bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » NWO » Falschinformationen und Indoktrinationen » „Meinst du, die Russen wollen Krieg?“

„Meinst du, die Russen wollen Krieg?“

.

Gefunden bei Chaukeedaar in „Wachet auf“ —-> hier
Danke!
.
.
Ben Becker liest “Meinst du, die Russen wollen Krieg?”
.
Veröffentlicht am 14.07.2016
Hört genau hin. Es werden die Völker sein, die die Neue Weltordnung zu Fall bringen.
.
Prüft alles, und das Gute behaltet!
An ihren Früchten werdet ihr sie erkennen.
.
.
https://www.youtube.com/watch?v=nnPKpyZhBPc
.
.

Wer überhaupt will Krieg? Welches Volk will Krieg? Wieviele Prozent von Deutschen, Schweizern, Oesterreichern, Italienern, Franzosen, Polen, Tschechen, Ungarn, Indiern, Chinesen, Amerikanern, Bolivianer, Kubaner….es gibt 200 Staaten, wieviele Prozent dieser Milliarden wollen Krieg?

Ich kann es haargenau definieren.

Krieg wollen

  • weltlich Mächtige, welche in sicherem Hinterland und Bunker leben, also unbehelligt wären, und welche zweierlei Gewinn aus Krieg ziehen: Befriedigung der Machtgeilheit und Füllen des eh schon ballongrossen Geldsäckels,
  • gewaltbesessene Jünglinge, welche sich freuen, zu zielen, zu schiessen, zu erschiessen. Und vielleicht noch es bitzeli vergewaltigen oder anderswie foltern. Kein einziger von denen wird noch Krieg wollen, wenn er selber Krieg erlebt haben wird, und ich meine richtig erlebt haben wird, wenn er also nicht werhlosen oder unterlegenen Gegner zusammensauen kann, sondern wenn er selber an Leib und Leben bedroht gewesen sein wird, neben ihm zerfetzte Kameraden, nach Bombeneinschlägen und mit nur noch einem Bein.
  • Die dritte Gruppe sind Blassgesichter, welche Freude an Waffen haben, welche ungerührt einen Drohnenstick führen oder auf einem Ami Kriegsschiff froh „in Kriege“ fahren, welche jedoch umkippen wie Streichhölzchen und in die Hose scheissen, wenn da wirklich ein Feind ist, der wirklich so böse ist, hucha, zurückzuschiessen.

.

Wieviele Prozent nun sind das insgesamt? Nicht mehr als ein Prozent ist das.
.
Oh, ich bin nicht Pazifist.
Ich finde zum Beispiel die 10’000 Männer, welche seit zwei Jahren Putin direkt unterstellt sind, toll. Warum machen sie das, warum sind sie bereit, in den Krieg zu ziehen? Weil sie die Situation selber beurteilen. Weil sie zwar friedliebend sind, jedoch Schiessen wollen, wenn der Nachbar ihnen ihren Garten zu verwüsten beginnt.
.
Ich spreche gegen bumi bahagia? Jeder entscheide für sich selber. Es gibt keine zwei gleichen Situationen. Messer sind zum Apfelteilen da. Zerstört der Nachbar unsere Apfelbäume, und dies nach 100 ähnlichen Fällen nach 100 vergeblichen Gesprächen, dann darf er das Messer ruhig auch mal im Bein oder an der Backe spüren.

Es ist unschön, wenn Palästinenser Raketen auf israelisches Gebiet schiessen. Ich wünschte den Palästinensern jedoch eine Israel ebenbürtige Armee. Weiss Gott der Himmlische, wie schnell die Kraken in Jerusalem an den Verhandlungstisch gedüst kämen. Gedüst? Ja, Kraken können düsen, per Wasserstrahl. Und es ist eine Beleidigung für Kraken, als Bild für die im Regierungsgebäude in Jerusalem hergezogen zu werden.

.

Drei Bilder aus Russland:

Russe und Pilz Russin und Katze Schöne alte Russen

.

.
thom ram, 16.07.0004 (alte Zeitrechnung 2016)
.
.
.


8 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt mir

  2. Hat dies auf Treue und Ehre rebloggt.

    Gefällt mir

  3. Senatssekretär Freistaat Danzig sagt:

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt.

    Gefällt mir

  4. chaukeedaar sagt:

    Schön gesagt, lieber Thomram, und ich stelle grade fest, dass Pazifist auch kein auf mich passendes Label ist 🙂
    Selbstverteidigung auf Ebene der Familie und des Dorfes, auch der Region, liegt für mich im Sinne der Schöpfung.
    Herzlichst, der Chaukee

    Gefällt mir

  5. luckyhans sagt:

    Hier ein interessanter „Realitätscheck“ für die Lage zwischen Rußland und der Nato nach dem Warschauer Summit:
    https://deutsch.rt.com/europa/39515-realitatscheck-nato-vs-russland/
    Danach stellt sich die Frage wohl anders: meinst du, die Nato will Krieg…?

    Interessant dazu vielleicht noch ein selten propagaierter Fakt: Die Hauptstadt Moskau hat nicht, wie offiziell gemeldet 12,7 Mio. Einwohner, sondern etwas das Doppelte – ca. 22 Mio.
    Hinzu kommt die nähere Umgebung von Moskau mit nochmal ca. 17 Mio. Menschen – das bedeutet, daß von den zum 1. Januar 2016 geschätzten 146,5 Mio. Einwohnern etwa 15% in diesem Großraum leben.
    Da die Mk-41-Startrampen schon in Rumänien und später auch in Polen stehen, können sie jederzeit mit atomaren Marschflugkörpern (Tomahawk o.ä.) bestückt werden, deren Reichweite genau bis in dieses Gebiet langt und gegen die es zur Zeit kaum reale Abwehrmöglichkeiten gibt, da sie in äußerst geringer Höhe (15 – 20 m) unterwegs sind und ihre Flugbahn sich dem Relief der Landschaft anpasst – somit ist schon ihre Auffindung per Radar fast unmöglich, geschweige denn ihre Bekämpfung womit auch immer…

    Gefällt mir

  6. Gernotina sagt:

    Chaukee, für Dich in Sachen „Pazifist“ – in diesen Zeiten ist ausgeprägter Realismus eh die bessere Richtschnur – abgesehen vom spirituellen Fundamentum, das tragfähig sein sollte.

    Gruß an Dich 🙂

    Gernotina (V.)

    Höre Dir einfach mal die ersten 5 Minuten an, da geht es um eine Haltung, die oft falsch und desinformierend dargestellt wird … betrifft Pazifismus und Selbstverteidigung. Ihr Schweizer habt es besser, was Schutz der Familie und Selbstverteidigung angeht.

    Gefällt mir

  7. luckyhans sagt:

    Ach, übrigens, da wir gerade beim „Weißbuch“ für die Bundeswehr waren – dort wird erstmals, angeblich wegen fehlenden Nachwuchses, dafür geworben, daß auch ausländische Bürger in der Bundeswehr dienen „dürfen“ sollen – ob sich da einige der „Migranten“ nicht berufen fühlen werden?

    Gefällt mir

  8. ALTRUIST sagt:

    luckyhans

    mehr als ein Viertel der BW sind schon Sodaten mit Migrantenherkunft . Das spielt auch generell keine Rolle mehr .

    Ich denke das Jahresende wird schon nicht mehr das sein , was die meisten erwarten.

    Die Desstabilisierung von Europa und dem Nahen Oste gewinnt leider immer mehr an Fahrt und diejenigen die zusammensitzen sollten , tun es einfach nicht .

    Thomram sollte fuer uns alle eine Insel suchen ………

    Viele Gruesse

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: