun vermutlich die Hälfte der Zuhörer ,verloren’ hätte, die zumindest nun die Augen verdrehen.)
* Das neue QFS ist eine Energie, die mit Geld verbunden ist, doch man kann ein Quantenfeld nicht mit physischer Währung verbinden, wie es beim babylonischen Schuldsklavensystem der Fall war. Dies war ein Zauberbann, eine fast dämonische Gier nach Geld. Die neue Verbindung wurde schon vor langer Zeit erschaffen. Nach der Aufhebung des Goldstandarts erlaubte es den bösen Menschen, den Wert des physischen Reichtum ihres Landes zu überschreiten. Das neue System ist spiritueller, was, wenn es aktiviert wird, nicht einfach das Drücken eines Knopfes ist, sondern eine Verbindung zu unserer DNS hat. Ein Quantensystem, dass mit Lichtgeschwindigkeit kommuniziert. Simon vergleicht es nun mit den Leylinien, den Energiefeldern auf und unter der Erde (womit nicht Wasseradern gemeint sind). Daher aktivieren jene Menschen mit der ,richtigen’ DNS diese Energiefelder, die bislang brach lagen.
* Gegenwärtig hat daher schon jetzt jede Zentralbank eine neuartige Hardware installiert bekommen, manche haben bereits eine Art Schliesszeit dazu benötigt. Noch läuft das bekannte SWIFT System, das neue ist nebenher und wird dann aktiviert, wenn SWIFT gestoppt wird.
* Der Reichtum unseres Planten kann nicht durch noch höhere Zahlen (auf den Computern) erhöht werden. Dadurch ist die Kabale später nicht länger in der Lage, einfach jemanden anzurufen, zu sagen, mache dieses oder jenes Unternehmen Bankrott, nimm die Aktien und lass sie von einem guten Freund abkaufen.
* Die Manipulationen hören dann auf. Die [Preise der] Edelmetalle werden bislang des Morgens von vier Männern festgelegt. Geld wird seit Ewigkeiten als Werkzeug, als Waffe angewandt, um Regierungen und Unternehmen zu Fall zu bringen. Das wird beendet werden. Es muss mit einem ,Gegenschlag’ der bösen Menschen gerechnet werden. Eigentlich sind sie sich längst darüber im Klaren, doch sie glauben nicht, dass die guten Leute so stark sind, dies umzusetzen. Das neue QFS ist also kein besseres Bankensystem, sondern ein System mit spiritueller Grundlage, welches mit Lichtgeschwindigkeit arbeitet. Es gibt schon Organisationen, die darüber Bescheid wissen, die erwägen in dieses Feld einzusteigen. Im Verlauf des Jahres, wenn das System aktiviert ist, werden wir zahlreiche Organisationen sehen, die eine Art ,Bitcoin-Konto’ eröffnen, die ihr eigenes Quantengeld ausgeben / erstellen. Das sind dann nicht die Banken und Fonds von vorher.
* Immer war klar, dass einige der ,Top-Typen’ , die Bescheid wissen, mitmischen. Sie kaufen beispielsweise Land, weil ihr Geld später auf den Banken keinen Wert mehr haben wird. Unsere ,100 £‘ auf dem Konto sind sicher. Falls wir etwas ,übrig’ haben, ist es gut und geeignet, dies in Gold, Silber oder eben Land zu investieren. Schaut auf diese Multimillonäre, was sie gerade tun. Daher, der Wert der Menschheit wird sich verändern. Deswegen tun die guten Jungs ihr Werk. Immer und immer wieder ist es wichtig, die Leute daran zu erinnern, dass all das, was wegen des 11. Septembers passierte, nicht geschah, um Kriege zu beginnen oder einen Polizeistaat zu errichten (wobei beides für die bösen Jungs sehr nützlich war). Der einzige Grund war es, das Gold, das in dem nicht betroffenen Gebäude war, was trotzdem zusammenstürzte, an seiner Benutzung zu hindern, es wurde von den bösen Jungs gestohlen.
* Es war für die White Hats eine grosse Aktion, es wieder zurückzubekommen. Als Trump ins Amt kam waren die Staatsreserven leer. Nun, nach mit Jahren mit allerlei geheimen Operationen gibt es wieder Reserven. Wir werden die Wirkungen sehen, sobald das neue System läuft. Die Leute, die uns bislang beherrscht haben, seit der Zeit der Sumerer, werden bemerken, dass das Schlüsselelement ihrer Waffen ganz einfach nicht mehr aktiviert werden kann.
* Bezüglich Trump denken manche, er müsse zuvor zurückkommen, andere meinen, er bräuchte dazu nicht zurückkommen. Doch eigentlich wäre es leichter für ihn, erst nach der Aktivierung des QFSs wieder da zu sein.
* Am letzten Freitag stand das QFS sehr kurz davon, aktiviert zu werden. Dies steht mit den Red Dragons und White Dragons in Zusammenhang, den Chinesischen Ältesten. Jene wollen den Prozess nun endlich, endlich beginnen. Nun, was um Himmels Willen hat das mit den Chinesen zu tun. Es geht um das Gold in Asien. Der Vietnamkrieg drehte sich um das Gold in Höhlen, nicht um den Kommunismus. Der Korea Krieg ebenso. Die Chinesen haben Vietnam und Nordkorea immer unterstützt.
* Wenn du die Geschichte zurückverfolgst, handelt es sich tatsächlich um das Gold von König Salomon.
* Die Chinesischen Ältesten sagen, sie wären nicht aufs Trumps Rückkehr angewiesen, denn sie hätten eine Vereinbarung mit dem amerikanischen Militär. Als am vergangenen Freitag die Chinesischen Ältesten darauf drängten, das Quantensystem zu aktivieren, sagten die Vereinten Stabschefs, ,sie hätten hier die Hölle an politischer Situation im Lande und müssten das in Griff bekommen‘. Die Chinesen zogen sich ,etwas’ zurück, doch Simon meint, es stehe unmittelbar bevor. Simon meint weiterhin, März / April wäre ein guter Zeitraum für Trump, zurückzukehren. Er würde vermutlich nicht nach Washington gehen, eher Texas / Florida. In Texas gibt es auch einen Ort, namens Temple, was doch ein guter Platz wäre, Goldtresore zu bauen. Denn es ist die Verbindung mit König Salomons Tempel.Insgesamt ist es eine sehr umfassende Situation, vieles kommt an die Oberfläche, die Mainstreammedien werden zunehmend etwas unruhig.
* Simon drückt Mitgefühl auf eine Weise für Frau Biden aus, die diese Rolle jetzt spielt und an ihren Blicken sei sichtbar, dass sie sich unwohl fühlt. Sie muss wissen, was vor sich geht, dass es in einem Studio stattfindet …
* Nun, was wird geschehen … die Situation kann nicht mehr lange so weitergehen … es kommt zu einen Punkt, wo ,aller Saft aus den Trauben heraus gepresst wurde’. Vermutlich sehen wir die finanzielle Veränderung sehr nahe verbunden mit Trumps Rückkehr.
* Er geht noch kurz auf die Med-Betten ein und sagt, dass sie gewiss anfangs durch das Militär betrieben werden, insbesondere, um die geretteten Kinder und die ebenso traumatisierten Retter zu heilen, physisch wie psychologisch. Die Betten heilen in drei Phasen.
* Simon erhielt ein Briefing (und meint, einige Zuhörer hätten sich äusserst verärgert über diesen Begriff geäussert …) von jemandem über eine konkrete Situation, was dort angetroffen wurde, es waren nicht-menschliche Leute in dieser unterirdischen Einrichtung. Um all diese Leben zu retten müssen die Vorgänge zügig fortgeführt werden (wie: Biden muss aus der Position, Trump wieder hinein, das QFS muss laufen, dann könne die Kinder gerettet werden.)
* Als Resümee sagt er, er wäre sehr beschäftigt, u.a. die Mitglieder (von Connecting consciousness) auf das Kommende vorzubereiten. Wir müssen psychologisch vorbereitet sein, denn selbst, wenn wir schon Bescheid wissen, werden wir geschockt sein. Ein paar Offenlegungen finden schon statt. Die amerikanische Regierung gibt erstmals zu, unidentifizierte, explizit ausserirdische Flugobjekte untersucht zu haben (ein solcher Artikel wird in Kürze bei uns veröffentlicht). Simon erwähnt ,Nitinol’, das / ein Gedächtnismetall, ein rück-entwickeltes Metall aus dem Roswell Ufo, was die Orion-Grauen mit sich führten (einen bei uns veröffentlichten Text darüber kannst du hier lesen: Gefangen in Area 51 – Wie es zu der Freundschaft zwischen dem Wissenschaftler Dan Burisch und dem ET Chi-el-ah kam Teil 1 ( https://transinformation.net/gefangen-in-area-51-teil-1-wie-es-zur-freundschaft-zwischen-dem-wissenschaftler-dan-burisch-und-dem-et-chielah-kam/ )  / Teil 2  ( https://transinformation.net/gefangen-in-area-51-teil-2-warum-und-wie-dan-burisch-dem-et-chielah-zur-flucht-verhalf/ ) ). Es war nur ein kleines Schiff, dass zwischen dem Planeten und seinem Mutterschiff operierte. Sie konnten eine elektrische Ladung am Rande / an der Kante ihres Raumschiff entlang senden, damit sie sich zum Fliegen verformt. Doch man benötigt ein Metall, dass so auf Elektrizität reagiert. Nitinol ist ein primitiver Nachbau dessen. Es reagiert auf Hitze (heisses und kaltes Wasser), doch man kann Hitze elektrisch erzeugen.
* Die Zeitungen allerdings berichten nun nicht gerne über diese Dinge. Das sollte doch tatsächlich auf der Titelseite stehen, und auf weiteren Seiten, mit Kommentaren von Experten.
* Die Presse ist noch immer korrupt. Es endet nicht alles einfach mit dem neuen QFS. Alles und jedes in diesem Kartenstapel muss zusammenfallen.

Link zum Video mit Untertiteln.

https://germany.connectingconsciousness.org/de/library/view/2021-02-18_connecting_consciousness_updatebzw. Text https://transinformation.net/simon-parkes-zusammenfassung-des-updates-vom-18-februar-2021/
.
.

21 Kommentare

  1. Webmax sagt:

    Ein ungeheures Sammelsurium aus wenigen Fakten, vielen Annahmen, auch bar jeglicher Logik, und Gerüchten, gemixt mit Fremdworten und Latrinenparolen.
    Pulitzer-preisverdächtig, auch wenn man Goldstandard falsch mit t am Ende schreibt (wie in Standarte).

    Blühende Fantasie, wahrscheinlich vom DeepState grinsend befördert.

    Also:
    Ein Quanten-Finanzsystem ist irreal, gibt es nicht: echter Blödsinn.

    Das Gold ist nicht in den Kellern der FED; dort wurde es längst von den 12 Jiddisch dominierten FED-Großbanken gegen Wolframbarren ausgetauscht.
    Da werden wohl auch die 11,8 to Gold und ca. 30 to Silber, die angeblich im Keller von GroundZero verschüttet liegen, dabei sein.
    Das Gold hätte damals einen Wert (Unze ca.300$) von 151 Mio. Dollar gehabt. Das ist natürlich viel zu wenig um danach zu graben, oder?

    Richtig ist der gewaltige Acker-Landkauf, z.B. von Bill Gates. Man bereitet sich so auf ein neues digitales Währungssystem vor, mit gewaltigen finanziellen Verlusten bei allen Geldanlagen und auch Sachwerten wie Wohnimmobilien („Lastenausgleich“). Die Bauern und auch Großbauer Bill Gates wird man in Ruhe lassen.

    So kann man jeden Absatz diese Berichtes oben auseinandernehmen – jeden!
    Ich habe nur keine Lust dazu.
    Wer so etwas unbedingt glauben will, wird es sowieso weiter tun. In D: Wald kaufen!

    Gefällt mir

  2. lodur sagt:

    Webmax
    22/02/2021 um 17:57
    Sehe die ganze show auch so. Seit JAHREN geht das so, und noch immer wird das durchgehechelt.
    Jedoch muß ich schmunzeln bei deinem Rat, in D Wald zu kaufen. Wo trägst du denn dein Grund!stück ein ? Brauchst dazu den PERSONAL-Ausweis und bist somit schon wieder in der Falle „SACHE“ . Großzügig wie die frei agierenden Psycho`s à la „Regierung“ ja sind wirst du in naher Zukunft
    dann per GRUND-Steuer intensiv ausgeraubt. Wenn du die Kohle dafür hast, warum nicht ? Aber der Boden wird dir nie als Eigentümer gehören !
    Am Ende wird der Wald abgeholzt für neue saubere Energie oder schicke Häuser für die wertvoller als Gold Gestalten.
    Und deine Grundrechte kannst du vergessen, die gibt es für dich als SACHE nicht.

    Gefällt mir

  3. Webmax sagt:

    @lodur oder Nicht (Schlawiner ;-))

    Grundsteuer ist in Ordnung, der Staat leistet auch etwas für dich. Selbst hier hält er Energie für dein Internet bereit.
    Es geht um Steuervorteile, Wertsteigerung/ Erhält und sogar Forstprämien.
    Wenn du Schiss hast wegen Eigentum, gründe in Delaware, US, eine billige Company als Eigentümer.

    Wer das Geld und damit die Macht hat, braucht keinen überflüssigen Firlefanz wie Personen- oder Sachrechte, wie es auch DET ständig uneinsichtig beschreibt. Das dient nur eurer Verwirrung.

    Gefällt mir

  4. Ost-West-Divan sagt:

    Wer das nicht versteht, mit dem kann man nicht reden-und zwar, die Menschen , die zu Sklaven gemacht wurden, tun all das, was auf der Erde benötigt wird, um die Gesellschaften am Laufen zu halten. Sie bauen Gebäude, Brücken oder Häfen, bestellen den Boden und erschaffen große Kunstwerke.

    Dann kommt eine kleine Älite und eignet sich die Früchte der Arbeit der Menschen an. Denn Zins und dessen Raubzug damit ist ja nichts anderes als Betrug. Genau wie Steuern zahlen an eine Firma. Wir haben tausende Steuern, und alles ist tausendmal bezahlt.

    Das alles nun fällt in sich zusammen, durch die Beteiligung der Menschen an ihrem wahren Rechten-durch die Abschaffung der Luftgeldschöpfung einer kleinen Älite. Das Recht darauf,-auf Teilhabe wird verwirklicht durch ein neues System, das die Menschen von ihrer Schuld befreit.
    Die ewige Schuld-durch das Geld wurde sie in materieller Form geschaffen und durch Geschichtsfälschung in immaterieller Form.

    Aber die wenigsten Menschen wissen etwas über ihre wahren Rechte -über ihre Würde als Mensch und ihre Rechte.
    Da müßte es eine große Volkszusammenkunft geben, um nach Ausrufung von Gesara den Menschen etwas zu erzählen über ihre wahren Rechte.
    Denn sie sind unwissentlich , schlimmer wie ich weiß nicht was oder wer.

    Gefällt mir

  5. Ost-West-Divan sagt:

    Wo vor die Kabale die meiste Angst hat, ist, daß wir Menschen unsere neue befreite Welt lebendig vor unseren Augen sehen oder vorstellen. Denn alles das, was Menschen visualisieren kann oder wird auch geschehen.
    Darum ist es so kontraproduktiv wenn hier Leute an ihrer alten Sklaven-Welt so hängen! und sie stärken durch die Wiedergabe ihrer Gedanken.

    Gefällt 1 Person

  6. lodur sagt:

    Webmax
    22/02/2021 um 18:29
    So sei die Macht und das Geld mit dir 😉
    Was du weißt und was du meinst – erübrigt weitere Zeilen.

    Gefällt 1 Person

  7. Bettina März sagt:

    Naja, Ost-West-Divan 19.32, Kabale und Angst? – hat ja in der DDR nur 30 Jahre gedauert. Und auch da war schon lange geplant, daß die Mauer fällt.
    Die Menschen sind generell schon so lange in der Sklaverei, obwohl sie es nicht wollen. Das perfide System hat das schon toll hingekriegt. Da nutzt auch keine Demo mehr. Auch dieses Recht wurde aufgeweicht. Siehe Tirol, die Söldnerbande mißhandeln die armen Menschen genauso, wie bei uns.
    Obwohl da schreien unsere Medien auch nicht auf. Nur bei Weißrußland und wo es halt paßt.

    Die Söldnerlopizei sind niemals für das Volk. Diese Spezies ist wirklich einzigartig. Überlegt mal, warum die das denn machen. Endlich Macht ausüben, das sind doch die schwächsten Menschlein, die es gibt. Wenn jemand helfen könnte und das Ruder rumreißen, dann die Bundeswehr, unsere Soldaten. Aber das sind mittlerweile auch nur enteierte Fischhäute. Wir können uns hier die Finger wundschreiben, und abwarten, und auf immer neuere Termine warten, die uns ums andere versprochen werden.

    Die größte Krux ist der Zusammenhalt. Auch das hat das System perfide pervertiert. Naja, vielleicht habe ich heute meinen pessimistisch-Montag, aber irgendwann hört alles mal auf. Noch nicht mal die Presselügen werden erkannt. Dieser Kadaver-Gehorsam kotzt dermaßen an.

    Niemals mit was Schlechtem enden:

    Was Schönes hab ich trotzdem erlebt, auf dem Weg zur Post, natürlich ohne Schimmel-Sabberlatz. Ein Vater begegnete mir, radfahrend, bewindelt voraus. Hinterher sein kleiner Sohn auf dem Rad. Der Kleine hatte keinen Maulkorb um. Er hob winkend seinen Arm und begrüßte mich mit einem lächelnden freundlichen Hallo. Ich hatte das Gefühl, daß der Kleine und ich uns verstanden.

    Gefällt mir

  8. Vollidiot sagt:

    Ich seh des posidief, daß der Billy alles Land hat.
    Was willer damit?
    Dann kriegt jeder ein Parzellchen und kann da sein Läben frischten.
    Und alle danken Gott, nee Billy natürlich.
    Bei den Sozialischten is des ja ind Hose geflutscht.
    Billy issn Muschik, der läßt keinen verhungern – von den 500 Mio……………

    Gefällt mir

  9. Thom Ram sagt:

    OWD 19:32

    Wenn im alten Weltbild Hängende hier kommentieren, komme ich stets in den Clinch. Will ich sie hier schwafeln lassen oder nicht. Mehrheitlich lasse ich sie schwafeln, obschon ich sie sperren könnte, obschon das meiner Doppelfeurigkeit zuwider geht.
    Warum tue ich es?
    Sie entlarven sich in den Augen derer, welche über den Tellerrand hinauszuschauen vermögen. Ich mache damit, Briefmarkenklein, kleiner noch, aber immerhin dasselbe, als wie Q und deren Verbündete es tun. Das Übel muss darf muss sich heute zeigen, damit Mensch, der das Neue Zeitalter will, es als solches erkennen und links liegen lassen kann.
    So sinkt das Übel in sich selber zusammen, denn es ist vampiristisch. Sind da keine Opfer mehr, entblutet es.

    Gefällt mir

  10. Thom Ram sagt:

    Bettina

    Halte dich offen für Verbündung.

    Schulterschluß.

    Halte dich bitte einfach offen dafür.

    Gefällt mir

  11. Vollidiot sagt:

    Oh Weh DE

    Des is kä schännes Ohme.
    Dann schun lieber Vollidiot, do wäs mer glei was des fer e Depp is.
    Wenn do jetzt alle Leit zamme käme detn, was hättschn do gewunn?
    Muß isch emol ganz bleed froe.
    Die Leit missn doch erscht emol in ihrem Schwolles, also isch män ihr Kepp, e bißje, wenischtns, klüscher werre.
    Sunscht hat doch des Ganze gar kee Sinn.
    Do vezehlsche denne ebbes vun Gesara odder wie des häse duut un hinnerher hocken se sisch hin un glotze ZIB oder Tagesschau.
    Denne muß mer erscht emol ihr Hirn buzze.
    Un des dauert.

    Gefällt mir

  12. Irene sagt:

    @Thom @ Bettina

    It`s gonna be biblical !!! & The best is to come

    Gefällt mir

  13. Gernotina sagt:

    2021-02-22 : Ziele der satanischen Illuminati revisited – diese wurden schon 1993 durch John Coleman veröffentlicht (Komitee der 300)

    Klaus Jäger hat diese Präsentation zur Veröffentlichung freigegeben – weiß nicht, ob man es ohne Anmeldung auf seiner Seite öffnen kann – ist auch ein Beitrag zum Thema: „It’s getting biblical“

    https://jaeger-bibelforschung.institute/courses/1260195/lectures/30578657

    Ich denke mal, dass Leute, die 28 Jahre (1993) nicht nachgeforscht haben über alles, was spürbar nicht stimmte, sich jahrzehntelang ein bequemes Leben gemacht haben, mitnehmen wollten, was nur ging und jetzt nur nach „Beweisen“ schreien im engen materialistischen Rahmen, damit rechnen müssen,
    dass „der Zug ohne sie abfährt“, dass sie überrollt werden von einer Lawine, die sie gar nicht verarbeiten können. Wer sein Bewusstsein nicht weitet, bei dem wird es möglicherweise „klemmen“ und er wird das große Ganze nicht erkennen können.

    Bei allem hatten die Menschen die Wahl, selbst noch bei der Annahme dieser „Impfung“, die in Wirklichkeit etwas GANZ ANDERES ist.
    Letztlich ist das transhumanistische Großprojekt dazu gedacht, menschliche Seelen von Gott abzuschneiden (tiefstes Ziel – und es läuft in Stufen ab, damit Frosch es nicht merkt – ganz heimtückisch.

    Trotz allem: Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch (Hölderlin) !!!

    Gefällt 1 Person

  14. Bettina März sagt:

    Irene 23.57
    I hope so. I have a sad heart. I have fear for my grandchildren.

    Gefällt mir

  15. Webmax sagt:

    OWD 19.32

    Ist dir nicht aufgefallen, daß du dir widersprichst?

    „Denn alles das, was Menschen visualisieren kann oder wird (wird) auch geschehen.“

    Stimmt diese deine Aussage, dann gilt das natürlich auch für die Betreiber der negativen Kräfte und deren Bestrebungen!

    „Darum ist es so kontraproduktiv wenn hier Leute an ihrer alten Sklaven-Welt so hängen! und sie stärken durch die Wiedergabe ihrer Gedanken.“
    Ich hoffe sehr, dass du damit nicht mich meinst. Denn weder hänge ich an „meiner alten Sklavenwelt“ noch stärke ich diese durch meine Kritik.

    Ich akzeptiere diese vorgefundene Welt ja nicht, sondern nehme die tatsächliche Realität n ihrer wahren Starke zur Kenntnis. Und das ist keine Ambiguität.
    Hier im Blog findet leider viel Selbstbetrug durch Wunschdenken statt.

    @Thom: Du hast mich mit deiner geäußerten, U esndemokratischen Haltung schwer enttäuscht. Für wen hältst du dich, hier nur noch dir genehme Beiträge zuzulassen? Das ist mit Sicherheit der falsche Weg in Richtung Maulkorb und Gefälligkeitsberichterstattung.Ekelhaft.

    Gefällt mir

  16. Webmax sagt:

    ,@ Völlig

    Mit dem letzten Wort hast du gerade noch die Kurve gekriegt 😉

    Für Vermögenserhalt ist das nicht vermehrbare Ackerland in einer Währungsumstellung bzw. im Crash genau richtig, weil man dieses nicht über Gebühr besteuern kann. Gates‘ Plan ist echtes, untrügliches Signal für das bald Kommende.

    Die Reduzierung der Menschheit dagegen ist ein mittel- bis langfristiges Vorhaben seiner Machtelite. Aus verstehbarer Motivation…
    Und die Menschen scheinen dumm genug, dies hinzunehmen und wie die Lemminge hinterherzulaufen. Manche ganz bewußt, sehr viele unwissend und andere mit rosaroten Erlöser-Visionen.
    So schaut’s, Leute

    To whom it concerns: Wacht auf!

    Gefällt mir

  17. Marika sagt:

    Thom, mach dir keinen Kopf welches Geschreibsel du zuläßt oder nicht. Unsere nahe Zukumpft wird alles zeigen. Die welche es dann immernoch nicht sehen wollen, nun ja, ist dann deren Problem, oder? Die meisten Fachidioten ( Virologen ) um mich rum wollen sich impfen lassen, nun denn, nix wie ran an die Nadel, eigene Wahl.

    Gefällt 1 Person

  18. Ost-West-Divan sagt:

    Webmax-die mit den negativen Kräften haben eine sehr schwache Frequenz und daher ist das zu vernachlässigen, was diese sich für eine Welt vorstellen.
    Eigentlich stellen diese sich ja auch nichts vor, sondern sie finden sich lediglich mit der Zerrüttung der Welt ab. Und das sind kaum nennenswerte Schwingungen.
    Das was hoch schwingt ist Vertrauen , Liebe und Zuversicht.
    Aber was hat das mit Vertrauen zu tun, wenn ich mich der Denke eines verfaulenden Systems beuge!?

    Gefällt mir

  19. Thom Ram sagt:

    Danke für deinen freundlichen Zuspruch,Marika.

    Und ja. Wer sich impfen lassen will, der tue dies froh und frei.

    Virologen. Ausgerechnet. Da kann man sehen, was an unseren Universitäten los ist. Verblödungsanstalten. Fähige Dozenten bestätigen die Regel.

    Gefällt mir

  20. Helmut Nater sagt:

    @ Bettina März-etwas länger gabs die DDR schon.Anfangs hieß sie Ostzone oder so.Ende 1989 fiel sie und 190 war sie Geschichte.Zu Recht aber Rechtens wäre es nun wenn das derzeitige Gebilde seinen Geist aufgäbe welches im allgemeinen Sprachgebrauch BRiD heißt.Ich mag es nicht,es ist von Übel !

    Gefällt mir

  21. Marika sagt:

    Thom, ne keine Uni, „private“ Zierpflanzenzüchtung, also genauso unnötig. Ich soll Pflanzenkrankheiten untersuchen und da sind auch „Virren“ dabei. Also PCR, annealing hoch, keine positiven, annealing runter, da gibts „positive. Also wie mans dreht bekommt man ein Ergebnis. Soviel zu dem PCR Test. Es ist nicht zu fassen, die Blödheit der Leute. Und dann ein Impfstoff gegen das Leben.Ts Ts Ts

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: