bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » WELT / GEGENWART » USA » Donald Trump » Das erste Jahr: An den Taten…

Das erste Jahr: An den Taten…

Nachdem vor kurzem hier jemand von einer lila Revolution in den VSA schwärmte und diese mit dem Namen des nunmehr ein Jahr regierenden Präsidenten verband, ist es wohl höchste Zeit, auch diesem Mythos auf den Grund zu gehen.
Luckyhans, 8.1.18
—————————–

Freundlicherweise hat ein Blogger in den VSA uns die Arbeit weitgehend abgenommen, das zu untersuchen, was sich hinter den „aufrührerischen“ und großsprecherischen Reden und Tweets des Neuen im „Oral Office“ verbirgt.

Nämlich das, worüber die gleichgerichteten Lücken-Mädchen der Welt weitestgehend schweigen und nur gaaaanz ganz selten mal ein wenig berichtet wird: den Taten seit dem Amtsantritt.

Daher bitte ich den interessierten Leser, sich intensiv mit diesem Artikel zu befassen, bevor er sich weiteren Illusionen zur Person und den Zielen des D.T. hingibt.

http://www.tomdispatch.com/post/176363/tomgram%3A_nick_turse%2C_a_wider_world_of_war/

Ich denke, daß auch diejenigen mit nicht so flüssigen Englischkenntnissen in der Lage sind, die Zahlen, welche Nick Turse zusammengetragen hat, richtig zu lesen und zu interpretieren.

Vor allem jene Zahlen, welche den Jetzigen in der betrachteten Kategorie (Einsätze der Sonderkommandos der VSA-Spezialeinheiten, die von ca. 5.000 inzwischen offiziell auf über 70.000 Mann angewachsen sind) mit seinem Vorgänger vergleichen.
Denn das sind die Taten, an denen wir sie, die „führenden“ Politiker(-Darsteller?) erkennen wollen: Krieg oder Frieden, mehr oder weniger Kämpfe, in mehr oder weniger Ländern, mit mehr oder weniger Aufwand, Kosten und Folgen.

Diesen Artikel von Nick Turse erhebe ich jetzt einfach mal zur Pflichtliteratur für alle, die sich hier zu D.T. und seiner Tätigkeit äußern wollen – wer das nicht aufmerksam gelesen hat, der möge sich bitte hier auf bb nicht zu Donny und seinem ersten Jahr äußern.
Danke.

Und noch ein zusätzlicher kleiner Pinselstrich, aber kennzeichnend für das Gesamtbild: sowohl am 31.12.17 als auch gestern, am 6.1.19, wurde die russische Luftwaffenbasis in Hmemim erstmal (!) seit September 2016 angegriffen.
Während an Silvester mit Granatwerfern geschossen wurde, mit 2 Toten und mehreren Verletzten sowie mehreren beschädigten Fluggeräten, waren es gestern mehrere z.T. selbstgebaute Drohnen, von denen die meisten angeblich vom „Panzir“-LV-System abgeschossen wurden – über Verluste und Schäden ist noch nichts bekannt.
Nach Ansicht mehrere Fachleute war der Silvester-Angriff eindeutig von ausgebildeten Spezialeinheiten der VSA oder GB durchgeführt worden.
Für den gestrigen Angriff wurde extra eine neue (angeblich syrische) Bandenformation erdacht, welche die Verantwortung für die Attacke übernahm.

Wer also immernoch an den „guten“ Donny glaubt und an das unsinnige Geschwätz von Eichelburg und Co. von einem baldigen Sieg der „nationalen“ Ami-Fraktion gegen die Globalisten, der halte sich doch bitte an die Fakten – und erkenne die dahinterstehenden Tendenzen…
Außerdem: wer sagt denn, daß die National-Amis mit uns anders umgehen werden als die Globuli?


15 Kommentare

  1. Mica Ballhorn sagt:

    Häh, weil ein paar durchgeknallte CIA-Einheiten noch ein bißchen Russen in Syrien provozieren, ist Donald Trump ein schelchter Präsident. Der Präsident ist doch nicht allmächtig genausowenig wie die deutsche Kanzlerin.

    Selbst AH hatte seinerzeit teilweise mit Verrat und Unfähigkeit zu tun. Sorry, aber wir haben Trump und seinen Anhängern viel zu verdanken. Was die Clinton wohl alles getan hätte, will gar nicht drüber nachdenken.

    Die inneramerikansiche Waffen- und Truppenverstärkung dient dem Kampf gegen den inneren Feind (Deep State bzw. Kabale oder auch US-Globalisten). DIe bekommt man ohne Waffen nicht nach Guantanamo.

    Ihr Linken kennt doch sicher noch die Fabel vom Fuchs und dem Igel, lest die am besten nochmal.

    Gefällt 1 Person

  2. diwini sagt:

    Hat dies auf diwini's blog rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Irene sagt:

    Vielleicht mutet Euch der Link aus dem „Zusammenhang“ gerissen an:

    http://transinformation.net/dies-ist-der-beste-beweis-dafuer-dass-david-icke-mit-seiner-these-ueber-die-reptiloiden-richtig-liegt/

    Ich denke nicht daß da da nur „ein paar durchgeknallte CIA-Einheiten“ agieren.(ich bin auch nicht immer mit allem einverstanden was auf „Transinformation“ steht…)

    Ich hoffe, daß DIE; wie auch immer man sie nennt, bald fertig haben und alle MENSCHEN hier wieder als MENSCHEN leben.

    Gefällt 3 Personen

  4. jpr65 sagt:

    Der Trump räumt in den VSA mächtig auf. Ich verfolge das schon länger. Es gibt im Moment übermäßig viele Rücktritte von CEOs großer Firmen. Da gibt es eine lange Liste, und wenn man mal einige rauspickt, dann kann man tatsächlich die Meldungen zu diesen Rücktritten finden. Siehe z.B.

    https://hannesmensch.wordpress.com/

    Und es wird bereits gemeldet, daß die Dunklen alle entfernt worden sind:

    https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/2018/01/07/uebersetzung-der-schlagzeilen-vom-6-1-18-mit-der-siegesmanifestierung-jetzt-so-ist-es-danke-danke-danke/

    Noch diesen Monat soll Trump durch seinen Nachfolger ersetzt werden.

    Falls das alles stimmt, dann werden wir im Februar ein ganz anderes Bild von Mr. D.T. haben…

    Und die Angriffe waren dann evtl. die letzten verzweifelten Versuche der Dunklen, doch noch den 3. Weltkrieg zu starten. Und das hat die Russen nicht sehr beeindruckt. Zu unser aller Glück sind die nämlich nicht darauf aus, den 3. Weltkrieg zu starten. Die haben wie wir genug davon.

    Gefällt 2 Personen

  5. Vollidiot sagt:

    Das Ziel der Weltregierung bleibt.
    Nur die Bedingungen werden modifiziert.
    Das kostet Köpfe und Blut.
    Also nix Neues nicht.
    Doni, der Pälzerburschi“ machts nur anders und uns freut es, wenn ein paar unsympatische Köpfe fallen.
    Ist aber kein echter Grund zur Freude.
    Solange Doni lebt, solange wird er geduldet.
    Sonst wär er schon hinüber.
    Der Innviertler wurde auch geduldet………….

    Gefällt 1 Person

  6. jpr65 sagt:

    Vollidiot
    08/01/2018 um 15:55

    Die ganz dunklen, die die Weltregierung wollten, sind wohl alle weg.

    Gefällt mir

  7. Kunterbunt sagt:

    Irene
    08/01/2018 um 14:25 – Dein Beitrag hat sehr wohl mit dem Thema zu tun

    Geschätzte Irene

    Es braucht Mut, hier sowas zu posten. Vielen Dank dafür! Der Mittelgang stellt übrigens die Zunge der Sch. dar. Es gibt im Netz Bilder, wo man dies genau sieht.

    Auch ich stehe nicht auf Trans-I, man halte sich den Namen des Protagonisten dort vor Augen und die ewig gleichen Geschichten, womit die Leute hingehalten werden. Gehe davon aus, dass die Infos und Meditationen einem anderen Zweck, als dem jeweils propagierten, dienen; Stichwort Loosh.

    Gehe mittlerweile (d.h. eigentlich schon sehr lange) so weit, dass ich sage, die Propheten schrieben das ihnen diktierte Programm der illuminierten R-Hirne auf oder die R-Hirne schrieben selber auf, was sie seit tausenden von Jahren durchziehen und noch vorhaben. Auch ein Jakob Lorbeer schreibt in einem Vokabular, das eindeutig auf die Astralebene (Scheinwelt, wo auch die Däms zuhause sind) schliessen lässt. Die oberste Instanz soll ‚der Herr‘ sein (der „ihrige“ alleweil) – wenn das nicht jeglicher Logik entbehrt! Thom hat gestern geschreiben, was es mit diesem Herrn auf sich hat. Viele hiesige Lehren eröffnen zwar neue Welten und legen 1001 Theorien dar, über die es sich wie beabsichtigt streiten lässt, enden dann aber in besagter Sphäre und führen nicht darüber hinaus! Auch wenn sie von Freiheit reden, führen sie nicht in die Freiheit, sondern in eine (blind verteidigte) Anhängerschaft von pfannenfertigen Glaubenskonstrukten.

    Zum Thema: Dies ist die Einschätzung von Freeman zum aktuellen Hype. Meine Meinung dazu ist, dass man bei ALLEM die WIRKUNG abwarten muss, das Resultat, bevor man in Euphorie gerät. Aktuell geht es gleich weiter wie bisher, habe noch keine wesentliche Verbesserung festgestellt, weder im Himmel noch auf Erden. Damit meine ich die laufenden Programme. http://alles-schallundrauch.blogspot.li/2018/01/ist-qanon-ein-fake-oder-echt.html . Bei D.T. und seiner Frau darf man ruhig die Genetik etwas in Frage stellen. Das erste Jahr des D.T. war aus der Perspektive X bestimmt ein voller Erfolg.

    Habe es hier noch nie geschrieben. Ich – wie viele andere auch – werde seit Jahren auf verschiedenste Arten schikaniert, sehr ungemütlich das! Am meisten in Ruhe gelassen werden die, welche auf dem für „sie“ richtigen Dampfer sitzen, d.h. welche gar nichts merken oder in Frage stellen, welche über praktisch keine Intuition verfügen und nur oberhalb des Halses zuhause sind, welche „ihren“ Irrlehren brav auf den Leim gehen und so ihre Agenda vorantreiben helfen, welche die weibliche Kraft aussen vor lassen, pervertieren oder lächerlich machen, welche ihre männliche Kraft bis ins Extreme pervertieren, welche ganz grossartig die sensitiv Intuitiven lächerlich machen… so, dass das Ungleichgewicht (für „sie“ willkommenerweise) zunimmt statt kalibriert wird. [καλός = kalos für gut, stimmig, solide]

    Jemand hat hier letzthin geschrieben, die Dimensionen seien nicht so wichtig. Doch, genau die Dimensionen sind wichtig. Man hält uns nicht nur mittels politischer Unruhen, sondern auch mittels ’neuer Esoterik‘ davon ab, aus der verseuchten Astralebene in die rein ätherisch spirituelle zu gelangen mit all dem Sch..xx. Und so recyclen wir hier UNFREIWILLIG immer wieder. Die ganzen hermetischen Gesetze stimmen dadurch etwa zu 20%, 80% davon ist Vera.xxxe. Deshalb sollten wir aufhören, den Leuten Spiegel vor die Nase zu halten und sie sich schuldig fühlen zu lassen für das, was ihnen widerfährt!

    Wenn wir genetischen Menschen an unserer ++EMPATHIEFÄHIGKEIT++ arbeiten und ++ZUSAMMENSTEHEN++, haben „sie“ keine Chance – nur durch Spalte mittels gespaltener Zungen und Herrsche. Übernehmen wir nicht ihre Kaltblütigkeit, nein! Für Menschlichkeit einzustehen, ist unser Part. Sagen wir JA ZU UNS MENSCHEN und zu unserer Menschlichkeit! Verteidigen wir unsere WARMHERZIGKEIT.

    DANK an Luckyhans für das Thema und an Irene für ihren Kommentar.

    Gefällt 4 Personen

  8. STEFAN MATUN sagt:

    Hat dies auf My Blog rebloggt.

    Gefällt mir

  9. ALTRUIST sagt:

    Das mit der lilafarbenen Revolution kam wohl von mir .
    Doch fuer Trump schwaermte ich nicht .
    Die lilafarbene Revolution kam und ist von der Clinton .

    Es ist wirklich schwer fuer mich zu werten .

    Eines kann man mit Sicherheit sagen , das Imperium VSA verliert an Glanz .
    Der globale Geist, und Geldadel strukturiert sich neu .
    Es wird neue Gewinner geben und Verlierer .

    Der politische und militante Islam ist weiter in der Offensive auch wenn der militante Islam zur Zeit schlaeft .
    Die deutsche Politik hat sich dem politischem Islam unterworfen .
    Beispiele gibt es ausreichend .
    Er kann weltweit , besonders in Westeuropa und den VSA bei Bedarf in seiner militanten Art gezuendet werden .

    Irgendetwas ist geplant .

    /Man darf/kann spekulieren .

    Gefällt mir

  10. Irene sagt:

    @ Kunterbunt 08/01/2018 um 14:25

    danke für Deinen erhellenden Kommentar.
    Mir geht es auch so daß ich bei den sog. Propheten, Prohezeiungen, Lorbeeren usw kalte Füße bekomme und mich einfach mies fühle. Da wird Einem etwas aufgedeut was ich nicht will! Ich will als Mensch mit meinen Mitmenschen in Frieden, Liebe und Harmonie meine Inkarnation leben!! Wo ist der sog. Freie Wille und was ist mit Leben im Hier und Jetzt.
    Das mit dem Schikanieren kennen wir beide, mein Mann und ich, auch zur Genüge! Gerade bei Veranstaltungen der „Erwachten“ …. denke ich oft: hab` ich A…….och auf der Stirn stehen?
    Ja, an den Taten werden wir SIE erkennen…wir MENSCHEN brauchen eben wie Du sagst EMPATHIEFÄHIGKEIT, ZUSAMMENSTEHEN, WARMHERZIGKEIT.

    LG Irene

    Gefällt 1 Person

  11. luckyhans sagt:

    Ich möchte ja niemandem hier zu nahe treten, aber mich verwundert schon ein wenig diese blauäugige Glaubensbereitschaft mancher, immer wieder die Märchen-„Nachrichten“ von angeblich im Hintergrund ablaufenden „hochgeheimen“ Vorgängen und die prophetischen Prognosen von recht bald eintretenden „weltverändernden“ Ereignissen der Eichelburg, Fulford & Co. für bare Münze zu nehmen.
    Das hab ich auch mal getan, bis mir dann einfiel, die „Hintergrund-Ereignisse“ hinterher auf Konsistenz zu prüfen (die meisten nachprüfbaren hatten freilich in der Tat NICHT stattgefunden) und diese „Prognosen“ auf Erfüllung nachzuprüfen (ebenfalls mit entsprechend dürftigem Ergebnis, von ganz seltenen „Treffern“ mal abgesehen).

    Wer das nicht tut, kann sich jederzeit „rechtzeitig“ über neue „Enthüllungen“ und „Sensationen“ erfreuen – und wird immer schön hingehalten.
    Es geht denen nach meiner Überzeugung nämlich fast ALLEN diesen „Enthüllern“ (neben dem Geldmachen, bei K.E.) vor allem darum, die erwachenden Leute von eigenen Überlegungen und Handlungen abzuhalten.
    Ja, abzuhalten, die man ein kleines Kind abhält, wenn es im Wald mal muß… 😉

    Daher mein Vorschlag zur Güte:
    Bitte denkt wieder selbst: es geschieht NUR das, was wirklich passiert.
    Und nur was du selbst tust, ist in deinem Sinne wohl getan.
    Und es wird kommen, was kommen muß – je nachdem, wie sich die allgemeine „Stimmung“ entwickelt – und da ist jeder ein Bestandteil selbiger.

    Auf jeden Fall sind wir schon über einige „vorhergesagte“ Klippen, wie prophezeite Konflikt- und Atomkriegs-Termine, horrende Krisenauswirkungen, nicht erfolgte Zusammenbrüche u.a. hinweg – es geschicht also JETZT SCHON sehr vieles, was anders „geplant“ war.

    Es liegt an jedem Einzelnen, wie er seine innere Haltung verändert und DAMIT auch das Außen.
    Bleiben wir zuversichtlich, daß jeder im richtigen Moment das Richtige tut… 😉

    Gefällt mir

  12. ALTRUIST sagt:

    luckyhans
    09/01/2018 um 04:31

    Deine Hinweise sind korrrekt .

    Was hat sich seit Trump eigentlich geaendert ?

    Die Regime Chance im Nahen Osten werden weitergefuehrt .
    Das Thema Syrien ist nicht entschieden . Die VSA und Israel als auch Saudi Arabien wollen Syrien teilen
    Jetzt ist als naechste Bastion der Iran im Visir .

    Mit dem Anheizen der Situation gegen den Iran kann der Preis fuer Oel und Gas sehr schnell nach oben schiessen , bedarf keine heisse Phase in der Auseinandersetzung .
    Saudis und Israelis arbeiten in einer neuen Qualitaet zusammen ,
    Beide werden von der EU unterstuetzt .
    Es gibt eigentlich keine politischen Differenzen zwischen den VSA und der EU in diesen Fragen bis hin zu den Sanktionen gegen Russland stellt man Einigkeit fest .

    Nur wirtschaftlich soll die EU und besonders die BRD noch mehr zur Ader gelassen werden , um die VSA Wirtschaft gesunden zu lassen .

    Wer kann das mit dem Tiefen Staat in den VSA sachlich werten ?
    Bisher viel Propaganda und eigentlich ist nichts geschehen ……

    Gefällt mir

  13. angel16659 sagt:

    liebe Irene,vielen Dank für den link über den Vatikan…
    Luther hat doch recht, als er behauptete,das satan(schlange) im Vatikan lebt
    auch das kassenrezept hat seine drei 6er und mit Thron sogar
    hier ein supertolles Video das aufklärt
    satanische Symbolik auf dem Ausweis und 666 Symbolik auf Produkten, Rezepte, Barcodes, usw.

    ich bin sogar betroffen,vielleicht bilde es mir ja nur ein 🙂 oder ?
    ich zahle Kfzsteuer-66€ es fehlen nur noch die 60cent :-)tja vieleicht liegst an meinem Autokennzeichen,das sind nämlich vier 8er drin 🙂
    und etz taraaaa……meine jetzige Mieterhöhung…Achtung….66€ ,obwohl ich nachgerechnet habe, komme ich auf 63€,bis jetzt noch keine Reaktion von meinem Vermieter.Mein EX-vermieter hatte die drei 6er als Autokennzeichen und er unterschrieb mit dem 1.Buchstaben mit einer 6 obwohl es ein O sein müsste,eine angestellte meiner damaligen Hausbank unterschrieb mit drei 6er oder ein Fitnessstudiobesitzer statt sein R eine 6.Meine nachbarin,als sie den Zettel vom heizungsableser unterschrieb,bin ich beinahe in Ohnmacht gefallen statt „König“ 6önig :-0
    Bitte sagt mir Bescheid ob DAS NOCH NORMAL IST!?

    HARMONIE LIEBE UND FRIEDEN

    Gefällt mir

  14. ALTRUIST sagt:

    Statements, die unterschiedlicher gar nicht sein koennen :

    1.Andreas Underberger : Das erste Jahr des Donald Trump: eine erstaunliche Bilanz

    2.„Trump bleibt ein sehr schwacher Präsident auf der globalen Szene. Das ganze politische System ähnelt einem Sieb, es ist gespalten, das Elektorat ist gespalten, was einige Möglichkeiten eröffnet“, sagt Susdaltsew gegenüber RIA Novosti.

    https://de.sputniknews.com/politik/20180109318988603-trump-politische-schwaeche-folgen/

    Die Gemengelage am 9. Januar 2018 vom n8waechter spricht richtiger weise von einem Illusionstheater .
    Fakten zum Tiefen Staat ? Fehlanzeige .Es gibt sie nicht .

    Die Islamisierung in deutschen Landen und auch in den VSA nimmt weiter an Fahrt auf .
    Die FDP verlangt den durchgaengigen Islamunterricht , was an sich schon eine Verletzung im Ansatz des GG ist . Der Scholz will die Familienzusammenfuehrung . Islamische Vereine fordern den Bau neuer Moscheen . Gabriels Teezeremonie mit Cavusoglu: „Geste der Unterordnung“, so im Netz .

    Was dieses Experiment Islam letztendlich bewirkt ist bekannt , Parallelgesellschaften , Chaos und moeglicher Buergerkrieg .
    Vaclav Klaus warnt vor einem Auseinanderbrechens Europas . Er hat ausreichend Kontakte und weiss wovon er redet .

    In Syrien wird wohl kein Friede einkehren . Erdogan bewafffnet gegen die syrischen Kurden , die Saudis , VSA und Israelis bewaffnen weiter die Assad Gegner . Erdogan spricht aktuell von einem neuen Putschversuch in der Tuerkei .
    Auch die Saudis haben mehr und mehr ihre eigenen Probleme . Die Bevoelkerung waechst und in einigen Regionen sind buergerkriegsaenliche Zustaende , medial verschwiegen .

    Die VSA haben Pakistan die finanziellen Hilfen entzogen . Pakistan naehert sich nun mehr dem Iran und China an .

    Die Kraefte scheinen sich immer mehr zu polarisieren , im Hintergrund der innenpolitischen DE Stabilisierung in den VSA selbst , in Israel , Saudi Arabien , Tuerkei ,Iran , BRD und Frankreich .

    Was hat das alles nun mit Trump zu tun ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: