bumi bahagia / Glückliche Erde

Startseite » AUTOREN » GASTAUTOREN » LUCKYHANS » Luckys Copyleft » Übersetzungen » Encounter Education 15/40 zu Eltern Kind und Kinderstube 80. von 144

Encounter Education 15/40 zu Eltern Kind und Kinderstube 80. von 144

Denke ans Kind, wenn es schläft, seine Augen werden beschützt, doch dringen Laute ans Ohr, bleiben sie immer belebt.

Eckehardnyk, 19. November NZ8

1

Initiation into speech begins still swimming among the amniotic sac (placenta) – the foetus is able to identify features of the motherly language of his future native tongue which are conducive to him. And after the birth the baby will react happily if he or she recognizes the motherly sounds.

An era later – we called it above (Eltern Kind und Kinderstube 16. von 144) the silvery age – the attentiveness of the baby has developped, and sticks to features. The so called bubbling becomes at once a quality of reiteration, delightfully if some pleasent, repulsively if an awful impression reoccurs. And all the varieties between them.

2

For example the mm…mm-sounding bubbles may reinforce themselves by appearing of the mother. In an instance of hap the baby understands that the sounds mm…mm let reappear his mom. And it must be fascinating for the babe to produce the reappearance of the well known shape of mother or someone else beloved. In this age it seems the child may be telling a lot of expressions to himself which already have meanings for himself before their use to communicate is discovered.

3

The first communication happens exclusively and discretely between the baby and the essential features of his surroundings. In this era of dialogue it is not obligatory that the „partner“ does physically answer. His appearence in mind after calling his “name“ is sufficient and must be exciting for the growing baby. Sometimes you hear her or his squeaking noises of fun from the cradle, but “nobody“ was there. Somebody could mean, the kid talks to himself. But the small child is talking to intrinsic phenomena, which appear only by pronouncing. That makes fun to a human being who is first of all explorer of a new world.

Meine Übersetzung:

1

Einführung in Rede fängt schon in der Placenta schwimmend an: Der Fötus identifiziert Merkmale der mütterlichen Sprache seiner künftigen Muttersprache, welche ihm irgendwie nützlich vorkommen. Und nach der Geburt wird das Baby beglückt reagieren wenn es diese Laute bei seiner Mutter wieder entdeckt.

2

Beispielsweise die mm..mm-Laute mögen sich verstärken beim Erscheinen der Mutter. Und es mag faszinierend für das Kleine sein, das Wiedererscheinen der wohl bekannten Muttergestalt (oder der eines anderen beliebten Wesens) hervorzurufen. In diesem Alter mag das Kind eine Fülle von Ausdrücken für sich selbst hervorbringen, die auch nur eine Bedeutung für es selbst haben, bevor ihre Gebrauchsfähigkeit zur Kommunikation entdeckt wird.

3

Die erste Kommunikation geschieht exklusiv und diskret zwischen dem Baby und den abgrenzbar wichtigen Zügen seiner Umgebung. In dieser Phase des Dialogs ist es nicht vonnöten, dass der „Partner“ physisch vernehmbar antwortet. Seine Gegenwart in der Vorstellung nach der Nennung seines „Namens“ genügt und muss auf das sich entwickelnde Kleinkind begeisternd wirken. Manchmal hört man seine oder ihre vergnügten Quietscher aus der Wiege, obgleich „niemand“ dort war. Man möchte meinen, das Kind spreche mit sich selbst. Aber das Kleinkind redet zu innerlichen Auftritten, welche nur bei der entsprechenden Lautung erscheinen. Das lässt für ein menschliches Wesen, das in erster Linie mal Entdecker einer neuen Welt ist, Freude aufkommen.

*

© eah June 27, 2005 and November 19, 2020


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: