bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » ADMIN THOM RAM » Roter Oktober I / DT / Ausmisten / Vorwärtsschreiten

Roter Oktober I / DT / Ausmisten / Vorwärtsschreiten

.

Die Bombeneinschläge kommen Killary und ihren Kreisen näher.

Parallel dazu erwirkt Trump positiv Zukunftweisendes.

.

Thom Ram, 09.09.08 (Neues Zeitalter, Jahr acht)

.

.


11 Kommentare

  1. Bei ca. Min: 4:58 taucht im Video *Geheimes Memorandum von Trump zur Freigabe von Anti Aging und Freien Energietechnologien!*

    der Hinweis auf dieses Molekül auf: N M N

    Da wir ja „Schöpfergötter“ s i n d 🙂

    frag ich mich, w a s spricht dagegen, dieses „Molekül NMN“ in uns zu aktivieren ?

    ICH machs auf jeden Fall – und bin gespannt, WAS „sich zeigen wird“ 🙂

    Gefällt 2 Personen

  2. rechtobler sagt:

    @ renateschönig 09.10.20 / 15:04

    „…frag ich mich, w a s spricht dagegen, dieses „Molekül NMN“ in uns zu aktivieren ?“

    Gar nichts – Du kannst nur gewinnen. 😉 Ich meine, das ist das was Ramtha in seinem ‚Grossen weissen Buch‘ (erschienen 1993) mit ‚Jugendenzym‘ (erinnere mich nicht mehr genau, aber meine mich, er habe es so genannt) beschrieben hat, was nur wieder aktiviert werden muss. Habe das damals in einer Meditation gemacht und erlebe es seither immer wieder, dass mir mein wahres Alter (= Jahre auf dieser Erde) nicht geglaubt wird. Tja, werde mich hüten dies zu ändern. (LoL)

    Gefällt 2 Personen

  3. rechtobler
    09/10/2020 um 16:07
    Du kannst nur gewinnen.
    ——————–
    Seh ich genauso 🙂

    Diese Affirmation verwendete ich u.a. seit längerer Zeit sowieso täglich: „Ich aktiviere das Verjüngungsgen in mir“ …

    Dieser „NMN-Molekül-Hinweis“ stach mir einfach noch ins Auge – da dort zu lesen war, dass dieses Molekül bewirkt habe,
    dass das das „Alter in den Muskeln innerhalb einer Woche vollständig umgekehrt habe“.

    Da SPIRIT mir (auf meine „Anfrage“) schon vor geraumer Zeit mitgeteilt hat, dass ich einen „Leberblut-MANGEL“ hätte – und die Leber
    (neben der Haut unser grösstes Stoffwechselorgan)
    ist ja (neben Freien Fluss des Qi/Chi) u.a. auch „zuständig“ für die intakte Funktion von Muskeln/Sehnen/Bändern und Gelenken….

    Da „nutze“ ich doch gerne diesen „NMN“-Hinweis 🙂

    Wg. meines Blutmangels denke/bzw.spreche ich auch (neben einigen anderen) diese Affirmation: „Es ist genügend LEBERBLUT in meinem Körper vorhanden – und Muskeln/Sehnen/Bänder/und Gelenke sind bestens versorgt worden“ JETZT … SO IST ES … Danke-Danke-Danke

    Auch die -noch vorhandene- „verdichtete Materie in meinem phys.Körper“ und
    die Energie-Dichte in „all meinen `anderen´ Körpern“ spielen ja ebenfalls eine große Rolle.

    Hier -mAn- gut die Zusammenhänge erklärt: https://www.chakren.net/chakrenlehre/energiekoerper/

    ——————–

    https://www.tcm-mobil.at/2017/03/24/blut-mangel-und-was-du-dagegen-machen-kannst/

    Auszug aus dem link:

    ***Wie erkennen ich einen Blut Mangel – die SYMPTOME:

    Trockenheit: trockene Haut, Schuppen, Verstopfung, trockene rote Augen, brüchige Haare (bis hin zu Haarausfall) und Fingernägel, wenn die Menstruation aus bleibt
    Augen: verschwommenes Sehen, Lichtempfindlichkeit der Augen, häufiges Blinzeln, Nachtblindheit
    Emotionell: schwache Nerven, Empfindlichkeit, aufgeregte Ängstlichkeit, innere Unruhe, Herzklopfen, Schreckhaftigkeit, Alpträume
    Je nachdem ob das Herz oder Leber Blut betroffen ist kann es weiters zu Gedächtnisproblemen, Durchschlafstörungen, Krämpfen oder einem Kribbeln der Gliedmaßen kommen
    Im Gesicht kann man eine Blut Leere an einer allgemeinen Blässe erkennen***

    Liken

  4. Hilke sagt:

    Mich würde ja mal interessieren,wofür die Abkürzung NMN steht. Bin in solchen Sachen skeptisch, es „wird ein Molekül verabreicht“, etc..
    Ich halte nichts von Genmanipulation, auch nicht, wenn hier steht (wenn es die Wahrheit ist u. nicht im Vid Zusammenhänge anders dargestellt wurden), daß es von Trump freigegeben wird. Ich bleibe auch bei Trump und Q wie bei allem anderen wachsam.

    Verjüngungsenzym, od. -gen aktivieren, das ist stimmig für mich. Das geschieht aber mental, in der eigenen Ausrichtung darauf u. ggfls. dann darauf folgende Richtungswechsel im Leben, wie z.B. Ernährungsveränderungen, Nichtraucher werden, kein C2, od./ und Sichtweisen u. Handlungen.

    Gefällt 1 Person

  5. Hilke
    10/10/2020 um 00:26
    Mich würde ja mal interessieren,wofür die Abkürzung NMN steht.
    ———-

    Hier gibts Erklärungen: https://www.klinik-st-georg.de/nicotinamidmononucleotid-nmn-alterung-umkehren/

    Zitat-Auszug:

    ***Mit zunehmendem Alter, verringert sich der Spiegel von NAD (Nicotinamidadenindinucleotid) in unseren Körper und zwar als Folge eines schleichenden Nachlassens der NAD-Produktion und einer damit einher gehenden Beschleunigung des Abbaus dieses wichtigen Energielieferanten. (1-3). NAD ist bekanntlich ein sehr wichtiges Coenzym unseres Körpers, das an vielen Zellprozessen beteiligt ist (4)***

    Gefällt 1 Person

  6. Hilke sagt:

    Renate,
    danke für deinen Link! Denn wenn ich den genauen Namen weiß, kann ich auch weiterforschen, das ist mir wichtig.

    Es handelt sich also um „die unmittelbare Vorstufe von NAD, nämlich um NMN (Nicotinamidmononukleotid).“
    Gut, jetzt weiß ich schon mehr. Auch, daß es sich nicht nur um Mäuse handelt, sondern, daß es Versuchspersonen menschlicher Art gab. Hier steht auch, was ICH meinte mit „darauf folgende Richtungswechsel im Leben“:

    Zitat Link“….Kapazitätsverlust der alternden Organe umzukehren z.B. mit Hilfe von Lifestyle Änderungen und natürlichen Stoffen wie Nahrungsergänzungsmittel, die ganz gezielt in unseren Zellstoffwechsel eingreifen und über Genetik und Epigenetik die Aktivierung oder Deaktivierung bestimmter Funktionseinheiten beeinflussen können“. Zt. Ende

    Auch finde ich es für mich gut, zu hinterfragen, warum wir überhaupt altern, wo doch die alten Kulturen noch weit über hundert od. älter wurden. Der Körper an sich ist ja so angelegt, daß er sich selbst repariert. Das kann man auch fördern, z.B. durch das Intervallfasten (16 Std. nahrungspause, dann können die Zellen sich reparieren, während sie zuvor noch mit der Verdauung beschäftigt waren, je nach Nahrung länger od. weniger lang) u.a.m..
    Auch die Epigenetik bringt hier, wie im Link erwähnt, viel Licht hinein, habe z.B. das Buch „intelligente Zellen“ von Bruce Lipton, sehr verständlich und schön geschrieben.

    Ja nun, ich werde sehen, wie es bei mir wirkt, ich habe schon mal das „Todeshormon“ deaktiviert, so nannte Kryon das, inzwischen habe ich jedoch wieder alles was von K. kam in mir gelöscht…
    Was solls, wenn ich von der Tafel abberufen werde, isses so, ehrlich gesagt, im Moment macht hier manches nicht mehr viel Spaß, ich habe beschlossen, dem Äjnschie Murks und CoKg keine Beachtung mkehr zu schenken.

    Gefällt 1 Person

  7. Hilke sagt:

    Mit „warum wir überhaupt altern“ meine ich jetzt hier nur Glaubenssätze, die wirken. Die Faktoren also, die ich beeinflussen kann.

    Liken

  8. Ich bin der Überzeugung, dass es nicht notwendig ist, irgendwelche von den Menschen erdachte Bezeichnungen für irgendwelche Körperfunktionen zu kennen und zu benutzen. Die Geistige Welt hat ihr eigenes vollkommenes Wissen und das Leben unterliegt ganz einfachen geistigen Gesetzen. Es genügt vollkommen, dem Schöpfergeist seine Absicht mitzuteilen. Das geschieht durch Manifestation, Affimation, Bitten. Hierbei kommt es auf klare Formulierung an, die unzweifelhaft die Absicht zum Ausdruck bringen muss, was erreicht werden soll, Jede Bitte, Manifestation muss so formuliert sein, als wenn das Ergebnis bereits eingetreten ist. Beispiel: meine Manifestation für Verjüngung lautet: „mein Körper verjüngt sich jetzt in den Zustand, wie er gewesen ist, als er 50 Jahre alt war. Danke!“.

    Ich bin jetzt 78 Jahre auf diesem wunderschönen Planeten und benutze diese Manifestation seit ca. 2 Wochen, neben anderen. Ich war ein klappriges Gestell von 57 Kilo, habe inzwischen schon 4 Kilo zugenommen, die Muskeln fangen an zu wachsen, besonders einer, an dem nicht nur ich, sondern auch meine Lebenspartnerin ganz besonders viel Freude hat lol. Als ich 50 war, ging es mir in jeder Beziehung blendend und so wird es wieder sein und bleiben.

    Wir müssen überhaupt nicht wissen, wodurch die Verjüngung oder jedes andere gewünschte Ergebnis eintritt, Manifestieren genügt vollkommen. Es ist ein Auftrag an die Schöpfung, darf aber nicht durch Zweifel außer Kraft gesetzt werden. Damit können wir jede gewünschte Lebenssituation erschaffen. Lest meine Ratgeber für die neue Zeit. https://healinghelp926706815.wordpress.com/bucher/

    Gefällt 1 Person

  9. Hilke
    10/10/2020 um 02:33
    „Auch finde ich es für mich gut, zu hinterfragen, warum wir überhaupt altern…“
    ———-
    Hilke, hatte gestern mit Freunden auch dieses „Thema:Altern“.
    Einer schrieb mir per mail – ich zitiere:

    ***Darum feiern wir auch jedes Jahr Geburtstag.
    Damit wir nicht vergessen, daß wir wieder ein Jahr älter sind.
    Wer schon einige hundert Jahre gelebt hat, der sieht die Welt mit anderen Augen.
    Wer noch einige hundert Jahre vor sich hat, der stresst sich nicht so.
    Ich habe auch schon länger das Gefühl, daß das menschliche Altern ein Programm ist und kein natürlicher Vorgang.
    Schön, daß ihr das ähnlich seht.
    Aber dieses Programm abzuschalten ist mir noch nicht gelungen.
    Wird aber genau rechtzeitig klappen, für mich.***

    Meine Antwort an ihn:
    Es wurde uns unbewusst „eingepflanzt“, dass wir altern.
    Eigentlich können wir willentlich dies steuern, wie wir aussehen sollen/wollen.
    LÖSCHEN wir doch d i e s e s Programm einfach – kraft unsres Bewusstseins…muss uns doch gelingen – wir s i n d Schöpfergott  🙂
    ICH hab´s gemacht:
    „Kraft meines BewusstSeins lösche ich …Renate… das Alterungsprogramm in mir. JETZT…So ist es…Danke Danke Danke“.

    Und Hilke – Bruce Lipton ist auch ein Klasse „Augenöffner“ … habe mir einige Videos (was Zellen anbelangt) von ihm reingezogen.

    Ich find auch diesen Hinweis hilfreich von:
    healinghelp926706815
    10/10/2020 um 11:15
    ***Wir müssen überhaupt nicht wissen, wodurch die Verjüngung oder jedes andere gewünschte Ergebnis eintritt, Manifestieren genügt vollkommen. Es ist ein Auftrag an die Schöpfung, darf aber nicht durch Zweifel außer Kraft gesetzt werden. Damit können wir jede gewünschte Lebenssituation erschaffen.***

    Liken

  10. Hilke sagt:

    Renate,
    euer mail-Austausch, klasse! Ja, das Programm löschen od./umd das Verjüngungsgen aktivieren.
    Was healinghelp sagt, mag für andere gelten, daß wir überhaupt nicht wissen müssen, etc. und auch daß es genügt, die geistige Welt zu bitten, etcpp.
    Für mich ist es nun mal so, daß ich gerne selbst forsche, insbesondere bei dem Thema Körper/ Gesungheit, was mich selbst nicht nur sehr interessiert, sondern worin ich auch sehr viel gelernt habe, 5 Jahre Pflegeausbildung, 30 Jahre in der Schulmedi, mehrere mediale Ausbildungen zum Heiler u.a..
    Ein Schöpfer bittet nicht, meine Meinung… So habe ich früher aber auch gedacht: egal du brauchst nur bitten, nicht wissen. Für damals war es gut, weil ich keine Zeit zum groß forschen hatte. Warum sollte ich das Zepter über meinen Körper aus der Hand geben, wenn ich sehe, waswie. Ich nutze auch seit kurzem den Eybl, Lexikon der Hamer’schen Medi. Selbsterkenntnisse und -verantwortung inbegriffen 🙂
    Jedem das seine 🙂 , alles Liebe dir Renate

    Liken

  11. Hilke, du schreibst:
    „Für mich ist es nun mal so, daß ich gerne selbst forsche…“

    SO gehts m i r auch – ich hole mir jedoch d i e „Anregungen“ von Anderen, die stimmig für mich sind. 🙂

    Was meinen zitierten Abschnitt von healinghelp anbelangt, ist´s mir besonders wichtig, auf diesen Teil hinzuweisen: „Es ist ein Auftrag an die Schöpfung, darf aber nicht durch Zweifel außer Kraft gesetzt werden“.

    Zweifelste – klappts nicht.

    Dir auch alles Liebe Hilke 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: