bumi bahagia / Glückliche Erde

Nein!

Unser vortrefflicher Jurist Markus Haintz fordert auf, „nein“ zu sagen. Er konkretisiert, was ich den Menschen seit Monaten bei jeder Gelegenheit sage: Exakt so lange als die Menschen den Anweisungen der Sumpfkreaturen Folge leisten, so lange werden wir in den Beschränkungen der Freiheiten gehalten werden. Mehr. Die Einschränkungen werden ohne Ende gesteigert. Das Ziel der SK ist klar definiert: 99% der Menschheit soll jeder Freiheit beraubt werden, und zwar auf Zeit und Ewigkeit. So ist das.

Sagt eine Mehrheit der Menschen „nein“, haben die SK ausgespielt. Allerdings ist es Milchmädchendenken, wäre es törichte Hoffnung, dass die Menschheit das Geschehen lediglich mit „Neins“ entscheidend wenden könnte.

Der Ruf von Markus ist verd berechtigt zwar, denn viele Menschen könnten in vielen Situationen „nein“ sagen, ohne damit schwere Folgen einzuhandeln, tun es aber nicht, weil obrigkeitshörig oder schlicht schwach.

Verhalten wie Wasser war und ist angesagt und wird immer angesagt sein: Situationsgerecht handeln, darin inbegriffen auch situationsgerechtes „Nein“.

Ich unterstütze den Ruf von Markus, Willen und Mut zu „nein“ wachsen zu lassen, doch, ich sage es nochmal: „Nein“ ist auch mit Augenmaß einzusetzen. Sitze ich mit einem Plakat auf dem Gehsteig und eine Meute Antifa erscheint am Ende der Straße, oder eine Zehnerschaft Pol iih zieh sten, kann ich zwar sitzen bleiben, damit mein „Nein“ zum Ausdruck bringen – und nichts einhandeln ausser Schläge oder Knast. Wasser würde sih flugs im Hausflur verkriechen, klugerweise.

Mut zum „Nein“ ist wichtig. „Nein“ ist aber nicht das Breitbandantibiotikum.

Thom Ram, 13.01.NZ9

.

.


18 Kommentare

  1. buddhi2014h sagt:

    Niemand hat das Recht uns zu zwingen.

    Maskenträger sind Feiglinge!

    Apathie – „Mir ist es egal.“

    Selbstrespekt ist der wahre Heiler

    Sei mutig!

    „Verliebe dich in das Wort: NEIN“

    umgedreht:

    Mark Passio – Weltsichtgewalt und die wahren Pandemien
    https://www.bitchute.com/video/ionEKkk7xG70/

    Gefällt mir

  2. sam sagt:

    Polosi und Co verhaftet !!!

    Gefällt mir

  3. palina sagt:

    es war noch nie so wichtig „NEIN“ zu sagen.
    Doch sind die Meisten in einer kollektiven Hynose.

    eine der besten Vorträge dazu
    Dr. Thomas Külken Querdenken Demonstration in Freiburg 08.08.2020

    Gefällt mir

  4. haluise sagt:

    1 NEIN ist selbstmörderisch
    10 NEIN sine mutig
    10000 NEIN werden wirkungsvoll … etc …luise

    Gefällt 3 Personen

  5. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  6. Vollidiot sagt:

    Manche sachen jetzert, daß mer net nein sage sott.
    Nein ischt negatief……..
    Über jeden Zweifel erhaben, oder?
    Wenn einer sagt, so ein Döser z.B., er möchte sich von mir am Fiedele geschleckt fühlen (also ne FFP4711-Maske überziehen) – dann kann ich nein sagen, kann sagen, daß er mir die Pupe schmatzen kann, kann aber auch sagen, daß ich da net mitmache, daß ich net wui (will).
    Danach Ordnungswiedrigkeit kassieren, Widerspruch einlegen und dann warten ob eingestellt oder der Kadi aktiviert wird (endlich).
    Olle Rostlaube Blauhemdchen Kassner kann ihre Gewalttätigkeiten aussem Auspuff jagen, zu sehen is aber überall Rost, teils Blattrost.
    Im Arbeitsumfeld werden die Kollegen jetzt pelzig (belzig) – manche befürchten, daß jetzt der Verhütertragezwang kommt, weil die neuen Fierenmutanten auch den Pimmel befallen – denn Fieren lieben dieses feuchtwarme Biotop.
    War doch abzusehen, is doch wahr, Himmelherrgottsackrament!

    Gefällt mir

  7. barbar-a sagt:

    Es macht einen großen Unterschied, ob du eingeschüchtert aufs Schlachtfeld kriechst , oder ob du erhobenen Hauptes die Arena betrittst. Entscheidest du dich für das Zweite, gehst du als Sieger wieder hinaus.

    Gefällt mir

  8. niederdoerfler sagt:

    Liebe Gemeinde
    Habe mir gerade das Video ‚The swamp is empty‘ angeschaut.
    Ist das bestaetigt? War der Coup erfolgreich?
    Waere toll, wenns geklappt hat!
    Wenn jemand mehr Informationen, sag bitte Bescheid!
    Danke Hans

    Gefällt mir

  9. Thom Ram sagt:

    Niederdörfler,

    ich ver Ofen tliche hier, was mir als mehr mehr als wenig glaubwürdig und wichtig erscheint. Auch ich bin dankbar für einen jeden Hinweis auf mir nicht Bekanntes, dargebracht auf dem Altar der Wahrheit, von kommentierenden Lesern.

    Was unser Einer vom Geschehen in concreto mitbekommen kann, auch bei 10/24 im Netz, ist vergleichbar der Spitze eines Eisberges, kein Zweifel, vielleicht noch weniger.

    Ich nehme aber in Anspruch, dass unser Einer in der Lage ist, zu erkennen den Kurs des Schiffes, womit ich meine die Grundtendenz der Entwickelung im Gesamten.

    Menschen guten Herzens, sich selber sorgfältig reflektierend, sind auf Erfolgsspur, jeder dort, wo er steht. Das schließt mit ein, Federn zu lassen. Doch sind wir schon durch andere Wüsten gegangen, bis wir zur Oase gelangten.

    Gefällt mir

  10. Bettina März sagt:

    Nein, Nein und nochmals Nein!!!!!!!!!!
    Habt Ihr es auch schon gelesen, die Schlagarde will ab Mitte 21 den digitalen Euro einführen???….. die Schlinge zieht sich immer enger.
    Die haben es mordseilig mit dem Great Reset und Green Deal.

    Gefällt mir

  11. Hilke sagt:

    „Mensch und Patriot im Bundestag Dr Heinrich Fiechtner fraktionslos liest aus der Bibel 08 01 2021“
    Auch einer der nein sagt

    Gefällt mir

  12. Bettina März sagt:

    Dr. Fiechtner ist ein ganz toller Typ. Furchtlos und konsequent. Kein Mitläufer. Wird auch ständig runtergemacht von der Muuuuhhhhtttaaarrrremmmm und anderen Mini-Präsis.
    Er geht auch zu den Demos, hat u. a. eine klasse Singstimme. Bitte ein paar Millionen vom Typ Heinrich Fiechtner…

    Gefällt mir

  13. Lest mal: „Der Covid-Plan / Rockefeller Lockstep 2010“
    Punktgenau bis heute alles eingetroffen! 4 Phasen sind geplant – 2 sind bisher verwirklicht = ist die Mitte des Plans=2020=die Mitte. Bis 2030 ist alles vollbracht. Noch 2 Phasen, aber lest selbst. Dieser Plan wurde 2018 zum Patent angemeldet, und er funktioniert hervorragend. Mehr muss dazu nicht mehr gesagt werden.
    NEIN-sagen reicht nicht, das muss gemeinsam geschehen mit vielen, vielen NEIN-Sagern – gemeinsam!

    Gefällt 1 Person

  14. muktananda13 sagt:

    Es ist nicht schlimm für eine Gesellschaft schwache Intelligenzen zu beherbergen, aber ist ein Tragödie, sich von ihnen regieren zu lassen.

    Der Goldene Käfig lässt zu nur die goldene Freiheitberaubung.

    Gefällt 1 Person

  15. muktananda13 sagt:

    Es reicht nicht aus, dass nur ein Paar Menschen mitmachen. Außenseiter werden zu Opfer. Man braucht jeden. Jeder braucht jeden, denn die Freiheit ist das Geburtsrecht von allen! Freiheit ist die Stimme der Massen, das Recht aller.
    Erst wenn alle oder die Meisten mitmachen, wird die Freiheit gewinnen!
    Erst wenn alle aufwachen, wird der Lähmungsschlaf beendet.

    Gefällt mir

  16. griepswoolder sagt:

    1.) Zu Hause bleiben sollte man unbedingt nur während nächtlicher Ausgangssperren. Nachts sind nämlich Tausende tödlicher Viren auf Opfersuche und warten nur darauf Passanten zu überfallen, oder klettern in Autos, um überall hin mitgenommen zu werden… Allerdings weiß ich nicht, was alles zu nächtlicher Ausgangssperre gehört, darf man auch den Hausflur nicht betreten und wie ist das mit dem Balkon ? Darf man Nachts noch Fenster aufmachen und den Kopf herausst(r)ecken ?
    Aber zum Glück kann man sich nicht auch noch in Lebensmittel-Supermärkten (auch nicht bei Überfüllung), Tankstellen, Drogerien, Stadtverkehr, wie Busse, U. oder S-Bahn, Apotheken oder ärztlichen Einrichtungen anstecken… Die könnte man doch auch schließen. Schließlich ist Europa doch christlich und Jesus soll doch auch 40 Tage nichts gegessen haben. Krankheiten kann man doch nach der Bibel auch anders heilen.Übrigens ist es verwunderlich das auch Christen daran erkranken oder sterben können. Müssen wohl doch keine Gläubigen sein, denn nach den Evangelien soll den Gläubigen selbst dann nichts passieren, wenn sie Gift trinken. Atmen könnte man doch auch als Trinken von Luft bezeichnen. Soll doch wahr sein, wird behauptet…

    2.) Bibel im Bundestag vorgelesen ? Eine gute Idee, das ist ein passender Ort. Denn nach den Kirchen werden dort wohl die meisten Märchen und Sagen erzählt… Mit den Geschichten aus 1001 Nacht sollte man – auch wegen der arabischen Zuwanderer – weitermachen. Allerdings gibt es hier doch ein Gleichheitsgebot, so das der Koran nächstes Mal dran sein muß….

    Gefällt mir

  17. Judith Endler sagt:

    Warum ist die Stimme im Video keine menschliche? Soll das neutral wirken? Es irritiert mich. Kann es schaden,wenn diese wichtigen Inhalte durch einen authentischen Menschen hörbar gemacht werden? Eine Komputerstimme soll mich ereichen? Wo sind wir angekommen,wenn der Aufruf zum Widerstehen durch eine Maschine erfolgt? Wieso ist das von Markus Haintz,finde in dem Video oben keinen Hinweis–oder gehört das gar nicht dazu?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: