bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'Kristall'

Schlagwort-Archive: Kristall

Naturfreund 2

„Naturfreund“, so sollen meine Kreationen heißen. Nach dem bb Beitrag

Fragezeichen„, also „?“ ,

also nach der ersten Präsentation meiner Wiederaufnahme der Beschäftigung mit Kristallen stelle ich hier mein zweites Kreatiönchen vor.

Naturfreund 2.

Von unten nach oben. Die untere Kupferspule zieht an, die obere Kupferspule schickt ab.

(mehr …)

?

Naturheiler.

(mehr …)

Was kann ich tun? / ? / ? / ? / Volontär in einem guten Kinderheim?

Herr Hahl und Frau Hahl wünschen offenbar nicht, dass das, was sie ins Netz setzen, von Dritten (in diesem Falle ich) weiter verbreitet wird.

Ich verstehe das nicht. Wenn ich etwas ins Netz setze, weiss ich, dass es im Wörld weid Netz ist, und ich habe es da hineingestellt, damit es verbreitet werde.

Doch muss ich ja nicht alles verstehen.

.

Hier die Korrespondenz:

Am 10.10.2016 um 19:59 schrieb Rundbrief – Zentrum der Erdenhüter-Kristalle <rundbriefe@erdenhueter-kristalle.de>:

.
Hallo Herr Voegeli,

das mag ja von Ihnen vielleicht lieb gemeint sein und eine gute Absicht dahinter stecken. Aber Herr Hahl möchte definitiv nicht, dass seine Rundbriefe ungefragt im Netz veröffentlicht oder auf anderen Seiten gepostet werden, ohne dass er im Vorfeld gefragt wird, ob ihm das überhaupt recht ist.

Von daher möchte ich Sie bitten, seinen Rundbrief bitte sofort wieder herauszunehmen! 

Denn dieser war in erster Linie an all seine ehemaligen Seminarteilnehmer gerichtet und Herr Hahl schrieb auch in seinem Rundbrief explizit, dass er Menschen sucht als Volontäre für das rumänische Kinderheim, die früher bereits seine Seminare besucht hatten und diese von ihm gelehrten Methoden auch übten und praktizierten. Denn es ist ja die dahinter liegende Absicht, dass mit unserer Vereinsarbeit Kindern in Kinderheimen die von W. Hahl gelehrten alternativen Heilungs- und Selbstheilungsmethoden vermittelt werden und nicht einfach nur Volontäre zu suchen!

Auch wirkt es aus meiner Sicht nicht sehr seriös, wenn auf Ihrer Website gleich Warnungen erscheinen wie „Achtung: Hier schreiben nur Spinner“ und kann schnell zu Missverständnissen und Fehlinterpretationen führen. Herr Hahl jedenfalls möchte nicht als Spinner angesehen oder eingeordnet werden.

Von daher bitten wir Sie, die Veröffentlichung umgehend zu löschen und wieder rückgängig zu machen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

H. Rauschenbach vom Zentrum der Erdenhüter-Kristalle

********

Liebe H Rauschenbach.

Ich habe null Problem, den Aufruf des Herrn Dahl in bb zu löschen.

Da habe ich mich offensichtlich täuschen lassen. Ich Gutgläubiger dachte, dass eine menschen – erdenfreundlich gute Absicht hinter der Botschaft des Herrn Hahl stehe. Das scheint mir nun fraglich zu sein, und ich befürchte, dass vielleicht  die Geschichte der Erdenhüterkristalle, die er erzählt, frei erfunden ist.

Damit lasse ich nicht spassen. Nicht mit Erdenhüterkristallen und allem, was damit zusammenhängt.
Ich lösche den Text des Herrn Hahl, und überlege grad noch, was ich mit dem Artikel betreffs Erdenhüter machen werde.
Ich wünsche sowohl Ihnen wie Herrn Hahl glückliche Tage, gute Einsichten und flotte Entwickelung.
Habe ich mich täuschen lassen?
Wenn ein Mensch seine Wahrheit verkündet…wie kann es kommen, dass er sie nicht weiterverbreitet sehen will?

thom ram voe

.

Ueberarbeitet, nämlich etwas von meiner Gehässigkeit rausgenommen.

11.10.0004 Ram

Hilfe für Kinder / Kristall-Erdenhüter / Hilfe für alle

Eine schöne, eine wundersame Sache.

Ausgerechnet Kinder, welche am dringendsten der Hilfe bedürfen, helfen der Erde und der Menschheit und werden das voraussichtlich in zunehmendem Masse tun.

Ich habe die Geschichte so verstanden:

Wolfgang und Margit Hahl und ihre Freunde hatten die (mir zündende) Idee, Kinder in die Energiearbeit mit Steinen, insbesondere mit Kristallen einzuführen. Wie naheliegend! Kinder sind noch offen für die anderen Welten. Kinder sind – so sie nicht vom Leben schon gründlich misshandelt worden sind – von Grund auf hilfsbereit. Diese Kombination ist ideal für Arbeit mit unseren Freunden, den Kristallen.

Im Zuge ihrer Tätigkeit sind Wolfgang und Margit (so verstehe ich es) auf notleidende Kinder gestossen, und tatkräftig haben sie das Unten mit dem Oben verbunden: Sie haben für die elementaren Lebensbedürfnisse von Kindern gesorgt und bieten den Kindern zudem die Möglichkeit, in die Welt von Energiearbeit einzutauchen.

Nochmal, ich lese das so aus dem Rundbrief, vielleicht ist meine Darstellung nicht perfekt.

Jedenfall schwingt mir Lebensbejahung aus dem Schreiben entgegen und es ist mir eine Freude, den Inhalt zu verbreiten!

Dank an alle kraftvollen Helfer!

thom ram, 10.01.2016 (mehr …)

Energie / Kristall / Knie

Einer meiner Freunde hatte erhebliche Knieschmerzen. Der Doktor war ratlos, dem Knie ging es schlecht und schlechter. (mehr …)

Kristalle / Fotos

Die hier gezeigten Kristalle sind naturbelassen, das heisst, sie sind nicht geschliffen.

Nur ungeschliffene Kristalle können ihre volle Wirkung entfalten. (mehr …)

Sechser Monsterbuster Eigenbau

02.12.2013

Ich zieh es durch, will einen Sechser in den Garten stellen. Sechs kreisförmig angeordnete, parallel gerichtete, je 2,2m lange Einzoll – Kupferrohre mit je einem Doppelender drin.

Ich halte es für gut möglich, dass der Buster dem Wetter zu Natürlichkeit hilft. Wie es geschehen soll, dass er Chemtrails sich in Nichts auflösen lässt, kann ich mir nicht vorstellen. Sollen das Alu, das Barium und der ganze Teufelsmix umgewandelt werden? Wenn ja, ganz wunderbar. Was wissen wir schon, was alles möglich ist?

Ich mach‘ es einfach.

15.01.

Pieter hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass es auf das Verhältnis ankommt:

Rohrdurchmesser – Durchmesser des Kreises, auf welchem die Rohrzentren stehen

Don Croft empfiehlt einen Kreisdurchmesser von 13cm. Er hat Rohre mit 2,4cm Durchmesser.

Meine Rohre haben 2,8cm Durchmesser, ich mach einen Kreisdurchmesser von 12cm. Augenmass. Intuition.

So viel ich verstanden habe, ganz simpel ausgedrückt: Zerstörerische Energie gelangt in den Buster, wird gewandelt und als heilende Energie reflektiert.

Alu / Barium und so weiter würden umgewandelt in naturfreundliche Elemente.

Ich hoffe, es sei so.

(mehr …)

Der neue Mensch ist Kristall und Feuer – was kümmern ihn Billionen virtuellen Geldes?

Menschliche Extremitäten als Deckung des Geldes, oder andersrum scharf, ganze Menschen als Deckung des Geldes – toll.

Wenn ich meinen Hypothekarzins nicht zahlen kann, kommen im ersten Fall die Bankangestellten mit der sterilen Säge vorbei und schneiden mir, je nach Betrag, einen Arm oder alle meine Extremitäten ab. Den Kopf lassen sie stehen, warum sie das machen, ist mir nicht ersichtlich.

Im zweiten Fall kommen sie daher mit einem scharfen Messerchen und einem Vertrag. Mit dem scharfen Messerchen schneiden sie meinen Finger auf, und mit dem heraustretenden Blut unterzeichne ich den Vertrag, der lautet: „Du, Mensch, bist nun mit deinem ganzen Sein Besitz der Bank.“

Wir bewegen uns bereits in irren Um- und Zuständen, doch man sieht, alles ist steigerungsfähig.

(mehr …)

Ein – Rohr Chembuster Eigenbau

Chembuster oder Cloudbuster?

Ich höre, es sei bei weitem nicht dasselbe. Der Cloudbuster soll Regen machen oder Regen verhindern. Der Chembuster soll Chemtrails umwandeln.

Und ich höre, ein Cloudbuster mache zweierlei: Das Wetter normalisieren und Chemtrails umwandeln. Ich weiss es nicht. ich probier aus.

Ich wage den Versuch, obschon nicht ganz billig. Es braucht Doppelender Kristall, Kupferrohr und eine Menge Leim. Ausführliche Berichte und Bauanleitung unter

(mehr …)

%d Bloggern gefällt das: