bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » UNCATEGORIZED » „Butter bei de Fisch“

„Butter bei de Fisch“

dnob007, 06.11.2021

An alle hier auf bb, ich wurde von Thom eingeladen als Gastautor über SHAEF und Romana Didulo zu berichten. Er erlaubte mir, Beiträge von Romana Didulo mit deepl.com zu übersetzen. Ich kann mir erlauben, jeden Tag für einige Stunden am PC zu sitzen. Ich versuche, über beide genannten Vorgaben „wahrheitsgetreu“ mit Linkangaben zu recherchieren und auf bb einzustellen.

Wenn ich aber dann so etwas zu hören bekomme wie: „Sie ekeln mich an“, oder „Was hat das mit Europa oder Deutschland zu tun“, dann frage ich mich, warum tue ich das? Hier auf den Philippinen gibt es nicht das schnellste Internet, und so muss man schon mal warten, bis sich eine Website öffnet.

Ich habe vier Geschwister in Deutschland, von denen keiner mehr etwas von mir wissen will. Mein ältester Bruder macht sogar als vergangener Schützenkönig auf der Website des Schützenbundes Reklame für die Impfung. Einem guten „Freund“ habe ich immer unterstützt. Er kam als katholischer Kaplan in unsere Pfarrgemeinde, hat sich während eines Ferienaufenthalts in Südtirol in eine Kinderkrankenschwester verliebt, die als Betreuerin mit im Team war. Ich fand das ganz ok, dass er den Priesterberuf an den Nagel hängt, denn ich halte auch nichts von diesem Zölibat. Aber nun antwortet er mir auf eine Email mit Fragen über die Pandemie, ich solle nicht weiter abdriften.

Nun lebe ich mit meiner Frau seit 2016 hier auf den Philippinen. Wir haben beide eine Krebserkrankung überstanden, fühlen uns gesundheitlich sauwohl und wir brauchen keine Impfung irgendeiner Art. Und deshalb will ich sagen, dass ich mich in Zukunft nicht weiter ärgern will, weil das krank macht. Wenn weiter unflätige Kommentare oder Bemerkungen hier auf bb auftauchen, dann melde ich mich hier ganz schnell ab.

Ich wünsche allen auf der Welt eine Bumi Bahagia. In diesem Sinne freundliche Grüße an alle hier auf bb.


7 Kommentare

  1. haluise sagt:

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Gefällt 1 Person

  2. petravonhaldem sagt:

    Werter dnob007,
    stimmt .

    Auch ich war sehr „getroffen“ wegen der in meinen Augen völlig unangebrachten Rüge bezüglich irgendeiner „Verallgemeinerung“.

    Und es ist Dein gutes Recht, diese „Deine Perlen nicht mehr unter Wesen zu werfen“,
    die diese Kostbarkeiten keineswegs oder kaum erkennen oder extrem salopp damit umgehen.

    Worum geht es?
    Es geht doch darum, dass wenigsten ein paar Menschen von solchen „Geheimnissen“ erfahren,
    überhaupt erfahren……..
    Für mich sind Deine Recherchen kostbar und ich danke Dir dafür.

    Ekelige Aussagen, abstoßende Bemerkungen, Beschimpfungen, Besserwissereien, Aburteilungen u.s.w. kommen ausschließlich von Wesen, die herzlos sind, zumindest in dem Moment, wo sie mit Deinen Äußerungen konfrontiert werden.

    Menschen respektieren, ehren, danken, fragen, fragen nach, denken mit, sind interessiert und geben ihre Sichtweisen mit in den Topf
    oder es ist eben nicht ihr Thema. Fertig.

    Bitte berichte weiter für Menschen, auch wenn es nur ein paar Wenige sein sollten oder all die, die sich nicht per Kommentar melden.
    Dafür danke ich Dir schon jetzt im Voraus für Deine großen Mühen.
    Und das mit den Brüdern und Familien geht wohl sehr Vielen von uns so, es ist eben die Zeit, wo die Geister sich scheiden.
    Neue geistige Familien werden geknüpft. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Thom Ram sagt:

    dnob 007,

    Gelöscht. War dummdreiste Gehässigkeit von mir.
    Thom Ram

    Gefällt mir

  4. dnob007 sagt:

    Thom Ram
    06/11/2021 UM 22:34
    Den Begriff Weichei hättest Du Dir sparen können. Und Du nennst mich Feigling??? Dann frag doch mal „jauchhanan“ oder wie er sich nennt, anstatt meiner Kacke kommt dann seine Jauche. Prima.
    Ich war bis letztes Jahr Juni Member in einem Philippinenforum. Ich war direkt der große Aluminiumhutträger. Ich wurde down gemacht. Wenn ich etwas burschikos geantwortet habe, wurde sich beschwert. Schließlich hat man mich rausgeworfen. Gebranntes Kind scheut das Feuer. Als humoristischer Kölner mit Heinz Erhardt gesagt: Es hat keinen Zweck den Brunnen zuzuschütten, wenn das Kind verbrannt ist.
    Adieu. Ich lasse meinen account offen.

    Gefällt 1 Person

  5. dnob007 sagt:

    Thom Ram
    06/11/2021 UM 22:34
    „War im Knast, ja, nur 36 Stunden, in der sauberen Schweiz. Bist Du nun Mann oder Weichei?“
    Nachdem ich von 2000 an wegen nachgewiesener Wehrdienstverletzung fast 6 Jahre arbeitslos war, bekam ich einen Job bei der Polizei. Erst halbtags in der Gesprächsannahme, dann im Büro der Kriminalpolizei und letztendlich ganztags als KFZ-Wart und Kurierfahrer. Habe dort 10 Jahre bis zu meiner Pensionierung gearbeitet. (Wusste noch nichts von SHAEF). Es gab mehrere freundschaftliche Beziehungen, die aber alle seit Corona pasee sind.
    Vielleicht bin ich Dir jetzt nicht mehr recht?

    Gefällt mir

  6. Hallo dnob007

    Ich fand, dein Statement hat nicht die Brisanz, um so zu reagieren wie es Thom Ram getan hat. Es ist dein gutes Recht, dich gegen jede Anpisserei zu wehren, zumal du recht hast, dass Ärger krank macht. Ich hoffe nicht, dass du deine wertvolle Übersetzungshilfe aufgeben wirst, selbst wenn einer von den über 1000 Usern von bb mal seine gute Kinderstube vergisst. Richte dein Augenmerk auf die positiven und dankbaren User.

    Auch ich lebe auf den Philippinen, und das schon seit 2013. Wäre doch schön, wenn wir uns mal per email unterhalten. Über meine Webseite kannst du Kontakt mit mir aufnehmen. Auch andere User sind gerne dazu eingeladen. Schau dir meine ebooks an, die kostenlos runtergeladen werden können. Auch darin sind wertvolle Hilfen für die Krise.

    Bücher

    Gefällt 2 Personen

  7. Thom Ram sagt:

    dnob007

    Ich habe mein Ego fahren lassen 22:34. Hässlich. Ich habe mich mit meinen Anwürfen vertan. Es fällt mir schwer, mir zu verzeihen. Ich hoffe, daß Du es wegstecken kannst. Meiner Rede gingen Anstand und angemessene Ehrerbietung verlustig. Saudumm von mir.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: