bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Glenn Becks Wutrede zu den (nicht-) Ereignissen in den USA

Glenn Becks Wutrede zu den (nicht-) Ereignissen in den USA

Jeden einigermaßen Informierten mit mindestens durchschnittlichem Adrenanilpegel überfällt gelegentlich solche heilige Wut. Ich bin ganz bei Glenn.

Wermutstropfen in seiner Rede, aus meiner Sicht: Noch scheint er dem alten Narrativ anzuhängen, dass „Russland“ „der“ „Feind“ sei.

T.R.V. 13.11.NZ8 (für retrospektiv Orientierte: 2020)

.

.


6 Kommentare

  1. Glenn Beck geht es genauso wie mir. Ich könnte auch explodieren, wenn ich mir die linken Medien anschaue. Die Macht, die diese Giganten haben ist beängstigend. Sie manipulieren ganze Völker in ihrem Sinne. Man fühlt sich wie Don Quichotte, machtlos, hilflos, verloren.

    Russland sehe ich auch nicht als Feind. Im Gegenteil. Man hätte auf Putin hören sollen. Seine Rede im Bundestag im September 2001, war hieb- und stichfest. Unter anderem sein Vorschlag die Handelsbeziehungen bis nach Portugal zu erweitern, wäre der Hammer gewesen. Jetzt greifen Merkels Chinesen nach dem Handelsraum.

    Gefällt 1 Person

  2. Hans Schmid sagt:

    Was Glenn Beck uns sagt ist unerhoert.
    Ist die Wahl jetzt zum 2. Mal gestohlen worden?
    Ist es jetzt vorbei oder gibt es noch weitere Moeglichkeiten fuer Trump?
    Ich blicke nicht mehr durch!
    Thom, kannst Du uns bitte sagen, was Du darueber denkst?
    Vielen Dank und en schoene
    Hans

    Liken

  3. Gast sagt:

    Alle Anklagen liegen bereit, alle Lügen sind seit Unzeiten offensichtlich aber es wird nichts getan, es geschieht überhaut nichts……
    Warum wohl? Weil die ganz große Mehrheit der Menschen weltweit all das überhaupt niemals glauben würde. Sie haben demütig mit großen Kuhaugen aufgeblickt zu ihren Gebietern, haben alles geglaubt, was jemals in der Bildzeitung (als Symbol für die weltumspannende Lügenpresse) gestanden ist und sie würden den erdrutschartigen Zusammenbruch ihres Glaubenssystems nicht ertragen und würden sich gegen ihre Befreier wenden….. Zum richtigen Zeitpunkt wird die Wahrheit dennoch ans Licht kommen, wenn genügend Menschen erwacht sind um die Wahrheit zu ertragen. Amerika ist der Ausgangspunkt weil es einst das Land war, wo „Freiheit“ das höchste Gut gewesen ist, das „Land der großen Freiheit“.
    Schaut die Deutschen in der BRD an. Freiheit und Patriotismus ist hier nicht von Wert, nur Gehorsam und Schuldgefühl. Trump in Deutschland??? Völlig undenkbar.

    Gefällt 1 Person

  4. Thom Ram sagt:

    Hans 01:47

    I ha do z Oobe halbi sibni. Du hesch halbi eis oder halbi zwölfi.
    I hoffe, du häbisch es guets feins Mittagässe und denn es schlööfli oder tuusig Schritt…. oder rauchen oder F… gebrauchen gehabt 🙂

    Ich verfolge so gut ich kann, was in den Stereinigten Vaaten aktuell vor sich geht.

    Für mich ist Axiom, dass Trump über sagenhafte Fähigkeiten verfügt, Spiele erfolgreich zu gewinnen, und dass er diese seine Fähigkeit FÜR das ihm anvertraute Volk einsetzt.

    Glenn Becks Wut ist zwar gopfertami nachvollziehbar, doch übersieht Glenn, so meine ich, einen sehr sehr sehr wichtigen Fact.

    Da sind drei Menschenansammlungen.
    A
    Eine kleine Ansammlung von sehr Berühmten, darunter sehr sehr Einflussreiche, welche allgemein bekannt sehr gute Menschen sind, vor der Öffentlichkeit indes verborgen aber gopfertami uuhuere unvoorstellbaar Schlächts mache.
    B
    Eine kleine Ansammlung von wahrhaftig guten Menschen. Glenn Beck, zählt dazu, doch vermag er noch nicht die heute notwendige Strategie zu erkennen, welche die Eliminierung der destruktiven Kräfte erst ermöglicht.
    C
    Das Publikum, 98% der Vebölkerung ausmachend. Na ja, vielleicht 90%. Ich hoffe. Nämlich hoffe ich, dass wir mittlerweile 9% des Kuchens bilden, wir, die wir das selbständige Denken pflegen und dessentwegen gezwungen sind, in die Abgründe zu blicken, welche sich hinter den schönen Kulissen befinden.

    Du und ich interpretieren Glenns Rede verschieden.

    Du hörst, dass Glenns meine, Trumps Sieg sei gescheitert? Verstehe ich dich da richtig?

    Ich höre lediglich Eines:
    Glenn platzt der Kragen, er ist verzweifelt, dass „Sumpf austrocknen“ angekündigt war, dass „Sumpf austrocknen“ indes nicht geschehe.

    Wäre besser, wir säßen uns gegenüber. Mögliche Missverständnisse wären schneller ausgeräumt.
    Doch auch nicht wichtig. Zeit wird zunehmend Reh la tief er.

    Nachtrag.

    Was Glenn mir zu übersehen scheint.

    Hätte Trump die Anklageschriften öffnen lassen, dann wären zu viele Amis gopfertami empört gewesen. Es hätte Volksaufstand stattgefunden.

    ALSO NEEEEIIIIIN. DIESER MEIN EDLER DELEGIERTE / SCHAUSPIELER / ADVOKAT / RICHTER / BÜRGERMEISTER / WOHLTÄTER / PROFESSOR / JOURNALIST / UND SO WEITER……………….niiie und nimmmmmer kann der schlechter Mensch sein.

    Zu viele Menschen sind es noch, welche sich vom Glitterflitter des Äusseren der VIPs täuschen lassen.

    Darum braucht es den Wahlbetrug in den Staaten. Der wird genügend Bürgern erhellen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt. Ich rechne damit, dass in den Staaten Bürger massenhaft aufwachen werden, mindestens zu blinzeln beginnen werden, wenn sie die unabstreitbare Tatsache vor sich stehen sehen, dass äh äh so Ehrenwerte wie ein Joe Biden und dessen Hintermänner in den Staaten noch nie dagewesenen Wahlbetrug befohlen haben.

    Liken

  5. Hans Schmid sagt:

    Lieber Thom, ja es wäre schön mit Dir ein Bier zu trinken, oder einige, während wir die Sachen besprechen. Für mich habe ich von Glenns Rede herausgeholt, dass er verzweifelt ist, dass die vielen Klagen nicht angenommen werden und die Schuldigen immernoch frei herumlaufen!
    Nichtsdestotrotz, Du hast mehr Einblick in das ganze Geschehen als ich. Dein Blog ist Pflichtlektüre für mich, seit ich Deine Seite entdeckt habe. Deshalb hat mich Deine Antwort beruhigt. Ich danke Dir für Deine Antwort, es ist das erste Mal, dass ich Antwort von einem Blog bekommen habe!!! Hut ab!
    Ich wünsche Dir alles Gute im schönen Indonesien. War schon oft dort mit dem Schiff. Ich bin in Lagos Nigeria.
    Alles Gueti und plib xsund Hans
    I bi us em Niederdorf. Wo chunsch Du här?

    Liken

  6. Thom Ram sagt:

    Hans 21:26

    Huch, du bisch us em Niderdoorf Züri? Also ganz sicher Kind einer Frau, die das Leben zu schätzen weiß oder wusste?
    Ernst beiseite.
    Aargau. Schöftland. Damals ein Dorf, da noch Chääsi und Bauern und Becker und Metzger und Kürschner und Schreiner und Sääger und Schmiede und Kiosk und Briefträger, die einen langsam, die anderen singend, die Dritten pfeifend, die Vierten scherzend und so weiter waren. Nicht alles Gold. Soziale Kontrolle war da schon auch. Aber keiner wurde wirklich fertiggemacht, zum Beispiel weil er Maske trug oder keine Maske trug.

    Doch Weiteres Briefmarkengroßes Privates besser per Mail. kristall@gmx.ch. Grund: Nicht jeden bb Leser kann faszinieren Biographisches von uns zwei Schwiizerfüdlibürger.

    Und ja. Glenn ist offenbar ein Kämpfer für die gute Sache, und es geht ihm vertami zu langsam, mehr, es scheint ihm überhaupt nicht vorwärts zu gehen in dem Sinne, den er vertritt und lebt.

    Er irrt. Er schaut gewiss furchtlos genau auf das Geschehen. Doch meine ich, dass er notwendend Erforderliches nicht erkennt. Hab es oben schon gesagt. Eine Mehrheit der Menschen muss zuerst glaubhaft vorgeführt werden auf der Bühne, was „die da oben“ „auch noch“ machen.
    Wenn auch nur 30 oder 40 Prozent der Normalos (zu denen du ich gehören) erkannt haben, was die Stars hintenrum veranstalten, dann kann zugeschlagen werden. Guantanamo, Strick oder heiliger ektrelischer Stuhl.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: